Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Spiegel

Volltextsuche nach »druck«


Branchenbuchsuche nach »druck«


Classixx Druck & Design
Strengerstraße 26
33330 Gütersloh
Telefon +49524126365
100 % relevant
Flügge Druck OHG, Buch- und Offsetdruckerei
Brockweg 99
33332 Gütersloh
Telefon +49524151743
Telefax +495241580117
98 % relevant
SIBU Workwear GmbH
Nickelstraße 10
33378 Rheda-Wiedenbrück
Telefon +495242579619
Telefax +495242579629
E-Mail info@sibu-workwear.de
www.sibu-workwear.de
84 % relevant
Alex Füller
Lupinenweg 25
33334 Gütersloh
Telefon +495241470295
Telefax +495241470294
www.alex-fueller.de
84 % relevant
medienfabrik Gütersloh GmbH
Carl-Bertelsmann-Straße 33
33311 Gütersloh
Telefon +49524123480-50
Telefax +4952412348-22
www.medienfabrik.de
60 % relevant
Moltke-Apotheke, Angela Kohls
Moltkestraße 15
33330 Gütersloh
Telefon +49524192501-0
Telefax +49524192501-16
E-Mail info@moltkeapotheke.de
www.moltkeapotheke.de
40 % relevant
Landjugend-Avenwedde
Sürenheider Straße 88
33335 Gütersloh
E-Mail info@landjugend-avenwedde.de
www.ljav.de
40 % relevant
autolackdoc.de Gütersloh
Gneisenaustraße 13
33330 Gütersloh
Telefon (0700) 40202040
www.lissowski.autolackdoc.de
30 % relevant
GTV Volleyball
33330 Gütersloh
Telefon +49524136736
E-Mail webmaster@gtv-volleyball.de
www.gtv-volleyball.de
21 % relevant
Reitverein Avenwedde
Immelstraße 126
33335 Gütersloh
www.rv-avenwedde.de
13 % relevant

Keyword-Suche nach »druck«, Treffer 1 bis 25 von 682, die Top 25


1.) Anzeige: Vitametik

[…] Behandlungsliege. Anschließend wird entschieden, welche Seite behandelt wird und man bringt den Körper in eine entsprechende bequeme Seitenlage. Ellen Pittkunings stellt die Kopfstütze der Behandlungsliege ein, konzentriert sich und löst durch Druck auf einen Punkt am Hals den Entspannungsimpuls aus – die Kopstütze gibt dabei schlagartig um wenige Zentimeter nach. Ein Entspannungsgefühl durchströmt den ganzen Körper und man bleibt noch einige Minuten in dieser Lage liegen, um anschließend für […] Weiterlesen

2.) Anzeigen: Sanfte Heiler

[…] erreicht. Genutzt wird dabei das Prinzip des freien Falls: Der Kopf liegt beim Auslösen des Impulses auf einer Kopfstütze, die auf einen leichten Druck hin schlagartig kaum spürbar wenige Millimeter nachgibt. Nach dem Auslösen fühlt man eine durchgehende Entspannung, die vom Vitametiker durch einen Beinlängentest vor und nach der Behandlung konkret meßbar ist. Ähnlich den Ansätzen der Osteopathie und der Cranio-Sacral-Therapie werden auch bei der Vitametik durch Beseitigung von Verspannungen […] Weiterlesen

3.) Anzeige: Mit Autogas sparen

[…] der Fahrt auf Benzinbetrieb umgeschaltet werden kann. Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten des Gasbetriebs: Erdgas (Methangas, CNG) und Flüssiggas (Mischungen aus Propangas und Butangas, LPG). Erdgas wird im Fahrzeug unter einem Druck von 200 bis 220 bar gasförmig gespeichert – Flüssiggas wird, wie der Name bereits zum Ausdruck bringt, in flüssiger Form unter einem Druck von acht bis 20 bar im Fahrzeug gespeichert. Flüssiggas (LPG) Flüssiggas war schon in den 1970er Jahren in Italien sehr […] Weiterlesen

4.) GWG Erweiterung

[…] werden auf dem Gelände ebenfalls angeboten. Dass man mit dem Vorhaben nicht vor dem Genehmigungsverfahren an die Öffentlichkeit gegangen sei, empfindet man als guten Stil. Man habe die Entscheider nicht unter öffentlichen Druck setzen wollen. Auch Architekt Friedrich-Wilhelm Schröder betont, dass das Verfahren ordnungsgemäß eingehalten wurde. Natürlich nimmt man die Sorgen der Bürger ernst und ist zu Gesprächen bereit, allerdings sind die Sorgen offensichtlich unbegründet. Sollte dem geänderten […] Weiterlesen

5.) Lokalsatire: Gütsel-Tower

[…] »Auch hier wird deutlich, dass die Anlieger von dem Projekt profitieren werden – mehr Verkehr sorgt für mehr Umsatz«, so die Investoren, die das Projekt privat finanzieren wollen: »Neben der Torsituation ist vor allem die stadtübergreifende Sichtachse vom Rathausdach über den ›Gütsel-Tower‹ bis zum Theater Gütersloh bestechend. Natürlich wollen wir niemanden unter Druck setzen, eine Bauanfrage wird erst stattfinden, wenn die Stadtverwaltung und der Rat ihre Zustimmung signalisiert haben« […] Weiterlesen

6.) Besuch bei Ohlendorf

[…] in Ohlendorfs Fall beispielsweise Maschinen- oder Werkzeugbauer – verlagerten ihre Betriebe in andere Regionen. Dadurch komme es zuweilen zu Abnahmeschwierigkeiten. Der Mittelstand werde durch die Konzerne immer mehr unter Druck gesetzt, so Ohlendorf. Einig waren sich Bürgermeisterin, Wirtschaftsförderer und Firmenchef, dass ein funktionierendes Netzwerk wichtige Voraussetzung für den Erfolg von Zulieferern sei. Martin Balkausky, der eng mit den Wirtschaftsnetzwerken in der Region […] Weiterlesen

7.) Island-Vortrag

[…] Kontinentalplatte aufeinander, was immer wieder zu vulkanischen Aktivitäten führt. Dadurch ist in Island die Geothermik so hoch, dass der Boden voller Energie ist. Wasserreservoire sieden im Untergrund und entladen sich durch den entstehenden Druck in Form von Geysiren. Die einzigartigen naturkundlichen Phänomene werden aber nicht nur ein Schwerpunkt des Programms sein. Island hat auch eine faszinierende Kulturgeschichte. Am Rande Europas liegt hier die Wurzel nordischer Sprache und Dichtung […] Weiterlesen

8.) Anzeige: Qigong

[…] Dann sind sie richtig beim Kurs ›Qigong für schwarze Schafe‹. Unter Gleichgesinnten können Sie auf behutsame Art leichte Atem- und Bewegungsübungen erlernen, die sie alte Bewegungsmuster vergessen lassen. Sie lernen erstmals ohne Druck und »fitte« Konkurrenz Ihr eigenes, körperliches Potential kennen und lieben. Pro Kurs ist Platz für zehn ›schwarze Schafe‹. Ich freue mich auf Sie. Der Kurs ist bei allen gesetzlichen Krankenkassen als Präventionsmaßnahme anerkannt«, sagt Dorothea Eversmeyer […] Weiterlesen

9.) Anzeige: Qi Gong

[…] können sie Körperübungen erlernen, die der Anfang zu einem neuen Körpererleben sein können. Sie lernen auf behutsame Art leichte Atem- und Bewegungsübungen, die sie alte Bewegungsmuster vergessen lassen. Sie erleben erstmals ohne Druck, und »fitte« Konkurrenz Ihr eigenes körperliches Potential kennen und lieben. Pro Kurs Platz für etwa zehn schwarze Schafe. Ich freue mich auf Sie. Der Kurs ist bei allen gesetzlichen Krankenkassen als Präventionsmaßnahme anerkannt. Der Weg zu mehr Energie […] Weiterlesen

10.) Suzuki führt Sechs-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (TCSS) für Crossover SX4 S-Cross ein

[…] der Crossover unterschiedlichste Fahrbahnuntergründe und Fahrsituationen souverän bewältigt und somit stets optimalen Vortrieb bietet. Besonders hohe Effizienz bringt beim Doppelkupplungsgetriebe (TCSS) ein Stellmotor, für den der Hydraulikdruck elektrisch und nicht mechanisch aufgebaut wird. Die schnellen und lückenlosen Übergänge zwischen den einzelnen Stufen führen dazu, dass der Druck im Turbolader stets optimal erhalten bleibt. Dadurch verbessert sich das Beschleunigungsgefühl im Suzuki […] Weiterlesen

11.) Soziale Kluft in der EU: Kinder und Jugendliche sind Verlierer der Krise

[…] Trends: Steigende Verschuldung der öffentlichen Haushalte belastet vor allem die jüngeren Generationen; Zukunftsinvestitionen in Bildung oder Forschung und Entwicklung stagnieren; und alternde Gesellschaften erhöhen den Druck auf die Finanzierbarkeit sozialer Sicherungssysteme. Der Schuldenstand der EU-Staaten etwa hat sich im Verhältnis zu deren Wirtschaftsleistung im Durchschnitt von 63 Prozent im Jahre 2008 auf inzwischen 88 Prozent erhöht. Aart De Geus, Vorstandsvorsitzender der […] Weiterlesen

12.) Psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen

[…] bis sechs Prozent der Jugendlichen leiden heute unter Depressionen. Ein Grund dafür ist, dass junge Menschen heute mehr Freiheiten haben. Sie wollen sich vielfältig zeigen und müssen so wesentlich mehr entscheiden. Sie stehen zunehmend unter Druck. Frühe Unterstützung für psychisch auffällige junge Menschen und mehr Kooperation mit Helferystemen und Schule fordert die Vorsitzende der Kreisschulpflegschaft Edith Mathmann, die ihren Appell an die Landespolitik mit Blick auf eine gemeinsame […] Weiterlesen

13.) Bertelsmann »be green Day«: Gemeinsam für Umwelt- und Klimaschutz

[…] mit einem Infostand. Gemeinsam mit dem Team von Cultina wird der »be green Day« außerdem zum Anlass genommen, um für jedes Gericht im Betriebsrestaurant die CO2-Bilanz aufzuzeigen. Darüber hinaus informiert die Installation »Kein Druck macht Eindruck« im Eingangsbereich des Corporate Center über die Anzahl der Papierausdrucke an einem durchschnittlichen Donnerstag in der Konzernzentrale. Die Aktion soll darauf aufmerksam machen, dass alle Mitarbeiter gemeinsam ihren Beitrag zum Klima- und […] Weiterlesen

14.) TÜV-Nord-Wintertipps 2017/18

[…] Gut ist auch eine Gummilippe, mit der Wasser von der Scheibe gezogen werden kann. Die richtige Technik beim EnteisenMit dem Eiskratzer schabt man am besten von oben nach unten. Dabei sollte man mit wenig Druck arbeiten, um keine Kratzer in der Scheibe zurückzulassen. Diese können bei Gegenlicht die Sicht erheblich einschränken. »Auf keinen Fall sollte man sein Auto mit heißem Wasser überschütten. Der starke Temperaturwechsel kann das Glas springen lassen. Zudem läuft das Wasser in […] Weiterlesen

15.) Immobilien- und Standortgemeinschaft (ISG) Mittlere Berliner

[…] Frage: Projekt beenden oder in eine weitere Laufzeit verlängern? Bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im Sommer 2018 waren sich die Mitglieder schnell einig, dass besonders zum jetzigen Zeitpunkt und unter dem immer größer werdenden Druck der Konkurrenz aus dem Internet weiter in die Innenstadt investiert werden muss. 
Zusätzlich waren die ersten fünf Jahre ohne Zweifel ein Erfolgsmodell – »Umbrella Sky«, Straßenkünstler, Blumendekoration im Frühjahr und Sommer, das […] Weiterlesen

16.) Die stille Gefahr: Bluthochdruck

[…] (seh). Bluthochdruck gehört zu den großen Gesundheitsgefahren unserer Zeit. Damit steigt das Risiko für einen Schlaganfall, Herzinfarkt und andere ernste Gefäßkrankheiten. Ein zu hoher Druck im Kreislauf belastet auf Dauer das Herz und schädigt es. »Bluthochdruck, die stille Gefahr«, lautet der Titel des Abends, an dem Chefarzt Dr. Jens Klempin das Krankheitsbild Bluthochdruck, auch arterielle Hypertonie genannt, erklärt und vorbeugende Maßnahmen aufzeigt. Denn oftmals lassen sich die Werte […] Weiterlesen

17.) »Missbrauch von Werkverträgen: Die Probleme sind erkannt, jetzt ist der Bund gefragt«

[…] Zudem wollen die Sozialdemokraten durch eine Änderung im Betriebsverfassungsgesetz das Outsourcing erschweren und die Betriebliche Mitbestimmung stärken. Durch die Einrichtung von Schwerpunktstaatsanwaltschaften soll zusätzlich der Druck auf die Branche erhöht werden. Der Bundestagsabgeordnete Rainer Spiering bedankte sich für die Darstellung der Arbeit und berichtete von ähnlichen Entwicklungen in seiner niedersächsischen Heimatregion. »Auch im Landkreis Osnabrück kennen wir die Problematik […] Weiterlesen

18.) Raum für Technikfans: Makerspace Gütersloh ab sofort in der Weberei heimisch

[…] Werkstatt für den Austausch von Wissen und Werkzeug. »Wir geben technikbegeisterten, kreativen Selbermacherinnen und –machern einen Raum, um ihre Projekte zu verwirklichen«, erklärt Uta Rassow das Konzept. Den Mitgliedern des Vereins stehen 3D-Drucker, ein Lasercutter, Nähmaschinen, Lötstationen, Computer zum Programmieren oder Animieren, eine Elektronik-Werkbank und vieles mehr zur Verfügung. Außerdem werden regelmäßig Workshops für alle Interessierten zu verschiedenen Themen wie der […] Weiterlesen

19.) Landwirte ziehen Jahresbilanz

[…] für einen zukunftsfähigen Wald. «Die Milcherzeugung sei nicht kostendeckend, aufgrund stagnierender Erzeugerpreise seit Monaten bei zugleich höheren Grundfutterkosten, erläutert der Vorsitzende. Der Rindfleischmarkt stehe enorm unter Druck, es komme Rindfleisch aus allen Richtungen nach Deutschland. Der Berufsstand fordert hier die gleichen, hohen Standards für importiertes Rindfleisch, wie sie die deutschen Rinderhalter zu erfüllen haben. »Wir essen gerne Rindfleisch, warum bevorzugen wir […] Weiterlesen

20.) Interview mit Suat Yilmaz und Prof. Dr. Roland Roth

[…] informiert. Die Veranstaltung soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Welche Herausforderungen sehen Sie derzeit für die Demokratie/für die Demokratiebildung?Suat Yilmaz: Unsere Demokratie steht derzeit unter einem erheblichen Druck, nicht nur innerhalb von Deutschland, sondern weltweit. Viele Menschen sind verunsichert und vertrauen nicht mehr der politischen Ebene. Insbesondere Jugendliche fühlen sich von Politik nicht verstanden und viele nehmen nicht mehr an den […] Weiterlesen

21.) Ambulante Pflege: »Wir sind weiter für Sie da«

[…] Klientinnen und Klienten, die nun auf einen Teil der ihnen zustehenden Leistungen verzichten möchten. Denn dies kann ganz andere Erkrankungen zur Folge haben. Zum Beispiel einen Dekubitus. Er entsteht, wenn bettlägerige Patienten Druck auf einer Stelle erfahren und dadurch Hautdefekte entstehen. Das kann bereits nach kurzer Zeit passieren. Eine Stauungsdermatitis kann die Folge sein, wenn Stützstrümpfe unsachgemäß getragen werden. Mangelnde Hygiene kann zu Pilzerkrankungen führen. Und nicht […] Weiterlesen

22.) Sicher durch den Frühling

[…] Geschwindigkeit eine Rolle spielen, denn je höher das Tempo, desto stärker der Abrieb der Reifen. »Aber auch eine längere Standdauer schädigt die Reifen. Werden das Fahrzeug oder der Anhänger nicht bewegt, kann sich der Druck im Reifen nicht verlagern und er beult regelrecht aus«, erklärt der TÜV-Experte. Grundsätzlich sollte der Reifendruck regelmäßig geprüft werden, da ein falscher Druck ebenfalls zu schnellerem Abrieb führt. Schmidt hat noch einen weiteren Tipp: »Ein regelmäßiger Tausch der […] Weiterlesen

23.) Dreiecksplatz in Zeiten von Corona

[…] Start in das Wochenende gehören seit Jahren zum festen Inventar dieser Stadt. Am 8. Mai sollte es in die nächste Runde gehen. Alles war vorbereitet. Das ehrenamtliche Team hatte ein tolles Programm zusammengestellt. Das Programmheft bereit für den Druck. Die Künstler konnten es kaum erwarten, sich in der entspannten Atmosphäre des Dreiecksplatzes zu präsentieren. Die Gastronomen rund um den Platz freuten sich auf das Frühlingserwachen und auf viele Gäste. Ein mittlerweile großes Stammpublikum […] Weiterlesen

24.) Impressum

[…] Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen beziehungsweise durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern meinerseits kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Ich behalte es mir ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte […] Weiterlesen

25.) Bertelsmann erinnert zum 100. Geburtstag an Nachkriegsgründer Reinhard Mohn

[…] Mohn wurde am 29. Juni 1921 in Gütersloh geboren; er repräsentiert die fünfte Generation der Eigentümerfamilien Bertelsmann/Mohn. Nach der Rückkehr aus US- amerikanischer Kriegsgefangenschaft übernahm er 1947 die Geschäfte des mittelständischen Druck- und Verlagshauses C. Bertelsmann von seinem VaterHeinrich Mohn. Mit der Gründung des Leserings sowie der Expansion in weitere Geschäftsbereiche und Märkte legte er in den nachfolgenden Jahrzehnten die Basis für den Aufstieg von Bertelsmann zu […] Weiterlesen

Nächste Seite


Die SpielkisteBrüggemann Raumausstattung & FarbserviceWM Polster & Wohnen GmbHDiakonie Gütersloh e. V.Müllers RollolandDie Weberei Bürgerkiez gGmbH
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD