Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Spielbank

Volltextsuche nach »entstand«


Branchenbuchsuche nach »entstand«


Leider keine Ergebnisse!


Keyword-Suche nach »entstand«, Treffer 1 bis 25 von 716, die Top 25


1.) Gütsels »Kö«

[…] zu den ersten sichtbaren Zeichen der Industrialisierung in Gütersloh gehörte. Auf dem Gelände – das heute im wesentlichen dem Modehaus Finke Platz bietet – befand sich auch eine Kornbrennerei. Das alte Gütersloher Rathaus entstand 1863/64 im Zentrum der Stadt Gütersloh im Kreuzungsbereich der Berliner Straße mit der vom Bahnhof kommenden Kökerstraße und der Königstraße. Hinter dem Rathaus stand von etwa 1880 bis 1906 auch das Spritzenhaus der Freiwilligen Feuerwehr Gütersloh. Es […] Weiterlesen

2.) Aus Liebe zum Volk

[…] Moment der Interaktion«, sagt Cornelia Klauss. »Der Vorgang des Filmens und die Anwesenheit der Aufnehmenden sollten in den Bildern erkennbar werden. Wir wollten die Vorgänge so gewissermaßen ›dekonspirieren‹. « Die Filmdramaturgie entstand im wesentlichen am Schneidetisch, in der Kombination und Montage des Archivmaterials mit dem Zeugenbericht, der mit Axel Prahl als Sprecher in den Räumen der ehemaligen Stasi-Zentrale aufgenommen wurde. »Wir wollten unseren Protagonisten mit jener […] Weiterlesen

3.) Startschuß für den Rathausumbau fällt Anfang April

[…] bieten, alles ohne Personlaufstockung, denn die räumliche Bündelung schafft auch Synergie-Effekte bei der Arbeitsorganisation. In diesem Sinne ist auch die Erweiterung des Hauses II zu sehen, das Mitte der Fünfziger Jahre als »neues Rathaus« entstand. Der siebengeschossige Anbau setzt in gleicher Höhe die Linie dieses Gebäudes fort und schafft neuen Büroraum, der wiederum die Möglichkeit eröffnet, weitere Bürgerangebote an zentraler Stelle zu konzentrieren und damit Mietverhältnisse aufzugeben […] Weiterlesen

4.) Laufseminar

[…] sind Prof. Dr. Thomas Wessinghage und der ehemalige 5. 000-Meter-Europameister Andreas Ewert. »Laufen ist ein topaktuelles Thema und die Bewegungssportart Nummer eines. Wir sind schon bei ›Gütersloh läuft‹ aktiv und ich bin selbst Läufer. So entstand die Idee, einen Vortrag auch einmal in unseren neuen Räumlichkeiten durchzuführen«, so Henry Brockmeyer und Reinhard Dobschall, bei Bertelsmann zuständig für Sport und Gesundheit, ergänzt: »Auf Wunsch der Mitarbeiter haben wir den Vortrag und das […] Weiterlesen

5.) Hohenzollernstraße

[…] die Firma Fritz Husemann an den neuen Standort an die Gottlieb-Daimler-Straße umgezogen war, bot sich die innenstadtnahe Lage an, das Areal an der Hohenzollernstraße für eine Wohnnutzung zu entwickeln. Unter dem Gebäude entstand auf einer Fläche von knapp 2. 000 Quadratmetern eine Tiefgarage mit zwei großen Lichtschächten. Im Erdgeschoss befindet sich eine HNO-Praxis. Im Bereich der Straßenmündung wird die Ecksituation durch eine bodentiefe Verglasung auf ganzer Gebäudehöhe und durch die […] Weiterlesen

6.) Düppelstraße

[…] junge Familie kaum sein. Auch der Weg zu Kindergarten und Schulen ist nicht weit. Nur – eigentlich ist das Grundstück viel zu klein für den Bau eines Einfamilienhauses! Die Architekten Schröder und Gaisendrees nahmen die Herausforderung an. Es entstand ein Haus mit großzügigen Wohnflächen auf drei Ebenen. Im Erdgeschoss mit offenem Grundriss ist viel Platz für das tägliche Leben. Großflächige Verglasungen schaffen fließende Übergänge nach außen. Im Obergeschoss findet sich viel Raum für Kinder […] Weiterlesen

7.) Hofweg 6 in Gütersloh

[…] Rand eines kleinen Wohnquartiers, welche auf dem Grundstück einer ehemaligen Hofstelle entstand, wurde dieses außergewöhnliche Wohnhaus errichtet. Es scheint aus mehreren unterschiedlich farbigen Volumina zu bestehen, die wie Bauklötze zu einer kompakten Form zusammengefügt werden. Die Fenster übernehmen die Funktion der trennenden Fugen zwischen den Bauteilen. Das Zeltdach mit der umlaufenden Holzfassade bildet den oberen Abschluss. Es scheint wie die Bauklötze aus einer homogenen Form zu […] Weiterlesen

8.) Tanja Minardo zum Thema »Lebendige Gärten«

[…] »Lebendige Gärten« erleben. Geboren und aufgewachsen im ländlichen Ostwestfalen hat Tanja Minardo schon früh ihre Liebe zur Natur und später auch zum Garten entdeckt. Später studierte sie Landschaftsarchitektur und Umweltplanung in Höxter. Hier entstand die Faszination für die historischen Gartenanlagen Europas, die sie mit Begeisterung besuchte. Nach dem Studium schrieb sie neben dem Alltagsgeschäft in einem Planungsbüro Artikel für Gartenzeitschriften und entwickelte Vorträge über ihre […] Weiterlesen

9.) Anzeige: La Flamme

[…] serviert werden. Wenn vor mehr als 100 Jahren die Bauern im Elsass Backtag hatten, testeten sie die Temperatur des Steinofens mit Hilfe dünner Teigfladen. So wurde die Idee geboren, diese Fladen mit Crème, Speck und Zwiebeln zu belegen und es entstand eine schmackhafte Kreation: der Flammkuchen! So wird auch bei »La Flamme« der Flammkuchen originalgetreu an den Tisch gebracht. Teilen steht bei diesem kulinarischen Erlebnis ohnehin im Vordergrund, denn so besteht die Möglichkeit, möglichst viele […] Weiterlesen

10.) Allianz unterstützt inklusives Klettern

[…] des Vereins für Menschen mit Förderbedarf unterstrich, dass dieses Angebot ohne die großzügige Unterstützung der Stiftung »Allianz für Kinder« nicht möglich gewesen wäre. Die Idee für den Nachmittag war in der Interdisziplinären Frühförderung entstanden. Dort erhalten die Kinder mit Entwicklungsverzögerungen oder Behinderungen ein- oder zweimal wöchentlich eine Fördereinheit, an der Geschwister nicht teilnehmen können. »Andererseits können die beeinträchtigten Kinder oftmals die […] Weiterlesen

11.) Der neue BMW 7er

[…] stehen bleiben. Nie das Ziel aus den Augen verlieren. Neuem Denken eine Chance geben. So entstand ein außergewöhnliches Automobil, welches die Walkenhorst-Gruppe schon einige Tage vor der bundesweiten Markteinführung ihren Kunden präsentierte. Beim gemütlichen Abend mit frischem Flammkuchen, kühlen Getränken und Loungemusik konnten rund 200 Gäste das Flaggschiff ausgiebig in Augenschein nehmen. »Wir hatten die Gelegenheit alle Details des BMW 7er in Ruhe zu erkunden und konnten die elegante […] Weiterlesen

12.) Beachtet und gelobt vom US-Jazz-Magazin «Downbeat«

[…] US-Jazz-Medium »Downbeat« als Tonträger-Kritik in den Vereinigten Staaten von Amerika und weltweit hoch eingeschätzt. Im Mai-Heft des »Downbeat« wird die CD »Jazz now!« des Berliner Pianisten Alexander von Schlippenbach hoch gelobt. Sie entstand nach der Schilderung des ältesten Jazzmagazins der Welt im »glitzernden Opernhaus« von Gütersloh im deutschen Nordwesten. »Da setzt der »Downbeat« voraus, dass ein so toller Klang nur in einem Opernhaus und nicht in unserem Vielzweck-Theater entstehen […] Weiterlesen

13.) Bunny Hop auf dem Skaterplatz

[…] «, so Julius und Leon, die nun den BMX-Sport jungen Schülerinnen und Schülern beibringen. Die beiden fahren jetzt schon seit zehn Jahren leidenschaftlich BMX und wollen diese Faszination gerne an die jüngere Generation weitergeben. So entstand im Rahmen der Ferienspiele erstmals ein BMX-Angebot auf dem Skaterplatz des Bauteil 5. Julius, der selber in Gütersloh wohnt, startete so aus eigener Initiative einen Anfängerkurs. In einer Woche Jemandem die Basics des BMX-Sports beizubringen – das war […] Weiterlesen

14.) Nacht der Bibliotheken in NRW

[…] Wir sind aber zuversichtlich, dass sich dieser Trend auch in Deutschland durchsetzen wird«, meint Bibliothekarin Mona Beckmann. »Schließlich spart man nicht nur Geld, sondern trifft auch viele Gleichgesinnte. « 
Die Idee zur Tauschbörse entstand, nachdem in der Vorweihnachtszeit ein Schrottwichtel-Tauschregal sehr erfolgreich angenommen worden war. Also wurde zur Nacht der Bibliotheken nicht nur die erste Tauschbörse ausprobiert sondern auch das »Kreative Tauschregal« eröffnet. Dieses […] Weiterlesen

15.) Siedenhans & Simon im Haus des Dr. Angenete

[…] Tätigkeit, wie auch für die Präsentation von Kunst in wechselnden Ausstellungen. In Gesprächen mit Kunden und Besuchern sind die Häuser und deren Charme häufig Thema, denn nicht wenige erinnern sich noch an die frühere Nutzung als Praxis. So entstand die Idee, diese Erinnerungen zu sammeln. Im Stadtarchiv wurden mithilfe von Stadtarchivar Stephan Grimm weitere Informationen und vor allem Fotos aus dem Nachlass der Familie Angenete zusammen getragen. Dort fanden sich auch Aufzeichnungen und […] Weiterlesen

16.) Abschluss der Infotour mit Schulaktion und Radtour

[…] angeschafft hatten. Durch die Optimierung des Eigenverbrauchs und Verkauf eines Teils des regenerativ erzeugten Stroms an die Mieter des Dreifamilienhauses geht die Rechnung für Hausbesitzer und Mieter auf. Eine rege Diskussion entstand über mögliche Renditen der solaren Stromgewinnung, die von einigen Teilnehmern in Zeiten niedriger Zinsen als gute Geldanlage gesehen wurde. »Das Beispiel der Familie Haase zeigt, dass die pauschale Aussage – eine Photovoltaikanlage rechnet sich nicht mehr – […] Weiterlesen

17.) Wenn eine Begegnungsstätte Laufen lernt

[…] benötigten Unterstützung, die Hilfe der Ehrenamtlichen musste koordiniert werden. Die Gründung der Flüchtlingsberatung durch die Diakonie, die Kirchengemeinde und die Stadt Gütersloh im Februar 2015 war eine Konsequenz. »Aber damals entstand auch die Idee zum Café Connect, zu Beginn noch unter dem Stichwort ‚Teestube‘«, berichtete Ernst Klinke. 10. 000 Euro aus der Adventsaktion 2014 der Evangelischen Stiftung steuerte die Kirchengemeinde in der Folge zur Gründung des Cafés bei. Außerdem stellt […] Weiterlesen

18.) Kunst zum Anfassen und Selbermachen

[…] 20 Kinder der 3 c durch die Ausstellung und zeigte, was man mit und aus Papier machen kann. Ihre Techniken, beispielsweise Papierstäbchen drehen und Papierhaare schneiden, konnten die Schülerinnen und Schüler danach selbst ausprobieren. Zum Schluss entstand aus den Arbeiten der Kinder ein neues Kunstwerk, das auch einen Platz in der Ausstellung fand. »Das sieht ja schön aus, als ob es aus Federn wäre!« und »Wie lange hast du dafür gebraucht?« Die Kinder zeigten sich sehr interessiert an der […] Weiterlesen

19.) Fleißige Nachwuchs-Tischler am Werk

[…] mit Blick auf das Projekt, das die kleinen Konstrukteure in den vergangenen Wochen umgesetzt haben: Ihr »Flumoautoboot« haben sie als universelles Fortbewegungsmittel zu Lande, im Wasser und in der Luft konzipiert. »Die erste Version entstand aus großen Pappkartons«, erinnert sich Maria Lübbert-Horn. Doch schnell hätten die Kinder erkannt, dass Holz das optimale Baumaterial sei. Christian Michels, dessen Kinder die Einrichtung besuchen, lud alle zur Besichtigung seiner Tischlerei ein, und so […] Weiterlesen

20.) Neue Schirmherrin Charmütze

[…] begeisterte Oma, unterstützt in Zukunft die »charmützen – für jede Oma zählt«. Durch Maria Ungers Schirmherrschaft der Ausstellung »Stille Heldinnen – das Leben nachhaltig gestalten«, die Ende 2018 in der Stadtbibliothek Gütersloh zu sehen war, entstand ein sehr erfolgreicher Kontakt. Diese Verbindung soll sich nun dauerhaft fortsetzen. Die Charmützen freuen sich sehr über die prominente Unterstützung. Frau Unger reiht sich damit in die Riege weiterer prominenter Unterstützer von »HelpAge« ein […] Weiterlesen

21.) Labormobil kommt nach Gütersloh

[…] erstellt, die auf der Homepage der Gewässer- schützer eingesehen werden kann. Seit 38 Jahren engagiert sich die Umweltschutzorganisation für den Schutz des Grund- und Oberflächenwassers vor Verunreinigungen. Der VSR-Gewässerschutz entstand als Zusammen- schluss verschiedener Bürgerinitiativen im Rheineinzugssystem – damals noch unter dem Namen "Verein zum Schutze des Rheins und seiner Nebenflüsse". Der VSR-Gewässerschutz analysiert nicht nur, sondern bewertet, klärt auf, benennt die Ursache und […] Weiterlesen

22.) Jay Minor veröffentlicht sein drittes Album Sanguine Moon

[…] B. Jones. Wie in der Auswahl der Cover-Songs, zeigt sich Jay Minor auch in seinen selbstkomponierten Liedern vielseitig. Das Album eröffnet mit einem jazzigen »Sanguine Moon«, welches im Juli 2019 während der partiellen Mondfinsternis entstand und Inspirationsquelle für Albumtitel wie Artwork darstellt. »To G or not to G« trägt den Groove in sich und »Almost true« ist eher balladesker Natur. So unterschiedlich die Arrangements und Genre, derer sich der Künstler bedient, auch sind, Jay Minors […] Weiterlesen

23.) 30 Jahre Wohnungslosenhilfe der Diakonie Gütersloh

[…] der Wohnungsmarkt verkraften konnte. Dezember 1990: Projekt Prekerstraße: Die Stadt Gütersloh stellte der Wohnungslosenhilfe ein Haus zur Unterbringung von fünf Personen zur Verfügung. Das Projekt wurde Ende der 90er Jahre beendet. 1994: In Gütersloh entstand das Wohnprojekt »Wischmeyerstraße« mit zwölf Wohneinheiten. Beteiligte Kooperationspartner waren neben der Wohnungslosenhilfe die Ev. Kirchengemeinde als Grundstücksgeber und ein Wohnungsbaugesellschaft als Investor. Die Spendenaktion […] Weiterlesen

24.) Kinder-Yoga aus der Weberei


[…] Cultural-Quarter-Initiative erleben dürfen. Nicht nur neue Projekte teilnehmender Musiker, sondern auch schon die Brandschutz-Veranstaltungen in Kooperation mit der Kreisfeuerwehr entwickelten lehrreiche Inhalte für Kinder und für Erwachsene. So entstand auch der Vorschlag, das Weberei-Yoga für Erwachsene mit der Witze-Erzähl-Veranstaltung, die besonders bei den Kleinen Bürgerkiezlern gut ankam, zu kombinieren. »Wir haben die Idee gerne aufgenommen und umgesetzt. So funktioniert Sozialkultur […] Weiterlesen

25.) Laurin & Klement Baureihe S: Vor 110 Jahren debütierte das erste Großserienmodell aus Mladá Boleslav

[…] Unternehmen im Herbst 1905 sein erstes Automobil vorstellte: die Laurin & Klement Voiturette A. Neben dem hohen Nutzwert überzeugte das Fahrzeug auch mit einem ausgesprochen attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis und einem geringen Verbrauch. 1908 entstanden 90 Prozent aller in der k. u. k. Monarchie hergestellten Automobile im Voiturette-Segment bei Laurin & Klement. Das Sortiment wurde schnell um Modelle aus höheren Fahrzeugklassen erweitert und die gefertigten Stückzahlen der einzelnen […] Weiterlesen

Nächste Seite


Freisen Garten- und Landschaftsbau GmbHMestemacher GmbHHeinz Schätty, SteuerberaterLippisches Landesmuseum DetmoldMöbelwerkstätten BuschsiewekeGartenland Großebrummel
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD