Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Gesund und Fit > Sankt-Elisabeth-Hospital > Zurück

Optimale Narkosevorbereitung


Patientenforum am 28. August im Elisabeth-Carreé …

Artikel vom 19. 8. 2019
Optimale Narkosevorbereitung
Privatdozent Dr. Norbert Zoremba, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie im Sankt-Elisabeth-Hospital.
Gütersloh (seh). Narkosen sind für den Patienten Ausnahmesituationen und häufig mit Stress oder Angst verbunden. Warum dies meistens unbegründet ist, erklären PD Dr. Norbert Zoremba, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie, und Oberarzt Stephan Wörheide im Patientenforum »Optimale Narkosevorbereitung – Was können Sie als Patient tun?« am Mittwoch, 28. August.

Der erfahrene Chefarzt und sein Team führen jedes Jahr mehrere tausend Narkosen durch und begleiten den Patienten mit der optimalen Therapie und Pflege auf der Intensivstation. In ihrem Vortrag möchten die Referenten umfassend über ihren Bereich informieren und Ängste vor einer Narkose abbauen. Sie erklären die einzelnen Schritte in einer optimalen Narkosevorbereitung: Vom Vorgespräch über den Aufklärungsbogen bis zu möglichen Voruntersuchungen und der Auswahl des geeigneten Narkoseverfahrens. In der Veranstaltung werden wichtige Hinweise gegeben, wie der Patient selbst einen Beitrag zur Vorbereitung auf eine Operation leisten kann.

Das Patientenforum beginnt um 17 Uhr im Konferenzraum 3 in der dritten Etage des Elisabeth-Carrée. Im Anschluss an den Vortrag beantworten die Referenten gerne auch individuelle Fragen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

[Zurück ...]



Gesund und Fit in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum