Home > Gütersloh > Suche > Zurück

CBD Nerds

Volltextsuche nach »krankenhäuser«


Branchenbuchsuche nach »krankenhäuser«


Bernhard-Salzmann-Klinik
Im Füchtei 150
33334 Gütersloh
Telefon +49524150202
100 % relevant
Zentrum für Lasermedizin des Auges
Lindenstraße 9
33332 Gütersloh
Telefon +495241236733
100 % relevant
Hans Peter Kitzig Institut
Am Bachschemm 5
33330 Gütersloh
Telefon +49524192097
Telefax +495241920925
97 % relevant
Westfälische Klinik für Psychiatrie
Hermann-Simon-Straße 7
33334 Gütersloh
Telefon +495241502-01
97 % relevant
Städtisches Krankenhaus
Reckenberger Straße 19
33332 Gütersloh
Telefon +495241830
www.krankenhaus-guetersloh.de
92 % relevant
Sankt-Elisabeth-Hospital GmbH
Stadtring Kattenstroth 130
33332 Gütersloh
Telefon +49524150700
E-Mail info@sankt-elisabeth-hospital.de
www.sankt-elisabeth-hospital.de
55 % relevant

Keyword-Suche nach »krankenhäuser«, Treffer 1 bis 25 von 242, die Top 25


1.) Anzeige: Moderne Erpressungsmethoden

[…] Trojaner Locky infiziert zur Zeit mit einer Rate von rund 5. 000 Neuinfektionen pro Stunde Rechner überall in Deutschland. Zu den betroffenen Unternehmen gehören unter anderem Krankenhäuser und auch das Frauenhofer-Institut, sodass es nicht nur Anfänger trifft. Bei dem Trojaner handelt es sich um . doc-Dateien(MS-Word Dateien) und neuerdings auch Excel-Dateien, welche mit einem speziellen Makro versehen sind, das den Trojaner nachlädt. Die Schadsoftware, eine sogenannte Ransomware […] Weiterlesen

2.) Mehr Geld für Reinigungskräfte

[…] sogar auf einen Stundenlohn von 13,82 Euro. Das teilt die IG BAU mit. In ganz Nordrhein-Westfalen profitieren demnach 175. 000 Beschäftigte von der Lohnerhöhung. Das Plus ist für alle Reinigungsfirmen verpflichtend. »Wer täglich Schulen, Büros und Krankenhäuser sauber hält, macht einen harten Job. Dafür gibt es jetzt einen verdienten Zuschlag«, sagt Sabine Katzsche-Döring. Die Bezirksvorsitzende der IG BAU Ostwestfalen-Lippe rät den Beschäftigten zum Lohn-Check. Mit der Januar-Abrechnung müsse […] Weiterlesen

3.) 3.740 Beschäftigten im Kreis Gütersloh drohen massive Einbußen

[…] IG BAU Ostwestfalen-Lippe. Sollten die Arbeitgeber bei dieser Praxis bleiben und die anstehenden Tarifverhandlungen blockieren, dürfte die Reinigungsbranche einen »heißen Sommer« erleben. »Auch im Kreis Gütersloh könnten dann Schulen, Büros und Krankenhäuser schmutzig bleiben«, so Katzsche-Döring. Die Friedenspflicht zwischen IG BAU und Arbeitgebern lief Ende Juli aus. Zum Hintergrund: Der Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks hat den Rahmentarifvertrag für die Branche zum 31. Juli […] Weiterlesen

4.) Spezialistenteam spannt sicheres Notfallnetz

[…] Dokumentationsqualität. Als Regionales Traumazentrum ist das Sankt Elisabeth Hospital eingebettet in das Traumanetzwerk OWL: Hier ist die Zusammenarbeit mit Überregionalen Zentren über Teleradiologie mit Befundübermittlung und –konsultation innerhalb kürzester Zeit möglich. »Im Traumanetzwerk schließen sich alle Spezialteams der zertifizierten Krankenhäuser zusammen, das bedeutet eine große Sicherheit für jeden schwerverletzten Patienten«, sagt Dr. Dieter Mann, Zentrumsleiter am […] Weiterlesen

5.) 


Entscheidungshilfe für eine heile Haut

[…] unterstreicht Norbert Junker, stellvertretender Pflegedienstleiter im Sankt-Elisabeth-Hospital, den hohen Stellenwert der Entscheidungshilfe für den Pflegealltag. Insgesamt acht Gesundheits- und Krankenpfleger aus renommierten deutschen Krankenhäusern haben im Rahmen einer Arbeitsgruppe über mehrere Monate zusammengearbeitet. »Unser Ziel war es Pflegenden eine alltagstaugliche Entscheidungshilfe an die Hand zu geben, mit der geschädigte Haut schnell und unkompliziert richtig eingeschätzt und […] Weiterlesen

6.) Airbnb für Pflegejobs

[…] (kgp). Um dem Fachkräftemangel in der Pflege zu begegnen, müssen Krankenhäuser beim Anwerben neuer Mitarbeiter zunehmend kreativ werden. Das Klinikum Gütersloh geht als erstes Krankenhaus in der Region dabei einen ganz neuen Weg: Seit kurzem setzt es beim Recruiting von Mitarbeitern in der Pflege auf die digitale Plattform GigWork, einem Tool zur Vermittlung befristeter Festanstellungen. »GigWork funktioniert ähnlich wie Airbnb – nur, dass Menschen hier nicht ihre Wohnung, sondern ihre […] Weiterlesen

7.) Das große Ziel: weiter zu Hause leben

[…] individuell und vor Ort in ihren Familien«, erklärt Silke Stitz. »Außerdem bauen wir unser Netzwerk aus. Dadurch sind wir sowohl Ansprechpartnerinnen für unsere Klienten als auch für Selbsthilfegruppen und Institutionen wie zum Beispiel Krankenhäuser. « »Im Gesetz steht: ambulante vor stationärer Pflege. Aber viele Pflegebedürftige wissen gar nicht, was ihnen zusteht«, ergänzt Corinna Pook. »Hier können wir Rat, Hilfe und Sicherheit geben. « Dies gelte schon für den Fall, dass jemand von […] Weiterlesen

8.) Jahresrückblick 2019

[…] Jahr zurück: Die Sondierungsgespräche zwischen dem Sankt Elisabeth Hospital und dem Klinikum, gesundheitspolitische Neuerungen sowie die Reorganisation der Zentralen Notaufnahme prägten 2019. Trotz der finanziell angespannten Situation aller Krankenhäuser in Deutschland wird das Klinikum mit einem positiven Jahresüberschuss abschließen. FinanzenNach den Defiziten der letzten beiden Jahre erwartet das Klinikum in der Hochrechnung für 2019 wieder ein positives Jahresergebnis. Die genaue Höhe wird […] Weiterlesen

9.) Temporäre Unterstützung für Krankenhäuser und Rettungsdienst

[…] die Firma PFD Mitte Dezember ihren Betrieb eingestellt und damit eine Vielzahl von Krankenfahrten nicht mehr durchgeführt werden konnten, standen nicht nur viele Patienten, sondern auch die Krankenhäuser im Kreis Gütersloh vor einem großen Problem. Während sich viele Patienten verstärkt durch Taxen und Mietwagen zu Arzt- und Behandlungsterminen bringen ließen, war für die Krankenhäuser guter Rat teuer, wie es überhaupt noch gelingen konnte Patienten, die liegend transportiert werden mussten […] Weiterlesen

10.) Kreisausschuss: Aktuelle Coronasituation

[…] der Entwicklung immer wieder anzupassen seien. Dr. Bunte ging auf die medizinische Versorgung ein: Die Gesundheitsämter würden als die dritte, »kleine Säule« des Gesundheitssystems bezeichnet. Die beiden großen: Die Arztpraxen und die Krankenhäuser. Nichtdestotrotz steht die Abteilung Gesundheit des Kreises im Fokus der Coronapandemie. Der Versorgungsbereich im hausärztlichen Bereich liege in der Verantwortung der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL), Bielefeld und der Kreis […] Weiterlesen

11.) Was will die Volksinitiative Gesunde Krankenhäuser?

[…] fortlaufenden Änderungen der Krankenhausgesetzgebung auf Bundesebene – insbesondere die Finanzierung durch Fallpauschalen – haben aus Krankenhäusern Fabriken gemacht. Am Freitag, 22. Januar 2021, um 19 Uhr bietet »Die Linke« Kreis Gütersloh gemeinsam mit der Volksinitiative Gesunde Krankenhäuser und der Landesarbeitsgemeinschaft LAG Gesundheit und Soziales der Partei »DIE LINKE. NRW« eine Online-Veranstaltung zum Thema an. Teilnehmen werden Inge Höger von der Landesarbeitsgemeinschaft und […] Weiterlesen

12.) Risk-Pooling macht Krankenhäuser robuster

[…] (fhb. ) Krankenhäuser stehen vor besonderen Herausforderungen: Hohe Nachfrage, wie aktuell nach bestimmten Medikamenten und Schutzausrüstungen, und Supply-Chain-Störungen können Lieferschwierigkeiten verursachen. Außerdem ist unsicher, wann wie viele Patientinnen oder Patienten mit welchen Krankheiten und Symptomen eingeliefert werden – besonders in Zeiten der Pandemie. Professor Dr. Gerald Oeser von der Fachhochschule (FH) Bielefeld erforscht deshalb, ob und wie das sogenannte »Risk-Pooling« […] Weiterlesen

13.) Horus Pharma und Arvato Systems arbeiten im Bereich Serialisierung zusammen

[…] werden. Dies entspricht den Anforderungen der aktuell geltenden EU Fälschungsrichtlinie und macht diese Daten für alle relevanten Stakeholder der pharmazeutischen Vertriebs- und Lieferkette verfügbar - z. B. für den Großhandel, für Krankenhäuser und für Apotheken. „Ich freue mich sehr, dass wir Horus Pharma bei der strategischen Neuausrichtung im Bereich der Serialisierung unterstützen und eine reibungslose Migration der Systeme sicherstellen konnten. Nun kann sich Horus Pharma wieder […] Weiterlesen

14.) Die Pflegeberufe – ein Plädoyer für die Patienten in Gütersloh

[…] Dingen hoch anrechne, ist, dass sie sich dem Ansteckungsrisiko aussetzen, das in Coronazeiten hoch ist. Es hat halt direkten Umgang mit Erkrankten. Das bringt der Beruf eben mit sich. Und in Pandemiezeiten eben umso mehr. Und wenn die Krankenhäuser, besonders die Intensivstationen, vollaufen, ist es eben noch schlimmer. Natürlich leisten sie auf den Coronastationen und den Intensivstationen viel. Das ist ihr Job. Für mehr Personal ist letztlich die Politik zuständig. Politiker. Die von Leuten […] Weiterlesen

15.) Tödliche Covid-19-Welle in Indien: Oxfam leistet Nothilfe

[…] kämpft mit den verheerenden Auswirkungen der zweiten Covid-19-Welle. Krankenhäuser und Ärztinnen und Ärzte sind überlastet, Sauerstoff knapp, die Infektions- und Todeszahlen steigen massiv. Es fehlt vielerorts am Nötigsten: Masken, Desinfektionsmittel, Thermometer oder auch Lebensmittel, denn viele Menschen können ihrer Arbeit nicht mehr nachgehen und haben kein Einkommen. Oxfam unterstützt die Menschen im Land mit lebensrettender Nothilfe, unter anderem mit Hygieneartikeln […] Weiterlesen

16.) Polizei Gütersloh: Schwerer Verkehrsunfall auf der Nordhorner Straße

[…] Verlers zusammen. Der 47-Jährige und der 62-Jährige erlitten schwere Verletzungen und musste durch Kräfte der Feuerwehr aus den Fahrzeugen befreit werden. Beide Männer wurden vor Ort notärztlich versorgt und mit Rettungswagen in nahegelegene Krankenhäuser gefahren. Der 34-jährige Skoda-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Der Mercedes und der Alfa Romeo wurden zur Beweissicherung sichergestellt. Alle drei Autos waren stark beschädigt. Der entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich auf […] Weiterlesen

17.) Bessere intensivmedizinische Betreuung durch Telemedizin und Künstliche Intelligenz

[…] ländlichen Raum und sichert ihre hochspezialisierte Behandlung mit dem Knowhow einer Uniklinik. Mit Hilfe Künstlicher Intelligenz und modernster Telemedizin unterstützt ein Start-up im Umfeld des Aachener Universitätsklinikums flächendeckend andere Krankenhäuser. Die Clinomic GmbH - eine Ausgründung der RWTH Aachen - hat dazu den Hightech-Computer Mona (kurz für Medical-On-Site-Assistant) entwickelt. Direkt am Krankenbett werden die medizinischen Daten von Intensivpatienten erfasst, sicher an […] Weiterlesen

18.) Erster Kooperationspartner in Bielefeld für Studium der Hebammenwissenschaft

[…] ihres anspruchsvollen Berufs in allen Punkten gerecht werden können. « Michaela Bremsteller, Leiterin der Hebammenschule am Sankt-Vincenz-Campus für Gesundheitsfachberufe in Paderborn, ergänzt: »Die Ausweitung der Einsätze auf verschiedene Krankenhäuser zeigt, dass die Kooperationspartner bereit sind, für die praktische Studienphase Verantwortung zu übernehmen und sich für das Hebammenstudium zu engagieren. So wird die Hebammenversorgung in OWL sichergestellt. «Auf diesen sogenannten […] Weiterlesen

19.) Die Gütersloher Firma Maas Natur GmbH spendet 20.000 Euro an die Biore-Stiftung zwecks Hilfe in Indien

[…] Corona-Lage in Indien verschlimmert sich von Tag zu Tag. Indien kämpft mit einer katastrophalen Coronavirus-Welle und ist zum neuesten Pandemie-Hotspot geworden. Die Krankenhäuser sind überlastet und es besteht ein enormer Bedarf an Sauerstoff, Impfungen und medizinischer Hilfe. Auch bei den Baumwollbauern der Biore-Stiftung herrscht höchste Not. Es sind schon viele Todesfälle zu beklagen. Maas Natur hat eine große Spende in Höhe von 20. 000 Euro an die Biore-Stiftung überwiesen, um zu helfen […] Weiterlesen

20.) Asklepios Studie: Unzufriedenheit mit der Impfstrategie – aber viel Vertrauen in Ärzte und Kliniken

[…] mit einer Schulnote von 3,1 beurteilt. Sie erreicht damit noch die beste Note aller staatlichen Maßnahmen, denn Lockdown (3,8), Corona-App (3,9), Impfstrategie (3,9) und Impfstoffbeschaffung (4,3) wurden noch deutlich schlechter beurteilt, während Krankenhäuser mit 1,9 ein sattes "Gut" erreichten. Das ergab eine repräsentative Online-Befragung von 1. 000 Bundesbürgern und 200 Bewohnern der Metropolregion Hamburg durch das Institut Toluna im Auftrag der Asklepios Kliniken, die in der Hansestadt […] Weiterlesen

21.) Polizei Gütersloh: PKW prallt auf Masten – zwei Schwerverletzte

[…] erforderlichen Sicherheitsgurt nicht angelegt haben dürfte, lebensgefährliche Verletzungen. Ein 19-jähriger Beifahrer aus Herzebrock-Clarholz wurde zudem schwer – aber nicht lebensgefährlich – verletzt. Beide wurden durch Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser verbracht. Da bei dem jungen Fahrzeugführer während der Unfallaufnahme außerdem noch Alkoholgeruch im Atem festgestellt wurde, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Der Sachschaden wird auf insgesamt 5. 000 Euro geschätzt. Die […] Weiterlesen

22.) Deutschlands erste klinische Untersuchung an COVID-19 Patienten in wissenschaftlicher Publikation bestätigt: Senkung der Viruslast durch Mund- und Rachenspülung

[…] geimpft: Polizei, Lehrer, Kindergärtner, Mitarbeiter in Cafés, Gaststätten, Hotels, Supermärkten, Geschäften, Drogerien, Museen, et cetera, Taxifahrer, medizinisches- und pflegendes Personal: Arztpraxen, Krankenhäuser, Apotheken, Physio-Praxen, Altenheime, körpernahe Dienstleistungen: Kosmetik, Friseur, Personal in Impfzentren oder Teststationen, (Profi-)Sportler, Bühnenkünstler, Pfarrer, Pastoren, Rabbis, Imame, freie Redner, Bestatter, Standesbeamte, et cetera. Situationen: Vor allem, wenn […] Weiterlesen

23.) Polizei Gütersloh: zwei Personen bei Unfall verletzt – drei beteiligte Fahrzeuge

[…] BMW eines 34-jährigen aus Schloß Holte-Stukenbrock auf. Der BMW wurde dabei auf einem vor ihm verkehrsbedingt haltenden Ford-Transporter eines 60-Jährigen aus Bielefeld geschoben. Der Fiat-Fahrer und der BMW-Fahrer verletzten sich durch den Unfall schwer und wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser transportiert. Der Ford war nach dem Zusammenstoß noch fahrbereit. An den beiden anderen Fahrzeugen entstand höherer Sachschaden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf schätzungsweise […] Weiterlesen

24.) Ericsson unterstützt UNICEF im Kampf gegen die COVID-19-Pandemie in Indien

[…] Jahr 2020 begonnen, Initiativen in Indien zu unterstützen. Dazu gehören z. B. das Sammeln von COVID-19-Proben für Tests in ausgewiesenen staatlichen Labors in Chennai und Pune und Spenden von persönlicher Schutzausrüstung (PSA) für Krankenhäuser und Sanitärarbeiter. Diese Bemühungen werden auch weiterhin vom Unternehmen unterstützt. Weitere Informationen zum Thema Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung bei Ericsson finden Sie hier. Über EricssonEricsson ist Weltmarktführer auf dem Gebiet […] Weiterlesen

25.) Overwiening: »Berufsaussichten für Apotheker bleiben hervorragend« – auch in Gütersloh

[…] Studienplätze ist begrenzt. In den letzten Jahren kamen auf einen Studienplatz im Durchschnitt zwei Bewerber. Den Absolventen des anspruchsvollen und vielseitigen Pharmaziestudiums stehen viele Türen offen: Neben öffentlichen Apotheken fragen auch Krankenhäuser und die pharmazeutische Industrie Pharmazeuten am Arbeitsmarkt nach. Der Bedarf an Pharmazeutinnen und Pharmazeuten steigt in den nächsten Jahren insbesondere auch deshalb an, weil der erhöhte Informations- und Beratungsbedarf in den […] Weiterlesen

Nächste Seite


REWE Goce Jandreoski oHGJuwelier DodtIU Internationale Hochschule GmbH Duales StudiumPatchwork & Quiltsm. e. co. GmbHKlaus Weinrich Gebäudereinigung GmbH
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD