Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Wetten

Volltextsuche nach »emissionen«


Branchenbuchsuche nach »emissionen«


Leider keine Ergebnisse!


Keyword-Suche nach »emissionen«, Treffer 1 bis 25 von 715, die Top 25


1.) Be-Green-Day

[…] führten die Kinder verschiedene Wasserexperimente durch. Das Bertelsmann-Betriebsrestaurant im Corporate Center startete die Aktion »Green Lunch«: Ab sofort wird hier jeden Mittwoch auf Produkte verzichtet, deren Wasserverbrauch und CO2-Emissionen besonders hoch sind – zum Beispiel »rotes« Fleisch (Rind, Schwein, Lamm und Wild) und Obst, das per Flugzeug importiert wird. Bei Arvato konnten die Mitarbeiter auch in diesem Jahr wieder ihren Kollegen auf einer speziellen Website (begreen. arvato […] Weiterlesen

2.) Der neue ŠKODA Rapid Spaceback »ScoutLine«: junger Kompakter im Abenteuer-Look

[…] zwei Diesel mit 90 PS* und 116 PS*. Alle Aggregate erfüllen die Euro-6-Emissionsnorm und sind serienmäßig mit Start-Stopp-Automatik und Bremsenergierückgewinnung ausgestattet. *Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und Kohlendioxyd-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen Kohlendioxyd-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die […] Weiterlesen

3.) Škoda Octavia RS: erstmals mit Allrad und Sechsgang-DSG

[…] jetzt 15 Varianten seines Bestsellers: vom sparsamen Škoda Octavia GreenLine* bis zum Octavia RS 230, dem schnellsten Škoda Octavia der Unternehmensgeschichte. * Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; Kohlendioxyd-Emissionen und Kohlendioxyd-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen Kohlendioxyd-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die […] Weiterlesen

4.) Gütersloh ist »Recyclingpapierfreundlichste Stadt«

[…] erfolgreich besonders in Schulen geworben. Die Auszeichnung ist aus Gütersloher Sicht auch eine Würdigung des Klimaschutzprogramm, das die Stadt Gütersloh aufgelegt hat und das unter anderem eine Reduktion der örtlichen Kohlendioxyd-Emissionen um 20 Prozent bis 2022 (im Vergleich mit 2011) vorsieht. »Wir sind stolz darauf, dass unsere Stadt mit dem Preis nicht nur bei Fachleuten Aufmerksamkeit als umweltfreundliche Kommune findet,« hebt Bürgermeisterin Maria Unger die Bedeutung der Auszeichnung […] Weiterlesen

5.) Bertelsmann veröffentlicht vierte Klimabilanz

[…] der Konferenz zeigt sich, dass immer mehr Länder immer ambitioniertere Klimaziele verfolgen – mit zunehmend konkreten Auswirkungen auch für Unternehmen wie beispielsweise steigende Regulierung, höhere Energiepreise oder Steuern auf Kohlendioxyd-Emissionen. Vor diesem Hintergrund veröffentlicht Bertelsmann seine vierte Klimabilanz und die wesentlichen Umweltkennzahlen des Jahres 2014. 247 Bertelsmann-Firmen an 165 Standorten weltweit haben mit Informationen zu Energie- und Wasserverbräuchen […] Weiterlesen

6.) Energieforum 2016

[…] UhrEnergiewende 2020 – wo steht Gütersloh? Referent: Francisco Lopez Sommer (Stadtwerke Gütersloh). Der Anteil erneuerbarer Energien an der Stromversorgung soll bis zum Jahr 2020 mindestens 35 Prozent betragen. Die Treib- hausgasemissionen sollen um 40 Prozent sinken und der Primärenergiebedarf um 20 Prozent zurückgehen (im Vergleich zu 2010). Wie ist der aktuelle Stand in Gütersloh? Welche Maßnahmen wurden ergriffen und was muss noch getan werden, um die Vorgaben zu erreichen? Stadtwerke […] Weiterlesen

7.) Anzeige: Opel Mokka X

[…] des Jahres folgen). Unter der Motorhaube des Mokka X arbeitet der 1,4-Liter Direct Injection Turbo der neuen Generation mit 112 kW/152 PS in Kombination mit Sechsstufen-Automatik, Start/Stop und adaptivem Allradantrieb (Verbrauch und CO2-Emissionen im kombinierten Zyklus: 6,6 l/100 km, 154 g/km, vorläufige Angaben). Mit der Einführung der AFL-LED-Scheinwerfer (AFL = Adaptive Forward Lighting) im Mokka X haben die Ingenieure einmal mehr das Opel-Versprechen umgesetzt, innovative Technologien […] Weiterlesen

8.) Einweihung des Klimapoints in der Klimaschutzsiedlung Gütersloh

[…] Siedlungsfläche eine Klimaschutzsiedlung realisiert. Das Projekt »100 Klimaschutzsiedlungen NRW« wird im Auftrag des Landes Nordrhein-Westfalen von der EnergieAgentur. NRW durchgeführt. Diese vorbildlichen Wohnsiedlungen reduzieren die Kohlendioxyd-Emissionen im Gebäudebereich deutlich. Am 22. Februar wurde die Klimaschutzsiedlung für dieses Bemühen ausgezeichnet und ein Klimapoint aufgestellt. Diese Informationstafel beschreibt die wesentlichen Merkmale: Die Klimaschutzsiedlung Gütersloh […] Weiterlesen

9.) Die Karwochen-Gewinner im Kreis Gütersloh

[…] Climate Culture Lab (CCL), auf Deutsch KlimaKultur-Labor. »Jedem Menschen wird mit dem täglichen Essen indirekt die Entscheidung aufgetischt: Wie will ich leben? Denn es ist schon längst bekannt, dass die Fleischproduktion die Treibhausgas-Emissionen in die Höhe treibt«, so Andrea Steckert, Leiterin des CCL. : »Die regional aufgeschlüsselten Zahlen zeigen, wie jeder vor Ort zu einer zukunftsorientierten Alltags-Kultur beitragen kann. « Das CCL- Online-Angebot zum KlimaKultur-Wandel unterstützt […] Weiterlesen

10.) Wer haftet bei Unwetterschäden?

[…] Schmidt: »Wenn Sie der Ursache Ihres Lackschadens auf den Grund gehen wollen, erstellen wir für Sie ein lacktechnisches Gutachten. Dieses gibt Aufschluss darüber, ob die Schäden durch Hagel, Vogelkot, Emissionen, Materialfehler oder mangelhafte Lackierung zustande gekommen sind, oder ob womöglich ein Verarbeitungsfehler oder eine mindere Qualität der Materialien die Ursache ist. Darüber hinaus können wir natürlich auch die Reparaturkosten aufschlüsseln. «Der direkte Draht zu den TÜV NORD […] Weiterlesen

11.) Kreis Gütersloh: 48.600 Gebäude sind älter als 40 Jahre

[…] Gebäude älter als 40 Jahre. Viele von ihnen haben eine katastrophale CO2-Bilanz«, sagt Sabine Katzsche-Döring, Bezirksvorsitzende der IG BAU Ostwestfalen-Lippe. Der Gebäudesektor macht mit 117 Millionen Tonnen CO2 immerhin 14 Prozent der Treibhausemissionen in Deutschland aus. »Vom nicht isolierten Dach bis zu zugigen Fenstern – ein unsaniertes Haus belastet die Umwelt und treibt die Heizkosten nach oben«, betont Katzsche-Döring. Mit dem neuen Steuerbonus könnten Eigenheimbesitzer erstmals […] Weiterlesen

12.) Miele steigert Umsatz um 6,5 Prozent

[…] Fokus von hoher Priorität auf den ambitionierten weiteren Ausbau der Nachhaltigkeitsstrategie. In einem ersten Schritt wird die Gruppe im Jahr 2021 über alle Standorte hinweg Klimaneutralität erreichen, und zwar bezogen auf die eigenen Emissionen (»Scope 1«) sowie die Emissionen der Energielieferanten (»Scope 2«). Die näheren Details, auch mit den hierfür konzipierten Maßnahmen und weiteren grundlegenden Zielen, werden in Kürze kommuniziert. In Deutschland hat Miele 1,33 Milliarden Euro Umsatz […] Weiterlesen

13.) Earth Day 2021: Škoda Auto beteiligt sich an #Project1Hour

[…] Umweltauswirkungen. Dabei nimmt der Eckpfeiler GreenProduct die Entwicklung möglichst umweltfreundlicher Fahrzeuge genauso in den Blick wie den Kraftstoffbedarf oder die verwendeten Materialien und ihre Wiederverwertbarkeit. Die CO2-Emissionen des Modellportfolios sinken bis zum Jahr 2025 um 30 Prozent gegenüber 2015. Im Kernbereich GreenRetail befasst sich Škoda mit dem umweltschonenden Wirtschaften der Händlerbetriebe sowie seiner Werkstätten. GreenFactory bündelt sämtliche Maßnahmen, die zu […] Weiterlesen

14.) Toyota erprobt Wasserstoffmotor im Motorsport

[…] Toyota Motor Corporation entwickelt einen Wasserstoffmotor und erprobt diesen im Motorsport. Das Triebwerk verwendet Wasserstoff statt Benzin und stößt dadurch keine Kohlendioxyd-Emissionen aus. Damit macht der japanische Automobilhersteller den nächsten Schritt in eine nachhaltige Mobilität und unterstreicht seinen Weg zur wasserstoffbasierten Gesellschaft. Toyota feilt kontinuierlich an unterschiedlichen alternativen Antriebstechnologien. Während Brennstoffzellenfahrzeuge wie der https://www […] Weiterlesen

15.) Neuer Toyota Mirai für Hamburger Wasserstoff-Vorreiter

[…] immer Pionier: Nikolaus W. Schües gehört zu den ersten Besitzern des neuen Toyota Mirai (Kraftstoffverbrauch [nach WLTP] Wasserstoff kombiniert 0,89-0,79 kg/100 km; Stromverbrauch kombiniert null Kilowattstunden pro 100 Kilometer; Kohlendioxyd-Emissionen kombiniert 0 g/km) in Deutschland. Schon vor sechs Jahren war der Hamburger bundesweit die erste Privatperson, die einen Toyota Mirai der ersten Generation ihr Eigen nennen durfte. Schües, langjähriger Vorsitzender der Wasserstoff-Gesellschaft […] Weiterlesen

16.) Reservierungsstart für den neuen Toyota Yaris Cross

[…] neue Toyota Yaris Cross Hybrid (Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,0 bis 4,5 Liter pro 100 Kilometer, Kohlendioxyd-Emissionen kombiniert 112 bis 102 Gramm pro Kilometer, Werte gemäß WLTP-Prüfverfahren) ist ab sofort in den Ausstattungsstufen »Premiere Edition« mit Allradantrieb und »Adventure« reservierbar. Das B-Segment-SUV verbindet einen ebenso sportiven wie kraftvoll-robusten Auftritt mit einem cleveren Raumangebot und einem effizienten Antrieb: Zum Einsatz kommt das Toyota-Hybridsystem der […] Weiterlesen

17.) Toyota fördert effizientere und umweltfreundlichere Logistikkette

[…] die gängigsten Probleme in der Branche an – vom Personalmangel bis zum Umweltschutz. Die Logistikbranche steht vor großen Herausforderungen: Während das Frachtaufkommen sukzessive zunimmt, sorgen Fachkräftemangel, verstopfte Straßen und die Emissionen von Lkw und anderen Nutzfahrzeugen für Probleme. Toyota und AEON wollen zur Lösung beitragen und unter anderem Mechanismen zur Effizienzsteigerung in der Lieferkette schaffen – auch durch den Aufbau vernetzter Systeme. Darüber hinaus wird auf eine […] Weiterlesen

18.) Toyota-Flottenabsatz legt wieder enorm zu

[…] Gewerbekunden unser breites Portfolio schätzen und hier insbesondere unsere Kompaktmodelle sehr großen Zuspruch finden. “So war der Toyota Yaris (Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: 6,6-2,2/4,3-3,2/5,1-2,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 117-64 g/km), der erst kürzlich zu Europas „Auto des Jahres 2021“ gekürt wurde, im vergangenen Jahr einer der Wachstumstreiber im Flottengeschäft des Herstellers. Daneben stießen insbesondere der Corolla (Kraftstoffverbrauch […] Weiterlesen

19.) Lexus fährt Doppelsieg ein

[…] einen Podiumsplatz ein. In der von deutschen Fabrikaten dominierten „Luxusklasse“ gewinnt Lexus in der Kategorie „Preis/Leistung“: Mit 47,85 Prozent der Stimmen holt der Lexus LS (Kraftstoffverbrauch kombiniert nach WLTP 9,3-9,0 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert nach WLTP 209-203 g/km) den Klassensieg. Die in Deutschland ausschließlich mit Hybridantrieb angebotene Flaggschiff-Limousine kombiniert ein sportlich-elegantes Design mit einer umfangreichen Serienausstattung, neuen und erweiterten […] Weiterlesen

20.) E-Bikes zu schwer für den Transport am E-Auto?

[…] ); 150 kW (204 PS)Stromverbrauch kombiniert 15,7 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/kmWeitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern, unentgeltlich […] Weiterlesen

21.) Im Abgasskandal von Fiat-Chrysler sind neben Wohnmobilen auch Pkws verstrickt

[…] 5 und Euro 6 manipuliert. Sie halten die Grenzwerte nur auf dem Prüfstand ein und im normalen Straßenverkehr wird die Luft verpestet. - Auch bei Untersuchungen durch den ADAC fiel der Fiat Ducato beim Ausstoß von Stickoxiden negativ auf. Bei NOx-Emissionen im normalen Straßenverkehr emittiert der Ducato rund 1. 200 mg/km an NOx – erlaubt sind bei Euro 5 180 mg/km. - Die Kanzlei Dr. Stoll & Sauer vertritt die Ansicht, dass bei Fiat der begründete Verdacht besteht, dass die Grenzwerte nicht […] Weiterlesen

22.) Bestform in Grün

[…] so gut wie alle Uhrenteile von NOMOS in Glashütte selbst hergestellt. So beträgt die Fertigungstiefe am Uhrwerk vor Ort bis zu 95 Prozent – außergewöhnlich in der Welt der mechanischen Armbanduhren. Auch so werden Lieferketten verkürzt, Emissionen, die durch den Transport der Materialien entstehen, gering gehalten und gute und gesunde Arbeitsplätze vor Ort in Glashütte geschaffen. Die Qualität seiner Zeitmesser kann NOMOS Glashütte so bis ins kleinste Detail bestimmen für lange Lebensdauer […] Weiterlesen

23.) Türenhersteller mit Umweltlabel ausgezeichnet: Huga produziert klimaneutral

[…] der Innentür-Hersteller Huga auf diese Anforderung und ist als klimaneutral zertifiziert. Das Unternehmen hatte sich einer Prüfung durch den externen Dienstleister »ClimatePartner« unterzogen. »ClimatePartner“« ist nicht nur darauf spezialisiert, Emissionen zu berechnen und zu reduzieren, sondern auch Klimaschutz-Strategien konkret zu entwickeln. So übernimmt das Gütersloher Unternehmen Verantwortung für ein zukunftsfähiges, nachhaltiges Wirtschaften. Die Klimaneutralität bei Huga bestätigt […] Weiterlesen

24.) Auch Hobby mit Wohnmobil T65 GQ im Abgasskandal von Fiat-Chrysler verwickelt

[…] die Grenzwerte nur auf dem Prüfstand ein und im normalen Straßenverkehr wird die Luft verpestet. Auch bei Untersuchungen durch den ADAC fiel der Fiat Ducato beim Ausstoß von Stickoxiden negativ auf. Bei NOx-Emissionen im normalen Straßenverkehr emittiert der Ducato rund 1. 200 Milligramm je Kilometer an NOx – erlaubt sind bei Euro 5 180 Milligramm je Kilometer. Die Kanzlei Dr. Stoll & Sauer vertritt die Ansicht, dass bei Fiat der begründete Verdacht besteht, dass die Grenzwerte nicht […] Weiterlesen

25.) DBU: Wegen Klimakrise lauert auch Gefahr für das Kulturerbe

[…] Gleichzeitig sei der Kulturerbesektor ein wichtiger Akteur für das Verwirklichen der Ziele des Pariser Klimaschutz-Abkommens. Auch hier müssten entsprechende Anpassungsmaßnahmen und Strategien zur Schadensminimierung entwickelt und Emissionen verringert werden. „Trotz der Bedeutung findet das Thema kaum Beachtung im globalen Klimadiskurs“, sagt Fuhrmann. Diese Lücke sei so bald wie möglich zu schließen, denn eine aussagekräftige Grundlage etwa für künftige Schutzmaßnahmen beim Kulturerbe sei […] Weiterlesen

Nächste Seite


Bücker Elektronik GmbHAltuntasIU Internationale Hochschule GmbH Duales StudiumFreisen Garten- und Landschaftsbau GmbHDie SpielkisteDessertbar Lemoine
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD