Hauptmenü
Charity
  Brauhaus Boogie Night 2010
  Gütersloh Music Night 2011
  Gütersloh Music Night 2012
  James Rizzi
Concerteam
Archiv
Events
Förderer
Gütersloh Music Nights
Links
Datenschutz
Music X Session
Tickets

Home
Impressum
concerteam GmbH


Gütersloh Music Nights 2011

Das hat sich gelohnt: Aus dem Erlös der ersten Gütersloh-Music-Nights-Veranstaltung mit »Ray Wilson and the Berlin Symphony Ensemble« im April dieses Jahres konnte Initiator Ulrich Bongartz jetzt eine erste Spende übergeben. In Abstimmung mit Bürgermeisterin Maria Unger war das Spendenziel schnell klar. Als Schirmherrin schlug sie das »Gütersloher Bündnis gegen Depression« vor, welches außer Spenden über keine weiteren Einnahmen verfügt. »Im Moment sind im gesamten Kreis Gütersloh ungefähr 18.000 Menschen an Depression erkrankt«, so der Ärztliche Direktor der LWL-Klinik, Professor Dr. Klaus-Thomas Kronmüller, »behandelt werden davon jedoch nur zehn bis 20 Prozent«. Die öffentliche Akzeptanz spielt bei dieser Art der Erkrankung eine große Rolle. Sein Wunsch ist es, stärker über diese Volkskrankheit »Depression« aufzuklären, aber auch Betroffenen und deren Angehörigen fachliche Unterstützung zukommen zu lassen. Wie die 2.500 Euro angelegt werden sollen, weiß Kronmüller bereits. Jedes Jahr wird genau dieser Betrag für Aufklärungs- und Informationsmaterial an die Bündniszentrale in Leipzig fällig. »Das passt hervorragend«, freut sich der Ärztliche Direktor und dankte Bongartz für diese großzügige Spende.

Der geschäftsführende Gesellschafter des Kulturmanagements »concerteam« gab auch schon einen kurzen Ausblick auf sein nächstes Charity-Projekt, das im März 2012 stattfinden wird. Hier konnte mit »Andrej Hermlin und dem Swing Dance Orchestra«, Deutschlands renommierteste Big Band gewonnen werden, welches die Gütersloher Stadthalle in einen Ballroom der 30-er Jahre verwandeln wird. Das Spendenziel dieser Veranstaltung steht mit der Aktion »Lichtblicke«, die unschuldig in Not geratene Familien unterstützt, bereits fest.

Foto: Konzertveranstalter Ulrich Bongartz übergibt Professor Dr. Klaus-Thomas Kronmüller und der Schirmherrin Bürgermeisterin Maria Unger einen Scheck in Höhe von 2.500 Euro

Link: www.buendnis-depression.de


[Zurück]
Suchmaschine
Highlights
The Kaiserbeats
Zwei Gitarren, ein Bass, das Schlagzeug und vier Anzug- und Krawattenträger: Für eine schweißtreibende Beat- und Rock ’n’ Roll-Party braucht es wirklich nicht viel. André Welzel am Bass, Andreas Bach und Martin Golldack an den Gitarren sowie Drummer Rolf Langkamp beweisen es und rocken sich durch die glorreichen Jahrzehnte, in denen diese Musikrichtung noch zur jugendlichen Protestkultur und nicht wie heute zum Repertoire der Volksmusiker zählte [mehr …]

20198 Besucher
copyright © 2000–2012 christian schröter agd