Hamburgermenü         
                                Kultur                             Lupe
Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Volltextsuche nach »kennenzulernen«

Branchenbuchsuche nach »kennenzulernen«

Physiotherapie Stephanie Schulte
Grenzweg 65
33334 Gütersloh
Telefon +495241212358
Telefax +495241212361
E-Mail info@physioteam-schulte.de
www.physioteam-schulte.de
100 % relevant
Friseurteam Kitzig
Isselhorster Straße 415
33334 Gütersloh
Telefon +49524168105
E-Mail info@friseurteam-kitzig.de
www.friseurteam-kitzig.de
91 % relevant
Kleine Fluchten GmbH
Berliner Straße 87
33330 Gütersloh
Telefon +4952411887
E-Mail info@kleinefluchten-guetersloh.de
www.kleinefluchten-guetersloh.de
76 % relevant
Bankery
Kökerstraße 5
33330 Gütersloh
Telefon +4952412121220
Telefax +4952415056490
E-Mail info@bankery.de
www.bankery.de
52 % relevant

Keyword-Suche nach »kennenzulernen«, Treffer 1 bis 25 von 576, Top 25

1.) 30 Jahre Partnerschaft

[…] sechs bis acht Gruppen mit 150 bis 200 Menschen kommen jährlich zu Besuch aus der englischen Partnerstadt Broxtowe nach Gütersloh. 20 Gütersloher Gruppierungen und Vereine haben in den vergangenen Jahren in regelmäßigem Kontakt zu Broxtowe gestanden. Zahlen, die zeigen, dass es besonders die Begegnungen der Bürger von Gütersloh und Broxtowe sind, die die Partnerschaft seit nunmehr 30 Jahren mit Leben füllen. Im Rahmen der Gütersloher Kulturwoche im Oktober soll dieses Jubiläum […] weiterlesen

2.) Heilpädagogische Förderung

[…] Nach den Sommerferien ist es wieder soweit, der Förderverein Therapeutisches ReitenGütersloh startet die neuen Kurse »Heilpädagogische Förderung mit dem Pferd« in der Reithalle am Kiebitzhof. Die Kurse richten sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Handicap. Die Laufzeit der Kurse umfasst das Schuljahr 2010 / 2011. Ziele der Kurse sind der Ausbau motorischer Fähigkeiten, die Stärkung des Selbstvertrauens sowie die Förderung von Sozialkompetenz zusammen mit dem Trainingspartner […] weiterlesen

3.) So können Sie sicher im Casino mit Echtgeld spielen

[…] können Sie sicher im Casino mit Echtgeld spielen Das Spielen im Online Casino sollte stets sicher sein. Sobald es sich um die Teilnahme an Echtgeldspielen handelt, darf kein Spieler unnötige Kompromisse eingehen. Wie sieht es bei Casinos mit dem Datenschutz oder der Weitergabe von Spielerdaten an Dritte aus? Zahlen Spielhallen Gewinne schnell aus oder hält der Kundenservice die Erlöse unnötig lange zurück? Wir haben uns die Fragen und die aktuellen Antworten in Verbindung mit der Online […] weiterlesen

4.) Wie Strategien Ihnen helfen können, im Online Casino zu gewinnen

[…] Strategien Ihnen helfen können, im Online Casino zu gewinnenGlücksspiel war schon immer eine beliebte Aktivität, und Verbesserungen in der Technologie haben das Spielen von Casinospielen einfacher denn je gemacht. Alles, was Sie benötigen, ist ein Computer oder Handy mit einer zuverlässigen Internetverbindung. Sie sollten ein seriöses Online Casino finden, in dem Sie spielen möchten. Spielen Sie in einem Casino, das denPaysafecard Casino Betrugstest bestanden hat, damit Sie das […] weiterlesen

5.) Experten-Treffen im »Grenzenlos«-Klettergarten

[…] ERCA-Arbeitsgruppe »hochinklusiv« hielt im grenzenlos-Klettergarten ihre zweite Fachtagung des Jahres ab. Insgesamt 25 Experten, darunter Trainer, Seilgartenbauer, Vertreter verschiedener Seilgärten und Pädagogen, kamen aus dem gesamten Bundesgebiet nach Gütersloh, um die inklusiven Elemente im Klettergarten kennenzulernen. »Die European Ropes Course Association (ERCA) ist eine europäische Vereinigung, die in 36 Ländern die professionelle Weiterentwicklung der Seilgärten fördert« […] weiterlesen

6.) Ein Ort der Begegnung

[…] Sitzgelegenheiten, Informationsmaterialien in den Regalen, eine Küchenzeile und außerdem noch eine Spielecke: Das ist das Café Connect im Haus der Kirche an der Kirchstraße 10a. Eine Begegnungsstätte für Flüchtlinge, Ehrenamtliche und alle interessierten Gütersloher Bürger soll es sein. Am Freitag wurde es nun offiziell mit einem kleinen Festakt eingeweiht – eröffnet hat es schon zum 1. Februar. Träger ist die Flüchtlingsberatungsstelle der Diakonie Gütersloh. Das Programm – […] weiterlesen

7.) Der internationale Büro-Knigge

[…] Länder, fremde Kulturen und andere Umgangsformen: im Ausland zu arbeiten lockt immer mehr Deutsche und besonders große Unternehmen setzen mit steigender Tendenz auf Mitarbeiter mit Fremdsprachenkenntnissen und Auslandserfahrungen. Also wird nicht selten Nägel mit Köpfen gemacht und der Umzug in ein neues Land organisiert. Gesagt, getan. Nun kommt aber der Tag, wo man im Büro am anderen Ende der Welt mit den Gepflogenheiten und Umgangsformen der neuen Kultur konfrontiert wird– jetzt […] weiterlesen

8.) Der erste Schritt ins Berufsleben

[…] (Sam). Zehn Auszubildende hat der Caritasverband für den Kreis Gütersloh in diesem Jahr neu eingestellt. Jetzt kamen alle in der Geschäftsstelle an der Königstraße zusammen, um sich untereinander näher kennenzulernen. Sieben Altenpflegeschülerinnen und -schüler sowie drei Auszubildende im Bereich Büromanagement haben vor wenigen Monaten bei der Caritas den ersten Schritt ins Berufsleben gemacht. Bernd Hoche, Leiter Organisation, sowie Kerstin Pleus und Bruno Depenbusch (Leitung […] weiterlesen

9.) Achtklässler blicken hinter die Kulissen des Parkhotels

[…] wiederholten Mal hatten Schülerinnen und Schüler der achten Klasse aus dem Kreis Gütersloh die Gelegenheit ein eintägiges Schnupperpraktikum zu machen. Von Anfang an mit dabei ist das Parkhotel in Gütersloh. Dort können die Jugendlichen insgesamt fünf verschiedene Ausbildungsberufe kennenlernen: Hotelfachmann, Hotelkaufmann, Koch, Restaurantfachmann und Fachgehilfe im Gastrogewerbe. »Wir sehen die Berufsfelderkundung als Chance, frühzeitig mit potenziellen Auszubildenden in Kontakt zu […] weiterlesen

10.) Servicestelle Bürgerfunk der Volkshochschule mit neuer Technik

[…] (gpr). In der Servicestelle Bürgerfunk in der Volkshochschule Gütersloh kann man viel mehr machen als Radio. »Ton, Text und Bild «, sagt Medientrainer Manfred Nöger, denn in Zeiten einer crossmedialen Kommunikation werden alle Kanäle angespielt. Auch wenn in der Servicestelle Bürgerfunk der Ton im Vordergrund stehe. Um modernste Technik für den Erwerb der Medienkompetenz zur Verfügung zu stellen, hat die Landesanstalt für Medien (LFM) jetzt die vorhandene Technik noch einmal ergänzt […] weiterlesen

11.) Bertelsmann veranstaltet zum ersten Mal Programmierwettbewerb

[…] Wochenende lud Bertelsmann zusammen mit seinem Unternehmensbereich Arvato rund 30 junge IT-Talente zum ersten Bertelsmann-Hackathon im Denkwerk Herford ein. Bei der dreitägigen Veranstaltung trafen sich IT-affine Studenten und Berufseinsteiger zu einem Programmierwettbewerb mit dem Thema »Digital Commerce«. In verschiedenen Teams stellten sie sich der Herausforderung, innerhalb von 24 Stunden vorgegebene Aufgaben aus dem realen Geschäftsumfeld von Arvato zu bearbeiten. Die Ergebnisse wurden […] weiterlesen

12.) Spexarder Heimatfreunde mögen es kulinarisch

[…] fährt der Heimatverein in Spexard am ersten September-Sonntag ein touristisches Ziel an. In diesem Jahr fuhr ein Bus mit 30 Personen ins lippische Nieheim, um die Geschichte, Herstellung, kulturelle Hintergründe und kulinarische Besonderheiten der fünf westfälischen Grundnahrungsmittel Brot, Käse, Schinken, Bier und Schnaps kennenzulernen. All das wurde im »Westfalen Culinarium« bestens dargestellt. Je ein umgebautes Ackerbürgerhaus ist diesen Nahrungsmitteln gewidmet. Im ersten Haus […] weiterlesen

13.) 20. September 2017: Stallgespräch »Kartoffeln vom Kiebitzhof«

[…] als direkte Reaktion auf den Fipronil-Skandal ins Leben gerufenen Stallgespräche – eine Reihe von Informationsveranstaltungen – möchte Produktions- und Anbaubedingungen auf dem Kiebitzhof für den Verbraucher transparent machen. Los geht es am Mittwoch, 20. September, um 17 Uhr mit »Kartoffeln vom Kiebitzhof«. Treffpunkt ist der Kiebitzhofladen, Rhedaer Straße 220, 33334 Gütersloh. Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sollte mitgebracht werden. Der Eintritt ist natürlich frei […] weiterlesen

14.) Sparkasse Gütersloh-Rietberg setzt ihr Ausbildungsengagement fort

[…] zehn Auszubildende begann vor kurzem der Start in das Berufsleben bei der Sparkasse Gütersloh-Rietberg. Hierbei erlernen die jungen Leute die Ausbildung zur Bankkauffrau oder zum Bankkaufmann. Rechnet man die drei Ausbildungsjahrgänge zusammen, liegt die Zahl der Auszubildenden bei der Sparkasse gegenwärtig insgesamt bei 37. »Eine qualifizierte Ausbildung ist die wichtigste Voraussetzung, um sein Berufsleben erfolgreich gestalten zu können«, begründet Kay Klingsieck, Vorstand der […] weiterlesen

15.) Frischer Wind und tatkräftige Unterstützung

[…] in Dresden, Masterstudium in Bielefeld und ganz viele Praktika – Lisa Kottmann wusste schon früh, wie ihre berufliche Zukunft aussehen soll. »Nach einem Praktikum in der Kommunikationsabteilung des Mitteldeutschen Rundfunks war ich mir sicher – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, das ist meine Leidenschaft«, so die 26-Jährige. Mit einem zweijährigen Volontariat bei der Stadt Gütersloh kann sie diese Passion auch nach dem Studium im Berufsalltag ausleben. Ein Jahr war sie schon in der […] weiterlesen

16.) Gebrauchtwagen-Ratgeber

[…] über den Kauf eines Autos nachdenkt, muss zunächst einmal die Frage klären, ob es ein Neu- oder Gebrauchtwagen sein soll. Knapp drei Viertel der Deutschen geben dabei einem Gebrauchten den Vorzug. Gleichzeitig gibt es aber auch Bedenken: Auf Platz 1 rangiert mit 87 Prozent die Sorge, dass der Wagen versteckte Mängel haben könnte1. Grund genug für TÜV NORD, einige Tipps zum sorgenfreien Erwerb eines sicheren Gebrauchten zu geben. Wer die Wahl hat, hat die QualWas darf es sein? Ein […] weiterlesen

17.) »Voneinander lernen und füreinander da sein«

[…] ist ein europäisches Thema, das ist das frühe Fazit eines Besuchs von Schülerinnen und Schülern der Förderschule Nr. 2 aus Danzig (Zespół Szkół Specjalnych Nr. 2 Gdansk) bei wertkreis Gütersloh. Dank der Förderung des Deutsch-Polnischen Jugendwerks (Polsko- Niemiecka Współpraca Młodzieży) sind die zehn Jugendlichen und ihre beiden Lehrerinnen Małgorzata Zdrojewska und Agnieszka Wiśniewska sowie der Schuldirektor Dr. Paweł Drobnik vom 18. bis zum […] weiterlesen

18.) Joachim Zelter: Tour de Zelter

[…] Joachim Zelter ist mediales Multitalent: Der Tübinger schreibt Romane und Prosawerke, er arbeitete als Dozent für englische und deutsche Literatur an den Universitäten Tübingen und Yale. Dem Gütersloher Theater hat er die diesjährige Eigenproduktion »Der Prediger« beschert – ein Erfolgsstück. Nun kommt Joachim Zelter auf Einladung des Theaterfördervereins noch einmal nach Gütersloh – zur »Tour de Zelter«. Hinter dem sportlichen Titel verbirgt sich die Gelegenheit, den Autor und […] weiterlesen

19.) Volotag der Region Ostwestfalen-Lippe

[…] neun Volontärinnen und Volontäre der Pressestellen der Kreise in Ostwestfalen-Lippe und des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) besuchten am vergangenen Donnerstag Territory, die Agentur für Markeninhalte. Dort lernten sie ein mögliches Arbeitsumfeld für die Zeit nach ihrem Volontariat kennen und verschafften sich einen Eindruck von der Arbeit in einer Agentur. Das Treffen kam durch eine besondere Zusammenarbeit des Kreises Gütersloh und Territory zustande. Eine der Teilnehmerinnen […] weiterlesen

20.) Die kleinste Galerie im Altkreis Halle Westfalen

[…] kleinste Galerie im Altkreis Halle Westfalen Das Kunstprojekt »Die kleinste Galerie im Altkreis Halle Westfalen« ist nach einem halben Jahr Arbeit im Dezember 2019 abgeschlossen worden. Herausgekommen ist ein kleines, wunderschönes Buch, dass insgesamt 87 Werke von 42 bekannten und unbekannten Kunstschaffenden aus Halle (Westf. ), Borgholzhausen, Werther und Versmold zeigt. Am Freitag, 31. Januar 2020. um 18 Uhr, stellt die Herausgeberin Anna-Lena Lütke-Börding, das Projekt, das Buch und […] weiterlesen

21.) »Theatermix«: Workshop mit Andreas Ksienzyk

[…] Samstag, 25. Januar 2020, von 14 bis 18 Uhr findet der Workshop »Theatermix« im Theater Gütersloh statt. Ein Samstagnachmittag für alle zwischen neun und zwölf, die Lust haben, einmal selbst die Studiobühne auszuprobieren und mit dem Schauspieler Andreas Ksienzyk – unter anderem bekannt als Hauptdarsteller aus »Der Prediger« – echte Schauspielübungen kennenzulernen. Im Zuge des Workshops erfinden die Teilnehmer Szenen, lernen zu improvisieren, sie schlüpfen in andere Rollen und […] weiterlesen

22.) »Gesund in GT«

[…] (kgp). Seit Jahrzehnten steigt weltweit die Anzahl der Lungenkranken: Zusammengenommen sind die verschiedenen Lungenerkrankungen nach Herz-Kreislauferkrankungen und Krebs die dritthäufigste Todesursache. Zum Auftakt der Vortragsreihe »Gesund in GT« des Klinikum Gütersloh im Jahr 2020 referiert Prof. Dr. Axel von Bierbrauer, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin III (Pneumologie und Infektiologie), zum Thema »Die Last mit der Luft – Neues und Bewährtes zur Behandlung von Asthma, COPD […] weiterlesen

23.) Eine Tür in die Zukunft

[…] (gpr). »Wie gehen Selfies und gemalte Bilder zusammen?« fragt Sozial- und Schuldezernent Henning Matthes beim Abschluss dieses Projektes mit Schülerinnen der Gütersloher Realschulen. »Können sich mit dem Handy geschossene Selbstportraits, diese verkörperte Hektik und Kurzlebigkeit, überhaupt mit der langsamen Arbeitsweise des Malens vertragen?« Matthes bejaht das. Der kreative Entwicklungsprozess lässt Zeit, um herauszufinden, was man will und wohin man will. Dies sei bedeutsam, wenn […] weiterlesen

24.) Leckeres Frühstück, interessante Gespräche und internationale Begegnungen

[…] (gpr). Musik, Stimmengewirr und Gelächter: In den Räumlichkeiten der Weberei ist an diesem Morgen viel los. Von der Decke hängen bunte Fahnen aller Nationen und mehr als 130 Frauen drängen sich um das Büffet auf dem allerlei internationale Köstlichkeiten und Spezialitäten angeboten werden. Jedes Jahr kommen im März Frauen aus vielen verschiedenen Kulturen zu zusammen, um miteinander zu frühstücken, sich kennenzulernen und um neue Kontakte zu knüpfen – dieses Jahr feiert das […] weiterlesen

25.) Jobcenter Kreis Gütersloh unterstützt beim beruflichen Wiedereinstieg

[…] kennt die Situation nicht: Der Vater ist nicht da und das Kind will betreut werden. Frauen stehen da oft vor der Herausforderung, neben der Arbeitssuche alleine für die Betreuung eines oder mehrerer Kinder verantwortlich zu sein. Doch auch während der Elternzeit haben viele Frauen ihre Zukunft im Blick und möchten sich beruflich neu orientieren. Dafür bietet das Jobcenter im Kreis Gütersloh ein neues Angebot: Das Online-Coaching speziell für Frauen. Via Videochat bereiten die […] weiterlesen

Nächste Seite

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge

AppStore       Playstore

  RSS    Facebook            Pinterest    Twitter        Tumblr        Golocal    Nebenan    Flickr    Reddit    Youtube         Trustpilot   Bluesky

Blogverzeichnis Bloggerei.de

Gütsel Print und Online by Christian Schröter AGD
Mehr Vorhersagen: wetterlabs.de