Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Pure Soul Shop

Volltextsuche nach »betroffene«


Branchenbuchsuche nach »betroffene«


Leider keine Ergebnisse!


Keyword-Suche nach »betroffene«, Treffer 1 bis 25 von 728, die Top 25


1.) »Gütersloher Betreuungsmodell«

[…] »noch immer ist der Sumpf nicht trockengelegt. Im vergangenen Jahr habe ich selbst keine Betreuungen mehr angeregt, da ich mir nicht sicher sein konnte, wem diese Menschen ausgeliefert würden. Ich wünsche mir, daß mehr Menschen endlich Zivilcourage zeigen und mit ihren negativen Erfahrungen an die Öffentlichkeit gehen«. Betroffene können sich unter Telefon (05241) 15733 direkt an Waltraud Karp wenden, die die Überprüfung dieses »Gütersloher Betreuungsmodells« durch ihre Anzeige initiiert hat […] Weiterlesen

2.) Diabetes – das dicke Problem

[…] genetisch bedingt auf. Beim Diabetes Typ II erkranken meist zum Übergewicht neigende Patienten im fortgeschrittenen Alter. Hier spielt mehr eine Insulinresistenz eine Rolle. Was raten Sie einem von Diabetes betroffenen Patienten? ?Jeder Betroffene sollte regelmäßig seinen HBAIC-Wert überprüfen lassen. Mit diesem Wert kann man den Durchschnittszuckerwert der letzten acht Wochen erfassen. Gerade beim Diabetes-II-Typ ist eine Gewichtsreduktion erforderlich. Zusätzlich wirkt sich sportliche […] Weiterlesen

3.) Maculadegeneration

[…] ?Die altersabhängige Maculadegeneration führt nicht zur Erblindung. Selbst im späten Stadium kann man im täglichen Leben einigermaßen zurecht kommen. Allerdings kann die zentrale Sehschärfe derart gemindert sein, dass der betroffene Patient einen Anspruch auf Blindenhilfe geltend machen kann. Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es? ?Für die »trockene« altersabhängige Maculadegeneration steht von der rein schulmedizinischen Seite keine Behandlungsmöglichkeit zur Verfügung. Im früheren Stadium […] Weiterlesen

4.) Die »Stadt der Autoknacker«?

[…] oft stundenlang falsch parkt – der ist natürlich leichter dingfest zu machen, als ein Autoknacker, der in der Regel nur rund 30 Sekunden lang »arbeitet« und mobil ist. Für Betroffene ist das im Einzelfall natürlich hart und, um das klarzustellen: Autoaufbrüche sind für uns kein Kavaliersdelikt. Der volkswirtschaftliche Schaden, der dadurch entsteht, ist beträchtlich. Beispielsweise zahlt letztlich jeder die steigenden Versicherungsprämien. Hat es nicht eine falsche Signalwirkung, wenn in der […] Weiterlesen

5.) Tipp des Monats

[…] Jahr, fällt sie nach dem Zuflussprinzip unter die neuen gesetzlichen Regelungen und wird als Einkommen angerechnet. Maßgeblich ist nicht die Antragstellung, sondern der tatsächliche Geldzufluss. Aber Vorsicht ist geboten. Betroffene Eltern sollten vorher genau überlegen, bevor sie die Verlängerung widerrufen. Da Einkommen grundsätzlich in dem Monat des Zuflusses berücksichtigt wird, ist für jeden Monat auch eine Pauschale von 30 Euro (Versicherungspauschale) in Abzug zu bringen. Wird nun […] Weiterlesen

6.) Simon Gosejohann

[…] sich mit dem Thema Schlaganfall auseinanderzusetzen und für unsere Projektarbeit zu spenden«, erklärte Franca Piepenbrock. Den Betrag setzt die Schlaganfall-Hilfe ein, um den diesjährigen Erfahrungsaustausch für junge Betroffene in Erkner vom 16. bis zum 18. April) zu finanzieren. Interessierte können sich noch anmelden. Seit ihrer Gründung durch Liz Mohn 1993 verfolgt die Stiftung das Ziel, möglichst viele Schlaganfälle zu verhindern und den Folgen dieser Erkrankung entgegenzutreten. In […] Weiterlesen

7.) Politik trifft Väteraufbruch

[…] Kita -und Hortausbau, sowie großer medialer und öffentlicher Aufmerksamkeit für Familienthemen ist die Zahl der Geburten in Deutschland gesunken. Eine nachhaltige Trendwende ist notwendig, um der langfristigen Überalterung der Gesellschaft entgegen zu wirken. Dafür muss die Politik auf eine Zielgruppe zugehen, die sie bislang vernachlässig hat, obwohl sie die Hälfte aller Eltern stellt: die Väter. Eingeladen hierzu sind Vertreter der Politik, Gerichte, Jugendämter und alle Interessierten und […] Weiterlesen

8.) Selbsthilfe zu Gast beim LWL-Parkfest

[…] war zum Beispiel mit zwei übergroßen Brettspielen vertreten, die auch für Sehbehinderte geeignet sind. Weitere teilnehmende Gruppen waren unter anderem die Abstinenzgruppe Gütersloh, ‚The Young Strokers‘ (Schlaganfall-Selbsthilfegruppe für junge Betroffene und Angehörige) und die Aphasiker Regionalgruppe. Zudem stellten die Gesundheitsmediatoren des Kreises, der Sozialpsychiatrische Dienst und die Kommunale Gesundheitskonferenz ihre Arbeit vor. Die Aktionskünstlerin Chapeau Dóro (Dorothea […] Weiterlesen

9.) »My Way« vom 11. bis zum 13. September 2015

[…] Vielzahl renommierter Aussteller und Top-Marken. Dem Bielefelder Künstler Antonio Ugia liegt viel an seinem großen Engagement für die Aktion Kinder Schlaganfall-Hilfe. Schon seit langem setzt sich der Künstler mit großem Einsatz für Schlaganfall betroffene Kinder ein. Beispielsweise akquiriert er mit großem Einsatz Verkaufsstellen für die Engelchen. Der Erlös kommt zu 100 Prozent der Aktion »Kinder-Schlaganfall-Hilfe« zugute. Mit ihrer Aktion unterstützt die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe […] Weiterlesen

10.) Medizinische Versorgung am Lebensende noch zu häufig im Krankenhaus

[…] dem Tod führt. Palliativversorgung stellt den Erhalt der Lebensqualität in den Mittelpunkt: Sie verringert nicht nur Schmerzen und Depressionen, sondern verhindert auch unnötige, belastende Therapien am Lebensende. Für Betroffene und Angehörige hat die Bertelsmann-Stiftung eine Serviceseite im Internet aufgebaut. Unter www. weisse-liste. de/palliativ-info informiert sie rund um das Thema »Palliativversorgung« und stellt die unterschiedlichen Versorgungsangebote vor. Der Faktencheck Gesundheit […] Weiterlesen

11.) »My Way« hilft Schlaganfall-Kindern

[…] der Messe. Sabine Dawabi, zuständige Projektleiterin bei der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe, will die Spende für die Finanzierung des einzigen Schlaganfall-Kinderlotsen in Deutschland nutzen. Von Bremen aus berät und begleitet er betroffene Familien in ganz Deutschland. Im September fand die vierte Messe »My Way« in Halle statt. Mit dabei war auch Antonio Ugia, der ehrenamtlich für die Schlaganfall-Hilfe kleine Schutzengelchen verkauft. Diese schmucken Anhänger sind zum Wahrzeichen der […] Weiterlesen

12.) Ambulante Reha Sucht: Caritas Bielefeld und Gütersloh kooperieren weiter

[…] Bielefeld und Gütersloh auch weiterhin eng zusammenarbeiten. Die Vorstände unterzeichneten jetzt eine Vereinbarung, nach der die Kooperation auf weitere fünf Jahre bis Ende 2021 gesichert ist. Das Programm »Ambulante Reha Sucht« unterstützt Betroffene aus dem Kreis Gütersloh dabei, dauerhaft abstinent zu leben. Bereits seit fünf Jahren gibt es die Zusammenarbeit zwischen den beiden Caritasverbänden. Im Oktober 2011 wurden die ersten Reha-Patienten in den Räumen der Caritas Gütersloh von […] Weiterlesen

13.) KKH rät: Pflegeheime vorher besichtigen

[…] Benotungssystem von ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen ist eine Orientierungshilfe, bildet die Realität aber leider nicht vollständig ab. Die KKH fordert deshalb seit langem, dass es dringend überarbeitet werden muss«, so Dietrich. Betroffene, die auf der Suche nach einer geeigneten Pflegeeinrichtung sind, sollten die in Frage kommenden Anbieter aufsuchen, um sich ein persönliches Bild vor Ort zu machen. »Am besten sucht man die Heime zu verschiedenen Tageszeiten auf, um den Alltag […] Weiterlesen

14.) Psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen

[…] Veranstaltung zum Thema »Psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen, Ursachen, Verlauf und Behandlung« hat mir ganz viel gebracht, sagt ein Vater, dessen Sohn mehrere Jahre auf die richtige Behandlung warten musste. »Den betroffenen Schülern und Eltern ist es oft unangenehm darüber zu sprechen«, weiß der Vorstand der Kreisschulpflegschaft und hat deshalb zu dieser Veranstaltung den Ärztlichen Direktor des LWL-Klinikums Gütersloh Prof. Dr. med. Dipl. -Psych. Klaus-Thomas Kronmüller […] Weiterlesen

15.) Was tun bei Vergiftungen im Haushalt?

[…] Gefährlicher können Vergiftungen mit Pflanzen, Medikamenten oder ätzenden Reinigungsmitteln werden. Neben dem Leisten einer raschen Ersthilfe sollten Eltern in jedem Fall eine fachliche Einschätzung der Giftnotrufzentrale einholen. »Hier können Betroffene rund um die Uhr anrufen und eine kostenlose Beratung von geschulten Ärzten in Anspruch nehmen«, sagt Martin Söhne, Bereichsdirektor und Krankenversicherungsexperte der Barmenia Versicherungen Bielefeld. Treten Symptome wie Atemnot […] Weiterlesen

16.) Wann eine Grippeimpfung sinnvoll ist

[…] von einem schweren Krankheitsverlauf sind ältere Menschen, chronisch Kranke und Schwangere. Hier empfiehlt die Ständige Impfkommission des staatlichen Robert-Koch-Instituts, sich nach Möglichkeit rechtzeitig impfen zu lassen. Dann sind Betroffene schon vor der großen Erkrankungswelle geschützt. Auch Menschen, die jeden Tag mit vielen Personen Kontakt haben, stecken sich häufiger an. Dazu gehören z. B. Lehrer, Verkäufer oder medizinisches Personal. »Die Viren verändern sich jedes Jahr. Deshalb […] Weiterlesen

17.) Diskussion um Werbeverbots-Paragraphen für Abtreibungen

[…] Auch die stellvertretende NRWSPD-Vorsitzende Elvan Korkmaz betonte, dass ein freier Zugang zu sachlichen medizinischen Informationen für die SPD nicht verhandelbar sei und die derzeitige Rechtslage dem entgegenstehe. »Mediziner, aber vor allem betroffene Frauen werden in eine Situation aus Unsicherheit und Gesetzeswidrigkeit gebracht statt objektive Unterstützung zu erhalten«, erklärte das Bundestagsmitglied, das mit der SPD-Bundestagsfraktion eine Reform der derzeitigen Regelung noch in diesem […] Weiterlesen

18.) Wohnungslosen helfen

[…] bei uns auch jeder, der mit Mietrückständen zu kämpfen hat und dem eine Räumungsklage droht. « Ebenso diejenigen, die »in unzureichenden Wohnverhältnissen« leben. Das sind beispielsweise Familien, die in viel zu kleinen Wohnungen leben oder Betroffene, die sich als »Couch-Surfer« von Schlafstätte zu Schlafstätte bei Familie, Freunden und Bekannten retten. 
Volker Heinrich und sein Team suchen nun nach Ehrenamtlichen, damit die Unterstützung der Wohnungslosenhilfe der Diakonie nachhaltig […] Weiterlesen

19.) Die stille Gefahr: Bluthochdruck

[…] auch arterielle Hypertonie genannt, erklärt und vorbeugende Maßnahmen aufzeigt. Denn oftmals lassen sich die Werte auch durch Umstellung der Ernährung, mehr Sport, Gewichtsabnahme und Verzicht auf Nikotin deutlich verbessern. Worauf Betroffene achten müssen, wie sie eine Selbstmessung richtig durchführen und wann eine medikamentöse Therapie notwendig ist, darauf geht der Chefarzt der Klinik für Nieren- und Hochdruckerkrankungen im Sankt-Elisabeth-Hospital näher ein. Das Patientenforum am […] Weiterlesen

20.) Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe Effektiv Hilfe geleistet

[…] der Stiftung einen außerordentlich verantwortungsvollen Umgang mit Spendengeldern. »Über 85 Prozent der Spenden sind ohne Abzüge oder Verwaltungskosten direkt in unsere Projekte geflossen - zur Verbesserung der Versorgung und in die Hilfe für Betroffene«, freut sich Vorstand Dr. Michael Brinkmeier. »Das ist eine Quote, die deutschlandweit nicht viele spendensammelnde Organisationen erreichen«, ergänzt Vorstandskollegin Sylvia Strothotte. 65 Millionen Euro hat die Deutsche Schlaganfall-Hilfe […] Weiterlesen

21.) »Gastro-Obolus« steht Beschäftigten zu

[…] haben, sollten auch alle bedacht werden. Allerdings arbeiteten in der Branche viele Menschen nur befristet oder mit einem Minijob – und trauten sich aus Angst um ihren Arbeitsplatz nicht, gegen Trinkgeld-Tricksereien durch den Chef vorzugehen. Betroffene sollten sich daher an die Gewerkschaft wenden, rät Böhm. Anders als etwa in Italien oder in den USA gehe es beim Trinkgeld nicht darum, den fehlenden Lohn aufzubessern. Der Obolus komme »on top« zum Einkommen dazu, kann für Köche, Kellner & Co […] Weiterlesen

22.) Moderne Dickdarmchirurgie und das Leben mit einem Stoma

[…] jährlich die Diagnose »Darmkrebs«, die zweithäufigste krebsbedingte Todesursache bei Frauen und Männern in Deutschland. Das Darmkrebszentrum Gütersloh am Sankt-Elisabeth-Hospital möchte als moderner Behandlungspartner für Aufklärung sorgen und lädt Betroffene und Interessierte am 23. Oktober zum nächsten Patientenforum mit den Schwerpunkten »Moderne Operationsmethoden« und »Leben mit einem Stoma« ein. Zu Beginn informiert PD Dr. med. Nikos Emmanouilidis, Chefarzt der Klinik für Allgemein- […] Weiterlesen

23.) Wenn es nicht mehr geht

[…] November, ab 17 Uhr im Konferenzraum 3 des Elisabeth Carrée (Stadtring Kattenstroth 128) über Gangstörungen, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten. Die Oberärzte Reinhard Dümke, Heike Sieker und Dr. Lisa Klemme informieren Interessierte und Betroffene über verschiedene neurologische Erkrankungen wie Parkinson, Schädigungen des Rückenmarks oder Störungen des peripheren Nervensystems und ihre Auswirkungen auf das Gehen. Diagnose- und Therapiemöglichkeiten für besseres Gehen stehen ebenso im […] Weiterlesen

24.) Soulbuddies helfen Kindern und Jugendlichen in Not

[…] würde«. Hinter solchen Aussagen verberge sich oft eine psychische Erkrankung, die unter anderem durch Mobbing, Leistungsdruck oder traumatische Erfahrungen ausgelöst werden können. Die Bürgerstiftung Gütersloh ermöglicht eine Sprechstunde für betroffene Kinder und Jugendliche in der Weberei in Gütersloh, indem sie den Soulbuddies zwei Jahre lang mit insgesamt 4. 500 Euro fördert. In der offenen Sprechstunde findet ein Erstgespräch statt, indem die Betroffenen sich vorstellen können. Einige […] Weiterlesen

25.) Knieschmerzen durch Arthrose

[…] 20. November, referiert Chefarzt Prof. Dr. Joern W. -P. Michael aus der Klinik für Orthopädie im Sankt-Elisabeth-Hospital zum Thema »Mehr Lebensqualität durch ein neues Kniegelenk«. Bei starken oder lang anhaltenden Beschwerden im Knie sollten Betroffene unbedingt einen Facharzt aufsuchen, um den Ursachen auf den Grund zu gehen. Es ist wichtig, eine differenzierte Diagnose zu erstellen und für jeden Patienten eine individuelle Behandlungsstrategie zu entwickeln. Doch nicht immer kann mit […] Weiterlesen

Nächste Seite


Balloonia DekorationElektro HermjohannknechtQuiris Healthcare GmbH & Co. KGKarl Brand Haustechnik​Jörg AntpöhlerLinea Nuova, Sandra Kuhlmann
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD