Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Yellow Autostrom

Volltextsuche nach »verbreiten«


Branchenbuchsuche nach »verbreiten«


Gelbe Rosen
Silberweg 35
33334 Gütersloh
Telefon +495241210654
www.gelbe-rosen.de
100 % relevant

Keyword-Suche nach »verbreiten«, Treffer 1 bis 25 von 171, die Top 25


1.) Buntes Volksfest der besonderen Art wie in Portugal

[…] gefeiert. Die Portugiesische Vereinigung in Gütersloh möchte zum ersten Mal dieses Ambiente am Samstag, 22. Juni 2019, nach Gütersloh bringen. Draußen, vor dem Vereinshaus, In der Worth 116, Gütersloh, soll sich der Duft der gegrillten Sardinen verbreiten, der prickelnde »Vinho Verde« probiert werden, Sonne und gute Stimmung genossen werden. »Urlaubsstimmung wie an der Atlantik soll zum Greifen nah sein«, so Nuno Silvestre, der Vorsitzende des Vereins. »Wir wollen Deutsche, Portugiesen und […] Weiterlesen

2.) Zur Lage der Pandemie

[…] wenige sind dann resistent und verbreiten sich. Zufällig sind sie nun auch ansteckender und gefährlicher. Auf die lange Sicht ist es nur logisch, dass sich harmlose aber ansteckende Mutationen durchsetzen, denn dagegen würde man weniger unternehmen, auch das Immunsystem würde darauf nicht oder nur schwach reagieren, sodass sich das Virus noch weiter verbeiten würde und noch länger überleben würde. Das Virus hat im Prinzip kein Interesse daran, seinen Wirt zu töten, wenn man so will. Pech Alles […] Weiterlesen

3.) Die aktuelle Corona-Lage in Gütersloh

[…] die Notbremse angeordnet wurde, haben bereits eine entsprechende Allgemeinverfügung mit Test-Option erlassen. Ich möchte noch einmal betonen: Die Test-Option ist keine aufgeweichte Notbremse. Im Gegenteil: Die Infektionen verbreiten sich nicht in Geschäften mit begrenzter Kundenanzahl und Maske, sondern vor allem im Privatbereich, wo Menschen eng zusammenkommen. Wenn wir das vermeiden wollen, müssen wir mehr Infektionswege durch mehr Testungen aufdecken. Und genau hier setzt unsere Lösung an […] Weiterlesen

4.) Freiheit

[…] Gefängnis zu fliehen. Ein Gefangener tut es jedoch in aller Regel deshalb nicht, weil er es nicht kann. Nicht weil er es nicht darf. Umgekehrt tun viele Leute Dinge, weil sie sie tun können. Obwohl sie sie nicht tun dürfen. Natürlich hat man auch die Freiheit, zu denken, was man will. Rein rechtlich. Tatsächlich natürlich nicht. Man hat auch die Freiheit, seine Gedanken frei zu äußern und zu verbreiten. Abgesehen von gesetzlichen Einschränkungen wie zum Beispiel wenn es sich um Volksverhetzung […] Weiterlesen

5.) Pressefreiheit in Deutschland nur noch zufriedenstellend

[…] gegen ein neues Polizeigesetz und das sogenannte globale Sicherheitsgesetz, das die Möglichkeiten, Fotos und Videos von Polizeikräften zu verbreiten, drastisch einschränken soll. In Griechenland (70, -5) wurden zudem in mehreren Fällen Reporterinnen und Reporter festgenommen, die sich ein eigenes Bild von der Geflüchtetenkrise auf den griechischen Inseln machen wollten. In Spanien (29, +/-0) hielten die Behörden auf den Kanarischen Inseln Informationen über aus Seenot gerettete Geflüchtete […] Weiterlesen

6.) Zwei Naturdokus in 3sat: »Wildes Shetland« und »NETZ NATUR: Wildschweine gehen viral«

[…] Bauern ärgern sich darüber, dass ihre Maisfelder und Wiesen immer wieder von Wildschweinrotten abgeerntet und umgepflügt werden. Wildschweine sind in der Landwirtschaft aber auch deshalb gefürchtet, weil sie verschiedene Krankheitserreger verbreiten und auf Hausschweine übertragen können – wie beispielsweise die Afrikanische Schweinepest. Doch wie gelangte dieses Virus, das ursprünglich aus Warzenschweinen in Afrika stammt, nach Europa und auf andere Kontinente?Erstausstrahlung/deutsche […] Weiterlesen

7.) Kindernothilfe ruft zu Spenden für Indien auf und fordert Aufhebung des Patentschutzes für Covid-19 Impfstoffe

[…] mit den zusätzlichen Mitteln finanzielle, physische und psychische Hilfe leisten. Außerdem fordert sie, Patentrechte für Covid-19-Impfstoffe auszusetzen. Indien meldet weltweite Höchstwerte der Corona-Infektionen. Das Virus und seine Mutationen verbreiten sich zu schnell im Land. Auch die Arbeit der Kindernothilfe-Partnerorganisationen ist durch die Pandemie schwer eingeschränkt oder muss vorübergehend unterbrochen werden. Mitarbeitende infizieren sich durchgehend mit dem Virus. Einige von […] Weiterlesen

8.) Kindernothilfe ruft zu Spenden für Indien auf und fordert Aufhebung des Patentschutzes für Covid-19 Impfstoffe

[…] mit den zusätzlichen Mitteln finanzielle, physische und psychische Hilfe leisten. Außerdem fordert sie, Patentrechte für Covid-19-Impfstoffe auszusetzen. Indien meldet weltweite Höchstwerte der Corona-Infektionen. Das Virus und seine Mutationen verbreiten sich zu schnell im Land. Auch die Arbeit der Kindernothilfe-Partnerorganisationen ist durch die Pandemie schwer eingeschränkt oder muss vorübergehend unterbrochen werden. Mitarbeitende infizieren sich durchgehend mit dem Virus. Einige von […] Weiterlesen

9.) Sex Bots auf Instagram sind überall

[…] Instagram Sex Bots Sex Bots sind Computerprogramme, die seit Jahren von Firmen und Meinungsmachern eingesetzt werden, um günstig Werbung zu machen oder eine bestimmte politische Meinung zu verbreiten. Betreiber solcher Accounts schicken einem über den Bot Direktnachrichten, liken Beiträge, folgen anderen Accounts und verschicken sogar Gruppeneinladungen. Möglichst vielen und möglichst häufig, Reichweite bleibt das A und O jeder Instagram Präsenz. In Sachen Aufmerksamkeit sind die Bots dagegen […] Weiterlesen

10.) Vorsicht bei Facebook-Freundschaftsanfragen – sie können extremen Schaden anrichten

[…] Die Betrüger wollen über eine Freundschaftsanfrage Zugriff auf den Bekanntenkreis erhalten, um einen dann auf Bildern zu markieren. Viele wissen meist gar nicht, dass Fake-Shops diese Bilder dann mit der Profilmarkierung weiter verbreiten können. Dahinter verbirgt sich eine ganz gemeine Phishing-Falle, welche versucht auf bestimmte Zugriffsrechte des Profils zuzugreifen. Dieser Masche kann man entgehen, indem man in seinen Einstellungen die Markierungsoptionen verwaltet. Mit wenigen Klicks kann […] Weiterlesen

11.) Causa Boris Palmer: Die »AL/Grüne«-Gemeinderatsfraktion Tübingen distanziert sich

[…] Kommunikation darüber soll authentisch, offen und direkt geschehen, sachlich und sensibel. Das überzogene Ans-Licht-Ziehen von Einzelfällen halten wir aber für gefährlich. Dies führt nur dazu, dass populistische Positionen sich ungehindert verbreiten, dass Hetzen, Diffamieren und Ausgrenzen wieder salonfähig wird, und bewirkt am Ende das Gegenteil von dem, was eigentlich bezweckt werden sollte: Es trägt zu einer Spaltung unserer Gesellschaft bei. Wir wünschen uns vielmehr eine sachliche und […] Weiterlesen

12.) Gütersloher Händler können Barzahlung ablehnen – Bargeldabschaffung unwahrscheinlich

[…] Angaben der Bundesbank äußerst gering. Geldscheine sind demnach aufgrund ihrer Beschaffenheit wenig geeignet, Krankheitserreger zu übertragen. Gerüchte über Bargeldverbot In Online-Medien und sozialen Netzwerken verbreiten sich verstärkt Gerüchte über Bargeldverbote oder eine geplante Abschaffung des Bargelds. Für solche Behauptungen gibt es aber keine Grundlage. »Die Bargeld-Abschaffung wäre ein massiver Eingriff in den alltäglichen Datenschutz bei einem sehr überschaubaren Nutzen«, so Michael […] Weiterlesen

13.) Wasser und trockenes Brot – wie ein Frühstück ohne Bienen schmeckt

[…] Nähe zu Blühflächen anbringen. Eine Anleitung zum Bau eines Insektenhotels gibt es hier. - Nach dem Verzehr von Honig: Die Reste aus Honiggläsern vor dem Entsorgen ausspülen, um keine bienenfeindlichen Krankheitserreger zu verbreiten. Als Vorreiter engagiert sich die REWE Group seit über zehn Jahren intensiv für den Schutz der Artenvielfalt. Gemeinsam mit den beteiligten Landwirten, dem Naturschutzbund Deutschland e. V. (NABU), der Stiftung Rheinische Kulturlandschaft und ihren […] Weiterlesen

14.) Greenpeace Recherche, Schlachthöfe verbreiten mit Abwasser antibiotikaresistente Keime

[…] Recherche, Schlachthöfe verbreiten mit Abwasser antibiotikaresistente Keime Mit Abwässern aus Schlachthöfen gelangen antibiotikaresistente Keime direkt in die Umwelt. Das ist das Ergebnis einer Greenpeace-Recherche, für die Abwasserproben aus sieben Schlachtbetrieben aus drei Bundesländern analysiert wurden (alle Ergebnisse: https://act. gp/3oaY6x4). Unter anderem wurden Betriebe von Westfleisch und Wiesenhof beprobt. 30 der insgesamt 33 untersuchten Proben enthielten antibiotikaresistente […] Weiterlesen

15.) Letzter Spexarder Sprachtaler im Stadtarchiv angekommen: Heimatverein Spexard übergibt historisches Kommunikationsmittel

[…] Kommunikationsmittel diente. Mit seiner Hilfe verkündeten die Obrigkeiten Nachrichten an die Einwohner und Einwohnerinnen. Das System war simpel, aber gut durchdacht. Um wichtige Nachrichten, Meldungen oder Verordnungen in kürzester Zeit zu verbreiten, wurde der Sprachtaler mit Nachrichten in schriftlicher oder auch mündlicher Form in einer ganz bestimmten Reihenfolge von Haus zu Haus gebracht. Kam er wieder beim ursprünglichen Absender an, konnte man davon ausgehen, dass jeder die Botschaft […] Weiterlesen

16.) 58 Prozent für strikte Homeoffice-Pflicht, bis Corona vorüber ist

[…] Homeoffice verwehrt, obwohl die Tätigkeit aus Sicht der Beschäftigten auch von zu Hause aus hätte erledigt werden können. »Viele Unternehmen haben die Vorteile des Homeoffice während der Pandemie erkannt. Um Homeoffice in Deutschland weiter zu verbreiten, könnten darüber hinaus auch steuerliche Anreize gesetzt werden – für Mitarbeitende und für Unternehmen. Der Staat sollte seine entsprechenden Möglichkeiten stärker ausreizen. Jetzt können so weiterhin Kontakte vermieden und damit Menschen vor […] Weiterlesen

17.) Melanie Müller hat ein ballermanneskes Lied über Karl Lauterbach gebracht

[…] verstanden wissen, wie es in einer Mitteilung heißt. Dass Lauterbach mit seinen Vorschlägen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in der Party-Branche nicht gerade als Sympathieträger gilt, sei kein Geheimnis. »Das Ganze soll zwar gute Laune verbreiten, aber es ist auch an all meinen Kollegen und Kolleginnen gewidmet, denen momentan nicht zu lachen zumute ist«, sagte die Sächsin. »Die Branche steht komplett still. « … »An all meine Kolleginnen und Kollegen gewidmet« … soso … »Kurzum, sie ist ein […] Weiterlesen

18.) Neues Rechtsgutachten: Deutsche Umwelthilfe und Ärzteinitiative fordern Verbot von Humanantibiotika in der Massentierhaltung

[…] eingesetzten Antibiotika gemäß der Definition der Weltgesundheitsorganisation zu den Reserveantibiotika mit ›höchster Priorität für Menschen‹. Jeder Einsatz dieser wertvollen Medikamente im Stall treibt das Risiko hoch, dass sich resistente Keime verbreiten. Das EU-Tierarzneimittelrecht sieht ausdrücklich vor, dass die Mitgliedsstaaten sich durch ein Verbot von Reserveantibiotika in der Tierhaltung vor Resistenzrisiken schützen dürfen. Auch die Bundesärztekammer spricht sich dafür aus, diese […] Weiterlesen

19.) Mitgliederversammlungen digital und rechtssicher in Gütersloh

[…] redaktionell umzusetzen, individuell zu begleiten und emotional aufzuladen. So werden messbare Ergebnisse ermöglicht und die Botschaft punktgenau und authentisch transportiert. In der dritten Phase (Deliver = Verbreiten) werden Verbreitungskanäle detektiert und genutzt, um die Zielgruppen passgenau zu erreichen. Die Ziele: neue Kunden, starke Botschaften, Relevanz, Meinungsführerschaft, Marktpräsenz, Sichtbarkeit und Reichweite. Link Instinct kennt die mittelständische Wirtschaft und […] Weiterlesen

20.) Die »GemüseAckerdemie«: Für eine Generation, die weiß, was sie isst – am 11. Juni 2021 im Kreis Gütersloh

[…] »GemüseAckerdemie« will das Bewusstsein für die Bedeutung von Natur und die Wertschätzung von Lebensmitteln in unserer Gesellschaft stärken. Sie will mehr Wissen über Naturzusammenhänge, Lebensmittelproduktion und Landwirtschaft verbreiten sowie eine gesunde Ernährungsweise und nachhaltigen Konsum fördern. Dazu entwickelt sie soziale und wirkungsorientierte Konzepte, die sie gemeinsam mit lokalen Partnern umsetzt. Kinder haben immer weniger Kontakt und Bezug zur Natur, sowohl zu Hause als auch […] Weiterlesen

21.) »Virus-Varianten, die den Impfschutz komplett durchbrechen, sind denkbar« – SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach im Experten-Podcast »Klartext Corona« der »Apotheken-Umschau«

[…] – vor allem durch die Medien – häufig eine ganz bestimmte Rolle zugeschrieben: die des »Corona-Mahners« und des »ewigen Erklärers«. Schon früh war dem Politiker klar, dass es sich bei Sars-CoV-2 um ein Virus handelt, das sich auf der ganzen Welt verbreiten wird, erklärt Karl Lauterbach in der aktuellen Folge des Expert:innen-Podcasts der Apotheken Umschau »Klartext Corona«. Und wagt darin auch einen Ausblick auf den kommenden Herbst. Bereits im Februar 2020 wusste Karl Lauterbach, dass wir es […] Weiterlesen

22.) Weleda startet Nachhaltigkeits-Podcast mit Hannah Herzsprung

[…] daran setzen, Teil der Lösung und nicht des Problems zu sein. »Weleda hat schon vor langer Zeit erkannt, dass Nachhaltigkeit kein Nischenthema ist. Ich freue mich, mit dem Podcast mehr Wissen über dieses wichtige Thema zu verbreiten«, so die Wahl-Berlinerin. Mit diesen grünen Vorbildern spricht Hannah Herzsprung in der Pilotstaffel Menschengemachter Klimawandel: Prof. Dr. Antje Boetius, Meeresbiologin und Direktorin des Alfred-Wegener-InstitutRegenerative Landwirtschaft: Benedikt Bösel, Gründer […] Weiterlesen

23.) Coca-Cola feiert Vielfalt: »Love Can« und »WorldPride 2021«

[…] Fans begeisterte und auf großen Plakaten sichtbar war. Die Kampagne wird mit einer OOH-Kampagne rund um die Pride-Events unterstützt und durch Social-Media und verschiedenen Influencer:innen begleitet, die gemeinsam mit Coca-Cola positive Botschaften verbreiten und damit verdeutlichen, welche Kraft in der Liebe steckt und wie wichtig Toleranz in der Gesellschaft ist. Gerade deshalb ist Coca-Cola stolzer Partner des »WorldPride 2021«, der vom 12. Bis 22. August 2021 in Kopenhagen und Malmö […] Weiterlesen

24.) Ein Gedankenexperiment zum Rassismus

[…] durch die AFD abzustellen, ist seltsam. Das Problem ist nicht die AFD an sich, solche Leute gibt es und gab es immer. Das Problem sind vielmehr diejenigen, die sie wählen und mit ihnen sympathisieren, die ihre Thesen verbreiten oder ihnen eine Plattform bieten. Das Problem war nicht Hitler – alleine hätte er nichts ausrichten können. Das Problem war, dass alle mitgemacht haben. Und wenn beispielsweise ein »Mr. Vogelschiss« Gauland bei Anja Will oder Matthias Lanz sitzt, dann bekommt er diese […] Weiterlesen

25.) Bitkom zum Urteil des Bundesgerichtshofs zur Löschung von Hassrede in sozialen Netzwerken

[…] vorgeben dürfen, die über strafrechtliche Vorgaben hinausgehen, und bei Verstößen dagegen Beiträge entfernen und Konten sperren dürfen. Das ist ein klares Signal an alle, die in sozialen Medien Hassrede und menschenfeindliche Hetze verbreiten: Solche Äußerungen müssen die Betreiber großer Plattformen nicht dulden. Diese Klarstellung des BGH begrüßen wir ausdrücklich. Denn obwohl ein großer Teil der Hasskommentare strafrechtlich nicht relevant, also nicht illegal ist, ist der der Schaden für das […] Weiterlesen

Nächste Seite


ZigZag GüterslohEberhard Zimmermann GmbH & Co. KGDie SpielkisteSportpark ElanZirkel e. V.Bäckerei Bender
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD