Home > Gütersloh > Suche > Zurück

ZetCasino

Volltextsuche nach »erzählt«


Branchenbuchsuche nach »erzählt«


Leider keine Ergebnisse!


Keyword-Suche nach »erzählt«, Treffer 1 bis 25 von 1157, die Top 25


1.) Anzeige: Das Elixier des Lebens

[…] Pressung gewonnen wird, darf laut Vorschrift der Europäischen Union als »Natives Olivenöl extra« bezeichnet werden – und nur dieses gleichsam jungfräuliche Öl kann im Glücksfall beweisen, daß Homer keine Lügengeschichten übers Olivenöl erzählt hat. Es ist daher wichtig, noch auf weitere Hinweise des Etiketts zu achten. Zum Beispiel ist es Großhändlern erlaubt, Öl der Erstpressung aus Spanien und Griechenland zu beziehen, es in Italien in Flaschen zu füllen und auf dem Papierschildchen zu […] Weiterlesen

2.) Rap im Ratssaal mit »21 Klunker«

[…] noch genau. Er hatte einen Ring mit vielen Klunkern und als er den angeschaut hat, dachte er: Das ist es, wir nennen uns »21 Klunker«. Die vier Rapper aus Avenwedde haben sich vor einem halben Jahr zusammengefunden und ihr Rap-Song für das Jupa erzählt die Geschichte von vier Jugendlichen, die ganz unterschiedliche Probleme haben: Der eine trinkt, der andere hat Angst auf der Straße zusammengeschlagen zu werden, der dritte hat Probleme mit seinen Eltern und der vierte nimmt Drogen und hat kein […] Weiterlesen

3.) Tag der offenen Tür

[…] zum Tanzen und Mitsingen und die Tanzgruppe um Max Rahn begeisterte mit einer spektakulären Michael Jackson-Imitation im ADIAMO Dance Club. Nicht nur die Gäste, auch die Auszubildende Denise Ta, die den Tag der offenen Tür federführend organisiert hat, war sehr zufrieden: »Es hat alles wunderbar geklappt und was mich besonders freut – unser Cocktail-Verkauf für das Charity-Projekt ›Fruchtalarm‹, das krebskranke Kinder unterstützt, ist sehr gut angekommen«, erzählt die angehende […] Weiterlesen

4.) Selbstbehauptungstraining

[…] der Grundschule Heidewald mit 500 Euro gefördert. Für Silas Teschke war das Dschungelcamp das Größte. »Das war cool – wir sind an Lianen durch die Sporthalle geschwungen und dann haben wir uns zwischen zwei dicken Turnmatten einklemmen lassen«, erzählt der 9jährige Schüler. »Es erfordert Mut, die Enge zwischen den Matten und den Lärm der anderen Kinder auszuhalten, die von außen gegen die Matten hämmern«, sagt der Trainer dieses Selbsthauptungskurses, Axel Richter. Er verpackt die Mutproben in […] Weiterlesen

5.) 50 Shades Of Grey

[…] wohl größte globale Bestseller der vergangenen Jahre erzählt die Geschichte der 21-jährigen Studentin Anastasia Steele (Dakota Johnson, »The Social Network«, »21 Jump Street«), die für ihre Universitätszeitung ein Interview mit dem 27-jährigen Milliardär Christian Grey führt. Grey tritt derart arrogant und anzüglich auf, dass sich die junge Frau völlig überrumpelt fühlt – ihr Fluchtimpuls weicht aber bald einer geheimen Faszination, der sie sich nicht entziehen kann. Unentrinnbar wird Anastasia […] Weiterlesen

6.) Anzeige: Musikschule Ligensa

[…] ich hier angefangen habe, hatte ich keinen Draht zur klassischen Musik. Aber auch das habe ich hier gelernt und es macht Spaß«, so Gievers. »Mit offenen Augen und offenem Herzen sollten wir uns auf neue Dinge einlassen und versuchen zu lernen«, erzählt Ligensa, »wir singen auch poppige und flotte Stücke, aber die Klassik gehört eben auch dazu. Sie ist sehr anspruchsvoll, von ihr kann man viel über das Singen lernen«. Ob klassisch, modern oder traditionell – in der Musik- und Kunstschule Ligensa […] Weiterlesen

7.) Die Architekten Spiekermann sind für »100 deutsche Häuser« ausgewählt worden

[…] eingebaut, der diesen Gebäudeteil auskragen lässt. Von außen geschlossen öffnet sich das Haus beim Betreten zum Atrium hin mit einer kompletten Verglasung und lässt so innen und außen verschmelzen. Die Publikation »100 deutsche Häuser« erzählt auf knapp 200 Seiten die Geschichten der Einfamilienhäuser, gibt Einblicke in Lebensräume und Wohnkonzepte ihrer Bewohner und zeigt die unglaubliche Vielfalt und hohe Qualität bundesdeutscher Baukultur. Das Magazin soll sowohl das Fachpublikum, als auch […] Weiterlesen

8.) Umweltkalender 2016 bietet Termine und Lesestoff

[…] nicht nur kalendarische Informationen zu den Müllabfuhrdaten der jeweiligen Abfuhrbezirke, sondern darüber hinaus auch Wissenswertes rund um das Thema Umweltschutz. So wird zum Beispiel von Baumeistern, Pollensammlern und Blütenschläfern erzählt. Mit dieser Geschichte startet der Kalender im Januar in das Gütersloher Wildbienenjahr, das einen Schwerpunkt in der Öffentlichkeitsarbeit der Umweltberatung bilden wird. »Weltweit werden 65 Prozent der Nutzpflanzen von Bienen bestäubt«, sagt […] Weiterlesen

9.) Schüler sehen Propagandafilm »Jud Süß« mit pädagogischer Begleitung

[…] der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung, welche die Rechte an dem Film besitzt, und dem Institut für Kino und Filmkultur bietet das Kreismedienzentrum Kinoseminare an, in denen der Film mit pädagogischer Begleitung gesehen werden darf. »Jud süß« erzählt die Lebensgeschichte von dem jüdischen Bankier und Juwelier Joseph Süß-Oppenheimer, der 1733 in Stuttgart Finanzberater des Herzogs Karl Alexander von Württemberg wird – trotzt Judenverbot in der Stadt. Da der Herzog einen ausschweifenden und […] Weiterlesen

10.) Frisch auf den Tisch

[…] hier auf der Wiese schon alles wächst«, erklärt die Kräuterfrau. Sofort schwärmen die Acht- bis Zwölfjährigen aus und werden schnell fündig: Brennnesseln, Gänseblümchen und Löwenzahn entdecken die Kleinen auf den ersten Blick. Zu jeder Pflanze erzählt Ulrike Sprick Geschichten über ihre Heil- und Zauberkraft. »Nicht alle, aber einige Pflanzen können uns und unserem Körper weiterhelfen«, sagt Sprick, »denn alles, was wir zu uns nehmen, trägt dazu bei, wie wir uns danach fühlen. « Sie […] Weiterlesen

11.) Clown-Theater ohne viele Worte

[…] die Möglichkeiten der Kommunikation aus. Der Ansatz: Unterschiedliche Muttersprachen sind kein Hindernis, sondern stellen nur eine kleine Herausforderung dar. Durch Mimik und Gestik, durch Lachen und Musik werden Geschichten erzählt. Die Akteure des Clownstrios erwiesen sich dabei als Meister Ihres Fachs und phantasievolle »Lehrer«. Sie verfügen nicht nur über eine fundierte Ausbildung, sondern auch über eine lange berufliche Erfahrung. Der spielerische und neugierige Umgang mit Geschichten und […] Weiterlesen

12.) Auswilderung eines Greifvogels

[…] der das Tier mit einem Brei aus Eintagsküken fütterte. Mit Unterstützung seiner Mutter sorgte er dafür, dass die Rohrweihe warm gehalten wurde und alle paar Stunden zu Essen bekam. »Es war das erste Mal, dass ich einen Vogel aufgezogen habe«, erzählt Hendrik Blome. »Ich habe letztes Jahr erst meinen Falknerschein gemacht. « Nach 40 Tagen übernahm Familie Limpinsel von der Ausgewöhnungsstation für Greifvögel und Eulen in Marsberg die junge Rohrweihe. Da Jungvögel in diesem Alter flugfähig werden […] Weiterlesen

13.) Lernbegleitung an der Hauptschule Rietberg-Mastholte

[…] richtigen Stelle zu haben, ist viel wichtiger. »Man muss offen sein für die jungen Menschen und sich für sie interessieren, z. B. was ihre Hobbies sind. gucken, was ihre Hobbies sind. Dann kann man schon ganz anders auf sie zugehen«, erzählt Annegret Kramer. So verwundert es nicht, dass es bei den Treffen meist nie nicht nur um den reinen Lernstoff geht. »Die Jugendlichen erzählen auch viel aus dem privaten Bereich«, weiß Maria Millentrup. Und die Themen, um die es geht, muten bisweilen aus […] Weiterlesen

14.) Von falschen Rembrandts und Sammlerglück

[…] Dutzende Interessierte aus der Region wie von außerhalb fanden sich zum Kunstgespräch in Herzebrock-Clarholz ein. »Ob Graf, Freiherr, Bauer oder Bürger, alle wollten lieber alte Möbel, alte Bilder geben, als mit barer Münze zu bezahlen«, erzählt Dr. Dr. Thomas Rusche. Sein Urgroßvater, Heinrich Rusche, habe vom Fuhrwerk aus zwischen Liesborn und Oelde einen schwunghaften Textilhandel betrieben. Mit der Inzahlungnahme alter niederländischer, »goldener Malerei« – sie umfasst kunstgeschichtlich […] Weiterlesen

15.) Stille Zeitzeugen zum Anfassen

[…] wir keine Fossilien. «Doch ganz und gar unerfahren sind die Mädchen und Jungen auf diesem Gebiet nicht. So hat der neunjährige Ben extra Fundstücke mitgebracht, die er während seiner Klassenfahrt selbst entdeckt hat. Und die elfjährige Sophie erzählt, dass sie sich sehr für dieses Thema interessiert, mit ihrer Familie schon oft Museen über Ägypten besucht hat und ihr kleiner Bruder seinen Geburtstag schon einmal in einem Dinosaurier-Park gefeiert hat. Da überrascht es nicht, dass sie auch […] Weiterlesen

16.) Mit Mut zu mehr Mobilität

[…] war kein Problem. Ob altes Können auffrischen, neue Fähigkeiten erlernen, üben und sicher werden: Im Kursus konnte jede Frau ihre ganz persönlichen Erfahrungen machen. »Am Anfang wurde mit Laufrädern geübt, um das Gleichgewicht zu halten«, erzählt Telljohann. Doch schon bald wagten sich alle gemeinsam an das ‚richtige‘ Radfahren heran und übten intensiv. Einsatz, Mut und Ehrgeiz haben sich ausgezahlt. In individuellen Fortschritten hat jede Frau das Fahrradfahren erlernt. Manche drehten vor […] Weiterlesen

17.) Bertelsmann-Lesereihe: Bestsellerautorin Melanie Raabe liest in Gütersloh

[…] Wenn sie ihn bloßstellt, werde sie alles verlieren, ihren Mann, ihr Kind, ihr ganzes scheinbar so perfektes Leben. »Zur Musik von Radiohead kann ich am besten schreiben«»Die Wahrheit« wird zum Großteil aus der Ich-Perspektive von Sarah erzählt – und so las auch Melanie Raabe bei der Veranstaltung im Bambi ausschließlich Passagen ihrer ambivalenten Protagonistin. Zwischen den Kapiteln wandte sie sich an das Gütersloher Publikum und fasste Erzählstränge der Geschichte zusammen oder berichtete von […] Weiterlesen

18.) Mestemacher Gütersloh fördert Kunst

[…] weitere »Bildgeschichte« erzählt nun die Geschichte eines Bildes. Damit wird die Serie der Bildgeschichten aus dem Peter-August-Böckstiegel-Haus fortgesetzt. Wie bereits berichtet hatte man in einem Büro der Polizeibehörde Bielefeld ein Erntefeld-Gemälde des westfälischen Künstlers Peter August Böckstiegel (1998 bis 1951) aufgefunden und dem Böckstiegel-Museum in Werther vergangenen Oktober als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt. Dass die Geschichte zum Bild nun auch als sechsseitige […] Weiterlesen

19.) Elche, Stürme, endlose Fjorde: Tour für Teilhabe am Nordkap angekommen

[…] Übrigen keinen einzigen platten Reifen auf den 3. 061 Kilometern. »Die Tour erwies sich wirklich als die große Herausforderung, die wir erwartet hatten. Aber vor allem die Begegnungen mit den Menschen waren jede Steigung und jede Windböe echt wert,« erzählt Hubert Kaiser, »Wenn man dann erzählt, was man da macht und warum, da waren viele Leute doch sehr interessiert. Vor allem die Norweger fanden das enorm spannend. Direkt am Nordkap haben wir nochmal ganz viele Flyer verteilt. « Unter anderem […] Weiterlesen

20.) Eine Begegnung mit der Historie und der Gegenwart in Wladiwostok

[…] am 24. November 2017 um 19 Uhr im Flussbett-Hotel, Gütersloh, Wiesenstraße. Sie wird die Zuhörer mit ihren aktuellsten Werken »Dattans Erbe« und »Passierschein bitte!« nach Wladiwostok in den fernen Osten Russlands mitnehmen. In »Datans Erbe« erzählt Nancy Aris vom zaristischen Russland, vom Ende der Sowjetunion und von der Gegenwart unter Putin. Der Roman zeigt, wie widersprüchlich ein Eintauchen in Vergangenes sein kann und wie beschränkt historische Erkenntnis ist, wenn sie die Geschichte […] Weiterlesen

21.) In fremde Töpfe schauen

[…] zu schauen. »Ich habe eigentlich bei Herrn Mertens angerufen, um mich nach einem Deutschkurs für meine Mutter zu erkundigen. Daraufhin hat er, als er erfuhr, dass ich aus Bulgarien komme, direkt gefragt, ob ich diesen Abend leiten möchte, « erzählt Liliana Junghölter die kuriose Geschichte, die sie zur kulinarischen Chefin des diesjährigen Kochkurses machte. Mit der Unterstützung ihrer Mutter Valanka Gaigorova hat die gebürtige Bulgarin sechs verschiedene, typisch bulgarische Rezepte für ein […] Weiterlesen

22.) Zwei-für-eins-Aktion

[…] Am 21. Februar 2018 wird im großen Saal der Stadthalle Gütersloh ab 20 Uhr Musikgeschichte erzählt. »Don’t Stop the Music - The Evolution of Dance« vereint talentierte Tänzer, atemberaubende Choreographien und Ohrwürmer von den 1930er Jahren bis heute zu einer einzigartigen Show. Bis zum 19. Februar 2018 läuft eine Zwei-für-eins-Aktion, bei der zwei Karten zum Preis von einer erworben werden können. Tickets zum Aktionspreis gibt es beim Stadtmarketing, in der Stadthalle sowie im Webshop der […] Weiterlesen

23.) Malerei und Skulpturen

[…] am Samstag,12. Mai, in der Zeit von 19 bis 24 Uhr, bringen die Bilder von Susanne Kinski die Herzen auf eine ganz andere Art zum Schlagen. Die Künstlerin aus Borgholzhausen lässt sich von Redewendungen und Sprichwörtern inspirieren und erzählt – oft mit einem Augenzwinkern – kleine Geschichten rund um Herzensangelegenheiten. Verwendet werden unterschiedliche Papierqualitäten, die in Collagetechnik auf Leinwand, Holz oder auf Pappe und Papier aufgebracht werden. Humorvoll geht Kinski auch bei […] Weiterlesen

24.) 4. Mai: »Unsere Geschichte(n)« – Protesttagsveranstaltung in Gütersloh

[…] dann der Kolbeplatz zum inklusiven Begegnungsort: Hier wollen Menschen mit Behinderung aktiv mit den Gütersloher Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen, denn in diesem Jahr lautet das Motto »Unsere Geschichte(n)« - und die wollen natürlich auch erzählt werden. »Uns ist aufgefallen, dass es so viele Geschichten aus dem Alltag von Menschen mit Behinderung gibt, die man einfach mal erzählen sollte, weil man danach ihre Bedürfnisse und Wünsche besser versteht«, erklärt Michael Buschsieweke […] Weiterlesen

25.) Zehn Jahre »SchLaDo«

[…] impft sie mit der Erkenntnis, dass jeder die Kraft zur Veränderung hat. Eine Woche später erwartet die »SchLaDo«-Fans schon ein weiterer kabarettistischer Leckerbissen. Kai Magnus Sting erzählt am 17. Januar in seinem Programm »Sonst noch was?!« von komischen Dingen und anderen großen Kleinigkeiten seines absurden Alltags. Er macht seinem Unmut Luft, die Welt nicht mehr zu verstehen. Aber heißt das im Umkehrschluss, die Welt versteht auch ihn nicht mehr? Das Publikum erwartet hier Kabarett vom […] Weiterlesen

Nächste Seite


Picco Bello HairdesignKleinemas GmbH & Co. KGHartwig & Führer GmbH & Co. KGConkurens, HeB GmbHMalerbetrieb ReckersdreesStüwe-Weissenberg
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD