Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Gütersloh Buchhandlung Online Lesetipps, Shoppen bei Gütsel Online

Volltextsuche nach »vater«


Branchenbuchsuche nach »vater«


Westfalen-Blatt
Strengerstraße 16
33330 Gütersloh
Telefon +49524187060
Telefax +495241870644
www.westfalen-blatt.de
100 % relevant

Keyword-Suche nach »vater«, Treffer 1 bis 25 von 595, die Top 25


1.) Ein Kunst-Märchen der Gebrüder Grimm

[…] Damit soll möglichst vermieden werden, daß ein zufällig freier Platz von jeanstragenden Kunstbanausen belegt wird. Schließlich will man ja bei Schwanensee und Henze unter sich bleiben – auch wenn mant nicht immer versteht, um was es geht und Vater nur mitkommt, um mal wieder schön teuer zu schlafen. Naja – alles nur Gerüchte. Aber man weiß ja nie. Wahr ist jedoch, daß ein paar Wagemutige zu einer Befragung des Volkes aufgerufen haben. Wenn schon 29 Millionen Euro aus dem Verkauf einer […] Weiterlesen

2.) Stadtmuseum Gütersloh

[…] über uns berichten wird. Wer selbst aktiv wird, nutzt das Museum ganz: Texte, Fotos, Ton-Dia-Serien, »Hörbuch«, Kamerafahrt über die Landkarten von 1838, Bildschirme mit auswählbaren Bildern und Texten oder VIdeos wie der Werbefilm »Wenn Vater waschen müßte . .. «. Starten, Blättern, Drehen – und Riechen, in der Apotheke mit Heilkräuter-Flaschen, die man öffnen kann. Der Arzt Dr. Angenete und seine Schwester schenkten 1982 dem Heimatverein Gütersloh e. V. drei Gebäude und eine Praxiseinrichtung […] Weiterlesen

3.) Interview mit Ray Wilson

[…] in Polen – vorher habe ich in Schottland gelebt. Ich reise die ganze Zeit. Es gibt einfach keinen Grund, zum Beispiel mit Mike Rutherford ein Bier zu trinken. Mit meinem Vater ist es dasselbe. Du lebst jetzt also in Polen? Ja. Ich wohne in Posen. Wegen meiner Freundin, die ich vor einigen Jahren getroffen habe. Ich war auf einer Tour in Polen und meine Freundin war eine Tänzerin. Ich habe mich in sie verliebt. Zu dieser Zeit befand ich mich gerade in einer Scheidungsphase – und ich habe meiner […] Weiterlesen

4.) Anzeigen: Sanfte Heiler

[…] Zu den typischen Patienten für die Osteopathie zählen auch Säuglinge und Kinder mit Problemen, die auf Traumata bei der Geburt oder später zurückgehen. Die Osteopathie wurde Mitte des 19. Jahrhunderts in den USA entwickelt. Der geistige Vater der Osteopathie, Dr. Andrew Taylor Still (1828?1917), suchte nach Möglichkeiten, Krankheiten erfolgreich ohne Medikamente und Chirurgie zu behandeln. Er erkannte, daß alle Erkrankungen des Menschen mit Beeinträchtigungen der Struktur seiner Muskeln […] Weiterlesen

5.) Grundsatzentscheidung

[…] 39-jähriger Familienvater aus Paderborn hat vor dem Landessozialgericht Essen (Az: LSG NRW L 5 KR 80/09) erwirkt, dass seine Krankenkasse ihn mit einer computergesteuerten Knieprothese versorgen muss. Dem Vater zweier Kinder war nach einem Unfall der rechte Oberschenkel amputiert worden. Darüber hinaus ist seine linke Körperhälfte teilweise gelähmt. Die Krankenkasse bewilligte ihm zunächst nicht die neuste Technik. Seine Klage vor dem Sozialgericht Detmold scheiterte in erster Instanz. In der […] Weiterlesen

6.) Tipp des Monats

[…] zu bringen. Wird nun Elterngeld verlängert ausgezahlt, werden die 30 Euro für die doppelte Anzahl von Monaten abgesetzt, außer es ist weiteres Einkommen vorhanden, von dem die Pauschale bereits abgesetzt wird. Auch könnte es sein, dass die Mutter (oder der Vater) nach einem Jahr wieder arbeiten geht und aus dem SGB II-Leistungsbezug fällt. Noch Fragen?Ulla Groß-LawanBeratungsstelle für Arbeitsloseash GüterslohHermann-Simon-Straße 733334 GüterslohTelefon (05241) 951515Sprechzeiten: Mo?Mi 9?12 […] Weiterlesen

7.) Anzeige: Moltke-Apotheke schließt

[…] 37 Jahren schließt die renommierte Moltke-Apotheke in der gleichnamigen Straße ihre Pforten. »Wer die Moltkestraße zur Zeit meiner Geburt noch erlebt hat, weiß, was sich hier verändert hat«, so Matthias Irrgang, der die Moltke-Apotheke 2008 vom Vater übernommen hatte, »früher gab es hier noch mehrere Arztpraxen und kostenlose Parkplätze – eine Umgebung, zu der selbstverständlich auch eine Apotheke gehört«. Eine zentrale Aufgabe von Apotheken ist, den steigenden Bedürfnissen der Menschen nach […] Weiterlesen

8.) Anzeige: schöne Momente

[…] nahe der Kasse – Boxen mit dem Aktionslogo »Schöne Momente 2011« bereit. »Seit 80 Jahren fühlen wir uns als Familienunternehmen eng mit den Menschen verbunden, die an unseren Standorten leben«, sagt Dr. Oliver Pieper, der gemeinsam mit seinem Vater Gerd und Bruder Torsten das größte inhabergeführte Parfümerieunternehmen Deutschlands leitet. "Wir haben uns deshalb bewusst für kleinere Einrichtungen in unserer Nachbarschaft entschieden, die sich lokal engagieren und viel zu häufig leer ausgehen […] Weiterlesen

9.) Wagner wagen!

[…] Vorspiel 1. AufzugBrautgemach-SzeneVorspiel 3. AufzugGralserzählung: »In fernem Land«Tristan und Isolde Vorspiel 1. AufzugIsoldes Liebestod: »Mild und leise«PAUSEDie Meistersinger von NürnbergVorspiel 1. AufzugFliedermonolog: »Was duftet doch der Flieder«Die Walküre Finale 1. Aufzug: ab »Ein Schwert verhieß mir der Vater«Samstag, 15. Juni, 20 Uhr, Soirée ab 18. 30 Uhr, Stadthalle Gütersloh, großer Saal, weitere Informationen online unter www. guetersloh-music-nights. de und unter www […] Weiterlesen

10.) Carsharing

[…] Ford-Fiestas öffnen kann und an den Autoschlüssel gelangt. Nach einer zweijährigen Testphase soll evaluiert werden, welche Chancen das Carsharing in Gütersloh hat und wie es von der Verwaltung und von den Bürgern angenommen wird. «Foto: Den Startschuss für das Carsharing gaben jetzt Stadtbaurat Henning Schulz, Norbert Fischer von der Verkehrswacht und Hans Carree und sein Vater Hans Carree vom Autohaus Lückenotto. Per Chipkarte lässt sich das Auto über einen Sensor in der Windschutzscheibe […] Weiterlesen

11.) Anzeige: Kärcher Store Schreiber feiert Jubiläum

[…] Familienunternehmen mit einer Filiale in Bielefeld und einem engagierten Team aus dreizehn Mitarbeitern geworden. Auch wenn die Söhne inzwischen seit einigen Jahren die Geschäftsführung innehaben, werden sie weiterhin tatkräftig von ihrem Vater unterstützt. Nicht verändert hat sich indessen die Firmenphilosophie des Kärcher Shops, der sich inzwischen »Kärcher Store« nennen darf. Diesen Händlerstatus erwarb sich das Unternehmen durch die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter, die große […] Weiterlesen

12.) US-Navy-Seals bekämpfen die Angst mit vier einfachen Schritten

[…] Großhirnrinde sind, haben sie Priorität im Umgang mit sehr gefährlichen Situationen. Ein tragisches Beispiel dafür ist die Geschichte von Matilda Crabtree. 1994 wollte die 14-jährige Matilda ihren Eltern einen Streich spielen. Als ihr Vater Bobby und ihre Mutter spät nachts nach Hause kamen, dachten sie, Matilda sei bei einer Freundin zu Besuche. Bobby hörte Lärm von oben. Matilda hatte sich im Schrank versteckt, um ihre Eltern zu erschrecken. Bobby ging nach oben, nahm sein Gewehr und ging in […] Weiterlesen

13.) Der Gralsweg am Externstein

[…] zum Schmetterling werden wollen, dann die Vereinigung der alten Götterwelt mit Christus wichtig und somit die Vereinigung zwischen Matriarchat und Patriarchat. Aus dieser Vereinigung wird das Neue, das Paidoarchat, geboren, wie aus Vater und Mutter das Kind wird. In diesem Paidoarchat, dem Zeitalter des Kindes, wirkt der Heilige Geist als Kind. (Paidoarchat) In diesem weht der Frieden und die Gleichberechtigung aller Wesen in der Vielfalt der Andersartigkeit. Die Suche nach dem Heiligen Gral […] Weiterlesen

14.) Vor UN-Sondergipfel: Industriestaaten laufen Gefahr die neuen Nachhaltigkeitsziele zu verfehlen

[…] kommen Island, Norwegen und Schweden bereits jetzt auf einen Anteil von über 47 Prozent und weiten diese Anteile sogar fortlaufend aus, ohne dass ihr Wirtschaftswachstum leidet. Kofi Annan, der geistige Vater der Millenniumsziele, fordert im Vorwort der Studie größere Anstrengungen von den reichen Ländern der Erde: »Ich danke der Bertelsmann-Stiftung dafür, dass sie die Aufmerksamkeit so detailliert auf dieses Thema gelenkt hat. Diese Studie wird hoffentlich Reformdebatten über Nachhaltigkeit […] Weiterlesen

15.) In einem Tipi bietet der Caritasverband eine Trauergruppe für Kinder an

[…] die Kinder-Trauergruppe der Caritas für ihn bedeutet? Aaron bringt es auf den Punkt: »Die sagen hier nicht nur ›Ich weiß, wie Du Dich fühlst. ‹ Die wissen das auch wirklich …« Aaron hat vor dreieinhalb Jahren seinen Vater verloren. Mit elf Jahren besuchte Aaron zum ersten Mal die Trauergruppe in Lintel, wo er auf Kinder traf, die Ähnliches erleben mussten. Mittlerweile ist Aaron 15 Jahre alt – und er kommt immer noch gerne. Vielleicht liegt es auch an dem außergewöhnlichen Ort. Dieser Ort ist […] Weiterlesen

16.) Kita Auerhahnstraße zeigt Wege in die Natur

[…] bekommen. Und ich wurde durch die Gesprächsrunde in meiner intuitiven Handlungsweise positiv bestärkt. « Man mache vieles richtig, wenn man auf Bauch und Herz höre. Die Devise für ihn selbst sei einfach: Steh zu deinem Kind, so der junge Vater. Soziales und Gesellschaftliches werde zu früh vom Kind gefordert, dabei müsse doch erst der kleine Mensch aufgebaut werden. Auch ein begleitender Großvater empfand die Inhalte erhellend und hilfreich: »Ich hätte die ganze Zeit nicken können!«Nach der […] Weiterlesen

17.) Ende Legende: Traditionsreiches Stadt-Café schließt für immer

[…] Geschichte geschrieben: Eröffnet wurde es 1846 als Café Viertmann, später hieß es Café Ridder, in den 1970er Jahren wurde daraus das Stadt-Café. Eines aber ist das geschichtsträchtige Haus immer geblieben: ein Familienunternehmen. Der Vater der aktuellen Inhaberin Tanja Kathöfer, Walter Müller, sagt zur Begründung der Namenswechsel: »Immer haben die Mädels weitergemacht. « Tanja Kathöfer hat nun entschieden, dass definitiv Schluss sein soll. Die gastronomische Landschaft und auch das […] Weiterlesen

18.) Von falschen Rembrandts und Sammlerglück

[…] wie von außerhalb fanden sich zum Kunstgespräch in Herzebrock-Clarholz ein. »Ob Graf, Freiherr, Bauer oder Bürger, alle wollten lieber alte Möbel, alte Bilder geben, als mit barer Münze zu bezahlen«, erzählt Dr. Dr. Thomas Rusche. Sein Urgroßvater, Heinrich Rusche, habe vom Fuhrwerk aus zwischen Liesborn und Oelde einen schwunghaften Textilhandel betrieben. Mit der Inzahlungnahme alter niederländischer, »goldener Malerei« – sie umfasst kunstgeschichtlich auch Flamen und das Münsterland – habe […] Weiterlesen

19.) Psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen

[…] Veranstaltung zum Thema »Psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen, Ursachen, Verlauf und Behandlung« hat mir ganz viel gebracht, sagt ein Vater, dessen Sohn mehrere Jahre auf die richtige Behandlung warten musste. »Den betroffenen Schülern und Eltern ist es oft unangenehm darüber zu sprechen«, weiß der Vorstand der Kreisschulpflegschaft und hat deshalb zu dieser Veranstaltung den Ärztlichen Direktor des LWL-Klinikums Gütersloh Prof. Dr. med. Dipl. -Psych. Klaus-Thomas Kronmüller […] Weiterlesen

20.) Bertelsmann-Lesereihe: Bestsellerautorin Melanie Raabe liest in Gütersloh

[…] einer Südamerikareise spurlos und lässt seine Ehefrau Sarah mit vielen ungeklärten Fragen zurück: »Was ist mit meinem Mann passiert?«, »Was ist ihm zugestoßen?«, »Lebt er noch?«, »Was soll sie ihrem gemeinsamen Sohn erzählen, der an seinen Vater keine Erinnerung hat?«, »Ist Philipp freiwillig verschwunden?« … Nach sieben Jahren ohne Antworten versucht Sarah die vielen Fragen hinter sich zu lassen und ihr Leben neu zu ordnen. Doch dann erhält sie wie aus heiterem Himmel die Nachricht, dass […] Weiterlesen

21.) Geschichte des Gütersloher Bahnhofs

[…] Geschichte mit der Modernisierung des Empfangsgebäudes und der Bahnsteige sowie das Projekt Gleis 13. An Traditionen anknüpfen. Das galt damals oft auch bei der Berufswahl. So lag es für Rudolf Herrmann nahe, Eisenbahner zu werden, denn Vater und Großvater waren bereits Lokomotivführer. Von Dezember 1944 bis Mai 1988 war Herrmann als Eisenbahner im Einsatz und hat im Bahnhof Gütersloh auf mehreren Dienstposten gearbeitet. Auch im Ruhestand hat ihn das Thema nicht losgelassen und als […] Weiterlesen

22.) José Carreras Yacht Törn

[…] freut sich Franz Bast. Der 56jährige Architekt aus Straubing erkrankte 2011 an akuter myeloischer Leukämie (AML), hatte 2013 einen Rückfall und konnte erst durch eine Stammzellentransplantation gerettet werden. Heute engagiert sich der Vater von drei Kindern für die Leukämiehilfe Ostbayern. »Ich habe in dieser schweren Zeit soviel Unterstützung erfahren. Ich möchte etwas zurückgeben. « Ebenfalls sehr engagiert in der Leukämiehilfe ist Erich Schuhbauer aus Regensburg. Der 59jährige Vater eines […] Weiterlesen

23.) Bertelsmann-Lesereihe: ARD-Korrespondent und Autor Richard C. Schneider las in Gütersloh

[…] israelischen Gesellschaft und seine Sorge über den wachsenden Antisemitismus in Europa. Neun Jahre alt war Richard Chaim Schneider, als er zum ersten Mal in seinem Leben nach Israel reiste. Vor dem Rückflug nach Deutschland sagte er zu seinem Vater: »Ich will hier nicht mehr weg. « Damals blieb ihm keine Wahl, doch er kehrte in das Land seiner Sehnsüchte zurück. Zunächst für einen Forschungsaufenthalt in Jerusalem, bevor er ab 1989 regelmäßig als Nahost-Korrespondent für die ARD aus der so […] Weiterlesen

24.) Bastian Bielendorfer, »Lustig aber wahr!«

[…] eigenen Leben als kinderloser Mopsbesitzer Mitte 30, der das einzige studiert hat, was man in seiner Familie noch mehr braucht als Lehramt: Psychologie. Bielendorfer erzählt von einer Lehrerkindheit unter dem permanenten Rotstift, mit einem Vater, der zwar streng, aber ungerecht war und bis heute ein nicht enden wollender Quell von Absurditäten ist, von seinem Waldorf-Neffen Ludger, der immer eine selbstgehäkelte Kappe aus Lamaschamhaar auf dem Kopf hat und von seiner Frau Nadja, die ihn […] Weiterlesen

25.) Kunst im Standesamt Gütersloh

[…] das ist Gisela Dziock besonders wichtig. Kunst ist für sie Gesprächsstoff, Dialog und Kommunikation. »Die Kunst ist zufällig und ein Prozess«, sagt Dziock. Gemalt hat die Rheda-Wiedenbrückerin von Kindheit an. Zunächst auf Papier, bis ihr Vater ihr Leinwände schenkte, auf denen sie mit Begeisterung arbeitete. Es folgte ein Kunststudium für das Lehramt in Münster und später ein Kunststudium an der Universität Paderborn bei Professor Hermann-Josef Keyenburg. Sie malt, weil sie etwas zu sagen hat […] Weiterlesen

Nächste Seite


Werkstatt für Kultur e. V.Fachhochschule für Wirtschaft (FHDW)Das WeinhausAdler Apotheke am KlinikumHartwig & Führer GmbH & Co. KGa. b. floristwerkstätte Altefrohne Borsum, Inhaber Alfons Altefrohne
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD