Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Thalia, Weihnachtsaktion, Geschenke

Volltextsuche nach »geschlechtergerechtigkeit«


Branchenbuchsuche nach »geschlechtergerechtigkeit«


Leider keine Ergebnisse!


Keyword-Suche nach »geschlechtergerechtigkeit«, Treffer 1 bis 25 von 25, die Top 25


1.) Leider wird die Veranstaltung mit Stephan Bauer im Zweischlingen auf den 24. August 2022 verlegt

[…] Frauen brauchen Männer und umgekehrt! Eigentlich eine Binsenweisheit. Doch wenn die Frau den Rasen mäht und der Mann sie mit Sonnenschirm begleitet, ist irgendwas nicht richtig. Aller Geschlechtergerechtigkeit zum Trotz sehnt sich auch die moderne Frau nach positiver Männlichkeit. Aber ohne primitives Macho-Getue à la »kannst Du mit Deinen kalten Füßen mal mein Bier kühlen«, sondern mit männlicher Klarheit, Zielstrebigkeit und Entscheidungsfreude. Männer stehen heute dagegen morgens im Bad und […] Weiterlesen

2.) Deutsch-Französische Erklärung von Berlin

[…] gebracht werden müssen. Durch die Pandemie haben sich bestehende prekäre Verhältnisse weltweit verschlechtert, wovon insbesondere Frauen und Mädchen betroffen sind. Wir erinnern daran, wie bedeutsam es ist, Geschlechtergerechtigkeit auf allen Ebenen und in allen politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bereichen herzustellen. Das anstehende Forum für Generationengerechtigkeit in Paris ist eine Chance, die Bedeutung des Schutzes von Frauenrechten, insbesondere in der Zeit nach der […] Weiterlesen

3.) Warum »Gendern« auch in Gütersloh eine dumme Idee ist

[…] das »Gendern« sei lediglich eine Übergangsform, die verschwinden würde, wenn es irgendwann endlich jeweils die passenden Begriffe gäbe. Manchen geht es beim »Gendern« auch darum, zu provozieren, das Augenmerk darauf zu legen, dass es an der Geschlechtergerechtigkeit hapert. Das ist zweifellos der Fall. Aber mit einer Veränderung der Sprache ist es nicht getan. Sie ist unwirksam, wie im Folgenden gezeigt werden wird. Oft wird eine Studie zitiert, in der Kindern Berufsberatungsbroschüren mit […] Weiterlesen

4.) Finale in Suhl: 30. MDR-Musiksommer endet mit Dirigentinnen-Debüt

[…] leitete sie die Eröffnung. Die jetzt folgende erstmalige Verpflichtung der Musikerin für das MDR-Musiksommer-Abschlusskonzert unterstreicht das MDR-Engagement für mehr Geschlechtergerechtigkeit und Diversität. Geschichte geschrieben hat auch der MDR-Musiksommer, der dieses Jahr bereits zum 30. Mal stattfand. Trotz aller Corona-Beschränkungen waren internationale Musikstars und die Ensembles des Mitteldeutschen Rundfunks in nahezu allen Regionen des Sendegebietes unterwegs. Damit unterstreicht […] Weiterlesen

5.) Gütersloh: Gleichstellung digital: Grenzen überschreiten – Horizonte öffnen

[…] aus ganz Deutschland haben sich virtuell in Foren, Vorträgen und Workshops zur 26. Bundeskonferenz der kommunalen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten Deutschlands zugeschaltet, um sich über Digitalisierung unter dem Aspekt der Geschlechtergerechtigkeit auszutauschen. Mit dabei war Inge Trame, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Gütersloh und eine der Bundessprecherinnen. Mit der Rede der Sprecherinnen und der Vorstellung der Flensburger Erklärung verabschiedete sie sich nach zwei […] Weiterlesen

6.) Verl: Sina Trinkwalder liest am 27. Oktober 2021 aus »Heimat muss man selbermachen«

[…] im Südkreis in Kooperation mit dem Klimaschutzmanagement der Stadt Verl statt. »Wir wollen mit dieser Veranstaltung gemeinsam für Nachhaltigkeit und Geschlechtergerechtigkeit sensibilisieren«, sagt die Verler Gleichstellungsbeauftragte Sabine Heethey. Begleitend zu der Lesung ist im Rathaus und im Heimathaus vom 1. Oktober bis zum 10. November 2021 die Karikaturen-Ausstellung »Glänzende Aussichten« zu sehen, die sich ebenfalls mit Klimaschutz- und Gerechtigkeitsthemen auseinandersetzt. Für den […] Weiterlesen

7.) »ttt - titel thesen temperamente« (NDR) am Sonntag, 12. Dezember 2021, um 23.20 Uhr im Ersten, ab 20 Uhr bereits in der ARD Mediathek

[…] auch mal schrille Töne bekannten Grünen-Politikerin über ihre Pläne im neuen Amt. Die hat sie bereits im Wahlkampf verkündet: soziale Absicherung der Kulturszene, Geschlechtergerechtigkeit im Kulturbetrieb und Abbau von Hemmschwellen, Stärkung internationaler Kulturnetzwerke und schließlich den Aufbruch in eine klimaneutrale Zukunft auch im kulturellen Bereich. Als Staatsziel ist die Kultur immerhin schon mal im Koalitionsvertrag verankert. Nun müssen den Worten auch Taten folgen. »ttt« fragt […] Weiterlesen

8.) L'Oréal erneut für Gleichberechtigung der Geschlechter gewürdigt

[…] anderen Unternehmen, die Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusion groß schreiben, erneut im ›Bloomberg Gender Equality Index‹ ausgezeichnet zu werden. Bei L'Oréal nimmt unser Engagement für Geschlechtergerechtigkeit viele Formen an: Von der Messung des geschlechtsspezifischen Lohngefälles seit 2007 über das Angebot spezieller Schulungen für Frauen in Führungspositionen bis hin zur umfassenden Unterstützung von Eltern im Rahmen unserer Share and Care Policy sowie unserem Engagement gegen […] Weiterlesen

9.) MDR startet 50 : 50 Challenge nach BBC Vorbild

[…] Bei der BBC im Jahr 2017 gestartet, hat sie zu mehr Präsenz von Frauen im Programm geführt. Der Beitritt zur 50 : 50 Challenge ist für den MDR der nächste Schritt zu mehr Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt. Der MDR hat in der jüngeren Vergangenheit selbst und gemeinsam mit derUniversität Leipzig Erhebungen in seinen Programmen vorgenommen und den Fokus bereits auf einen höheren Frauenanteil gelegt. Diesen Weg setzt das Medienhaus nun fort. Die Themen Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt […] Weiterlesen

10.) 8. Bundesfrauenkonferenz der Gewerkschaft der Polizei (GdP), »Künstliche Intelligenz kann Geschlechtergerechtigkeit verbessern«

[…] Bundesfrauenkonferenz der Gewerkschaft der Polizei (GdP), »Künstliche Intelligenz kann Geschlechtergerechtigkeit verbessern« Potsdam, Berlin. Die Bundesfrauengruppe der Gewerkschaft der Polizei (GdP) sieht die Gleichstellung der Frauen hierzulande derzeit bedroht. In einem einmütig verabschiedeten Leitantrag machten die rund 100 weiblichen Delegierten der hybrid abgehaltenen 8. GdP Bundesfrauenkonferenz vor allem die Pandemielage sowie die in allen Lebensbereichen fortschreitende […] Weiterlesen

11.) Forschung für die Nachhaltigkeit: Vorlesungsreihe an der Universität Mannheim gestartet

[…] Auftaktvorlesung hielt am 15. Februar 2022 die Historikerin Prof. Dr. Annette Kehnel. Sie sprach über die Geschichte der Nachhaltigkeit. In den weiteren Vorlesungen geht es unter anderem um Covid-19 und Geschlechtergerechtigkeit am Arbeitsplatz, die Folgen einer Marihuana-Legalisierung und die psychologischen Auswirkungen von finanziellen Sorgen und Armut. Die Vorträge finden jeweils dienstags von 12 bis 13. 30 Uhr online via Zoom statt. Sie richten sich an alle Interessierten und finden auf […] Weiterlesen

12.) Eco Umfrage zum Weltfrauentag: Geschlechtsspezifische Vorurteile im Job – Frauen stärker betroffen als Männer

[…] von Vorurteilen und Rollenklischees besonders betroffen: Fehlende Führungspositionen in Teilzeit und Übernahme der Kinderbetreuung sind HaupthürdenEco fördert Geschlechtergerechtigkeit in einer Initiative zur Förderung von Frauen in Tech  Köln, 4. März 2022 Frauen sehen sich am Arbeitsplatz weitaus häufiger geschlechtsspezifischen Vorurteilen ausgesetzt als Männer. So das Ergebnis einer Umfrage des Eco – Verband der Internetwirtschaft ezum Weltfrauentag am 8. März 2022 in Kooperation mit dem […] Weiterlesen

13.) Weltfrauentag am 8. März, Fairer Handel für Geschlechtergerechtigkeit

[…] am 8. März, Fairer Handel für Geschlechtergerechtigkeit»Geschlechtergerechtigkeit hat das Potential, Armut abzubauen und die Transformation hin zu einer nachhaltigen Wirtschaft voranzutreiben«, Claudia Brück, Fairtrade Deutschland. Zum internationalen Weltfrauentag am 8. März fordert Fairtrade, Geschlechtergerechtigkeit in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit voranzutreiben. »Unsere Entwicklungsministerin Svenja Schulze hat sich erst kürzlich für eine feministische Entwicklungspolitik […] Weiterlesen

14.) Filmförderung, ARD engagiert sich auch weiterhin für Vielfalt und Qualität des Kinofilms

[…] weiterzuentwickeln. Der Bundestag hatte im vergangenen Jahr ein neues Filmförderungsgesetz verabschiedet, welches unter anderem in den Bereichen der Nachhaltigkeit und Geschlechtergerechtigkeit zukunftsrelevante Weichenstellungen vorsieht. Das neue, zwischen FFA, ARD und ZDF geschlossene Film und Fernsehabkommen kam mit der Novellierung des Filmförderungsgesetzes zustande und enthält Bestimmungen zu den sich nicht aus dem Gesetz ergebenden Leistungen. Weitere Informationen zum Engagement der […] Weiterlesen

15.) Umweltpolitik und Geschlechtergerechtigkeit gehören zusammen, BMUV wirbt bei den Vereinten Nationen für feministische Umweltpolitik

[…] und Geschlechtergerechtigkeit gehören zusammen, BMUV wirbt bei den Vereinten Nationen für feministische Umweltpolitik Berlin 22. März 2022 Parlamentarische Staatssekretärin Dr. Bettina Hoffmann nimmt an der 66. Sitzung der UN Frauenrechtskommission teil Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV), Dr. Bettina Hoffmann, hat heute auf der 66. Sitzung der UN Frauenrechtskommission in New York für eine […] Weiterlesen

16.) Oxfam Supermarkt Check 2022, Edeka erneut Schlusslicht bei Menschenrechten

[…] alle Lieferanten entlang den Lieferketten für Bananen, Erdbeeren und Tee. Aldi, Rewe und Lidl haben zudem neue Leitlinien für Geschlechtergerechtigkeit veröffentlicht und engagieren sich in Pilotprojekten für existenzsichernde Löhne und Einkommen in den Anbauländern. Die Unternehmen zeigen damit: Sie können ihre Menschenrechtspolitik verbessern. Billigpreise und Hungerlöhne, das Problem ist die Preispolitik Doch auch Aldi, Lidl und Rewe erfüllen nur knapp 50 bis 60 Prozent der Kriterien, die […] Weiterlesen

17.) MDR engagiert sich erneut beim Filmfest Dresden

[…] Kino auf dem Dresdner Neumarkt und sendet – dem Anlass entsprechend – die Kurzfilmnacht im MDR Fernsehen vom 8. zum 9. April 2022. Schwerpunktthema des diesjährigen Filmfestes ist die Geschlechtervielfalt und Geschlechtergerechtigkeit. »Gleichstellung trägt, genauso wie Diversität, dazu bei, dass unsere Gesellschaft gerechter wird. Wir wollen als öffentlich-rechtlicher Anbieter unseren Beitrag dazu leisten, dass dieses große Vorhaben gelingt. Deshalb setzen wir uns dafür ein, alle unsere Film […] Weiterlesen

18.) »Alice« (AT), TV Zweiteiler zum 80. Geburtstag von Alice Schwarzer mit Nina Gummich in der Hauptrolle

[…] in Deutschland waren. Alice Schwarzer mag bis heute viele zum Widerspruch herausfordern – ihr kritischer Blick, ihre Unerschrockenheit, ihr höchst kreativer Kampf für Geschlechtergerechtigkeit machen sie unserer Überzeugung nach zu einer spannenden weiblichen Hauptfigur auch für junge Frauen heute. Wir freuen uns, wenn rbb, WDR und ARD Degeto mit diesem Zweiteiler auch den Dialog zwischen den Generationen stärken können. « Zum Inhalt Die 21 Jährige Alice (Nina Gummich) findet ihren Weg zum […] Weiterlesen

19.) Filmfest Dresden, Nicht die 80er gewinnt den vom MDR gestifteten Publikumspreis

[…] Premieren beziehungsweise Erstsendungen – spannende filmische Neuentdeckungen, berührend und gesellschaftskritisch, mal locker-leicht, mit leiser Ironie oder düster beklemmend – stehen in der ARD Mediathek zum Abruf bereit …»Der Kopf der Katze«»Yallah Habibi« (Gewinner des Publikumspreises im Nationalen Wettbewerb 2021 beim Filmfest Dresden) »Land of Glory«»Dezember«»Mit reinem Gewissen«In der Mediathek sind darüber hinaus weitere Kurzfilme und Preisträger des Filmfests Dresden zu erleben – ein […] Weiterlesen

20.) Vielfalt auf allen Kanälen, 10. Diversity Tag beim SWR 2022

[…] Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt. Die Grünen-Politikerin kämpft gegen Rassismus, Antisemitismus und Rechtsextremismus und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. SWR 2 berichtet am Diversity Tag über Probleme, Fragen und Lösungen rund um das Thema Vielfalt in unserer Gesellschaft. In der Musiksendung »SWR 2 Treffpunkt Klassik« wird beispielsweise das »Forum Transkulturelle Perspektiven« von seiner Arbeit erzählen. Die Akteur:innen setzen sich für ein inklusives, diverses und gerechtes […] Weiterlesen

21.) Diversity Tag 2022, MDR mit exklusiven Serien in der ARD Mediathek und vielfältigem Programm

[…] Tag 2022, MDR mit exklusiven Serien in der ARD Mediathek und vielfältigem Programm Leipzig (ots)Vielfalt, Teilhabe, Geschlechtergerechtigkeit, Barrierefreiheit: Rund um den Diversity Tag am 31. Mai 2022 bietet der MDR ein umfangreiches Programm. Einer der Höhepunkte ist die Doku Serie »Cyborgs of Instagram« über junge Menschen mit Prothesen, die ihre Geschichte auf Social Media teilen – ab 31. Mai 20222 exklusiv und komplett barrierefrei in der ARD Mediathek zu sehen. Alle Infosonline . Als […] Weiterlesen

22.) Gütersloh, Thesen für ein Europa der Zukunft, Autor und »Aktivist« Martin Speer, Lesung und Austausch, 20. Juni 2022

[…] und Sicherheitspolitik oder auch die Frage nach einer europäischen Armee auf der Themenliste stehen. Zusammen mit seinem Kollegen Vincent-Immanuel Herr hat Martin Speer im vergangenen Jahr in dem gemeinsamen Buch 95 Thesen vorgestellt, wie man ihrer Ansicht nach die Europäische Union fit für die Zukunft machen kann. Die Autoren, auch bekannt als »Herr & Speer«, setzen sich mit Ihrer Arbeit neben einem geeinten Europa auch für eine gerechtere Gesellschaft und Geschlechtergerechtigkeit ein […] Weiterlesen

23.) Bielefeld, Programm September 2022 im Zweischlingen

[…] die moderne Frau nach positiver Männlichkeit. Aber ohne primitives Macho Getue à la »kannst Du mit Deinen kalten Füßen mal mein Bier kühlen«, sondern mit männlicher Klarheit, Zielstrebigkeit und Entscheidungsfreude. Männer stehen heute dagegen morgens im Bad und denken: »Unterhose richtigrum angezogen – Tagesziel erreicht. “«
Das Dilemma: ohne Männlichkeit und Weiblichkeit gibt es keine sexuelle Anziehung. Und so finden sich alle damit ab, dass neben der Siebträgermaschine mittlerweile […] Weiterlesen

24.) Wo Frauen Rechte haben, gibt es weniger Hunger

[…] Menschen weltweit sind weiblich. Wir fordern Entwicklungsministerin Svenja Schulze dazu auf, mindestens 85 Prozent der Entwicklungsgelder für Programme einzuplanen, die Geschlechtergerechtigkeit fördern. Die Stärkung von Frauenrechten weltweit ist der Schlüssel im Kampf gegen den Hunger!« Statement von Entwicklungsministerin Svenja Schulze »Wir können Armut und Hunger ohne eine echte Gleichstellung nicht überwinden. Als Reaktion auf die dramatische Ernährungslage haben wir 880 Millionen Euro […] Weiterlesen

25.) Laut. Stark. Gleich. Berechtigt. Zeit der Frauen mit Collien Ulmen Fernandes, ZDF

[…]   Zeit, Bilanz zu ziehen, was Deutschlands Frauen in den letzten Jahrzehnten bewegt und erkämpft haben, welche Hindernisse es heute noch gibt und was es braucht, Geschlechtergerechtigkeit zu erreichen. Prominente Interviewpartner erzählen aus ihrem Leben, darunter Heavy Metal Ikone Doro Pesch, Unternehmerin Fränzi Kühne, Politiker Gregor Gysi oder die Schauspielerinnen Maren Kroymann, Marie Luise Marjan, Jutta Speidel, Schauspieler Winfried Glatzeder oder Influencerinnen wie Melodie […] Weiterlesen

Nächste Seite


Reifen Kamps GmbHZirkel e. V.Amadé, Siewekes RestaurantVarnholt – Grün mit SystemBeiersdorf AGWeserrenaissance Museum Schloss Brake
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD