Home > Gütersloh > Suche > Zurück

In Rento

Volltextsuche nach »gemeinden«


Branchenbuchsuche nach »gemeinden«


BfGT – Bürger für Gütersloh e. V.
Lindenstraße 16
33332 Gütersloh
Telefon +495241222772
Telefax +49524115064
E-Mail info@bfgt.de
www.bfgt.de
100 % relevant

Keyword-Suche nach »gemeinden«, Treffer 1 bis 25 von 429, die Top 25


1.) Neuer Regionalführer

[…] lassen den Besucher die sagenumwobene regionale Geschichte auf den beschriebenen Touren hautnah erleben. Selbstverständlich bietet der Regionalführer auch alle interessanten Informationen zur Kultur und Geschichte der Städte und Gemeinden in der Region. Da die Varusschlacht vor genau 2. 000 Jahren den Verlauf der europäischen Geschichte entscheidend beeinflusst hat, bringt der Regionalführer seine Leser erstmals auf alle Spuren des historischen Ereignisses. Überall wo man im »Land des Hermann« […] Weiterlesen

2.) Bilder und Gedanken

[…] war das damals, als Kattenstroth eingemeindet wurde? Das ist immerhin 100 Jahre her. Was macht eine kommunale Neugliederung, wie sie vor 40 Jahren die bis dahin selbstständigen Gemeinden Avenwedde, Spexard, Friedrichsdorf, Isselhorst, Niehorst, Hollen und Ebbesloh erfahren haben, mit den Menschen und ihren Gefühlen in Bezug auf die »Heimat«? Um sowohl die Eingemeindung der Bauerschaften als auch die kommunale Neugliederung als Ereignis von besonderer stadtgeschichtlicher Bedeutung in den Blick […] Weiterlesen

3.) Einkaufen auf heimischen Höfen

[…] NRW, ergänzt: »Mit dem Einkauf in einem der Hofläden werden nicht nur die heimischen Landwirte unterstützt, sondern können auch lange Transportwege vermieden werden. « Eine Übersichtskarte mit allen teilnehmenden Direktvermarktern erleichtert die Suche nach dem Hofladen ganz in der Nähe. Die kostenlose Broschüre ist ab sofort erhältlich bei der pro Wirtschaft GT, Telefon (05241) 851088, bei der Landwirtschaftskammer NRW, Kreisstelle Gütersloh, Telefon (02581) 637964, sowie bei den Städten und […] Weiterlesen

4.) Anzeige: schöne Momente

[…] Deutschlands leitet. "Wir haben uns deshalb bewusst für kleinere Einrichtungen in unserer Nachbarschaft entschieden, die sich lokal engagieren und viel zu häufig leer ausgehen. Auf diese Weise geben wir den Familien in den Städten und Gemeinden etwas zurück, in denen wir uns seit vielen Jahren wohlfühlen«. Im Januar 2012 wird Pieper die gesammelte Summe aufstocken und anschließend an die 70 verschiedenen Vereine und Organisationen aus Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen übergeben. Dazu […] Weiterlesen

5.) Beratung für Existenzgründer

[…] Beratungsangebote der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Gütersloh gibt es jetzt auch vor Ort in den Städten und Gemeinden im Kreis Gütersloh. Das Angebot der pro Wirtschaft GT richtet sich an Existenzgründer, junge oder alteingesessene Unternehmen. Die Palette der Beratungen reicht von Fördermittelberatung für Existenzgründungen oder Innovationsprojekte über die Vermittlung von ehrenamtlichen Mentoren bis hin zur Unterstützung im Krisenfall oder Maßnahmen zur Vereinbarung von […] Weiterlesen

6.) Tag der Architektur

[…] für den Tag der Architektur 2014. Der »Tag der Architektur« ist ein Tag des Dialogs, ist eine Einladung zur Diskussion und zum Nachfassen vor Ort. Viele neue Bauwerke, Quartiere, Gärten und Parks werden zum »Tag der Architektur« in Städten und Gemeinden Nordrhein-Westfalens für Besucher geöffnet sein. Am 28. und 29. Juni 2014 laden Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner gemeinsam mit ihren Bauherren wieder Interessierte zu Besichtigungen und Gesprächen vor Ort […] Weiterlesen

7.) 10,8 Millionen für den Kreis Gütersloh

[…] von bundesweit 1,5 Milliarden Euro geben. Das nordrhein-westfälische Innenministerium hat nun eine erste Berechnung der finanziellen Auswirkungen für die Kommunen im Kreis Gütersloh vorgelegt. Demnach erhalten der Kreis, die Städte und die Gemeinden ab 2017 zusätzlich einen Betrag von 10,8 Millionen Euro für das Jahr 2017. Dieser setzt sich zusammen aus einem erhöhten Gemeindeanteil an der Umsatzsteuer (8,2 Millionen Euro für die Städte und Gemeinden*) sowie über eine erhöhte Bundesbeteiligung […] Weiterlesen

8.) Wenig Hoffnung für notleidende Städte und Kreise

[…] dritten Mal in Folge erwirtschafteten die Städte, Gemeinden und Kreise im vergangenen Jahr einen Überschuss. 240 Millionen Euro betrug im vergangenen Jahr das bundesweite Plus in den Kommunalhaushalten. Doch der Kommunale Finanzreport der Bertelsmann Stiftung belegt: Von allgemeiner finanzieller Gesundung kann keine Rede sein. Denn die Kassenkredite steigen weiter und die Kluft zwischen Arm und Reich wächst. Für die Jahre 2012 bis 2014 summiert sich das bundesweite Plus in den kommunalen […] Weiterlesen

9.) Caritasrat für weitere vier Jahre im Amt

[…] Menschen in Not. Die Schwerpunkte ihrer Arbeit liegen in der Altenhilfe, Familienhilfe, Sucht- und Drogenhilfe, Schulsozialarbeit, Flüchtlingshilfe, in armutsorientierten Projekten sowie in der Unterstützung der ehrenamtlich Tätigen in den Gemeinden. Strategische Ziele des Caritasverbandes in den nächsten Jahren sind insbesondere der Ausbau seniorengerechter Hilfen, die Bekämpfung von Armut und die Vernetzung haupt- und ehrenamtlicher Caritas-Mitarbeitender. Weitere Infos gibt es unter www […] Weiterlesen

10.) Bundespräsident ehrt Posaunenchor

[…] Kirchengemeinde für zehn Jungbläserinnen und –bläser ausgedacht: Sie erhielten 140 Ostereier. Die Gründung des Posaunenchores im Jahr 1876 fiel in die Zeit der Minden-Ravensberger Erweckungsbewegung, die neben einer Belebung vieler Gemeinden sich auch durch eine große Zahl von neuen Posaunenchören auszeichnete. Federführend war dabei der "Posaunengeneral" Johannes Kuhlo. Der heutige Slogan des Posaunenchores Stadtmitte lautet "Mit Bach und Krach" und sein Repertoire reicht weit über die […] Weiterlesen

11.) Gleichstellungsbeauftragte des Kreises

[…] (gpr). Kommunikation, Erfahrungsaustausch und Netzwerktätigkeiten sind heutzutage unerlässlich. Um die Fäden zwischen den Städten und Gemeinden Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück, Herzebrock-Clarholz, Verl, Rietberg und Schloß Holte-Stukenbrock noch enger zu spinnen, trafen sich die Gleichstellungsbeauftragten der Kommunen am Wochenende zum dritten Mal mit Ratsfrauen, sachkundigen Bürgerinnen, Schulpflegschaftsvorsitzenden oder politisch interessierten Bürgerinnen zum Kennenlernen und […] Weiterlesen

12.) Bei Sonnenschein mit dem Fahrrad den Kreis Gütersloh erkunden

[…] und Wanderfreunde aufgepasst: Die pro Wirtschaft GT GmbH bietet in Zusammenarbeit mit den 13 Städten und Gemeinden des Kreises Gütersloh die Broschüre »Ziehen Sie doch mal wieder Kreise« an und präsentiert darin 13 thematische Wander- und Radwanderrouten durch den Kreis Gütersloh. Die angebotenen Routen sind so facettenreich wie der Kreis selbst: mal hügelig, manche auch etwas steiler, andere eher idyllisch und natürlich bequem zu radeln. Für ein sorgenfreies Radelvergnügen sorgt eine […] Weiterlesen

13.) Online-Handel im Fokus

[…] Rieso, Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld. Das Büro Lademann & Partner erstellt aktuell die Fortschreibung des Einzelhandel- und Zentrenkonzepts für die Stadt Gütersloh. Neben der Anfertigung solcher Konzepte für Städte und Gemeinden berät das Büro auch Unternehmen im Bereich Multichannel. Das Unternehmen Cultmöbel aus Marienfeld vertreibt ihre Möbel insbesondere über ihre Internetseite. Wie kann man sich im Wettbewerb behaupten? Welche Bedeutung haben die emotionalen […] Weiterlesen

14.) Schneller in die eigenen vier Wände mit Landesmitteln

[…] Zinsen in Höhe von nur 0,5 Prozent an. Auch inklusive der jährlichen Verwaltungskosten von ebenfalls 0,5 Prozent bleiben die Konditionen unterhalb der marktüblichen Sätze. Um die unterschiedlichen Immobilienpreise auszugleichen, hat das Land die Gemeinden in vier Kostenkategorien einstuft. Gütersloh gehört zur zweithöchsten Kategorie, hier beträgt die Grundförderung 90. 000 Euro. Hinzu kommt ein Familienbonus von 15. 000 Euro pro Kind oder schwerbehinderter Person. Wer seinen Neubau barrierearm […] Weiterlesen

15.) Neues Portal für junge Musik im Bergischen Land

[…] Tipps für finanzielle und musikalische Förderung und bieten Austausch und Hilfe bei der Suche nach Aufführungsorten, nach gemeinsamen Veranstaltungen und Projekten. Ziel ist die Entwicklung eines lebendigen Kulturaustausches innerhalb der Städte und Gemeinden im Bergischen Land. Natürlich bietet die Seite auch Termine von Veranstaltungen und Workshops zum Thema Musikproduktion, Förder- und Finanzierungs-Know-how und PR. Ein regelmäßiger Newsletter hält zudem alle auf dem Laufenden hinsichtlich […] Weiterlesen

16.) Schöner und besser Arbeiten in Gütersloh

[…] lassen sich solche Innovationen kaum entwickeln. « Daher finden die Angestellten in Gütersloh beispielsweise kreative Labs, in denen sie analog und digital experimentieren können. Als eines von 170 Architekturprojekten in 80 Städten und Gemeinden Nordrhein-Westfalens zeigt und beleuchtet die Reply-Arbeitswelt das Motto der diesjährigen Veranstaltung »Räume prägen«. Ernst Uhing, der Präsident der Architektenkammer NRW: »Räume umgeben uns überall, prägen unsere Wahrnehmung und unser Befinden. Die […] Weiterlesen

17.) Unternehmenskommunikation Pflicht oder Kür?

[…] (sr). Ganz gleich welche Art von Unternehmen, ob klein und mittelständische Unternehmen oder große Konzerne: Unternehmenskommunikation gehört heute zur Pflicht und leistet einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg. Auch in Städten- und Gemeinden, Vereinen und Verbänden ist Unternehmenskommunikation von großer Bedeutung und darf keine Nebensache sein. Jedes Unternehmen ist von dem Vertrauen seiner Zielgruppen abhängig. Kommunikation schafft Vertrauen, ob bei Kunden, Lieferanten oder […] Weiterlesen

18.) Neuigkeiten ab 2020

[…] die StVO im neuen Jahr aber auch neue Parkmöglichkeiten für einige Verkehrsteilnehmer vor: »Für die Einrichtung von Parkflächen für Lastenfahrräder gibt es ein neues Symbol. Dieses ermöglicht Gemeinden, für diese immer beliebteren Gefährte eigene Parkflächen und Ladezonen einzurichten«, sagt der Stationsleiter. Auch das Nutzen von professionellen Carsharing-Diensten soll in Zukunft gefördert werden. Mit einem speziellen Symbol, das hinter die Windschutzscheibe gelegt werden muss, wird den […] Weiterlesen

19.) Gütersloh, nicht alles war in Stein gemeißelt

[…] solche, die seinerzeit an den Prozessen beteiligt gewesen waren und einiges zum Hintergrund beitragen konnten. Der Veranstaltungsort war mit Bedacht gewählt. Auch Isselhorst gehörte damals zu den bis dahin selbständigen Gemeinden, die 1970 ein Teil der Stadt Gütersloh wurden. Darauf verwies auch Lena Jeckel, Leiterin des Fachbereichs Kultur, in ihren einleitenden Worten. Danach ging es direkt hinein in die geschichtliche Entwicklung der Region. Beim Umfeld von Gütersloh handelt es sich um eine […] Weiterlesen

20.) Orientierungshilfen für den beruflichen Wiedereinstieg

[…] Gruppenangebote durchgeführt werden, kann die Zeit gut für eine telefonische Kontaktaufnahme oder Internetrecherche genutzt werden. Der Wegweiser »Bleiben Sie dran!« kann bei den Gleichstellungsstellen des Kreises, der Städte und Gemeinden des Kreises Gütersloh sowie bei den beteiligten Herausgebern des Netzwerk W(iedereinstieg) angefordert werden. Es empfiehlt sich aktuell, den Wegweiser im Netz unter www. wiedereinstieg-kreis-guetersloh. de herunter zu laden. Der Wegweiser wurde im Rahmen der […] Weiterlesen

21.) Bis zu 134.300 Euro Landesförderung in Gütersloh

[…] Darlehen von bis zu 134. 300 Euro. »Das sind 14. 300 Euro mehr als bisher, gefördert werden neue wie gebrauchte Häuser und Wohnungen«, sagt LBS-Gebietsleiter Steffen Hoge. Um den sehr unterschiedlichen Preisen in NRW gerecht zu werden, sind die Gemeinden in vier sogenannte Kostenkategorien eingestuft. Gütersloh gehört zur zweithöchsten Kategorie, hier beträgt die Grundförderung 100. 300 Euro. Hinzu kommt ortsunabhängig ein Familienbonus von 17. 000 Euro pro Kind oder schwerbehinderter Person […] Weiterlesen

22.) Umfrage in den Mitgliedsstädten

[…] Miteinander in allen privaten und öffentlichen Bereichen. Solches Miteinander als kreative Keimzelle macht die gesellschaftliche Kultur des Landes aus. Diese Kultur findet mit den Menschen vor Ort statt, und das heißt: in den Städten und Gemeinden. Auch und gerade die Kunst- und Kulturszene wird von der Krise hart getroffen. Für freie, solo-selbständige Künstler gibt es zu wenig Unterstützung, die Kulturinstitutionen in den Städten sind mit ungewissen Aussichten geschlossen, lediglich die […] Weiterlesen

23.) Bundestagsabgeordnete Korkmaz-Emre übt Kritik an NRW-Landesregierung

[…] auch die Kommunen. »Von der Koordination der Schulöffnungen über die Beratschlagung mit Einzelhändlern bis zur Kontrolle des Abstandsgebots – es gibt viele neue Zuständigkeiten und noch mehr offene Fragen. Und das während den Städten und Gemeinden selbst die Einnahmen wegbrechen. « Daher plädiert die Abgeordnete für schnelle Liquiditätshilfen. »Manche trifft die Krise stärker als andere. NRWs Gemeinden haben aber einen insgesamt sehr hohen Schuldenstand, da wird es bei vielen eng und die […] Weiterlesen

24.) Neue Fahrradbeauftragte für die Stadt Gütersloh

[…] unterstreicht sie. Derzeit arbeitet Sabrina Wörmann an den Umsetzungen der Maßnahmen aus dem »Klimafreundlichen Mobilitätsplan« und treibt eine Bewerbung bei der »Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundliche Städte, Kreise und Gemeinden« voran. »Mit einer Mitgliedschaft kann Gütersloh von den Erfahrungen der zusammenkommenden Experten profitieren und hat die Möglichkeit auf exklusive Fördermittel des Landes«, unterstreicht sie. Außerdem beschäftigen sie aktuell vor allem die Planungen […] Weiterlesen

25.) Neuauflage der Broschüre »Kinder leiden mit«

[…] können Hilfe unter der landesweiten Telefon-Hotline (0800) 1239900 erhalten. Online ist die Broschüre zu finden unter www. pia-online. euSie ist auch bei den Gleichstellungsbeauftragten der Kreisverwaltung Gütersloh und der Städte und Gemeinden des Kreises Gütersloh sowie bei der Polizei und der Frauenberatungsstelle Gütersloh kostenlos erhältlich. Weitere Kooperationspartnerinnen des Runden Tisches gegen häusliche Gewalt sind die Abteilungen Jugend sowie Gesundheit des Kreises Gütersloh, die […] Weiterlesen

Nächste Seite


Bäckerei BenderAlex, Manuel SchubertKüchen SchmidtFoto Schorcht GmbHBankeryXtrasport Black Label Gütersloh, Dirk Wiesener
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD