Werde Teil des JR Kunstwerks Inside Out in München am MUCA Außengelände, 9. und 10. September 2022

»Kommen Sie am 9. und 10. September 2022 zwischen 12 und 19 Uhr vorbei und erhalten Sie die Chance, einem der größten JR Outdoor Kunstprojekte Münchens ihr Gesicht zu verleihen.«

Inside Out Goes Munich

Anfang September 2022 wird das Museum of Urban and Contemporary Art (MUCA) Teil des Inside Out Projekts. Als erste von insgesamt fünf Stationen in München wird das Team des renommierten Künstlers JR die »MUCA Giant Wall« mit 369 Einzelportraits bekleben. JRs Fototruck hält am 9. und 10. September 2022 in der Hotterstraße 12, auf dem MUCA Außengelände.

Jeder ist dazu eingeladen, sich für das Teilhabe #Projekt »Kunst und #Kultur für alle« fotografieren zu lassen. Die Porträts werden im #Truck aufgenommen, großformatig gedruckt und vor Ort direkt plakatiert. Alle Teilnehmer sind in den Prozess involviert und können das Geschehen live verfolgen. Mehr

Im Rahmen der Kooperation mit der JR: Chronicles Ausstellung in der Kunsthalle München wird es zudem noch weitere Highlights geben …

Podiumsdiskussion

»Street Art zwischen Kunst und (Il-)Legalität« mit Street Artist Loomit, MUCA Gründerin Stephanie Utz, Stadtbaurätin Prof. Elisabeth Merk und Kriminalhauptkommissar Stefan Schneider von der Koordinierungsgruppe #Graffiti.

8. November 2022, 20.15 Uhr, Kunsthalle München, Tickets kostenlos

Kuratorinnen Doppelführung

»Besuchen Sie die JR: Chronicles in der Kunsthalle und danach die Jubiläumsausstellung des Museum of Urban and Contemporary Art (MUCA), geführt durch die MUCA Gründerin Stephanie Utz.«

17. November 2022, 17 Uhr, Start in der Kunsthalle München, danach 5 Minuten Fußmarsch zum MUCA, Tickets 25 Euro inklusive Eintritt