Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Perfect Pallets

Volltextsuche nach »fährt«


Branchenbuchsuche nach »fährt«


LR Markus Kampe
Meisenweg 5
33335 Gütersloh
Telefon (0170) 9295393
www.lr-kampe.de
100 % relevant
Gebrauchtwagenzentrum GmbH
Stadtring Nordhorn 119
33332 Gütersloh
Telefon +495241211590
Telefax +49524121159-49
E-Mail info@gwz-gt.de
www.gwz-gt.de
59 % relevant
A.T.U. Auto-Teile-Unger
Sundernstraße 19
33332 Gütersloh
Telefon +495241995780
www.atu.de
47 % relevant
Europcar Autovermietung GmbH
Nordring 100
33330 Gütersloh
Telefon +49524138997
www.europcar.de
29 % relevant

Keyword-Suche nach »fährt«, Treffer 1 bis 25 von 469, die Top 25


1.) New Beetle Cabriolet

[…] oben ohne. Die Handhabung des Verdecks haben wir natürlich als erstes ausprobiert und sie ist – wie nicht anders zu erwarten war – vollkommen problemlos und äußerst komfortabel: Man drückt einen Hebel, dreht einen Handgriff hin und zurück und fährt dann das Verdeck per Knopfdruck zurück. Umgekehrt geht’s genauso einfach. Die im Kofferraum verstaute Persenning läßt sich dann mit wenigen Handgriffen über das zurückgefahrene Verdeck stülpen. Nach dem Öffnen des Dachs sind wir losgefahren – bei […] Weiterlesen

2.) Der neue Mini Cooper

[…] – der Cooper hat dabei laut GEWEKA einen Verkaufsanteil von 60 Prozent, der Mini One in der Cooper S liegen bei jeweils 20 Prozent. Gerade im chaotischen Gütersloher Verkehr sind die Minis wahre Lichtblicke – sie begeistern, egal ob man sie fährt, ob sie gerade vorbeifahren, oder im Stau stehen. Aber Fahren ist besser – es macht viel mehr Spaß. Dank des verhältnismäßig langen Radstandes, des niedrigen Schwerpunkts und der breiten Spur fährt man im Mini wie im Gokart – und das auf jeder Strecke […] Weiterlesen

3.) Fiat Stilo Multiwagon

[…] einfach nur ein Auto« – so Fiat im Prospekt zu dem neuen Familienwagen. Und tatsächlich ist der Multiwagon eine Mischung aus Kombi und Van – von innen hat man das Platzangebot der großen Vans, von außen sieht er eher aus wie ein normaler Kombi und fährt sich auch so. Das Karosseriedesign ist modern und schlicht – von hinten erinnert der neue Fiat leicht an einen Volvo – der Wagen wirkt jedoch absolut neutral, also weder sportlich noch unsportlich – einfach ein netter unverfänglicher […] Weiterlesen

4.) Anzeige: Mit Autogas sparen

[…] flüssiger Form unter einem Druck von acht bis 20 bar im Fahrzeug gespeichert. Flüssiggas (LPG) Flüssiggas war schon in den 1970er Jahren in Italien sehr verbreitet – auch die gesamte Autobusflotte der Wiener Verkehrsbetriebe fährt seitdem mit Flüssiggas. Es verbrennt umweltfreundlicher als Benzin, der Schadstoffausstoß von Stickoxiden beträgt etwa 20 Prozent, CO2-Emissionen vermindern sich um 15 Prozent und unverbrannte Kohlenwasserstoffe um 50 Prozent. Zudem lassen sich LPG-Abgase durch die […] Weiterlesen

5.) Kein unnötiger Flächenverbrauch in Avenwedde

[…] neue Flächen geschaffen werden. Auch städtebaulich wird der Standort attraktiver. Der Leerstand in dem Gebäude ist ein Indikator darauf, dass an dieser Stelle nicht zu wenig, sondern zu viel Fläche zur Verfügung steht. Die Fläche am Festplatz sollte frei von jeglicher Bebauung bleiben. So wird auch erlebbar, dass man aus der Stadt in einen Ortsteil fährt. Stadtplanung muss losgelöst von den Interessen der Grundstückeigentümer für das Gemeinwohl erfolgen. Für die UWG RatsfraktionNorbert Bohlmann […] Weiterlesen

6.) Fahrradtour der Bürgerstiftung

[…] Ausrichter ist der Bundesverband Deutscher Stiftungen, vertreten durch Professor Dr. Christian Pfeiffer, Kuratoriumsmitglied der Bürgerstiftung Hannover und Direktor des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen. Professor Pfeiffer fährt mit dem Fahrrad von Wismar nach München und besucht 35 Bürgerstiftungen auf seinem Weg. Und die Bürgerstiftung Gütersloh – die erste Bürgerstiftung in Deutschland – nimmt natürlich daran teil«, so Nina Spallek. Mit dieser Aktion möchte Pfeiffer auf die […] Weiterlesen

7.) Sommer, Sonne und Solarium

[…] nur langsam an das Sommerwetter gewöhnen?«»Ganz im Gegenteil. Die natürliche Sonne ist, wie schon gesagt, sehr schwer einzuschätzen. Im Solarium dagegen kann man die Dosierung steuern und überwachen. Wer im Solarium sanft vorbräunt, fährt schon mit einem natürlichen Sonnenschutz in die Ferien und kann sich länger am Pool oder am Meer aufhalten. Die mitgebrachte ›Basisbräune‹ wird dann unter freiem Himmel intensiviert. Außerdem ist man nicht mehr in Versuchung, sich schon an den ersten […] Weiterlesen

8.) Anzeige: Der neue Corsa

[…] und Bremsenergie-Rückgewinnungssystem – reduziert beim Dreitürer den CO2-Ausstoß auf bis zu 85 Gramm pro Kilometer, der Verbrauch sinkt im kombinierten Zyklus so auf bis zu 3,2 Liter pro 100 Kilometer. Damit fährt er in die beste Effizienzklasse A+ vor (gemäß VO [EG] Nr. 715/2007). Doch nicht nur die weiterentwickelten Motoren machen das Fahren im neuen Corsa attraktiv, auch neue Getriebe setzen starke Akzente in Sachen Fahrkomfort und Effizienz: Grundsätzlich kommen die 1. 0 Turbobenziner in […] Weiterlesen

9.) Der neue ŠKODA Rapid Spaceback »ScoutLine«: junger Kompakter im Abenteuer-Look

[…] Strukturfarbe lackiert sind, die Mittelteile mit Reflexsilber. Seitlich schützen die ebenfalls mit mattschwarzem Strukturlack lackierte Kunststoffbeplankungen der Schweller und Radkästen die Karosserie. Der Rapid Spaceback »ScoutLine« fährt serienmäßig mit 16-Zoll-Leichtmetallrädern im Design »Rock« oder optional mit 17-Zoll-Rädern im Design »Camelot«. Die Außenspiegelgehäuse sind in Reflexsilber gehalten. Als Außenfarben steht die gesamte Farbpalette des Škoda Rapid Spaceback inklusive der […] Weiterlesen

10.) Viñales in Australien auf Platz sechs

[…] Viñales zeigt sich in Phillip Island glänzend aufgelegt und erzielt mit der weiter verbesserten Suzuki GSX-RR auf Rang sechs seine bisher beste Moto-GP-Platzierung. Teamkollege Aleix Espargaró fährt auf Platz neun. Das Suzuki Ecstar Team erlebte einen sehr erfolgreichen MotoGP Grand Prix in Australien. Maverick Viñales fühlte sich von Anfang an sehr gut auf der Suzuki GSX-RR und konnte in jeder Trainingssitzung schnelle Rundenzeiten drehen. Der Spanier nahm den direkten Weg ins Qualifying Q2 […] Weiterlesen

11.) Klavierbauer erschaffen einzigartiges Ambiente im neuen Lexus RX

[…] in der Mittelkonsole an das jeweilige Trinkgefäß anpassen lässt. Der Boden des Getränkehalters ist mit einem höhenverstellbaren Schiebemechanismus ausgestattet: Durch einfaches Herunterdrücken zum Beispiel einer Getränkedose nimmt der Boden seine tiefste Position ein und ermöglicht so eine optimale Bedienung der dahinter liegenden Klimatisierungsautomatik und der Audio-Anlage. Bei Betätigung der Lösetaste fährt er wieder nach oben. Der Verstellbereich liegt zwischen 70 und 110 Millimetern […] Weiterlesen

12.) Von falschen Rembrandts und Sammlerglück

[…] Frauenakt von Martin Eder von 2009, zu einem illustren Essen eingeladen. Neben dem deutschen Maler sei auch das Aktmodel, eine sympathische Apothekerin, zugegen gewesen. »Wir Rusche-Männer sammeln gegen unsere Frauen«, fährt Thomas Rusche fort, »schon meine Großmutter pflegte bei jedem neuen Werk zu sagen: ,Schon wieder ein Staubfänger. ’ Für mich ist das ein wunderbares Bild, das an Zweideutigkeit nichts zu wünschen übrig lässt. « Das einstündige Kunstgespräch vergeht wie im Flug. Die […] Weiterlesen

13.) Sach- und Geldspende für Klettergarten »grenzenlos«

[…] »Besucherinnen und Besucher, die zu uns mit dem Rollstuhl kommen, konnten bisher nicht ausprobieren, wie das Fahren und Sichern überhaupt funktioniert«, erklärt er, während er mit dem neuen Rollstuhl über eine Rampe auf den Übungsparcours fährt. Er besteht aus einem stabilen Förderband, das nicht viel breiter als der Rollstuhl ist und relativ flexibel wirkt. »Unser ‚grenzenlos’-Team konstruierte und baute also mit dem Geld der Firma Mitschke einen einzigartigen Rollstuhl-Einführungsparcours […] Weiterlesen

14.) Landrat ist Schirmherr

[…] uns außerdem immer wieder, dass sie nach Feierabend viel entspannter zu Hause ankommen, wenn sie mit dem Rad gefahren sind«, so Hilbert. Daniel Neuhaus, Vorstandsmitglied vom ADFC Gütersloh, pflichtet bei. »Wer mit dem Rad zur Arbeit fährt ist seltener krank und kommt wach und leistungsfähig am Arbeitsplatz an«. So profitieren nicht nur die Aktionsteilnehmer, sondern auch die Arbeitgeber, die ein fahrradfreundliches Klima im Betrieb schaffen. »Wenn sich Waage, Geldbörse, Gesundheit und auch […] Weiterlesen

15.) Wie der Honig ins Glas kommt

[…] füllt ihn ins Glas. Und genau das fasziniert Imkerkollege Erhard Krügel an seinem Hobby: »Ich ernte mein eigenes Lebensmittel, absolut ohne dass etwas hinzugefügt wird«, sagt der Rentner. Etwa 20 Kilogramm des goldenen, zähflüssigen Saftes fährt Krügel pro Bienenvolk ein. Ein so genanntes Insektenhotel sei optimal, um die Nutztiere auch in den eigenen Garten zu locken, sagt Dreessen. Aus Blechdosen, Gips und Bambusröhrchen haben die Ferienspielkinder ihr eigenes Haus für Honigbienen gebaut. »Es […] Weiterlesen

16.) Versicherungen für Hunde

[…] So sind im Top-Tarif dann auch Schäden versichert, die der Hund beim Toben auf einer privaten Weide verursacht. Zudem gilt die Haftpflichtversicherung für den Hund auch im Ausland. Denn für viele ist es selbstverständlich, dass der treue Gefährte mit in den Urlaub fährt. Wer sich gegen einen plötzlichen Unfall oder eine schwere Erkrankung seines Tieres vor der Reise absichern will, kommt aber um die Reiserücktrittsversicherung nicht herum. In den meisten Fällen kann der Hund in die Versicherung […] Weiterlesen

17.) Spexarder Heimatfreunde mögen es kulinarisch

[…] fährt der Heimatverein in Spexard am ersten September-Sonntag ein touristisches Ziel an. In diesem Jahr fuhr ein Bus mit 30 Personen ins lippische Nieheim, um die Geschichte, Herstellung, kulturelle Hintergründe und kulinarische Besonderheiten der fünf westfälischen Grundnahrungsmittel Brot, Käse, Schinken, Bier und Schnaps kennenzulernen. All das wurde im »Westfalen Culinarium« bestens dargestellt. Je ein umgebautes Ackerbürgerhaus ist diesen Nahrungsmitteln gewidmet. Im ersten Haus konnten […] Weiterlesen

18.) TÜV-Nord-Wintertipps 2017/18

[…] die Batterie belastet. Um diese wieder aufzuladen, sollte man dann lange Strecken zurücklegen. Wer im Winter hauptsächlich kurze Strecken fährt, muss damit rechnen, dass die Autobatterie schlapp macht. Keine Probleme mit WintergasFahrer von Autogasfahrzeugen sollten in der dunklen Jahreszeit auf spezielles Wintergas umsteigen. Zur Sicherheit sollte man sich an der Tankstelle erkundigen, ob sie Wintergas anbietet. Dann kann der Winter diesen Fahrzeugen keine Probleme bereiten. »Besonders […] Weiterlesen

19.) Erfolgreicher Abschluss der Aktion »Mit dem Rad zur Arbeit«

[…] fördern und Benzinkosten sparen, gab es auch in diesem Jahr wieder tolle Belohnungen für die zahlreichen Radler. Schirmherr der Aktion Landrat Sven-Georg Adenauer betonte, dass das Kreishaus-Team nicht nur zur Sommeraktion aktiv Fahrrad fährt, sondern auch bei Wind und Wetter in die Pedalen tritt. Am 13. Dezember 2017 fand im Kreishaus die Übergabe der Preise statt. Hochwertige Fahrradtaschen, -rucksäcke, -trikots, -helme, -schlösser und einiges mehr gab es zu gewinnen. Die Preise wurden per […] Weiterlesen

20.) TÜV Nord Gütersloh gibt Frühlingstipps für Verkehrsteilnehmer

[…] Gütersloh. Pneus kennzeichnen und Luftdruck erhöhen»Wer sie selber einlagert, sollte die Pneus beim Abmontieren kennzeichnen. « Am besten geht das auf der Lauffläche mit Kreide, die sich später wieder abfährt. »Vor dem Lagern sollte der Luftdruck um 0,5 bar gegenüber den Herstellerangaben erhöht werden«, rät der TÜV-Experte. »Denn auch ungenutzt verlieren die Reifen Luft. «Auf Beschädigungen untersuchenZudem sollten Reifen und Felgen auf Beschädigungen untersucht und Fremdkörper aus Profil und […] Weiterlesen

21.) Inklusive Freizeit in den Sommerferien

[…] ganze Woche auf dem Bauernhof, und dabei auch noch den Hunde-Führerschein machen: Der VKM – Für Menschen mit Förderbedarf fährt vom 15. bis 22. Juli mit maximal zwölf Kindern ab sechs Jahren ins schöne Lipperland. Die Ferienfreizeit auf dem Erlebnisbauernhof in Dörentrup lockt mit Ponyreiten, Stockbrot backen, Bootsfahrten und einer Bauernhof-Olympiade. Außerdem ist vormittags die Hundetrainerin Sarah Kamin mit ihren Vierbeinern vor Ort. In Theorie und Praxis vermittelt sie alles über Hunde, am […] Weiterlesen

22.) Es blüht entlang der Felder

[…] /WLV (Re) Es blüht entlang der Felder. Wer aufmerksam durch die Landschaft fährt, stellt fest, in diesem Frühjahr haben viele heimische Bauern einen Streifen ihrer Felder nicht mit Ackerfrüchten bestellt, sondern dort eine Mischung aus verschiedenen Wildblumen und Kräutern ausgesät. Im Rahmen eines gemeinsamen Projektes der Gemeinschaft für Natur- und Umweltschutz im Kreis Gütersloh und des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Gütersloh blüht es im Kreis Gütersloh entlang der Ackerränder auf 30 […] Weiterlesen

23.) TÜV Nord Gütersloh gibt Herbsttipps

[…] Abständen von ein paar Wochen um je 90 Grad gedreht werden, um nicht auszubeulen. Damit die Reifen so lange wie möglich halten, kann man bei der eigenen Fahrweise einiges beachten: Generell gilt, je schneller man fährt, desto schneller nutzen sich die Reifen ab. Ein gemäßigtes Tempo trägt hingegen dazu bei, die Lebensdauer der Räder zu verlängern. Auch Vollbremsungen und Kavalierstarts sollte man möglichst vermeiden, um das Gummi zu schonen. Wer diese Tipps beachtet, ist nicht nur sicher […] Weiterlesen

24.) TÜV Nord Wintertipps 2018/19

[…] »Grundsätzlich muss das Auto vor der Fahrt komplett von Schnee und Eis befreit werden«, weiß Schmidt. Dazu gehört, dass sämtliche Scheiben vollständig freigekratzt sind. Wer hingegen nur mit einem Guckloch in der Windschutzscheibe losfährt, riskiert zehn Euro Bußgeld. Auch das Autodach muss von Schnee befreit werden, denn dieser kann während der Fahrt herunterfallen und den nachfolgenden Verkehr gefährden. Wer trotzdem mit Schneehaube losfährt, auf den kommen 25 Euro Strafe zu. Ein […] Weiterlesen

25.) Versicherungsschutz gratis

[…] schlafen zu gehen: Viele Cabrios und Motorräder verschwinden spätestens im November von der Straße. Sie werden vorübergehend außer Betrieb gesetzt und erst im Frühjahr bei schönem wieder Wetter hervorgeholt. Wer nur ein paar Monate im Jahr fährt, will natürlich nur dafür Steuern und Versicherungsbeiträge zahlen. Mit Saisonkennzeichen kein Problem. Mehr als 800. 000 PKW- und 1,3 Millionen Motorradfahrer nutzen laut Kraftfahrt-Bundesamt die Möglichkeit, ihr Fahrzeug einmalig für mindestens zwei […] Weiterlesen

Nächste Seite


Bertelsmann SE & Co. KGaAHund & Du, Vanessa SiekmannYuvedo Foundation c/o Dentons Europe LLPAM Automobile GmbHLandhaus Altewischer Le StelleArbeitslosenselbsthilfe Gütersloh e. V.
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD