Gütersloher Spargelhof Schröder

Schon in den 60er-Jahren begann die Familie Schröder mit der Direktvermarktung, indem sie Kartoffeln direkt zu den Kunden brachte. 1988 wurde dann der erste Spargel gepflanzt und ab 1990 im kleinen Hofladen verkauft. Der Laden und das Angebot wurden ständig vergrößert. Es kamen Erdbeeren, Himbeeren und noch vieles mehr hinzu. Der jetzige Laden entstand 2001 durch den Umbau eines Schweinestalls.

Das Team variiert in der Saison zwischen sieben und zehn freundlichen Mitarbeitern, die sich alle um die Zufriedenheit und das Wohlergehen der Kunden bemühen.

Wer Fragen zum Sortiment, zur Herstellung, zum Produkt oder sonstige Fragen hat, fragt einfach die Mitarbeiter. Jeder Mitarbeiter ist durch spezielle Schulungen angelernt worden und hilft gerne weiter.

Zum Angebot gehören Spargel,Landeier aus Bodenhaltung, Himbeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren, frische Kartoffeln, Äpfel aus dem alten Land, Brot und Kuchen der Bäckerei Fritzenkötter aus Gütersloh, Dekorationsartikel und Servietten, Eierlikör vom Hof Heitmann aus Herzebrock, Eingelegtes und Säfte vom Hof Löbke, Eintöpfe der Feinkostküche Tepe aus Münster, Fruchtseccos vom Weingut Köth, Honig aus der Region, Kochbücher, Marmeladen und Senf der Firma Lucullus, Nudeln aus Mastholte vom Hof Kempkensteffen, Obstbrände und Liköre der Brennerei Druffel aus Stromberg, Weine aus biologischem Anbau vom Weingut Raddeck, Weihnachtsbäume aus dem Sauerland, Wurstwaren und Schinken.

Gütersloher Spargelhof Schröder
Kiebitzstraße 15
33334 Gütersloh
Telefon (05241) 51637
Telefax (05241) 51748
E-Mail info@spargelhof-schroeder.de
www.hof-schroeder.com

Zurück

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
                                            

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD