Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Limmat Zürich Umzüge

Volltextsuche nach »diplom«


Branchenbuchsuche nach »diplom«


Praxis für Psychotherapie, Diplom-Psychologin Miriam Schuler, psychologische Psychotherapeutin
Roonstraße 4
33330 Gütersloh
Telefon +4952412122710
Telefax +4952412122712
100 % relevant
Fünfstück, G., Dipl.-Psych.
Carl-Bertelsmann-Straße 48
33332 Gütersloh
Telefon +495241601387
95 % relevant
Jürgen Gebauer
Eickhoffstraße 7 a
33330 Gütersloh
Telefon +495241222323
91 % relevant
Köhling-Welter, E., Dipl.-Psych.
Eickhoffstraße 50
33330 Gütersloh
Telefon +495241212572
91 % relevant
Jeannette Hölscher-Schenke
Kolbeplatz 11
33330 Gütersloh
Telefon +4952412115411
E-Mail info@naturheilpraxisamkolbeplatz.de
www.naturheilpraxisamkolbeplatz.de
82 % relevant
Gewusst wie! Praxis für Lerntherapie, Norma Schmalenstroer, Diplom Lerntherapeutin
Kahlertstraße 84
33330 Gütersloh
Telefon +4952415272683
Telefax +4952415272683
www.gewusstwie-lerntherapie.de
75 % relevant
Steiner, Wecke & Kollegen
Ziethenstraße 15
33330 Gütersloh
Telefon +4952419226-0
Telefax +4952419226-40
E-Mail info@steinerweckekollegen.de
www.steinerweckekollegen.de
73 % relevant
»Schönermacher« Michael Grohe, Diplom-Mediendesigner
Friedrich-Ebert-Straße 25
33330 Gütersloh
Telefon +4952416014918
E-Mail info@schoenermacher.de
www.schoenermacher.de
69 % relevant
Sabine Nathaus-Hünnemann – Coaching, Training, Kurzzeitberatung
Bultmannstraße 1
33330 Gütersloh
Telefon +495241703805
Telefax +495241703805
www.snahue-coaching.de
62 % relevant
Peter Kötter, Steuerberater
Ackerstraße 25 d
33330 Gütersloh
Telefon +495241238990
Telefax +495241238991
E-Mail info@steuerberatung.com
www.steuerfahndung.com
57 % relevant
Bahnhof Apotheke, Susanne Gehring
Carl-Bertelsmann-Straße 6
33332 Gütersloh
Telefon +49524120080
Telefax +49524120087
E-Mail info@bahnhof-apotheke-guetersloh.de
www.bahnhof-apotheke-guetersloh.de
46 % relevant

Keyword-Suche nach »diplom«, Treffer 1 bis 25 von 207, die Top 25


1.) Akupunktur halbiert chronische Schmerzen

[…] mit 46 Prozent die größte Testgruppe dar, gefolgt von Patienten mit chronischen Kopfschmerzen (36 Prozent) und Arthrose (12 Prozent). Um die Qualität der Behandlung sicher zu stellen, mussten die teilnehmenden Ärzte mindestens das sogenannte A-Diplom mit 140 Übungsstunden vorweisen können. Die Leitung über die Studie, die erst im Jahre 2009 abgeschlossen sein wird, hat das Zentrum für naturheilkundliche Forschung der Technischen Universität München. Herbert Rebscher, Vorstandsmitglied der DAK […] Weiterlesen

2.) Brand im OP

[…] Operateur die Anweisung. Geschafft, das gesamte OP-Team inklusive Patient hat den Brandraum in kürzester Zeit verlassen. »Es ist wichtig, dass jeder weiß, wer im Ernstfall das Sagen hat«, erklärte Schulleiterin der OTA-Ausbildung und Diplom-Pflegepädagogin Angelika Fuchs, »man muss Ruhe bewahren, wissen wo sich Feuerlöscher und Fluchtwege befinden und natürlich den Notruf absetzen«. Einfacher gesagt, als getan: Im Rahmen ihres selbst gestalteten Projekttages zum Thema »Gesundheit« zeigten die […] Weiterlesen

3.) Souverän kommunizieren – auch in schwierigen Situationen und Konflikten

[…] für die unterschiedlichen Trainings und Coachings ist eine fundierte Ausbildung, verschiedene methodische und fachliche Weiterbildungen und meine langjährige Erfahrung. Seit 2000 bin ich in der Personal- und Organisationsentwicklung sowie als Trainerin und Coach tätig. Offenes Trainingsangebot »Souverän kommunizieren – auch in schwierigen Situationen und Konflikten« Donnerstag, 9. September, 9 bis 16. 30 UhrElke Pauly, Diplom Pädagogin, Hohenzollernstraße 11, 33330 Gütersloh, Telefon (05241) […] Weiterlesen

4.) Spende

[…] und vieles andere mehr. Außerdem wurde eine große Verlosung mit tollen Preisen veranstaltet. So stellte ein Sponsor ein Fahrrad zur Verfügung. Andere firmeneigene Lieferanten stifteten Gutscheine und Kosmetikprodukte. Ganz überrascht war die Diplom-Fachkosmetikerin Keilbart-Mattusch, als am Ende der Woche 3. 200 Euro Einnahmen zur Verfügung standen. Der Erlös wurde geteilt, und es gab natürlich auch strahlende Gesichter bei den Empfängern: 1. 600 Euro gehen an die DRK-Betreuungsstätte […] Weiterlesen

5.) Neuer Klettergarten in Gütersloh

[…] Kreis Gütersloh sowie dem Landschaftsverband war alles andere als steinig. Die Arbeit hat mir wirklich Spaß gemacht. « Gebaut wird der Klettergarten von der ALEA GmbH aus Marburg und ihren erfahrenen Seilgarten-Planern wie Andreas Bostroem, Diplom-Sportlehrer und Bauleiter: »Der Klettergarten besteht aus 27 verschiedenen Elementen. Das zentrale Element ist der Jakobsturm mit einer Fußhöhe von sechs Metern. « Seine Kollegin Nathalie Pörksen sagt: »19 Elemente eigenen sich auch gut zur […] Weiterlesen

6.) Anzeige: Lerntherapie

[…] Lernens und die Verbesserung der Lernwege wird dem Schüler sozusagen der Werkzeugkasten zur Verfügung gestellt, mit dem er in Zukunft erfolgreicher arbeiten kann. Das alles geschieht durch eine vertrauensvolle Beziehung und eine persönliche individuelle Förderung. Während der gesamten Lerntherapie stehen nicht die Defizite und Schwächen des Schülers im Vordergrund, sondern seine Kompetenzen und Stärken. Norma Schmalenstroer, Diplom-Lerntherapeutin, weitere Infos unter www […] Weiterlesen

7.) Tag der offenen Tür im Lind-Hotel Rietberg

[…] Besucher die Möglichkeit, den fachkundigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hotels im Bereich Küche, Konditorei, Floristik und Service über die Schulter zu schauen. Ein Highlight findet ab 13 Uhr in der Skylobby des Lind-Hotels statt: Diplom- und Wirtschaftspsychologe Klaus Rempe gibt interessierten Teilnehmern in kurzen Management-Seminarsequenzen wertvolle Tipps und Tricks – nicht nur für den beruflichen Alltag eine Bereicherung. Das Lind-Hotel, wunderschön gelegen im Zentrum Rietbergs […] Weiterlesen

8.) Tagesgruppe des SPI Gütersloh feiert zehnjähriges Bestehen

[…] richtig gut entfalten«, erzählte Niclas Mutter beim Jubiläumstreffen. »Wir arbeiten mit heilpädagogischen, erlebnispädagogischen und psychomotorischen Methoden und kombinieren diese speziell für jedes Kind und jeden Jugendlichen miteinander. In der Tagesgruppe üben wir regelmäßig, sich selbst zu mögen, neue Fähigkeiten zu entwickeln, Vertrauen zu sich und anderen aufzubauen, zu lachen und einfach Kind und Jugendlicher zu sein«, so der Diplom-Sozialpädagoge und systemische Familienberater Dirk […] Weiterlesen

9.) Gut gebaut in Gütersloh: Fritz-Blank-Straße 121

[…] Geschoss eine Sichtachse quer durch das Gebäude bildet. In Zusammenarbeit mit der Stadt Gütersloh enstand beim Wettbewerb »Neues Wohnen an der Dalke« in attraktiver innenstadtnaher Lage ein neues Baugebiet, umgeben von viel Gütersloher Natur …Diplom-Ingenieur Architekt Peter Weskamp, Adele-Bartsch-Straße 22, 33334 Gütersloh, Telefon (0 52 41) 2 21 56 25, Telefax (0 52 41) 2 22 99 50, www. peterweskamp. deGestaltungsbeirat Gütersloh […] Weiterlesen

10.) Anzeige: Immobilia 2015

[…] Leiter der Baufinanzierungsgruppe der Sparkasse Gütersloh, über seinen Beratungsanspruch in Sachen Immobilien. Vorträge11 Uhr – Heizung richtig planen – welche ist die passende Heizung, jetzt und in Zukunft? Referent: Thorsten Schröder, Geschäftsführer Henrich Schröder GmbH14 Uhr – Energieausweis – lästige Pflicht oder wertvolle Hilfe? Referentin: Diplom-Ingenieurin Brigitte Topmöller, Architektin15 Uhr – Sprechstunde zu KfW-Fördermitteln. Beratung durch das Immobilienzentrum der Sparkasse […] Weiterlesen

11.) Energiespartipps vom Energieexperten – Beratung am 14. Januar

[…] elf Jahren bietet die Stadt Gütersloh Energieberatungen für Hauseigentümer und Mieter sowie auch für Neubauinteressierte an. Als anbieterneutraler Energieberater arbeitet Bernd Ellger im Auftrag des städtischen Fachbereiches Umweltschutz. Er ist Diplom-Ingenieur (FH) für Technische Gebäudeausrüstung und seit 1999 als selbstständiger Energieberater und Inhaber eines Ingenieurbüros tätig. Bernd Ellger informiert über alle baulichen und technischen Maßnahmen zur Verringerung des Energiebedarfes […] Weiterlesen

12.) Bakterium setzt Rosskastanien zu

[…] ungefährlich, die befallenen Bäume sterben jedoch daran. Ein Gegenmittel gibt es bislang nicht. Und so mussten 50 städtische Rosskastanien bereits gefällt werden. »Das war aus Sicherheitsgründen notwendig«, so der gelernte Gärtner und Diplom-Ingenieur für Landespflege. Die Bäume werden aber nicht schon beim kleinsten Verdacht gefällt. Zuerst warte man ab, ob sich die Vermutung auch bestätige. Vor allem im Herbst ist die Krankheit schwerer zu erkennen. »Die Trockenheit des Septembers hat dazu […] Weiterlesen

13.) Neues Dach für die Volkshochschule

[…] 1960 Quadratmeter Gerüstfläche, 705 Quadratmeter umzudeckendes Dach und 350 Quadratmeter Dämmung: So sieht die Dach-Erneuerung der Volkshochschule Gütersloh (VHS) in bloßen Zahlen aus. »Das Dach hat seinen Zenit überschritten, es ist alt«, sagt Diplom-Ingenieur Carsten Deiwiks vom Technischen Gebäudemanagement der Stadt. Das sei letztlich mit ausschlaggebend für die Entscheidung zur Erneuerung des Daches gewesen. In der Vergangenheit seien immer wieder Schäden in Abhängigkeit der Witterung […] Weiterlesen

14.) Bertelsmann-Azubis sammeln 1.500 Euro für den Kinderschutzbund Gütersloh

[…] Die Spende wurde inzwischen gemeinsam mit einem Plakat voller Unterschriften der Spender und einem Buchpaket von zehn Kinderbüchern an Bettina Flohr, Geschäftsführerin des Deutschen Kinderschutzbundes Kreis Gütersloh, und Brigitte Ahrens, Diplom-Sozialpädagogin beim Deutschen Kinderschutzbund Kreis Gütersloh, übergeben. »Ostern ist ein Familienfest vor allem für Kinder. Deswegen bietet es sich an, zu diesem Anlass Spenden für die Kinder zu sammeln, denen es nicht so gut geht«, erklärt Kevin […] Weiterlesen

15.) Torsten Neubauer soll Vorstandsmitglied bei der Sparkasse Gütersloh-Rietberg werden

[…] auch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) vor der Vertragsunterzeichnung dieser Wahl noch zustimmen. »Torsten Neubauer konnte sich aus einer Vielzahl von geeigneten Bewerbern durchsetzen. Der 52-jährige Bankfachwirt und Diplom- Betriebswirt (FH) arbeitet seit 2003 bei der Sparkasse Gütersloh-Rietberg. Als Geschäftsbereichsleiter Firmenkunden und als Verhinderungsvertreter des Vorstandes hat er aktiv am Fusionshaus mitgebaut. Torsten Neubauer hat langjährige Erfahrungen im […] Weiterlesen

16.) Get the power of ELPH

[…] das Leben spielend zu erfahren. Leichtigkeit ist ein Geburtsrecht! Erinnere dich daran. «Die ELPH-Nachmittage werden vom 15. September 2016 bis zum 14. September 2017 in diesen Ländern angeboten: Deutschland, Irland, Österreich, Niederlande, SchweizFreitag, 25. August 2017, in Gütersloh,Beginn: 14. 30 Uhr bis gegen 17. 30 UhrInfo und Anmeldung: Katharina Adams, Diplom-Musiktherapeutin, ELPH-Coach, Telefon (05261) 7704803, Mobil (0151) 57547440, weitere Informationen unter www. elph-academy. net […] Weiterlesen

17.) Torsten Neubauer ist ab 1. Oktober Vorstandsmitglied der Sparkasse Gütersloh-Rietberg

[…] er viele Jahre im Firmenkundengeschäft an den Standorten Gütersloh und Lippstadt tätig, zuletzt als Direktor der Filiale. Daneben bildete der sich berufsbegleitend fort und absolvierte ein wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium zum Diplom-Betriebswirt (FH). 2003 wechselte er zur Sparkasse Gütersloh, wo er als Geschäftsbereichsleiter und Vorstandsvertreter den Bereich Firmenkunden mit seinen Standorten Gütersloh, Harsewinkel und Rietberg bis heute erfolgreich führte. »Ich freue mich auf […] Weiterlesen

18.) Beatboxen mit der »Pizzakatze«

[…] und Jungen, die überwiegend aus dem Kreis Gütersloh kamen, eigene Programmpunkte entwickelt, die sie am Freitag bei der Abschlusspräsentation in Haus Neuland Eltern, Geschwistern und Freunden präsentierten. Die Gruppe von Canip Gündogdu, Diplom- und Theaterpädagoge aus Bielefeld, brachte Theaterszenen rund um Gruppenrivalitäten und Freundschaften, Gruselgeschichten und Ängste auf die Bühne. Musical-Darstellerin Alina Meinold aus Bielefeld hatte mit ihrer Tanzgruppe eine Choreografie mit bunten […] Weiterlesen

19.) Lotsenstelle

[…] dem SkF schauen, wo genau der Schuh nach der Trennung drückt. Diese Stelle wird finanziert durch den Armutsfonds des Erzbistums Paderborn. »Bereits die ersten Wochen haben gezeigt, dass der Bedarf an Unterstützung und Beratung wächst«, sagt die Diplom-Sozialpädagogin Ingrid Kersting. Als Frauenfachverband war und ist es dem SkF ein besonderes Anliegen, für Alleinerziehende da zu sein. Früher haben Oma und Opa oftmals die Betreuung der Kinder übernommen, wenn es zur Trennung kam. Heute sieht das […] Weiterlesen

20.) Labormobil kommt nach Gütersloh

[…] zum Gießen, als Tränkwasser für Tiere oder sogar zum Trinken geeignet ist, kann man am Labormobil der gemeinnützigen Organisation VSR-Gewässerschutz erfahren. Es hält am Dienstag, 1. Oktober, auf dem Kolbeplatz in Gütersloh. Wasserproben nehmen Diplom-Physiker Harald Gülzow, Projektleiter und ein Mitarbeiter im Bundesfreiwilligendienst von 15 bis 17 Uhr am Labormobil entgegen. Eine Grunduntersuchung auf den Nitrat-, Säure- und Salzgehalt wird gegen eine geringe Kostenbeteiligung von zwölf Euro […] Weiterlesen

21.) Vererben, erben, Sinn stiften

[…] unter Angehörigen oder eine Zerschlagung des Familienvermögens vermieden werden. Die Bürgerstiftung Gütersloh und die Sparkasse Gütersloh-Rietberg wollen Hilfestellung bei diesem Thema geben und laden zum Erbrechtstag 2019 ein. Der Gastreferent, Diplom-Psychologe Prof. Dr. Hansjörg Schwartz, klärt über gute Lösungen in anspruchsvollen Erbsachen auf. Und zwar am 1. Oktober ab 19 Uhr in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Gütersloh-Rietberg am Konrad-Adenauer Platz 1. Ab 18. 30 Uhr wird der […] Weiterlesen

22.) 50 Jahre Erziehungsberatung der Diakonie Gütersloh

[…] sich vor allem Menschen an uns, die unter den Folgen von Trennungen und Scheidungen leiden«, berichtet Leiterin Petra Hingst. »Ihr Anteil macht etwa 50 Prozent aus. Inzwischen suchen auch immer mehr Jugendliche Rat bei uns«, erläutert die Diplom-Psychologin. »Da geht es zum Beispiel um Probleme in der Liebe, mit Gleichaltrigen oder um Leistungsdruck. Aber auch Tod und Trauer sind ein großes Thema, etwa wenn ein Elternteil gestorben ist. « Worum es im Leben wirklich gehtPetra Hingst leitet […] Weiterlesen

23.) Das große Ziel: weiter zu Hause leben

[…] zur Seite steht. « Große Bedeutung messen sie auch dem Ausbau ihres Netzwerks bei. Damit stoßen sie auf großes Interesse, etwa beim Hospiz- und Palliativ-Verein Gütersloh. Dessen Koordinatorin und Trauerbegleiterin/Diplom-Psychologin Elisabeth Schultheis-Kaiser sagt: »An einer Kooperation mit der Diakonie wären wir sehr interessiert. « Termine für eine Pflegeberatung mit Sitz in der Strengerstraße 4 in 33330 Gütersloh lassen sich montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr vereinbaren unter Telefon […] Weiterlesen

24.) Verler Türenhersteller (»Kompotherm«)

[…] (gl). Der Verler Türenhersteller Hartwig & Führer GmbH & Co hat sich weiter der 50 Millionen-Umsatzmarke genähert. »Wir haben dieses Jahr bis August ein zweistelliges Plus im Auge gehabt. Aber im Herbst lief das Geschäft ruhiger«, stellte Diplom-Ingenieur Christoph Segger fest. In der Jahresbilanz sei man gegenüber 2018 um 4,5 Millionen auf 48,. 5 Millionen Euro Umsatzvolumenvorgerückt und »damit sehr zufrieden«, betonte Segger, der sich mit Partner Oliver Führer die Geschäftsführung teilt. Das […] Weiterlesen

25.) Peter Kühl übernimmt die Leitung Vertrieb bei Škoda Auto Deutschland

[…] von Personenwagen und Nutzfahrzeugen inne. Auch während seines fünfjährigen Aufenthalts in China standen Vertrieb und Flottengeschäft in der Verantwortung von Kühl, der in Aachen, Madrid und Gießen studierte und das Studium mit einem Diplom in Betriebswirtschaftslehre abschloss. Über die beruflichen Stationen Karstadt und DaimlerChrysler kam Kühl vor 15 Jahren zu Volkswagen. „Ich freue mich, dass wir mit Peter Kühl einen ausgesprochenen Vertriebsprofi für die Bereichsleitung Vertrieb gewinnen […] Weiterlesen

Nächste Seite


Autohaus Mense GmbHNobilia-Werke, J. Stickling GmbH & Co. KGConkurens, HeB GmbHKleinemas GmbH & Co. KGWerkstatt für Kultur e. V.freudepur Wendy Godt
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD