Red Sea Reisen

2. Mannschaft des FSV Gütersloh spielt unentschieden, U 17 steuert auf Herzschlagfinale zu

Während sich die 1. Mannschaft des FSV Gütersloh 2009 in der 2. Frauen Fußball Bundesliga ein 2 zu 2 Unentschieden beim SV Meppen erspielte, mussten sich unsere 2. Mannschaft und U 17 mit jeweils einem Punkt zufriedengeben. Den einzigen Sieg am zurückliegenden Wochenende konnte die U 16 Mannschaft erringen.

Lesedauer 2 Minuten, 41 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 16. Mai 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/43072/4850472.html
2. Mannschaft des FSV Gütersloh spielt unentschieden, U 17 steuert auf Herzschlagfinale zu
Finnja Schriek und die U 17 des FSV Gütersloh blieben torlos im Spiel gegen den SSV Rhade. Foto: Martin Löffler, FSV Gütersloh 2009

2. Mannschaft des FSV Gütersloh spielt unentschieden, U 17 steuert auf Herzschlagfinale zu

Während sich die 1. Mannschaft des FSV Gütersloh 2009 in der 2. Frauen Fußball Bundesliga ein 2 zu 2 Unentschieden beim SV Meppen erspielte, mussten sich unsere 2. Mannschaft und U 17 mit jeweils einem Punkt zufriedengeben. Den einzigen Sieg am zurückliegenden Wochenende konnte die U 16 Mannschaft erringen.

Trotz Remis, FSV bleibt weiterhin souveräner Tabellenführer der Westfalenliga

Die 2. Mannschaft des FSV Gütersloh hat am gestrigen Sonntag die große Chance verpasst, den Vorsprung auf den ärgsten Verfolger SV Germania Hauenhorst weiter auszubauen. Die Mannschaft von Mark Oliver Stricker traf am 27. Spieltag der Westfalenliga wie erwartet auf stark aufspielende Gastgeberinnen des BSV Ostbevern.

Ostbevern ging in der 27. Spielminute durch ein Tor von Lisanna Mahnke in Führung. Doch der FSV gab prompt die Antwort und konnte bereits drei Minuten später durch Anna-Lena Meier ausgleichen.

In der 64. Spielminute schien sich das Spiel zugunsten des FSV zu entwickeln. Chiara Tappe brachte die Mannschaft mit 2 zu 1 in Führung.

Jedoch blieb es nicht dabei, denn Ostbevern fand nochmals ins Spiel zurück. So war es Kim Weber, die in der 79. Spielminute den Ausgleich erzielte und somit für den Endstand von 2 zu 2 sorgte.

Der späte Ausgleich ist doppelt ärgerlich: da Hauenhorst sich mit einem 0 zu 0 begnügen musste, hätte der FSV mit einem eigenen Sieg eine wichtige Vorentscheidung im Titelkampf erringen können. Dennoch kann der FSV weiter positiv auf den bevorstehenden Saisonendspurt blicken. Die Mannschaft von »M. O.« Stricker führt mit 62 Punkten aus 25 Spielen die Tabelle der Westfalenliga an. Dahinter folgen Hauenhorst (24 Spiele, 56 Punkte) und der SSV Rhade (24 Spiele, 55 Punkte). Somit hält der FSV Gütersloh den Ausgang der Meisterschaft weiterhin in der eigenen Hand.

U 17 lässt Punkte liegen und macht die Meisterschaftsentscheidung spannend

Die U 17 Mannschaft des FSV Gütersloh hat am Samstag beim SSV Rhade wichtige Punkte liegen lassen. Der FSV kam nicht über ein torloses Unentschieden hinaus, während die Konkurrentinnen von Bayer Leverkusen ihr Spiel gewinnen konnten.

Die Hoffnungen waren vor dem Spiel groß, da man bereits unter der Woche Rhade im Viertelfinale des Westfalenpokals mit 5 zu 1 besiegen konnte. Doch das erneute Aufeinandertreffen der Mannschaften erwies sich für unsere Mannschaft als eine schwere Aufgabe.

Cheftrainer Christian Franz-Pohlmann und seine Mannschaft erwartet nun ein Herzschlagfinale in der B-Juniorinnen-Bundesliga (West/Südwest). Der FSV als auch Bayer 04 haben nach dem 20. Spieltag 45 Punkte auf ihrem Konto. Der FSV steht dank einer leicht besseren Tordifferenz von plus 33 an der Tabellenspitze. Leverkusen befindet sich mit einer Tordifferenz von plus 31 knapp dahinter.

U 16 siegt gegen Moers und bleibt weiter in Schlagdistanz zu Bochum und Bielefeld

Die U 16 Mannschaft des FSV Gütersloh feierte als einzige Mannschaft einen Sieg am zurückliegenden Wochenende. Das Team fuhr einen souveränen 3 zu 0 #Heimerfolg gegen den GSV Moers ein.

Während die erste Halbzeit noch torlos blieb, konnte die Mannschaft in der zweiten Halbzeit ihre Klasse ausspielen. Lena Brinkhaus (57‘), Anna Steuer (62‘) und Christin Schweissinger (71‘) erzielten die Treffer für den #FSV.

Somit belegt der FSV vor dem letzten Spieltag der B Juniorinnen Regionalliga West mit 25 Punkten den vierten Platz in der Tabelle. Die punktgleiche Bielefelder Arminia steht dank einer besseren Tordifferenz auf Platz 3, währen der VfL Bochum mit 26 Punkten auf Platz rangiert.

Die SGS Essen steht bereits jetzt als Meister fest. Die Essenerinnen stehen mit 30 Punkten an der Tabellenspitze und können somit nicht mehr eingeholt werden.

FSV Gütersloh Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, Radfahrerin bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Am Samstagnachmittag, 2. Juli 2022, gegen 15 Uhr, ereignete sich auf der Neuenkirchener Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine 67 jährige Radfahrerin aus Gütersloh lebensgefährlich verletzt wurde mehr …
Polizei Gütersloh, Messingelemente an der Liebigstraße gestohlen, Polizei sucht Zeugen, Steinhagen

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 29. bis 30. Juni 2022, bei einer Firma an der Liebigstraße diverse Messingwellen gestohlen mehr …

Fun und Freizeit in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD