Home > Gütersloh > Suche > Zurück

AVD

Volltextsuche nach »güterslohs«


Branchenbuchsuche nach »güterslohs«


Die Stimme Güterslohs
Königstraße 1
33330 Gütersloh
E-Mail webmaster@vox-rindvieh.de
www.guetersloh-cd.de
100 % relevant
Knorr’s Yellow Corner
Feuerbornstraße 22
33332 Gütersloh
Telefon +49524159732
E-Mail info@knorrs-yellow-corner.de
www.knorrs-yellow-corner.de
3,33/5
3 Kommentare bewertet
94 % relevant
Tennishalle Eichenhof
Postdamm 35
33334 Gütersloh
Telefon +495241340344
Telefax +495241340344
E-Mail info@tennishalle-eichenhof.com
www.tennishalle-eichenhof.com
63 % relevant
Gütsel, Christian Schröter AGD
Königstraße 56
33330 Gütersloh
Telefon +4901722373028
E-Mail info@guetsel.de
www.guetsel.de
45 % relevant
Vox Rindvieh
Königstraße 1
33330 Gütersloh
www.vox-rindvieh.de
35 % relevant
Gütersloh TV
Schulstraße 10
33330 Gütersloh
Telefon +495241237039
www.gueterslohtv.de
31 % relevant
Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Gütersloh
Blessenstätte 23a
33330 Gütersloh
Telefon +49524126533
Telefax +495241235618
E-Mail info@gruene-kreisgt.de
gruene-guetersloh.de/
11 % relevant

Keyword-Suche nach »güterslohs«, Treffer 1 bis 25 von 168, die Top 25


1.) Inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte Teil II

[…] zu verstehen, die aus den leidvollen Erfahrungen totalitärer Kulturen gewonnen wurde. « Das Weinhaus Gütersloh Das Gütersloher Weinhaus an der Daltropstraße in Gütersloh gehört zu den ältesten Fachwerkhäusern Güterslohs. In diesem passenden Ambiente betreibt Dieter Strothenke seit vielen Jahren eines der innovativsten Weingeschäfte in der Region. Das Sortiment umfaßt die besten Tropfen aus aller Welt. Wenn Gütsels Weinkenner Nummer Eins, Dieter Strothenke, einlädt, kommen sie alle: die […] Weiterlesen

2.) Inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte

[…] Fachpersonal – und nicht zuletzt natürlich dem persönlichen Know How und dem Spaß an der Sache, sind unverzichtbar für eine Stadt. Aber nicht nur Angebot und Service müssen stimmen, sondern auch das Umfeld bestimmt die Attraktivität Güterslohs. Hier die richtigen Wege zu gehen, haben wir, die Gesellschafter des Stadtmarketings, und ich uns vorgenommen. In diesen fraglos nicht leichten Zeiten sind wir für alle Vorschläge offen und freuen uns darauf, gemeinsam die Ärmel »hochzukrempeln«, um die […] Weiterlesen

3.) Anzeigen: Inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte, Teil I

[…] für den kommenden Sommer: Sonnenbrillen in individuellen Sehstärken! Hut Wollweber Güterslohs einziges Fachgeschäft für Damenhüte, Herrenhüte und Mützen wurde im Nachkriegsjahr 1946 von Paul und Amanda Wollweber gegründet – in einem Hinterhaus des ehemaligen Hotels Scheck an der Berliner Straße 49. Viele Gütsler erinnern noch heute die Treppe, die zum Ladenlokal und zur Werkstatt führte. Der gelernte Hutmacher Paul Wollweber mußte sich damals gegen eine Konkurrenz von 15 weiteren Hutgeschäften […] Weiterlesen

4.) Anzeige: Beratung ...

[…] des Fachpublikums gelten wir nicht nur als kompetente Sortimentsbuchhandlung, sondern haben unsere Spezialabteilung für die Beschaffung von Ausbildungs- und berufsspezifischer Literatur etabliert. Zu unseren Kunden zählen in und außerhalb Güterslohs ansässige Firmen, die vielfach auch international arbeiten und ihren Bedarf an Fachliteratur und Software decken«, erklärt Inhaberin Elke Corsmeyer. Die Buchhandlung beliefert mit entsprechender Fachliteratur und Software insbesondere Rechtsanwälte […] Weiterlesen

5.) Anzeigen: Gütsel leckt ...

[…] die hier 0,60 Euro kostet, kann beim Eiscafé »De Luca« auch aus zwei verschiedenen Eissorten bestehen … Gelateria Rialto Die Mutter des Inhabers hat früher im legendären Eiscafé »Molin« gearbeitet – eines von Güterslohs ersten Eisdielen! Nach überlieferten Originalrezepten von »Opa Molin« aus den Dolomiten wird in der Strengerstraße original italienisches Eis »ohne Chemie« hergestellt und zum Preis von 0,60 Euro je Kugel serviert. Der »Geist von Opa Molin« ist immer noch zu spüren – echt […] Weiterlesen

6.) Mit Süßem spielend lernen

[…] – aber auch Glück, denn manchmal steckt in der Frage schon ein kleiner versteckter Hinweis auf die richtige Antwort. Entdecken Sie die große Vielfalt an Schokoladenvariationen und erleben Sie die Schokolade von ihrer schönsten Seite in Güterslohs Confiserie Schoko Peter. Überrascht und begeistert werden Sie sein von den interessanten Themen-Täfelchen. Hier ragen insbesondere die Trivial Pursuit-Täfelchen heraus. Mit der aktuellen Kollektion präsentiert die Confiserie eine Auswahl nicht […] Weiterlesen

7.) Gütsels »Kö«

[…] eine »Kö« hat: Die Kulturmeile der Kökerstraße und in Verlängerung über den Berliner Platz hinaus die Königstraße mit zahlreichen Modegeschäften und dem »Kulturzentrum« Dreiecksplatz, bis zum Ende mit dem traditionellen Weinhaus Surenhöfener und Güterslohs einzigen musikfreien Lokal, dem Türmer. Die Gütsler »Kö« als eine der wichtigsten Flaniermeilen hat mit ihrem heutigen gesunden Branchenmix eine lange Tradition, die bis in die Anfänge der Stadt zurückreicht. Bis 1925 befand sich der […] Weiterlesen

8.) Anzeige: Die gotische Epoche

[…] der bedeutenden gotischen Kirche. Nachdem die kostbaren Heiligenmotive durch Vandalen beinahe komplett zerstört wurden, werden die biblischen Motive aus dem Alten Testament in einem aufwendigen Spezialverfahren monatelang wieder in den Originalzustand versetzt Bärbel Kriszun, Inhaberin des heimischen Traditionsunternehmens Glas Brummel, hat sich weit über Güterslohs Grenzen hinaus durch kunstvolle Glas- und Porzellanarbeiten unter anderem an öffentlichen Gebäuden einen Namen gemacht […] Weiterlesen

9.) Gütersloher Fuhrmanns Dunkel

[…] Fuhrmann: Das Fuhrmanns Dunkel bereichert die von Jochen Bongartz ins Leben gerufene Kollektion der Fuhrmanns-Spezialitäten um ein weiteres geschmackliches Highlight. In Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverein sollen die Spezialitäten den Ruf Güterslohs in die weite Welt, mindestens jedoch über die Stadtgrenzen hinaustragen. Bedingung für die Nutzung der Marke »Gütersloher Fuhrmann« ist übrigens die Mitgliedschaft des nutzungswilligen Unternehmens im Gütersloher Verkehrsverein, der Inhaber der […] Weiterlesen

10.) 20 Jahre Villa Sonnenschein

[…] hergerichtete Räume und noch viel mehr Platz im Innern – und als neue Attraktion ein toller »Turtlebus«, ein großer Rollwagen mit Platz für sechs Kinder. Mit diesen Vorzügen kann seit kurzem die Kindertagesstätte Villa Sonnenschein am Ortsrand Güterslohs aufwarten. Nach der Fertigstellung des Umbaus sowie eines Erweiterungsbaus für U3-Kinder richtete die Kita am vergangenen Freitag ein großes Sommerfest aus – bei dem auch gleich ihr 20. Geburtstag mitgefeiert wurde: Fast auf den Tag genau vor […] Weiterlesen

11.) Gütersloher Frühling

[…] Dreiecksplatz Donnerstag bis Sonntag Das ist das neue Motto des Werbekreises Dreiecksplatz, das die Aktionen auf und um den Dreiecksplatz in diesem Jahr begleiten soll. Relaxen kann man hier wunderbar auf den Bänken unter den Bäumen oder auf dem grünen Rasen. Während des Gütersloher Frühlings vom 14. bis 17. März schmücken zusätzlich viele Liegestühle den Platz und laden zum »Relaxen« ein. Die Stühle mit ihren frühlingsbunten Stoffbahnen werden durch ihre plakativen Farben dem Dreiecksplatz ein […] Weiterlesen

12.) Anzeige: Berliner Friseurladen

[…] gebürtige Berliner Jürgen Matzke hat jetzt einen zweiten »Berliner Friseurladen« in Güterslohs Norden an der Kahlertstraße eröffnet – direkt neben der Parfümerie Dambietz (ehemals Parfümerie Hans). Seinen Hauptsalon mit sechs Mitarbeitern betreibt Matzke, der in bekannten Berliner Salons ausgebildet wurde, an der Sundernstraße. »Mit dem Standort habe ich schon lange geliebäugelt – jetzt haben wir den Salon übernommen und komplett renoviert«, so Jürgen Matzke. An der Kahlertstraße […] Weiterlesen

13.) Bilder und Gedanken

[…] Gesprächsrunde an die Historie erinnert. Dr. Rolf Westheider, Museumsleiter, wird moderieren, wenn Greta Raßfeld, Phil Staufer, Messaoud Ali-Oucheurfa, Dr. Irma Gomer und Ursela Langenkämper ihre Eindrücke und Erfahrungen aus der Geschichte Güterslohs schildern. Jeder in dieser Gesprächsrunde hat diese Ereignisse aus ganz unterschiedlicher Perspektive erlebt. Bilder, Stadtpläne und Texte der Ausstellungen aus dem Stadtarchiv sorgen außerdem für die Präsenz der historischen Ereignisse. Den […] Weiterlesen

14.) Fassadenkunst für Parkhaus

[…] farbig und mit Wiedererkennungswert: Der Fassadenkünstler Tim Methfessel verschafft dem Parkhaus Daltropstraße einen ganz eigenen Charakter. Motive wie das Theater und das Rathaus hat er in seine Collage des grünen Güterslohs eingebracht, die jetzt den Parkhausaufgang zur Feldstraße hin schmückt. Mit 100 Farbtönen und einer Mixtechnik schafft der 30-jährige Kunstwerke, wie sie in der Stadt Bielefeld bereits an mehreren Stellen zu finden sind. »Der 360-Grad-Rundumblick ist meine Spezialität« […] Weiterlesen

15.) Abschied von einer Stadt

[…] Zeit ist vergangen, das Urteil bleibt: Bereits bei seinem Antrittsbesuch im Rathaus schwärmte Rob Nitsch, damals neuer Kommandant der Princess Royal Barracks, vom Stadtpark. Und auch zum Abschied, nach knapp zwei Jahren steht Güterslohs schönstes Grün für ihn als Beispiel für alles Liebenswerte, das er dieser Stadt zuspricht. Er habe sich hier außerordentlich wohl gefühlt, bekennt der Brite und bezieht damit ausdrücklich auch seine Frau und seine vier Kinder mit ein. Jetzt geht es für ihn […] Weiterlesen

16.) Entenrennen

[…] am Stand des Kinderschutzzentrums vor der Citywache am Berliner Platz. Der Stand ist bis zum 6. Juni immer donnerstags von 13 bis 17 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Jeder Käufer bekommt eine Sportente und eine Ente, die frei gestaltet werden kann, um damit bei »Güterslohs next Top-Ente« teilzunehmen. Am Ende warten auf die Besitzer tolle Preise. Der Erlös kommt dem Kinderschutzzentrum Gütersloh zugute. Samstag, 8. Juni, 14 bis 17. 30 Uhr, entlang der Dalke im Stadtpark, Rennstart […] Weiterlesen

17.) 60 Jahre Bundesrepublik

[…] Jahre Bundesrepublik Deutschland. guetsel. de widmet sich in einer sechsteiligen Serie der Geschichte und den Menschen der Stadt Gütersloh in dieser Zeit. Wir präsentieren mit Unterstützung des Stadtarchivs und einiger Zeitzeugen die Entwicklung Güterslohs vom Wiederaufbau bis heute. Die feierliche Unterzeichnung des Grundgesetzes am 23. Mai 1949 ist die Geburtsstunde der Bundesrepublik Deutschland. Das Grundgesetz schuf die Basis für die erfolgreiche wirtschaftliche, gesellschaftliche und […] Weiterlesen

18.) Anwälte im neuen Büro

[…] größte Anwaltskanzlei Steiner, Wecke & Kollegen ist umgezogen. Nur wenige Meter vom ehemaligen Standort entfernt hat die Kanzlei jetzt ein neues Bürogebäude bezogen, das sich über drei Etagen erstreckt und bereits 2007 geplant worden war. Die Baukosten für den Neubau betrugen samt Grundstück rund 3,5 Millionen Euro. Mit mehr als 40 Mitarbeitern, davon elf Anwälte, hat die Kanzlei jetzt rund 1. 600 Quadratmeter Mietfläche zur Verfügung. »Der Neubau war eine Reaktion auf die gute Entwicklung […] Weiterlesen

19.) Anzeige: Schuhhaus Blomberg

[…] Die Kundinnen und Kunden können sich auf bewährte Marken wie Däumling, Giesswein, Pepino, Ricosta, Primigi, Vado und viele andere freuen. Vor allem aber auf die professionelle und ehrliche Beratung, für die das Schuhhaus Blomberg weit über Güterslohs Grenzen hinaus geschätzt wird. Dafür sorgen neben den Blombergs die Schuhfachverkäuferinnen Brigitte Dröse, Renate Georgi und Jenny Zschernig. Ganz neu im Kinderschuh-Programm ist ab sofort das bekannte Trendlabel »bellybutton«. Die Schuhe sind […] Weiterlesen

20.) Spende

[…] »Seniorenhof an der Lutter« als Dankeschön an die 18 Ehrenamtlichen, die sich in vorbildhafter Weise täglich älterer Menschen annehmen. Die anderen 1. 600 Euro sind bestimmt für die Gütersloher Kinderküche »Die Insel«. »Kinder sind unsere Zukunft«, begründet Sabine Keilbart-Mattusch ihre Entscheidung, der Suppenküche finanzielle Hilfe zu gewähren, denn in vielen Familien Güterslohs fehle es an Geld für eine warme Mahlzeit. Ein herzlicher Dank geht an alle, die es möglich gemacht haben […] Weiterlesen

21.) Anzeige: Pelz und Perlen

[…] und Perlen – zwei Naturprodukte, die sich bestens verstehen. Das beweisen Europa-Schmuck und das Pelzatelier Holger Thieme aus der Spiekergasse mit aktuellem Perlenschmuck und individuellen Pelzkreationen. Hut Wollweber, Güterslohs einziges Hutfachgeschäft, hat für diese Aktion einige aktuelle Hutmodelle zur Verfügung gestellt. Sie wachsen in den Tiefen der Meere, in Stille und Abgeschiedenheit. Seit der Mensch sie entdeckt hat, sucht er das Geheimnis ihrer Ausstrahlung zu ergründen. Man sagt […] Weiterlesen

22.) Besuch bei Ohlendorf

[…] Ohlendorf Bürgermeisterin und Wirtschaftsförderer durch seinen Stahlgroßhandel am Nordring und seine Lagerräume im Industriegebiet. Im gemeinsamen Gespräch standen dann Gewerbesteuer, die Möglichkeiten der Attraktivitätssteigerung Güterslohs, vor allem aber die verfügbaren Gewerbeflächen im Mittelpunkt. »Ich sehe den Wirtschaftsstandort Gütersloh immer noch als sehr hochwertig an«, erklärte Ohlendorf. Doch auch sein Betrieb leide unter den Problemen, die alle Mittelständler beträfen: Kunden – […] Weiterlesen

23.) Anzeige: Naturheilpraxis am ZOB

[…] Güterslohs zentralster Lage haben die Heilpraktiker und Osteopathen Laura Karakus-Melnik und Daniel Niehaus im März ihre »Naturheilpraxis am ZOB« eröffnet. In den warmen, großzügigen und mit Liebe gestalteten Räumlichkeiten fühlen sich Patienten von Anhieb wohl. »Unser Anspruch ist ein ganzheitlicher Gesundheitsansatz mit viel Zeit für jeden einzelnen Patienten. Bei uns soll sich jeder wohlfühlen, denn auch damit kann ein Heilungsprozess beginnen«, so Karakus-Melnik. Zu den Schwerpunkten […] Weiterlesen

24.) Glasfaser-Ausbau

[…] Schnittstelle zahlreicher Netzkopplungen zu nationalen und internationalen Carriern. Im August 2015 betritt BITel Neuland mit dem Pilotprojekt »Kabelfernsehen« im Bielefelder Wohnquartier »Wohnen am Park« mit 82 Wohneinheiten. Foto: Symbolischer Spatenstich für den BITel-Glasfaserausbau im Wohnquartier Fritz-Blank-Straße: BITel-Geschäftsführer Alfred Kerscher, BITel-Gesellschafter Ralf Libuda, Güterslohs Stadtbaurat Henning Schulz und Bernd Kerner von der Netzgesellschaft Gütersloh. Foto: Jens […] Weiterlesen

25.) Anzeige: Fitness-Angebot mit viel Elan

[…] Sportpark Elan ist mit einer Fläche von mehr als 2. 500 Quadratmetern Güterslohs größtes Fitnessstudio. Das inhabergeführte Familienunternehmen, das mit großem Einsatz und ganz viel Persönlichkeit erst im vergangenen Jahr die Räumlichkeiten noch einmal durch das neu entstandene »Kraftwerk« erweitert hat, bietet allen Interessenten jetzt Training für 4,99 Euro pro Woche an (bei einer Mindestlaufzeit von 18 Monaten und einer jährlichen Betreuungspauschale von 79,– Euro). Darin enthalten sind […] Weiterlesen

Nächste Seite


Artvertise Franzel Drepper & Karsten Wiehe GbRHenrich Schröder GmbHFahlke – Haare und mehrFSV Gütersloh 2009 e. V.Autohaus Mense GmbHVabene Analyse-Zentrum für Körperstatik und Bewegung
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD