Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Gesund und Fit > Alternative Medizin > Zurück

Neues Homöopathie-Buch


Fast jeder hat schon einmal von der Homöopathie als »alternativmedizinischem« Verfahren gehört oder sie schon selbst ausprobiert. In diesem Buch geht es um das Erfolgsgeheimnis der Homöopathie und es werden zahllose Argumente für und wider sie diskutiert. Viele der Argumente sind bekannt, einige sind möglicherweise neu …

Artikel vom 19. 9. 2015
Neues Homöopathie-Buch
Fast jeder hat schon einmal von der Homöopathie als »alternativmedizinischem« Verfahren gehört oder sie schon selbst ausprobiert. In diesem Buch geht es um das Erfolgsgeheimnis der Homöopathie und es werden zahllose Argumente für und wider sie diskutiert. Viele der Argumente sind bekannt, einige sind möglicherweise neu …

Es finden sich altbekannte Argumente wie »Wer heilt hat Recht« oder »Alles ist Information«, die fundiert diskutiert werden und mit vielen Quellenangaben belegt sind: »Man kann natürlich sagen, klinische Studien seien nicht das Maß der Dinge. Genauso kann man sagen, der Mond ist eigentlich aus Käse. Die klinische Studie hat natürlich ihre Schwächen, aber die sind klar erkannt und man arbeitet daran, sie zu überwinden. So lange es nichts Besseres gibt, ist es eben die beste Methode, die wir zur Verfügung haben. Zudem schauen wir uns ja keine einzelne klinische Studie an, sondern die Gesamtheit der Studien zu einem Thema. Das ist nun einmal die ganz einfache wissenschaftliche Logik, der sich eigentlich jeder anschließen kann, es sei denn, er betrachtet die Homöopathie nicht als Heilkunde, sondern als Religion. Und da beißt es sich eben fest. Es gibt Leute, die sich nur minimal von religiösen Fanatikern unterscheiden«, so Edzard Ernst im Technology Review, Heise Verlag, und weiter: »Homöopathen lieben immer dann kontrollierte, randomisierte Studien, wenn sie [für die Homöopathie] positiv ausgehen. Wenn sie negativ ausgehen, was meist der Fall ist, dann behaupten sie, dieses Studiendesign trete die Homöopathie mit Füßen.«

Ein unterhaltsames und informatives Buch für Befürworter und Gegner der Homöopathie.

BoD, Dezember 2013, 272 Seiten, ISBN 978-3-7322-9415-2, 16,90 Euro

Hier bestellen: http://amzn.to/Z9n2Zr

[Zurück ...]




Gesund und Fit in Gütersloh


Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus
Transparent
FacebookTwitterGoogle Plus

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum