Fielmann

Gütersloh, Stadtgeschichte, Weberei lädt zu Vortrag »Gütersloh im Nationalsozialismus«

Wie sah Gütersloh während der Zeit des Nationalsozialismus aus? Was geschah hier vor Ort während des Krieges, was davor und was danach?

Lesedauer 0 Minuten, 50 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 27. Mai 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/44010/5290176.html
Gütersloh, Stadtgeschichte, Weberei lädt zu Vortrag »Gütersloh im Nationalsozialismus«
Der Historiker Norbert Ellermann spricht auf Einladung der Weberei am kommenden Mittwochabend über »Gütersloh im Nationalsozialismus«. Foto: Volkshochschule Gütersloh

Gütersloh, Stadtgeschichte, Weberei lädt zu Vortrag »Gütersloh im Nationalsozialismus«

Wie sah Gütersloh während der Zeit des Nationalsozialismus aus? Was geschah hier vor Ort während des Krieges, was davor und was danach? Diesen und weiteren Fragen soll im Rahmen eines Vortrags zum Thema »Gütersloh während des #Nationalsozialismus« mit dem Historiker Norbert Ellermann nachgegangen werden, zu dem die Weberei für Mittwoch, 1. Juni 2022, einlädt.

»Ein Grundlagenwerk zur #NS Zeit in Gütersloh fehlt noch, es gibt aber eine Reihe verdienstvoller Aufsätze und Bücher zu Spezialthemen«, so Ellermann. So erhalten die Besucher in dem illustrierten Vortrag einen auf die Region bezogenen Überblick mitunter zu Themen wie Hitlerjugend, Zwangsarbeit und Luftangriffe.

Norbert Ellermann ist hauptberuflich als Historiker im Kreismuseum Wewelsburg tätig. Außerdem ist er freiberuflich tätig bei der Erforschung und Vermittlung historischer Themen in der Stadt Gütersloh.

Beginn ist um 19 Uhr. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Begleitprogramms der Weberei zur Wanderausstellung »Deine Anne – ein Mädchen schreibt Geschichte« statt, die noch bis zum 10. Juni 2022 in der Anne Frank Gesamtschule Gütersloh zu sehen ist.

Weberei Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, Sommer 2022 in der Stadtbücherei

Für alle, die in den Sommerferien zu Hause bleiben, gibt es gute Nachrichten: In der Stadtbücherei Gütersloh ist viel los mehr …
Gütersloh, Programm der Gütsler Sommerferienspiele vom 27. Juni bis zum 9. August 2022

Die »Naturschule Gütersloh« ist eine Initiative bestehend aus ehrenamtlich Aktiven, Gütersloher Landwirten, Kleintierzüchtern, Naturschützern, verschiedenen Vereinen und der Umweltberatung mehr …
Gützilla Art, Public Painting, das größte Gemälde von Gütersloh, 20. August 2022, ein Tag der Großen Künste der Kunstgemeinschaft »Gützilla« am Dreiecksplatz

»Gütsel malt« heißt es am 20. August 2022, wenn Gützilla ab 12 Uhr auf dem Dreiecksplatz das größte Gemälde Güterslohs malt. Aus vielen kleinen Bildern soll ein Mosaik entstehen. Interessierte sind eingeladen, vor Ort auf einer kleinen Leinwand mit Pinsel und Acrylfarbe kreativ zu werden mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm

Gütersloh, Kunst und Kultur, Stadtbücherei

Gütersloh, Sommer 2022 in der Stadtbücherei

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD