Hamburgermenü         
                                Kultur                             Lupe
Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Volltextsuche nach »verwaltung«

Branchenbuchsuche nach »verwaltung«

PR Privatgrund Verwaltung
Hohenzollernstraße 46
33330 Gütersloh
Telefon +49524115743
100 % relevant
Tassikas Immobilien GmbH & Co. KG
Avenwedder Straße 87
33335 Gütersloh
Telefon +4952417040410
E-Mail info@tassikas-immobilien.com
www.tassikas-immobilien.com
80 % relevant
Aydin Immobilien, Murat Aydin
Verler Straße 3
33332 Gütersloh
Telefon +49524127765
Telefax +49524127767
E-Mail info@aydin-immobilien.de
www.aydin-immobilien.de
65 % relevant
Stadtschulpflegschaft Gütersloh
Ohmstraße 58
33334 Gütersloh
Telefon +491794081494
E-Mail ssp-gt@gmx.de
ssp-gt.chayns.net
63 % relevant
Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Nevinghoff 40
48147 Münster
Telefon +4925123760
Telefax +492512376521
E-Mail info@lwk.nrw.de
www.landwirtschaftskammer.de
56 % relevant
Deutsche Umwelthilfe e. V.
Fritz-Reichle-Ring 4
78315 Radolfzell
Telefon +49773299950
Telefax +497732999577
E-Mail info@duh.de
www.duh.de
53 % relevant
Stadt Verl
Paderborner Straße 5
33415 Verl
Telefon +4952469610
Telefax +495246961251
E-Mail kontakt@verl.de
www.verl.de
46 % relevant
Geno Immobilien GmbH
Moltkestraße 3–7
33330 Gütersloh
Telefon +49524123488-0
Telefax +49524123488-10
E-Mail info@geno-24.de
www.geno-24.de
42 % relevant
Eberhard Zimmermann GmbH & Co. KG
Gottlieb-Daimler-Straße 7
33334 Gütersloh
Telefon +4952416006-0
Telefax +4952416006-10
E-Mail info@zimmermann-gruppe.com
www.zimmermann-gruppe.de
41 % relevant
Weserrenaissance Museum Schloss Brake
Schlossstraße 18
32657 Lemgo
Telefon +495261945022
Telefax +495261945050
E-Mail info@museum-schloss-brake.de
museum-schloss-brake.de
41 % relevant
Reinhard-Mohn-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung mit Wirtschaftsgymnasium des Kreises Gütersloh
Wiesenstraße 29
33330 Gütersloh
Telefon +495241211200
Telefax +4952412112029
E-Mail info@reinhard-mohn-berufskolleg.de
www.reinhard-mohn-berufskolleg.de
40 % relevant
DAA Gütersloh
Prekerstraße 56
33330 Gütersloh
Telefon +495241 92 51 50
E-Mail info.guetersloh@daa.de
www.daa-nrw.de
40 % relevant
SIBU Workwear GmbH
Nickelstraße 10
33378 Rheda-Wiedenbrück
Telefon +495242579619
Telefax +495242579629
E-Mail info@sibu-workwear.de
www.sibu-workwear.de
39 % relevant
Naturkunde-Museum (namu) der Stadt Bielefeld
Kreuzstraße 20
33602 Bielefeld
Telefon +49521518820
Telefax +49521512490
E-Mail naturkundemuseum@bielefeld.de
www.namu-ev.de
31 % relevant
Weltladen Gütersloh
König­straße 6
33330 Gütersloh
Telefon +4952415046293
E-Mail info@weltladen-guetersloh.de
www.weltlaeden.de/guetersloh/
30 % relevant
Kreissportbund Gütersloh e. V.
Am Reckenberg 6
33378 Rheda-Wiedenbrück
Telefon +495241851441
Telefax +495241851454
E-Mail ksb@gt-net.de
www.gt-net.de
28 % relevant
Deutsche Fernsehlotterie gGmbH
Axel-Springer-Platz 3
20355 Hamburg
Telefon +49404141040
Telefax +494041410414
E-Mail info@fernsehlotterie.de
www.fernsehlotterie.de
27 % relevant
Bussemas & Pollmeier GmbH & Co. KG – die Baustoff-Partner, Gütersloh
Hans-Böckler-Straße 25–27
33334 Gütersloh
Telefon +4952415001-0
Telefax +4952415001-41
E-Mail info@diebaustoffpartner.de
www.diebaustoffpartner.de
17 % relevant
Die Glocke
Berliner Straße 8
33330 Gütersloh
Telefon +495241868-0
www.die-glocke.de
10 % relevant

Keyword-Suche nach »verwaltung«, Treffer 1 bis 25 von 3264, Top 25

1.) Eine Schlemmerreise mit Gutscheinbuch

[…] Sie jetzt schon an bevorstehende Geburtstage oder das nahende Weihnachtsfest. Für 15,95 – haben Sie 27 Möglichkeiten, bei einem Restaurant oder Cafebesuch kräftig zu sparen und Freude zu schenken. Sie gehen zum Beispiel in »Die Kupferschmiede« bestellen ein tolles Wildgericht für zwei Personen im Gesamtwert von rund 30 – und zahlen nur 15 Euro. Sie sehen, nach bereits einem Restaurantbesuch hat sich das Buch schon bezahlt gemacht. Das Gleiche gilt für den Felsenkeller, Hellers Krug […] weiterlesen

2.) Die Weberei

[…] Weberei ist Güterslohs Zentrum für Kunst, Kultur und Kommunikation. Früher existierte an dieser Stelle eine florierende Textilfabrik, die den Namen ihrer Firmengründer Greve & Güth trug. Nach dem Ende der Textilproduktion konnten eine Reihe der historischen Produktionshallen und Nebengebäude erhalten werden und bieten seit der Eröffnung der Weberei im Jahr 1984, ehemals »Alte Weberei«, viel Platz für Bildungsangebote, soziale Zwecke, Gastronomie und Veranstaltungen. Im Herzen der […] weiterlesen

3.) Flächenplanung in Gütersloh

[…] und Grüne fordern intelligente Flächenplanung und attraktivere Innenstadt zur Begrenzung des Flächenverbrauches Gütersloh. Die Umweltplanung der Verwaltung hat Alarm geschlagen – der Flächenverbrauch in Gütersloh steigt weiterhin an. Neue Bau- und Gewerbegebiete fordern ihren Tribut – immer mehr Freiflächen werden zugebaut. CDU und Bündnis90/Die Grünen fordern daher weitere Verdichtung der Bebauung in der Innenstadt sowie die Revitalisierung von Gewerbeflächen CDU und […] weiterlesen

4.) Kartenvorverkauf

[…] für alle Veranstaltungen in der Weberei sind an folgenden Stellen erhältlich (natürlich auch in der Weberei-Verwaltung zu den Öffnungszeiten und in der Traverse):Neue Westfälische Gütersloh Münsterstraße 4633330 GüterslohTelefon (05241) 88-11www. owl-online. de WestfalenblattStrengerstraße 1633330 GüterslohTelefon (05241) 8706-66www. westfalenblatt. de Hans Stratmann KonzertbüroMarktstraße 533602 BielefeldTelefon (0521)560500www. karten-online. de KONTicketForum Jahnplatz-Passage […] weiterlesen

5.) Gastronomie

[…] Gastronomie der Stadthalle Gütersloh lässt keine Wünsche offen. Unser Haus verfügt über ein excellentes Restaurant (»Sinfonie«) mit 60 Plätzen, davor liegend der Sinfonie-Garten mit 120 Plätzen, eines der schönsten Gartenrestaurants von Gütersloh. Der Raum Mozart bietet Gesellschaften bis zu 80 Personen Platz, und unsere Kölsch- und Altbierkneipe hält, nach einem Spiel auf einer der 8 Kegelbahnen, ein frisches Pils für Sie bereit.       Selbstverständlich bieten wir unseren […] weiterlesen

6.) Positives Umweltresümee

[…] projektorientierte Umweltpolitik, die auf lokaler Ebene beispielhaft und Erfolg versprechend ist«, hat nach eigenem Bekunden die Plattform aus CDU und Grünen seit ihrer Gründung im Mai 2005 betrieben. »Wir haben Gütersloh auf einen ökologisch richtigen, wenn auch noch langen Weg gebracht«, resümieren die Fraktionschefs von CDU und Grünen, Ralph Brinkhaus und Hans-Peter Rosenthal, in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Anlass ist ein Treffen der Vorsitzenden, bei dem der […] weiterlesen

7.) Anzeige: Geradeaus ins eigene Haus

[…] ist ein europaweit agierendes Fertighausunternehmen, das preis-leistungsstarke Häuser in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien, Irland, Frankreich, Luxemburg, den Niederlanden, Dänemark, Schweden und Polen erstellt. Jährlich werden allein in Deutschland rund 360 Häuser errichtet, die sich durch hohe Verarbeitungsqualität und ein optimales Preis-Leistungsverhältnis auszeichnen. Neben Ein- und Mehrfamilienhäusern sind auch freie Planungen oder modifizierbare Musterhäuser […] weiterlesen

8.) Gütersloh, Stadtmarketing, Frank Mertens im Interview

[…] Stadtmarketing, Frank Mertens im InterviewIst Ihnen die Entscheidung, von der Geschäftsführung des Jugendkulturrings zum Stadtmarketing zu wechseln, leichtgefallen? Die Arbeit für den Jugendkulturring hat mir immer viel bedeutet. Wir haben in den letzten Jahren immer mehr Jugendliche für die ehrenamtliche Arbeit motivieren können und die Zahl der Veranstaltungen und Zuschauer kontinuierlich gesteigert. Aber man soll gehen, solange man erfolgreich ist, und nach neun Jahren ist es Zeit für […] weiterlesen

9.) Mittelstandsempfang

[…] Sehr dramatisch sei der Fachkräftemangel im Mittelstand, sagte Dr. Malcolm Schauf, Professor an der Fachhochschule für Ökonomie in Essen und selbstständiger Managementberater, und verwies darauf, dass sich dieser Zustand noch weiter zuspitzen werde. In dem für Deutschland so wichtigen Maschinenbau werde gar von Notstand gesprochen, so Schauf. Auf dem Mittelstandsempfang der Stadt Gütersloh, der am Montag im Foyer der Bertelsmann Stiftung stattfand, brachte Schauf jedoch reichlich Tipps […] weiterlesen

10.) Verhandlungsstopp

[…] und Grüne begrüßen Verhandlungsstopp bei Stadtwerke Kooperation: »Die bislang angedachten Kooperationsmodelle zwischen den Stadtwerken Gütersloh und Bielefeld haben massiven Einfluss auf die Entwicklung der Energieversorgung in Gütersloh«, so CDU-Fraktionsvorsitzender Ralph Brinkhaus. »Es geht dabei nicht nur um Arbeitsplätze und Versorgungssicherheit – sondern auch um die finanziellen Interessen der Stadt. Die Erträge der Stadtwerke tragen maßgeblich zum Gütersloher […] weiterlesen

11.) Anzeige: Gutscheine gewinnen!

[…] Reduzieren Sie Ihren Energieverbrauch Drei Viertel aller Häuser in Deutschland verbrauchen zu viel Energie! Die Hausbesitzer wissen nicht, dass sie bis zu 90 Prozent ihrer Energiekosten sparen und dabei gleichzeitig ihre Wohnqualität steigern könnten. Finden Sie mit uns ganz einfach kostenlos und unverbindlich heraus, ob Ihr Heim dazugehört und wo Einsparmöglichkeiten liegen. Wir sind Ihr unabhängiger Partner für die Modernisierung Ihres Zuhauses, denn wir wissen wie es geht. Egal ob […] weiterlesen

12.) Anzeige: Zahlen Sie zuviel Steuern?

[…] Arbeitnehmer erhalten in diesen Tagen von ihren Arbeitgebern einen Ausdruck der elektronischen Lohnsteuerbescheinigung mit den persönlichen Steuerdaten des vergangenen Jahres. Wegen der ständig geänderten Gesetzgebung und der vielen Formulare sind viele Steuerpflichtige verunsichert und nehmen Hilfe in Anspruch. Der Lohn und Einkommensteuer-Hilfe Ring erstellt nicht nur Einkommensteuererklärungen, sondern prüft auch Steuerbescheide auf Richtigkeit und legt gegebenenfalls Einspruch oder […] weiterlesen

13.) Rund ums Rad zuständig

[…] Martin Schöneweis ist jetzt Fahrradbeauftragter der Stadt Gütersloh. Der 37-jährige Verkehrsplaner, zu dessen Aufgaben im Fachbereich Stadtplanung der Stadt Gütersloh die Radwegeplanung sowie Verkehrserhebungen gehören, ist damit Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Fahrrad. Die Benennung eines Fahrradbeauftragen hatte der Hauptausschuss in seiner Juni-Sitzung beschlossen. Schöneweis, der in seiner Freizeit häufig Fahrradtouren unternimmt, hat diese Aufgabe sehr gerne […] weiterlesen

14.) Startschuß für den Rathausumbau fällt Anfang April

[…] (gpr). Mit dem Abbruch der Brücke zwischen »Haus I« und »Haus II« beginnen Anfang April offiziell die Umbauarbeiten für das Gütersloher Rathaus. Mit einem Rathaus-Anbau an das ältere Haus (II), einem gemeinsamen Eingangsgebäude für beide Häuser und der Einrichtung eines Bürgerbüros im Erdgeschoß soll der Service für die Bürger verbessert und jahrzehntelangen provisorischen Lösungen ein Ende gesetzt werden. Im Oktober 2008 sollen Anbau und Bürgerbüro fertig sein. Das […] weiterlesen

15.) Bilder und Gedanken

[…] war das damals, als Kattenstroth eingemeindet wurde? Das ist immerhin 100 Jahre her. Was macht eine kommunale Neugliederung, wie sie vor 40 Jahren die bis dahin selbstständigen Gemeinden Avenwedde, Spexard, Friedrichsdorf, Isselhorst, Niehorst, Hollen und Ebbesloh erfahren haben, mit den Menschen und ihren Gefühlen in Bezug auf die »Heimat«? Um sowohl die Eingemeindung der Bauerschaften als auch die kommunale Neugliederung als Ereignis von besonderer stadtgeschichtlicher Bedeutung in den […] weiterlesen

16.) Freie Musikschulen

[…] »Konkurrenz belebt das Geschäft« sagt ein altes Sprichwort. Ist das auch bei Musikschulen in der Tat wirklich so? Grundsätzlich ist diese Frage zunächst mit einem eindeutigen »Ja« zu beantworten. Je mehr Institutionen sich darum bemühen, daß Menschen neben anderen möglichen Freizeitaktivitäten unter anderem auch musizieren, um so stärker wird sich in den Köpfen ein Bewußtsein entwickeln, daß Musik nicht nur eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung ist, sondern daß neben anderen […] weiterlesen

17.) Demographie-Kongress in Berlin

[…] die Auswirkungen der demographischen Entwicklung in Gütersloh konnte der Demographiebeauftragte und Leiter des Fachbereichs Stadtplanung, Michael Zirbel, auf dem Kongress »Best age – 3. Demographie-Kongress«, Entwarnung geben. Zu dem Kongress hatte der Behördenspiegel zusammen mit dem dbb beamtenbund und tarifunion und dem Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung in der vergangenen Woche nach Berlin eingeladen. In vierzehn Foren wurden die unterschiedlichsten Aspekte des demographischen […] weiterlesen

18.) CDU-Bürgergespräch Pavenstädt

[…] mögliche Biogasanlage am Kompostwerk, die mangelhafte Einzelhandelsversorgung und das umstrittene Neubaugebiet am Lörpabelsweg standen im Mittelpunkt des jüngsten Bürgergespräches der Gütersloher CDU. Nach Kattenstroth und Sundern waren diesmal die Pavenstädter zur Diskussion mit dem designierten Bürgermeisterkandidaten Heiner Kollmeyer und Mitgliedern des Gütersloher Ortsverbandes geladen. Fast 50 Bürger konnte Marita Fiekas, Gütersloher Ortsverbandsvorsitzende in der Gaststätte […] weiterlesen

19.) Ausbildung im Friseurhandwerk

[…] Friseurhandwerk, Innung Gütersloh, warnt in Bezug auf die aktuelle Umsetzung des Schulentwicklungsplans für die Berufskollegs im Kreis eindringlich davor, den Ausbildungszweig Friseurhandwerk vom Carl-Miele-Berufskolleg Gütersloh bis 2011 an das Berufskolleg Halle/Westfalen zu verlegen. Obermeister Andreas Drenkelforth befürchtet, dass »durch diesen drastischen Schritt die engagierte und preisgekrönte Ausbildung in den Innungsbetrieben rund um Gütersloh massiv und dauerhaft beschädigt […] weiterlesen

20.) Urbanität

[…] mehr als zwei Jahren haben wir einen Artikel veröffentlicht, der heute aktueller denn je ist – leider. Aber lesen Sie selbst . .. In Städten wie Oberhausen wurde das Problem längst erkannt: Durch die innerstädtische Verkehrsberuhigung, die seit den 80er Jahren seuchenhaft um sich greift, stehen innerstädtische Lagen inzwischen vor dem Aussterben. Kaufkräftige Kundschaft bleibt aus, die Urbanität geht verloren. Oberhausen plant die Konzentration des Einzelhandels in einer Lage und den […] weiterlesen

21.) Lionsclub Gütersloh Lutteraue

[…] Gütersloh Lutteraue Nach mehrmonatigen Vorbereitungen hatten gut 20 Mitglieder des neuen Lionsclubs »Gütersloh-Lutteraue« im April die Clubgründung im Parkhotel gefeiert. Am vergangenen Samstag stand nun die Charterfeier im Clublokal »Unnern Äiken« in Gütersloh-Isselhorst auf dem Programm. Die Charterurkunde war aus der Lions- Hauptverwaltung im amerikanischen Oakbrook eingetroffen. Nun ist der Club offiziell in die internationale Lionsorganisation aufgenommen und kann seinen […] weiterlesen

22.) Vorstandsneuwahlen

[…] Rahmen des Unternehmertages in Rietberg haben die Mitgliedsunternehmen des Verbandes in ihrer internen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Nach 20-jähriger Vorstandsmitgliedschaft und vier Jahren an der Spitze des Verbandes stand Fritz Köhne für das Amt des Vorsitzenden nicht mehr zur Verfügung. Zu seinem Nachfolger haben die Gremien des Verbandes Herrn Dr. Markus Miele, Geschäftsführender Gesellschafter der Miele & Cie. KG, gewählt, der dem Vorstand bislang als […] weiterlesen

23.) BfGT verlangen lückenlose Aufklärung

[…] In unserer Stadt ist die Sparkasse nicht nur ein wichtiger Arbeitergeber und Ausbilder, sondern auch Sponsor von Sport- und Jugendprojekten. Mit ihrem Engagement trägt sie auf dem Gebiet des freizeit-kulturellen Sektors zu einer lebendigen »Stadtkultur« bei. Doch das Image ist angeschlagen. Bereits im Wahlprogramm 2004 sprachen sich die BfGT für einen Prüfantrag aus, um die Vor- und Nachteile der kommunalen Trägerschaft sorgfältig abwägen zu lassen und die Bürger letztendlich durch […] weiterlesen

24.) Neues vom Wellerdiek-Areal

[…] Seit etwa einem dreiviertel Jahr befinden sich die BfGT in Gesprächen mit der Familie Wellerdiek als Eigentümerin des Hauptgrundstücksflächen, Projektentwicklern und Investoren, um eine innstadtverträgliche und zugleich Attraktivität steigernde Gesamtlösung für das Wellerdiek- Areal herbeizuführen. Dabei galt es zu berücksichtigen, die Ausweisung von Verkaufsflächen innenstadtrelevanter Artikel nach Empfehlungen und Richtlinien von Verwaltung und Politik (Planungsausschuss April […] weiterlesen

25.) Anzeige: Tapfere Kinder

[…] 18. 000 Freie KFZ-Werkstätten steigen kontinuierlich und jährlich in der Gunst der Autofahrer. Die Gründe hierfür liegen auf der Hand: Sie sind in der Nähe, gut ausgebildet, verfügen über modernste Reparaturtechniken, betreuen ihre Kunden sehr persönlich und sind oft deutlich günstiger als die markengebundenen Vertragswerkstätten vor Ort. Gestützt wird die Arbeit der Freien Werkstätten auch von der EU, die die Freien im Sinne der europäischen Verbraucher als qualitativ […] weiterlesen

Nächste Seite

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge

AppStore       Playstore

  RSS    Facebook            Pinterest    Twitter        Tumblr        Golocal    Nebenan    Flickr    Reddit    Youtube         Trustpilot   Bluesky

Blogverzeichnis Bloggerei.de

Gütsel Print und Online by Christian Schröter AGD
Mehr Vorhersagen: wetterlabs.de