Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Gesund und Fit > Klinikum Gütersloh > Zurück

Vortrag »Gesund in GT«: Durchblutungsstörungen der Beinarterien


Die Arteriosklerose, auch Gefäßverkalkung genannt, ist die Volkskrankheit Nummer eins in den westlichen Ländern. Neben Herzinfarkt und Schlaganfall kann die Erkrankung bei einer Einengung oder dem Verschluss der Becken- und Beinarterien auch zu einer beeinträchtigten Blutversorgung der Beine führen …

Artikel vom 15. 3. 2017
Vortrag »Gesund in GT«: Durchblutungsstörungen der Beinarterien
Dr. Ursula Meyer, Oberärztin der Klinik für Gefäßchirurgie
Gütersloh (kgp). Die Arteriosklerose, auch Gefäßverkalkung genannt, ist die Volkskrankheit Nummer eins in den westlichen Ländern. Neben Herzinfarkt und Schlaganfall kann die Erkrankung bei einer Einengung oder dem Verschluss der Becken- und Beinarterien auch zu einer beeinträchtigten Blutversorgung der Beine führen. Schmerzende Beine unter Belastung und in Ruhesituationen sowie im Extremfall ein Absterben der betroffenen Gliedmaße sind mögliche Folgen. Dr. Ursula Meyer, Oberärztin der Klinik für Gefäßchirurgie, geht in einem Vortrag in der Reihe »Gesund in GT« am Mittwoch, 22. März, auf das Thema Durchblutungsstörungen der Beinarterien ein und erläutert die Entstehung der Krankheit sowie ihre Behandlungsmöglichkeiten. Die kostenlose Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Heimathaus Harsewinkel (Prozessionsweg 4). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Eine Arteriosklerose entwickelt sich sehr langsam und verläuft häufig jahrzehntelang symptomlos. Durch eine rechtzeitige Diagnose und Behandlung der Erkrankung können folgenschwere Komplikationen in der Regel vermieden werden. Dabei spielen eine medikamentöse Therapie, aber auch die Behandlung mit Kathetern und Gefäßstützen (Stents) eine wichtige Rolle. Dr. Ursula Meyer stellt in ihrem Vortrag die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten vor und geht im Anschluss auch auf Fragen aus dem Publikum ein.

[Zurück ...]




Gesund und Fit in Gütersloh


Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2015 Christian Schröter AGD, Impressum