Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Mein Deal, McDonald’s Gutscheine

Volltextsuche nach »salz«


Branchenbuchsuche nach »salz«


Hanna’s@home, Roswitha Schratzlseer und Heidrun Böhm GbR
Feuerbornstraße 9
33330 Gütersloh
Telefon +495241534209
Telefax +49524140099740
E-Mail info@hannas-at-home.de
www.hannas-at-home.de
3,00/5
1 Kommentar bewertet
100 % relevant

Keyword-Suche nach »salz«, Treffer 1 bis 25 von 248, die Top 25


1.) Gütsel grillt

[…] verhindern sicher das Abtropfen von Fett in die Glut und halten den Grillrost sauber. Paprika-Chili-Wurstspieße (4 Personen) 500 g Bratwürste1große rote Paprika1 grüner Chili2Zwiebeln5 EL Olivenöl frischer Thymian, Salz, PfefferDie Bratwürste in gleichmäßige Scheiben schneiden. Chili, Paprika und Zwiebeln in gleich große Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Olivenöl, Thymian, Salz und Pfeffer dazugeben und kurz ziehenlassen. Wurstscheiben, Zwiebeln, Paprika und Chili abwechselnd auf […] Weiterlesen

2.) Pute mit Mango und Zucchini

[…] Öl (am besten Olivenöl) in einer Pfanne erhitzen und Fleisch mit Zwiebel darin anbraten. Mit Curry bestäuben und die Sahne zugeben. Zucchini hinzufügen und zwei Minuten mitbraten. Alles Salzen und Pfeffern. Mango und Basilikum zufügen, garen lassen und abschmecken. Als Beilage empfiehlt sich ein Basmati-Reis. Für den Salat die Erdbeeren waschen, putzen und sieben Stück zum Dekorieren beiseitelegen. Für die Vinaigrette Essig, Honig und zerdrückte Erdbeeren aufkochen, kurz ziehenlassen und durch […] Weiterlesen

3.) Uwe Rapolder kocht

[…] anschließend den Kürbis hinzugeben und weiterdünsten. Alles mit Gemüsefond aufgießen und rund 20 Minuten sanft garen. Die Kürbiskerne ohne Fett rösten, die Suppe pürieren und dabei mit Crème fraiche verfeinern. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Curry abschmecken. Auf einem großen Teller servieren, geröstete Kürbiskerne einstreuen und mit Kürbiskernöl garnieren. Feines Rehragout mit Roter Beete und Kartoffel-Sellerie-PüreeZutaten: 400 g Rehfilet, 400 g Rote Beete, 300 g Kartoffeln, 250 g […] Weiterlesen

4.) In russische Kochtöpfe geschaut

[…] werden. Im Kochkurs wurde eine Pirogge mit Weißkohl, Eiern und Käse, eine andere mit Kartoffeln gefüllt. Ein preiswertes Gericht und daher weit verbreitet ist »Fisch im Teig«. Für dieses Gericht wird Fisch klein geschnitten, mit Salz, Pfeffer, Zwiebel und Dill vermischt, in Teig gegeben und gebraten. Die Nachspeise »Oladji« ähnelt den deutschen Püfferchen. Sie wird mit Honig, Marmelade oder ganz süßer »Mädchenmilch« verzehrt. Weitere Spezialitäten und Nationalgerichte aus den Geburtsländern von […] Weiterlesen

5.) Anzeige: Kur in Gütsel

[…] erste und einzige Inhalations- und Entspannungssalzgrotte Selen in Gütersloh besteht jetzt seit gut einem Jahr. In der Grotte befinden sich Tonnen von Stein- und Meersalz, die ein für Salzgruben typisches Mikroklima erzeugen. Über die therapeutische Wirkung dieses Klimas hinaus ist die Salzgrotte ein idealer Platz zum Entspannen. Bequeme Liegestühle, gedämpfte Beleuchtung, plätscherndes Wasser und beruhigende Musik erlauben völliges Relaxen und eine komplette Tiefenentspannung. Gedacht ist die […] Weiterlesen

6.) Anzeige: Wein des Monats im Weinhaus Gütersloh

[…] Die Pfifferlinge an den Stielen putzen (die Putzreste für die Sauce) und mit den feinen Würfeln einer Schalotte und den in etwa einen Zentimeter große Stücke geschnittenen Frühlingslauch anschwitzen mit Salz und Pfeffer abschmecken und einen halben Bund fein gehackten Estragon dazugeben, nach dem erkalten in die geschnittenen Taschen der Perlhuhnbrüste einfüllen, zuklappen und in einer Pfanne im Backofen bei gut 160 Grad etwa zehn Minuten braten. Für die Sauce: Die Perlhuhnputzreste mit den […] Weiterlesen

7.) Interessent für TWE-Nordstrecke

[…] heute üblichen Standards für den Güterverkehr gebracht. Befahren werden die runderneuerten Gleise der Strecke Helmstedt – Weferlingen - Haldensleben mit modernen und leistungsfähigen Diesellokomotiven, die von reaktivierten Gleisanschlüssen Salz, Kalk und andere Massengüter in den gesamten nord- und mittedeutschen Raum befördern. Ähnliche Pläne verfolgt das Unternehmen mit seiner Bewerbung um die Übernahme der TWE-Nordstrecke, die in den kommenden Jahren nach und nach erneuert und für einen […] Weiterlesen

8.) Weihnachtsschmaus – Genuss ohne Reue

[…] Kilokalorien pro 100 g, enthält reichlich Senföle, viel Chlorophyll, doppelt so viel Eiweiß, neben Eisen und Phosphor, ferner Carotine sowie mehrere B-Vitamine. Mit etwas fettarmer Sahne, geriebener Muskatnuss und wenig Salz schmeckt er besonders gut. Sauerkraut ist eine der bekanntesten deutschen Beilagen und wird durch Milchsäuregärung konserviert. Es ist reich an Milchsäure, Vitamin A, B, und Mineralstoffen und ein wichtiger heimischer Vitamin-C-Lieferant im Winter. Sauerkraut ist sehr […] Weiterlesen

9.) Ralf Peitzmeier ist seit 25 Jahren im LBS-Boot

[…] sondern auch die zahllosen großen und kleinen Immobilien, gebrauchten Häuser und günstigen Wohnungen oder Grundstücke, zu denen er seinen Kunden sicher und bezahlbar verholfen hat. Der 50 Jährige gehört zur LBS im Kreis Gütersloh wie das »Salz in der Suppe«. Das Rüstzeug für seine Kariere hat Peitzmeier bei der Kreissparkasse Rheda-Wiedenbrück bekommen. Mit den Sparkassen der ganzen Region pflegt er ein erstklassiges und partnerschaftliches Verhältnis. Seine Kunden kennen und vertrauen ihm, er […] Weiterlesen

10.) Erinnerungsarbeit mit allen Sinnen

[…] 2016 jede Woche am Mittwochnachmittag statt. Dabei wechseln die Orte: Die Ausflüge führten die Gäste bisher ins Gütersloher Palmenhaus Café, zu Mühlenstroth in Isselhorst, ins Emshaus in Rheda-Wiedenbrück oder nach Bad Oeynhausen ins Salz & Zuckerland. Als Geschäftsbereich der Kolping Akademie für Gesundheits- und Sozialwesen gem. GmbH richtet die Betreuungszentrale ihr Angebot an alle Seniorinnen und Senioren, unabhängig von Einschränkung, Demenz oder Pflegegrad. »Mit einem Unkostenbeitrag von […] Weiterlesen

11.) Afrikatag am 27. Mai

[…] Führungen erläutert. An einem Stand stellt die Biologin Edda Affeldt ihr Projekt zu den Elefantenhöhlen zwischen Uganda und Kenia vor. Am dortigen Mount Elgon graben die Dickhäuter bis zu 200 Meter tiefe »Bergwerke« auf der Suche nach Salz in den Fels. Einige dieser von Stoßzähnen gegrabenen Höhlen sind schon Jahrtausende alt und wurden bis vor kurzem auch von Menschen bewohnt, die faszinierende Felsbilder hinterlassen haben. Zum Schutz und zur Erforschung dieses bislang einzigartigen Phänomens […] Weiterlesen

12.) José Carreras Yacht Törn

[…] Menschen Mut machen, die von dieser fürchterlichen Krankheit gerade akut betroffen sind. « »Es ist bombastisch. Es macht unheimlich viel Spaß mit den Mit-Patienten segeln zu ge-hen«, findet auch Joachim Katzer. Der 38jährige Controller aus Salz (Bad Neustadt) nördlich von Würzburg erkrankte Ende 2012 an akuter lymphatischer Leukämie (ALL) und konnte wie die meisten seiner Mitsegler nur durch eine Stammzelltransplantation gerettet werden. »Ich habe meinen Spender Jahre später kennengelernt. Das […] Weiterlesen

13.) Sarah-Wiener-Stiftung bildet Pädagogen zu Genussbotschaftern aus

[…] der Bundesregierung. Informationen für alle an dem Angebot Interessierte finden sich im Internet: www. ichkannkochen. de/mitmachen Zum Thema: Ketchup-RezeptZutatenEin ApfelEine Zwiebel150g (Bio-)TomatenmarkSalzJe nach Geschmack Curry oder PaprikapulverDen Apfel waschen, das Kerngehäuse entfernen und würfeln. Die Zwiebel abziehen und grob würfeln. Anschließend zusammen mit den Apfelwürfeln in einem (geschlossenen) Topf mit drei bis vier Esslöffel Wasser circa fünf bis zehn Minuten weich köcheln […] Weiterlesen

14.) TÜV Nord Wintertipps 2018/19

[…] schon mal zur Geduldsprobe werden. Daher gilt: Lieber zu gut vorbereitet sein als zu schlecht. 2) Winterdienst unterwegs – das gilt es zu beachtenGlatten Straßen versucht man in der Regel mit Streusalz Herr zu werden. Da Salzwasser einen sehr viel niedrigeren Gefrierpunkt hat als Süßwasser, wird es oft verwendet, um Glatteis auf den Straßen vorzubeugen oder zu schmelzen. Die Ausbringung des Taumittels bedeutet einige Umstellungen für Verkehrsteilnehmer. Räum- und Streufahrzeuge: Jetzt ist […] Weiterlesen

15.) Bürgerstiftung Gütersloh fördert Wohnprojekt für junge Menschen mit Handicap

[…] Verein »Querschnitt – Gemeinsam selbständig wohnen in Gütersloh« organisiert sind, ein Zuhause gefunden. Die Bürgerstiftung Gütersloh unterstützt das Projekt mit 2. 500 Euro für das gemeinschaftliche Leben im neuen Zuhause am Bachschemm. Brot und Salz zum Einzug – diesen Brauch kennt jeder der neuen Bewohner des neuen barrierefreien Wohnhauses am Gütersloher Bachschemm. »Hey, dieses Brot kommt mir doch bekannt vor!« ruft Kristin Dreisilker erstaunt, als sie erkennt, dass das Brot vom Kiebitzhof […] Weiterlesen

16.) Veganes Hack aus Haferflocken selbst machen

[…] empfohlen. Falls man Soja nicht verwenden möchte, kann man auch mit Haferflocken einen Hackfleischersatz herstellen. Für Vegetarier In einer Schüssel 100 Gramm Haferflocken, 80 Gramm Käse, 100 Milliliter Milch und ein Ei mischen. Salz, Pfeffer, Paprikapulver und etwas Brühe hinzugeben. Optional kann man auch auch eine kleingehackte Zwiebel untermischen. Für Veganer Einfach den Käse durch eine vegane Käsealternative ersetzen und statt der Milch Mandel- oder Sojadrink verwenden. Das Ei kann durch […] Weiterlesen

17.) Foodwatch-Statement: »Ministerin Klöckner verhindert wirksame Maßnahmen gegen die Adipositas-Epidemie«

[…] Julia Klöckner hat heute die Ergebnisse ihrer Reduktionsstrategie von Zucker, Fett und Salz in Lebensmitteln vorgestellt. Dazu erklärt Oliver Huizinga, Leiter Recherche und Kampagnen bei der Verbraucherorganisation Foodwatch:»Ein paar Gramm weniger Zucker in Müsli-Riegeln sind keine Strategie gegen die Adipositas-Epidemie. Entgegen der Empfehlungen ihres eigenen Beratergremiums setzt Ministerin Klöckner unbeirrt auf freiwillige Selbstverpflichtungen und verhindert damit wirksame Maßnahmen gegen […] Weiterlesen

18.) Backen kann so einfach sein – 50 Jahre Dr. Oetker Backmischungen!

[…] Die Geschichte der Backmischung begann im frühen 19. Jahrhundert, genauer, im England der Industriellen Revolution. 1845 patentierte der Bäcker Henry Jones sein selbstaufgehendes Mehl. Es bestand nur aus Mehl, Weinsäure, Natron, Zucker und Salz. Jones konnte die Marine von seiner Idee überzeugen. 1855 wurden die Backmischungen auf Schiffen der britischen Royal Navy eingeführt. Die Backmischungen sollten den bei Seeleuten unbeliebten Zwieback ersetzen. Entwicklungen im 20. JahrhundertEs dauerte […] Weiterlesen

19.) Unseriöse Firmen: horrende Preise für Teppichreinigungen »Marktcheck« im SWR-Fernsehen

[…] Barbara Sternberger-Frey im Studio. Marktcheck findet’s raus – so kühlen Getränke am schnellsten Um Getränke schnell zu kühlen, gibt es einen einfachen Trick: Die Flaschen werden mit Salz in Eiswasser gegeben. Wie das funktioniert, erklärt »Marktcheck«. »Marktcheck« Kritisch, hintergründig, unabhängig berichtet das SWR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin »Marktcheck«. Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung jeden Dienstag um 20:15 Uhr im SWR-Fernsehen. Informationen unter www. SWR […] Weiterlesen

20.) »Welt Hypertonie Tag« am Klinikum Gütersloh: Bluthochdruck im Fokus

[…] Behandlung mit Medikamenten, haben Betroffene auch die Möglichkeit, selbst zur Senkung ihres Blutdrucks beizutragen. So wirkt sich unter anderem ausreichend Bewegung, empfohlen werden 150 Minuten pro Woche, blutdrucksenkend aus. Geeignet sind dafür beispielsweise Ausdauersport oder leichter Kraftsport. Auch eine Gewichtsabnahme hat positive Effekte auf den Blutdruck. Darüber hinaus empfiehlt Winter eine gesunde Ernährung, insbesondere mit mediterraner Kost, und einen verringerten Verzehr von […] Weiterlesen

21.) KKH: Wissenswertes rund um das liebste Frühlingsgemüse der Gütersloher

[…] im Koch- oder Dämpfwasser den Spargel schön weiß aussehen lässt? Wichtig: Nicht bei grünem Spargel verwenden. Und dass Zucker im Garwasser meistens nicht mehr nötig ist, weil die neuen Spargelsorten kaum noch Bitterstoffe enthalten? Eine Prise Salz oder Gemüsebrühe dagegen unterstreicht den Geschmack. Dass Spargel auch roh verzehrt werden kann, zum Beispiel im Salat? Hierzu eignet sich besonders Bruchspargel, der günstig einzukaufen, aber dennoch von guter Qualität ist. Dass grüner Spargel nur […] Weiterlesen

22.) Klassische Sauce hollandaise für Gütersloh

[…] Zutaten für vier Personen 120 Gramm ButterDrei EigelbeDrei Esslöffel WeißweinSalz und PfefferZitronensaftZubereitung Butter zerlassen. Lauwarm abkühlen lassen. Eigelbe und einen Esslöffel Wasser in einer Metallschüssel kräftig mit den Quirlen des Handrührers aufschlagen. Weißwein unter Rühren zugeben. Die Schüssel in ein heißes Wasserbad geben. Die Masse so lange weiterschlagen, bis eine cremige Sauce entsteht. Aus dem Wasserbad nehmen. Butter vorsichtig erst tropfenweise, dann mit dünnem […] Weiterlesen

23.) Urlaub auf dem Teller: spanische Empanadas mit Kartoffelfüllung

[…] gekauft oder selbst hergestellt – werden zwölf Zentimeter große Kreise ausgestochen. Die Füllung besteht aus festkochenden Kartoffeln, die, gekocht und in Würfel geschnitten, mit geriebenem Emmentaler, Crème Fraîche, Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss vermischt werden. Um die Empanadas zu formen, kommt etwas von der Füllung auf die Hälfte der Teigkreise, die anschließend zugeklappt und mit einer Gabel an den Enden zusammengedrückt und somit versiegelt werden. Mit verquirltem Ei […] Weiterlesen

24.) Promischweiß und Edelweiß. Model Mirja du Mont, Drag Queen Yoncé Banks, Sternekoch Christian Lohse und Magdalena Brzeska ziehen auf »Die Alm«

[…] jedoch gerne die Führung: »Als Koch kann ich ganz viele Aufgaben übernehmen, außerdem liebe ich das Sozialisieren mit anderen Menschen. Die Frage ist nur, wie aufgedreht die anderen sind. Aber man kann ja mal einen Tag einen Maisbrei ohne Salz kochen, damit alle wissen, wo der Weg lang geht (lacht). « Olympionikin Magdalena Brzeska (43) feierte in der Rhythmischen Sportgymnastik große Erfolge, unter anderem bei den Olympischen Sommerspielen in Atlanta (1996). Seit 2013 betreut die 26-fache […] Weiterlesen

25.) Maikäfersuppe in Gütersloh

[…] wenigen Wochen – Männchen nach der Paarung, Weibchen nach der Eiablage. Zutaten für eine abstrakte Maikäfersuppe40 Maikäfer oder EngerlingeEin Liter Gemüsebrühe oder HühnerbrüheZwei Esslöffel ButterZwei Esslöffel MehlSalzPfeffer ZubereitungDie Maikäfer von Flügeln und Beinen befreien und im Mörser zerstoßen. In einem Topf in Butter anrösten. Mehl dazugeben und leicht anbräunen lassen. Mit der Brühe aufgießen. Rund 20 Minuten köcheln lassen. Die Suppe passieren und mit Salz und Pfeffer […] Weiterlesen

Nächste Seite


AmpanoSportpark ElanTanzlokal Single in der KultstätteOtterpohl Matratzen e. K.Stadt Gütersloh, Fachbereich Zentrale Öffentlichkeitsarbeit und Repräsentation
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD