Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Sneaker Profi

Volltextsuche nach »mobilität«


Branchenbuchsuche nach »mobilität«


Personalfit, Verhad Jakuposki
Hermann-Simon-Straße 7
33334 Gütersloh
Telefon (0176) 88488499
E-Mail email@personalfit-fitness.de
www.personalfit-dein-gesundheitstrainer.de
100 % relevant
Autohaus Dammstraße GmbH
Dammstraße 43
33332 Gütersloh
Telefon +4952417433-0
Telefax +4952417433-199
E-Mail info@walkenhorst-gruppe.de
www.walkenhorst-gruppe.de
61 % relevant
Gesund und Fit Gütersloh
Schulstraße 7
33330 Gütersloh
Telefon +4952412201850
Telefax (0321) 21043881
E-Mail info@para-medic.de
www.para-medic.de
51 % relevant
Elektro Brockbals GmbH
Berliner Straße 197
33330 Gütersloh
Telefon +495241925120
Telefax +4952419251299
E-Mail info@brockbals.de
www.brockbals.de
34 % relevant
Gebrauchtwagenzentrum GmbH
Stadtring Nordhorn 119
33332 Gütersloh
Telefon +495241211590
Telefax +49524121159-49
E-Mail info@gwz-gt.de
www.gwz-gt.de
29 % relevant
AVIS Autovermietung Michels & Wulf GmbH & Co. KG
Nordring 107
33330 Gütersloh
Telefon +4952411813
www.avis.de
28 % relevant
Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Gütersloh
Blessenstätte 23a
33330 Gütersloh
Telefon +49524126533
Telefax +495241235618
E-Mail info@gruene-kreisgt.de
gruene-guetersloh.de/
12 % relevant

Keyword-Suche nach »mobilität«, Treffer 1 bis 25 von 833, die Top 25


1.) Be-Green-Day

[…] Tag der Umwelt« veranstaltet der Medienkonzern zum vierten Mal an verschiedenen Standorten seinen sogenannten »be green Day«. In Gütersloh warteten auf die Mitarbeiter dabei vor allem Aktionen und Informationen zu den Themen Wasser und Mobilität. »Wir konzentrieren uns damit auf zwei Aspekte, die den Mitarbeitern die Verantwortung unseres Unternehmens für den Umweltschutz auf globaler ebenso wie auf lokaler Ebene vor Augen führen», so Konzernpersonalchef Immanuel Hermreck. »Zwischen […] Weiterlesen

2.) Gütersloher Jugendbarometer

[…] zu jeder Frage Kommentare beizufügen. Gegenstand der Erhebung waren Stadtthemen, die insbesondere auch im Interessenbereich der Jugendlichen liegen zum Beispiel Attraktivität der Innenstadt, Lebensqualität in der Stadt, Mobilität, Jugendpolitik. Aus der besagten Umfrage lassen sich nennenswerte Ergebnisse herleiten; so bewerteten 80 Prozent der Jugendlichen die Lebensqualität zwischen sehr gut und befriedigend, trotzdem sind ein Drittel der Befragten der Meinung, dass es zu wenig kostenlose […] Weiterlesen

3.) Spatenstich für neues Porsche-Zentrum in Berlin

[…] für Wirtschaft, Technologie und Forschung, vor Ort: »Berlin ist eine moderne, internationale Stadt, die an der Spitze mitspielt, wenn es um die Entwicklung und Umsetzung innovativer urbaner Technologielösungen rund um smarte Mobilität oder nachhaltige Energiegewinnung geht. Mit seinem neuen, ultramodernen Zentrum und dem Solarpylonen fügt sich Porsche hervorragend in den Technologie-, Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort Adlershof ein. Ich freue mich über die bemerkenswerte Investition und […] Weiterlesen

4.) Photovoltaik, Blower-Door-Test, moderne Heiztechnik

[…] Interessierten die Möglichkeit, sich ausführlich zu informieren. Im Blickfeld stehen wärmetechnische und energetische Verbesserungen von Immobilien sowie fortschrittliche Technologien, die Energiewende oder gute Beispiele aus Unternehmen. Um die Mobilität geht es am Freitag, 11. September, um 15 Uhr, im städtischen Fachbereich Umweltschutz, Siegfriedstraße 30. Unter dem Motto »Statt Auto: Rad – Pedelec – Bus – Bahn« gibt Polizeikommissarin Ellen Haase nützliche Tipps zum Radfahren, zum Beispiel […] Weiterlesen

5.) Senioren: 20 Jahre aktive kommunale Teilhabe

[…] allem der ÖPNV, der ja als Bindeglied, die vielen Streusiedlungen mit der Stadtmitte verband und so die Quartiersentwicklung beeinflusste. Dazu kamen die Forderungen nach mehr Barrierefreiheit, nach mehr Sicherheit und Beweglichkeit, um so die Mobilität jüngerer wie älterer Menschen auszubauen. Von Anfang an setzte sich der Seniorenbeirat für mehr Sicherheit in den Bussen, barrierefreie und überdachte Haltestellen und entsprechende Quartiersanbindungen ein. So wurde das zeitlich befristete […] Weiterlesen

6.) Digitale Transformation: Was Personalvorstände zur Zukunft der Arbeit sagen

[…] auf die Herausforderung der digitalen Transformation einstellen, so das Fazit der Personalvorstände. Sie werben dabei für eine größere Offenheit und mehr Zusammenarbeit mit der Wirtschaft. Gelobt wird die hohe Mobilität deutscher Studierender und von Akademikerinnen und Akademikern. Denkanstöße für die Arbeit 4. 0Der HR-Kreis wurde 2014 als Forum für Personalvorstände gemeinsam von acatech und der Jacobs Foundation ins Leben gerufen. HR-Verantwortliche unter anderem von Bayer, Bertelsmann […] Weiterlesen

7.) Neue Gelenke, neues Leben – Mythos oder Wahrheit?

[…] Gelenke, neues Leben – Mythos oder Wahrheit? Gelenkverschleiß und gelenknahe Brüche gehören zu den häufigsten Ursachen, die die Mobilität und Lebensqualität, insbesondere von älteren Menschen, beeinträchtigen. Über den aktuellen Stand der Methoden zur Behandlung von Gelenkerkrankungen und Endoprothesen (Gelenkersatz) referiert Dr. med. Klaus Küppers am Donnerstag, 12. Mai 2016, in den Räumen der AOK in Gütersloh. Auf Einladung der Bürgerinformation Gesundheit und Selbsthilfekontaktstelle des […] Weiterlesen

8.) In die Pedale treten für das Klima

[…] zeigt sich nach dem 30. September. Dann haben alle Kommunen ihren Aktionszeitraum beendet. Weitere Informationen, Hintergründe, Spielregeln und Ergebnisse gibt es im Internet unter www. stadtradeln. de Dass ihm Aspekte, die den Bereich Mobilität betreffen, am Herzen liegen, betonte Schulz auch bei der Preisübergabe: »Die beste Möglichkeit der Mobilität ist es doch, zu Fuß zu gehen oder mit dem Fahrrad zu fahren. « Auch die Nutzung des Öffentlichen Personennahverkehrs, von Zügen sowie von […] Weiterlesen

9.) Mit Mut zu mehr Mobilität

[…] und mit Unterstützung der städtischen Gleichstellungsstelle für Frau und Mann sowie des Integrationsbeauftragten der Stadt Gütersloh angeboten. »Wir finden es wichtig, dass es Angebote dieser Art für Frauen gibt. Hier gewinnen sie nicht nur an Mobilität, sondern stärken ihr Selbstbewusstsein und kommen miteinander in Kontakt«, sagt Agnes Bröckling-Kuron von der städtischen Gleichstellungsstelle, »Und deshalb unterstützen wir diese Veranstaltung sehr gerne. « Die Verkehrswacht Gütersloh leitete […] Weiterlesen

10.) Radfahren in der Grundschule

[…] der Grundschule Brockhagen in Steinhagen bot der Kreis Gütersloh in Kooperation mit dem Zukunftsnetz Mobilität NRW am 29. September eine Fortbildung für Grundschullehrer und -lehrerinnen zum Thema ‚Radfahren in der Grundschule‘ an. Die Fortbildung soll dem Trend entgegensteuern, dass immer mehr Grundschüler mit dem Auto zur Schule gebracht werden – per sogenanntem Elterntaxi. Bundesweit sind nur noch 50 Prozent aller Schulkinder mit dem Rad oder zu Fuß auf dem Schulweg unterwegs – Tendenz […] Weiterlesen

11.) Jetzt investieren

[…] zu lösende Aufgabe sei, sei allen klar, wenn sie aber auf diesem Weg gelinge, könnten davon alle Seiten profitieren. Einigkeit besteht zwischen Schulz und dem Handwerk über die Notwendigkeit, jetzt zu investieren - in klimafreundliche Mobilität ebenso wie in die Innenstadtgestaltung, in Schulen und Kindertageseinrichtungen ebenso wie in die Infrastruktur. Die Gewerbeflächenentwicklung am Hüttenbrink und auf dem Flughafen, die Entwicklungspotenziale der Mansergh Barracks nach Abzug der Briten ab […] Weiterlesen

12.) Spaß am Radeln, gut fürs Klima

[…] passen würden. »Mehr als ein Viertel aller Wege wird heute mit dem Fahrrad zurückgelegt« so Schulz. Der Komfort für Radfahrer solle in den kommenden Jahren noch deutlich erhöht werden. Die Verwaltung habe gemeinsam mit einem externen Büro einen Mobilitätsplan klimafreundliche Mobilität erarbeitet, der für die nächsten zehn bis 15 Jahre einen Schwerpunkt auf die Förderung des Radverkehrs setze. Ziel sei es, das Radverkehrsnetz zu optimieren und in die Jahre gekommene Radwege zu sanieren […] Weiterlesen

13.) TÜV-Nord-Statistik

[…] wahr. Wer sein Auto regelmäßig zu den empfohlenen Inspektionsterminen in einer guten Fachwerkstatt warten lässt, hat bei der Hauptuntersuchung weniger Mängel an seinem Fahrzeug und überdies mehr Freude an sicherer individueller Mobilität. Besonders freuen würde es uns aber auch, wenn der kurze Check der Beleuchtungsanlage vor Fahrantritt zur Regel wird. «Dass die Beleuchtungsanlage nämlich mitunter stiefmütterlich behandelt wird, zeigt auch die Verteilung der Mängelgruppen. Hier liegt »Licht […] Weiterlesen

14.) Geschichte des Gütersloher Bahnhofs

[…] er nachgegangen. Das Stationsgebäude des ersten Bahnhofs stand in Höhe des heutigen Stohlmannplatzes und wurde 1926 abgerissen. Das neue Gebäude mit Empfangshalle und Wartesaal wurde am 20. Dezember 1925 offiziell eröffnet und wurde 1997 mit umfangreichen Umbaumaßnahmen verschönert. Mit seinem Eisenbahn-Wissen nimmt Rudolf Herrmann den Leser mit auf eine Zeitreise und beschreibt, wie sich die Eisenbahn im Laufe der Jahre verändert und entwickelt hat. Eine spannende Reise durch die Mobilität auf […] Weiterlesen

15.) Rollatoren Training begann im Katharina-Luther-Haus

[…] beim Umgang eine große Rolle. Unter dem Motto: »einstellen – sichern – gehen« erklärten die Fachleute den Umgang mit dem Rollator. Denn der Rollator ist inzwischen eine Selbstverständlichkeit im täglichen Leben geworden. Ermöglicht er doch wieder Bewegungsfreiheit und Mobilität. Bei einer richtigen Einstellung, dient ja auch der eigenen Sicherung, geht es vorausschauend leichter. Das konnten dann auch die zahlreichen Frauen und Männer, die an diesem Training teilnahmen, nur begeisternd […] Weiterlesen

16.) Senioren auf Sicherheitskurs

[…] wiederkommen werden. Umrahmt wurde die Veranstaltung von Sebastian Brand von der hiesigen Polizeidienststelle, der über das Thema sind Senioren gefährdeter oder gefährliche Teilnehmer ausführte und dabei deutlich machte, wie wichtig Mobilität im Alter ist, aber auch darauf hinwies, dass natürlich Medikamente und Alkohol mit ihren Nebenwirkungen auch beim Fahren eine große Einfluss auf die körperliche Verfassung haben. Auch dürften weder jüngere noch ältere Verkehrsteilnehmer Fahrerflucht auf […] Weiterlesen

17.) Der TÜV NORD Führerschein-Ratgeber (Teil I und II)

[…] indem sie an einem Fahreignungsseminar von TÜV Nord teilnehmen. Das kann besonders dann einen Sinn ergeben, wenn man selbst keine Punkte haben darf, um Begleitperson für einen 17-jährigen Fahrer zu sein. MPU: Zurück zur MobilitätBei wiederholten starken Verkehrsvergehen oder Führerscheinverlust kann das Straßenverkehrsamt auch unabhängig von der Probezeit eine Prüfung der Fahrtauglichkeit fordern: die MPU. Doch was genau ist das? »MPU steht für Medizinisch-Psychologische Untersuchung«, erklärt […] Weiterlesen

18.) Personenbergung nach Autounfall

[…] der Hersteller nicht berücksichtigt. Schmidt: »In dem Fall sollte man sich direkt an den Nachrüstungsbetrieb wenden. «der Stationsleiter und sein Team stehen den Fahrzeughaltern in allen Fragen rund um Fahrzeugsicherheit und Mobilität zur Verfügung und wünschen eine gute Fahrt. Über die TÜV Nord GroupAls anerkannter Technologie-Dienstleister stehen wir weltweit für Sicherheit und Vertrauen. Dabei haben wir die digitale Zukunft fest im Blick. Unabhängige Ingenieure und IT-Security-Fachleute […] Weiterlesen

19.) TÜV-Nord-Statistik

[…] wahr. Wer sein Auto regelmäßig zu den empfohlenen Inspektionsterminen in einer guten Fachwerkstatt warten lässt, hat bei der Hauptuntersuchung weniger Mängel an seinem Fahrzeug und mehr Freude an sicherer, individueller Mobilität. Besonders freuen würde es uns aber auch, wenn der kurze Check der Beleuchtungsanlage vor Fahrantritt zur Regel wird. «Dass die Beleuchtungsanlage nämlich mitunter stiefmütterlich behandelt wird, zeigt auch die Verteilung der Mängelgruppen. Hier liegt »Licht, Elektrik« […] Weiterlesen

20.) Gebrauchtwagen-Ratgeber

[…] TÜV Nord Gütersloh wünscht allen jetzigen und zukünftigen Fahrzeughaltern viel Erfolg bei der Suche nach dem richtigen Gebrauchtwagen und unterstützt gerne in allen Fragen rund um Sicherheit und Mobilität. Über die TÜV-Nord-GroupVor 150 Jahren gegründet, stehen wir weltweit für Sicherheit und Vertrauen. Als Wissensunternehmen haben wir die digitale Zukunft fest im Blick. Ob Ingenieurinnen, IT-Security-Experten oder Fachleute für die Mobilität der Zukunft: Wir sorgen in mehr als 70 Ländern […] Weiterlesen

21.) Am 1. August startet Azubi-Ticket

[…] ist, zahlt für ein NRW-Semesterticket lediglich um die 170 Euro – und kann damit sechs Monate lang fahren. »In dieser Größenordnung sollte sich auch das Azubi-Ticket bewegen«, fordert Böhm. Die NGG Bielefeld-Herford ruft Landesverkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) nun zu Nachverhandlungen mit den Verkehrsbetrieben auf. Notfalls müssten zusätzliche Haushaltsmittel aufgebracht werden. Gaby Böhm: »Mobilität ist zu einer entscheidenden Frage für Berufsanfänger geworden. Das darf nicht am Geld […] Weiterlesen

22.) TÜV-Nord.Sommer-Tipps 2019

[…] laden zu Ausflügen, Urlaubsreisen und Wochenendtrips ein. Ob für den Campingurlaub, technische Besonderheiten, die es an heißen Tagen zu beachten gilt, oder für eine sichere Fahrt zum Reiseziel: TÜV Nord Gütersloh gibt Tipps rund um Sicherheit und Mobilität im Sommer. 1) Unterwegs in der mobilen FerienwohnungWer Camping mag, aber auf gewisse Annehmlichkeiten nicht verzichten will, steht oft vor der Wahl zwischen einem Reisemobil und einem Caravan. Gut eine Millionen Deutsche trugen sich laut […] Weiterlesen

23.) Was man über das E-Auto wissen sollte

[…] Diskurs um CO2-Belastung, Klimawandel und Umweltschutz ist in vollem Gange und neue Formen der Mobilität und innovative Antriebsarten rücken in den Fokus der Öffentlichkeit. Elektromobilität zählt dabei zu den meistdiskutierten Alternativen zum Verbrennungsmotor. Wer über die Anschaffung eines E-Autos nachdenkt, sollte sich zunächst ausreichend informieren. Stephan Schmidt, Leiter der TÜV-Station Gütersloh, erklärt, was man über die batteriebetriebenen Fahrzeuge wissen sollte. »Eine wichtige […] Weiterlesen

24.) Feierliche Übergabe der Erntekrone an den Landrat

[…] ob diese aus heutiger Sicht noch zeitgemäß seien. Klimaschutz sei das Megathema, so der Vorsitzende, doch mit den Straßenbauprojekten im Kreis würden Flächen versiegelt und Bäume gefällt, gibt Westermeyer zu Bedenken. »Wir reden von Mobilität der Zukunft und es werden Infrastrukturmaßnahmen der Vergangenheit umgesetzt. Sind diese noch aktuell?« Müssten diese nicht neu überdacht werden? Große Sorgen bereiten den Bauern neben immer mehr Haltungsauflagen und bürokratische Hürden derzeit auch das […] Weiterlesen

25.) Gut beleuchtet in den Herbst

[…] Lichtcheck-Aktion an. Wir wünschen allen auch im Herbst eine gute und sichere Fahrt. «Über die TÜV Nord GroupVor 150 Jahren gegründet, stehen wir weltweit für Sicherheit und Vertrauen. Als Wissensunternehmen haben wir die digitale Zukunft fest im Blick. Ob Ingenieurinnen, IT- Security-Experten oder Fachleute für die Mobilität der Zukunft: Wir sorgen in mehr als 70 Ländern dafür, dass unsere Kunden in der vernetzten Welt noch erfolgreicher werden. Mehr Informationen unter www. tuev-nord-group […] Weiterlesen

Nächste Seite


Hartwig & Führer GmbH & Co. KGEiscafé Terminio, Olga ZkmakinaSport, Presse, Foto, Jens DünhölterCC MöbeloutletBücker Elektronik GmbHDas Weinhaus
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD