Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Vom Fass

Volltextsuche nach »beitrag«


Branchenbuchsuche nach »beitrag«


Sankt-Elisabeth-Hospital GmbH
Stadtring Kattenstroth 130
33332 Gütersloh
Telefon +49524150700
E-Mail info@sankt-elisabeth-hospital.de
www.sankt-elisabeth-hospital.de
100 % relevant
Axel Zumbansen, Architekt
Ziethenstraße 10
33330 Gütersloh
Telefon +495241532587
Telefax +495241532588
E-Mail info@zumbansen.com
www.zumbansen.com
93 % relevant
autolackdoc.de Gütersloh
Gneisenaustraße 13
33330 Gütersloh
Telefon (0700) 40202040
www.lissowski.autolackdoc.de
55 % relevant
Gelbe Rosen
Silberweg 35
33334 Gütersloh
Telefon +495241210654
www.gelbe-rosen.de
33 % relevant

Keyword-Suche nach »beitrag«, Treffer 1 bis 25 von 1455, die Top 25


1.) Thema »Baufinanzierung«

[…] Abschluß einer solchen Versicherung nach dem Motto »Heute tilgen – morgen bauen« führt bei der späteren Finanzierung durch die schnellere Tilgung und durch das niedrigere Eintrittsalter – und damit einem geringeren Beitrag – zu Kostenvorteilen gegenüber dem Abschluß einer Hypotheken-Tilgungsversicherung bei Darlehensaufnahme. Allen Kunden, die bei der Barmenia Lebensversicherung a. G. eine kapitalbildende LV (Tarife 120/220, 150/250/950, 160/260&170/270, 180/280) mit einer Versicherungssumme […] Weiterlesen

2.) UWG zum Theaterverein

[…] vor der »Woche des bürgerschaftlichen Engagements 2008«, die unter der Schirmherrschaft unseres Bundespräsidenten Horst Köhler steht, melden sich wieder einmal die Kritiker des Theatervereins zu Wort. Statt zu fragen, was Sie dazu beitragen können, um mit Spenden den städtischen Haushalt zu entlasten, prangern sie die Höhe der bisher von den Mitgliedern des Theatervereins gesammelten Spenden an. Den Bemühungen, durch verstärktes bürgerschaftliches Engagement unser Gemeinwesen zu festigen, haben […] Weiterlesen

3.) Der neue BMW 5er

[…] über Controller und Control-Display in einer modifizierten Form. So kommt dieses Bediensystem hier erstmals zusammen mit einer Mittelschaltung zum Einsatz. Das erstmals in einem BMW angebotene Head-Up Display leistet einen bedeutenden Beitrag zur aktiven Sicherheit, indem es fahrerrelevante Informationen im direkten Sichtfeld des Fahrers anzeigt. Der Fahrer kann dabei jederzeit selbst bestimmen, was in die Frontscheibe eingespiegelt wird, möglich sind beispielsweise die Geschwindigkeitsanzeige […] Weiterlesen

4.) Survival-Camp statt Süßigkeiten

[…] die Jungen mit einer besonderen Knotentechnik ein Seil hoch- und runter kletterten, waren sie auch als Reporter gefragt. Andere machten als Kamerakinder erste Erfahrungen mit dem Filmen. Vom Kamerateam des WDR und Autorin Simone Nettingsmeier bekamen sie dabei viele hilfreiche Tips. Zudem hatte der WDR die Nachtwanderung gefilmt, und die Kinder nach ihrer Meinung zum Thema »Mut« befragt. Der vierminütige Beitrag wird am Mittwoch, 16. Juni, zwischen 19. 30 und 20 Uhr in der »Kinderzeit« im WDR […] Weiterlesen

5.) Gütersloh, Stadtmarketing, Frank Mertens im Interview

[…] keine Fronten mehr. Alle Beteiligten wissen, daß jetzt ein neuer Abschnitt des Stadtmarketings beginnt und daß jeder seinen Beitrag leisten muß, um erfolgreich zu sein. Was können Sie den Güterslohern schon jetzt mit auf den Weg geben? Gütersloh ist eine selbstbewußte Stadt mit hoher Lebensqualität und Kaufkraft. Wir wollen immer einen Schritt weiter sein als andere Städte vergleichbarer Größe. Deshalb haben wir zum Beispiel eine Stadt-Stiftung, und deshalb haben wir auch ein eigenes […] Weiterlesen

6.) Bertelsmann-Stiftung

[…] mit fast 80. 000 Beschäftigten in mehr als 60 Ländern. Sie ist nicht nur ein bedeutender Reformmotor für die Gesellschaft, sondern auch ein Garant der Unternehmenskontinuität des Hauses Bertelsmann. Ziele Unser Ziel ist es, einen Beitrag zur kontinuierlichen Fortschreibung einer zukunftsfähigen Gesellschaft zu leisten. Die Bertelsmann Stiftung ist eine operative, konzeptionell arbeitende Einrichtung. Unser vorrangiges Ziel ist eine möglichst große und nachhaltige gesellschaftliche Wirkung […] Weiterlesen

7.) Lachen wir sie aus ...

[…] Demonstration im März dieses Jahres – offen mit FDJ-Motiven arbeiten: Sozialistisches und kommunistisches Gedankengut hat mit Mao und Stalin die beiden größten Massenmörder der Weltgeschichte hervorgebracht. Einen ebenso wichtigen Beitrag leisten Projekte, die den Rechtsradikalismus ins Lächerliche ziehen, wie Chaplins legendärer »Großer Diktator« oder Walter Moers satirische Comics – aktuell »Der Bonker«, der pünktlich zum Jahrestag von »Führers Untergang« die ganze Wahrheit über […] Weiterlesen

8.) Risikominimierung

[…] Gütersloh statt. Dr. Klaus Sprung, Mitarbeiter des Projektträgers AiF (Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen »Otto von Guericke« e. V. ) wird die Inhalte des neuen Förderprogramm ZIM vorstellen. Unterstützt wird dieser Beitrag durch praxisorientierte Tipps von Anne-Catrin Schürer, Prokuristen bei CB-Chemie. CB-Chemie verfügt mit drei bewilligten Projektanträgen in einem ähnlich strukturierten Förderprogramm über einen großen Erfahrungsschatz im Hinblick auf die […] Weiterlesen

9.) Blumenampeln »verschönern« die Innenstadt

[…] den Blumenschmuck an der Hohenzollernstrasse wurde das gemeinschaftliche Projekt »Unsere Stadt soll aufblühen«, von der Werbegemeinschaft, der Stadt Gütersloh, den Stadtwerken Gütersloh und dem Stadtmarketing umgesetzt. Ein besonderer Dank geht an die Stadtwerke, die die 38 Blumenampeln kostenlos aufhängten. Jan-Erik Weinekötter, Geschäftsführer des Stadtmarketings: »Mit starken Partnern konnte dieser Beitrag zur Verschönerung der Stadt und zur Freude unserer Bürger und Besucher umgesetzt […] Weiterlesen

10.) Anzeige: Wein und Kaffee im Weinhaus Gütersloh

[…] seinen Espressomaschinen in Profiqualität und ausgesuchten, hochwertigen Kaffeebohnen leistet Dieter Strothenke in seinem Weinhaus an der Daltropstraße einen Beitrag zur Gütersloher Kaffeekultur: »Der Kaffee aus Siebträgermaschinen mit vernünftigen Bohnen ist mit nichts zu vergleichen«, schwärmt der Kaffee- und Weinliebhaber. »Espresso wird oft auch als Essenz des Kaffees bezeichnet, ein Auszug, der alle wünschenswerten Bestandteile in zwei Schlucken konzentiert. Und tatsächlich ist man beim […] Weiterlesen

11.) Netzwerkhof spendet

[…] konnten für mindestens einen Euro, aber auch gerne mehr erworben werden. Viele Besucher zeigten sich großzügig und zahlten mehr. »Wir bedanken uns bei allen die Geschenke gekauft haben«, so Elke Pauly vom Netzwerkhof. Für sie waren die Aktionen ein voller Erfolg. Corinna Dröge und Elke Pauly erhöhten die Summe auf stolze 500 Euro. »Die Unterstützung der Aktion ›Lichtblicke‹ war für uns eine Herzensangelegenheit. Ich freue mich, dass wir einen Beitrag leisten konnten«, so Corinna Dröge […] Weiterlesen

12.) Fahrradtour der Bürgerstiftung

[…] auf die Arbeit und die Projekte der zahlreichen Bürgerstiftungen in Deutschland aufmerksam machen und Menschen zum Mitmachen bewegen. Teilnehmen kann jeder, der Spaß an einer Fahrradtour hat und sich mit beiliegendem Formular anmeldet. Der Beitrag von fünf Euro ist am Start zu entrichten. Sie unterstützen damit Kinder- und Jugendprojekte der Bürgerstiftung Gütersloh. »Wir werden am 7. Mai gegen 18. 30 Uhr wieder in Gütersloh am Evangelisch Stiftischen Gymnasium ankommen, wo Professor Dr […] Weiterlesen

13.) 50 Jahre Berufskolleg

[…] in Gütersloh seit 50 Jahren der Fall sei. Dem schloss sich Bertelsmann-Konzernpersonalchef Immanuel Hermreck an: Er richtete seinen Dank auch an die seit der Gründung des Berufskollegs insgesamt drei Schulleiter, die jeweils einen wertvollen Beitrag für die Entwicklung der Schule geleistet hätten: Georg Blass, Hans-Theo Heiermann und Heribert Sangs. »Ich bin überzeugt, dass Reinhard Mohn stolz auf das wäre, was wir heute feiern«, so Immanuel Hermreck. »Die Entwicklung ist ganz sicher in seinem […] Weiterlesen

14.) Stadtrand

[…] zur Verfügung. Dieser stellt auch das warme Brauchwasser bereit. Das Gebäude verfügt über eine Zu- und Abluft- anlage mit hoch effizienter Wärmerückgewinnung. Mit diesem Wohnhaus haben die Architekten Melisch und Diekötter einen weiteren Beitrag zu zukunftsweisendem Bauen realisiert. Melisch. Diekötter-Architekten, Ernst-Buschmann-Straße 34, 33330 Gütersloh, Telefon (05241) 21174-0, Telefax (05241) 21174-19, Infos unter www. melisch-architekten. deGestaltungsbeirat Gütersloh, Michael Knostmann […] Weiterlesen

15.) Reckenberger Straße

[…] sich zur Nordostseite. Eine durchgehende, weiß geputzte Mauer umschließt das Grundstück auf der Gartenseite und schafft so die notwendige Privatsphäre im Außenbereich. Auch dieses Projekt vom Architekturbüro Melisch-Diekötter ist ein weiterer Beitrag zu dem Thema »Energieeffiziente Gebäude«. So haben die Gütersloher Architekten in enger Zusammenarbeit mit den Bauherren ein energetisch hochwertiges Gebäude mit modernster Haustechnik, Erdwärmenutzung, Lüftung mit Wärmerückgewinnung und einem sehr […] Weiterlesen

16.) Willensfreiheit

[…] die Frage nach der Freiheit des Willens keine Rolle, prospektiv ist das Wissen um die Determiniertheit aller Entscheidungen letztlich auch nur eine weitere Determinante. Tatsächlich ist das Gefühl, freie Entscheidungen treffen zu können, ein Beitrag zum Glücksgefühl des Menschen. Der Islam geht davon aus, dass Allah sämtliche Entscheidungen trifft – trotzdem werden die Gläubigen vom Koran angeleitet, wie sie zu handeln haben. Das gilt ähnlich auch für viele andere Religionen und […] Weiterlesen

17.) Neuer Klettergarten in Gütersloh

[…] mit dem Klettergarten Gütersloh einen Ort in der Region, an dem sich Menschen ohne und Menschen mit körperlicher, seelischer oder sozialer Beeinträchtigung begegnen. Gemeinsame, inklusive Klettererlebnisse sind ein freizeitorientierter Beitrag für jeden von uns zu Chancengleichheit und gesellschaftliche Teilhabe. Wer das Projekt „grenzenlos - Inklusiver Klettergarten Gütersloh“ in der Startphase oder dauerhaft, mit kleinen oder größeren Beträgen unterstützen möchte, der ruft gerne an unter […] Weiterlesen

18.) Selbstbehauptungstraining

[…] Brigitte Büscher von der Bürgerstiftung, die kurz im Selbstbehauptungs-Dschungelcamp zu Gast war, überzeugte sich vom fröhlichen, spielerischen Umgang mit diesem wichtigen Thema: »Wir fördern solche Projekte sehr gerne, wenn sie einen Beitrag für ein lebenswertes Miteinander fördern und das Gemeinschaftsgefühl stärken«. Informationen»Sie planen ein Projekt, das Sie umsetzen möchten, aber es fehlen die finanziellen Mittel? Dann sprechen Sie uns an!«, sagt Kirsten Zink, Geschäftsführerin der […] Weiterlesen

19.) Der Gütersloher Einzelhandel und das Internet

[…] breites und tiefes Angebot abbilden, gemeinsam lässt sich auch ein Service wie die Same-Day-Delivery umsetzen. Gemeinsam lässt sich so etwas auch erfolgversprechend vermarkten. Natürlich müssen auch die Kommunen ihren Beitrag leisten. In England gab es kürzlich einen interessanten Vorfall: In einer kleinen Stadt wurden von Randalierern sämtliche Parkuhren zerstört und die Stadtverwaltung konnte sich eine Reparatur nicht leisten. Also konnten die Autofahrer dort plötzlich kostenlos parken. Und […] Weiterlesen

20.) Mit Bürgerbeteiligung und Expertenworkshops – Konversion gelingt nur im Dialog

[…] für Immobilienangelegenheiten (BImA), der Agentur für Arbeit und auch den Dialog mit der Bürgerschaft, sei es im Ideenworkshop, als Exkursion oder auf einer Online-Plattform. Einen Blick über den Tellerrand von OWL hinaus lieferte der Beitrag aus Niedersachsen. Carolin Welpinghus vom Büro KoRiS aus Hannover stellte sowohl die Chancen und Risiken als auch die Szenarien der möglichen Nachnutzungen im Rahmen des KonRek-Prozesses (Konversion und Regionalentwicklung in den Landkreisen Celle und […] Weiterlesen

21.) Museumsleiter Freilichtmuseum Oerlinghausen, Paardekooper, gewinnt den Museum Horizon Preis 2015

[…] Museum Horizon, der Hans Manneby Gedächtnis Fonds für Museale Entwicklung, den Museum Horizon Preis an Personen, die auf innovative Weise lokal und global zur Weiterentwicklung und Veränderung der Rolle von Museen in der heutigen Gesellschaft beitragen. 

Preisträger des Jahres 2015 ist Dr. Roeland Paardekooper. Er erhält den Preis für seine engagierte Arbeit und seinen maßgeblichen Beitrag zur Professionalisierung der Rolle der Archäologischen Freilichtmuseen auf den Gebieten […] Weiterlesen

22.) Gütersloh ist »Recyclingpapierfreundlichste Stadt«

[…] unterhalb der »Großstadtgrenze« wurde Gütersloh heute in Berlin als »Recyclingpapierfreundlichste Stadt« ausgezeichnet. Im Rahmen des Papieratlas-Städtewettbewerbs würdigten die Initiative Pro Recyclingpapier (IPR) und ihre Kooperationspartner den Beitrag der Stadt zur Ressourcenschonung: Gütersloh beschafft für Verwaltung, Schulen und Hausdruckerei ausschließlich Papier mit dem Blauen Engel. Im vergangenen Jahr war Gütersloh bereits mit einem zweiten Platz im Wettbewerb ausgezeichnet worden […] Weiterlesen

23.) Bürgerfunkprojekt der VHS in Kooperation mit der Wertkreis Gütersloh gGmbH

[…] (gpr). Umfragen auf dem Berliner Platz, ein Interview mit dem Bürgermeister Henning Schulz, ein Telefoninterview mit einem Partnerbetrieb des Wertkreises Gütersloh: »Ein Beitrag im Radio will gut vorbereitet sein«, sagte Sebastian Linke. Er ist einer der zwölf Teilnehmer eines Kooperationsprojektes zum Bürgerfunk von der wertkreis gGmbH zusammen mit der Volkshochschule Gütersloh. Gefördert wird das Projekt von der Landesanstalt für Medien NRW (LfM). Für die Produktion des Beitrags »Wir vom […] Weiterlesen

24.) Energieforum 2016

[…] zu besuchen. »Wir blicken zurück auf drei erfolgreiche Energiemessen, auf denen die Besucher im Rahmen des EnergieForum gebündelt Informationen und Tipps aus den verschiedenen Bereichen erhalten konnten. Getreu dem Motto: ›Alle können einen Beitrag zur Energiewende leisten‹ erhielten die Besucher Ratschläge, die helfen, sowohl die Umwelt als auch den Geldbeutel zu schonen. «Die Stadtwerke, die Sparkasse, die Volksbank, die Stadt und der »KlimaTisch« in Gütersloh haben sich als starke, lokale […] Weiterlesen

25.) Böckstiegel im Heimat-Jahrbuch Kreis Gütersloh

[…] Millionen deutscher Männer ist auch der Wertheraner Künstler Peter August Böckstiegel im Ersten Weltkrieg zum Kriegsdienst einberufen worden. Ein ausführlicher Beitrag im aktuellen Heimat-Jahrbuch für den Kreis Gütersloh befasst sich mit dieser für Böckstiegel prägenden Phase seines Lebens. Die Autorin Dr. Helga Schoen hat für diesen Beitrag über 500 Briefe Peter August Böckstiegels an seine spätere Frau Hanna Müller aus der Zeit des Ersten Weltkrieges ausgewertet. Ein nicht ganz einfaches […] Weiterlesen

Nächste Seite


Görtz-Welsch GmbHKarl-Johann Lukarsch, AugenoptikermeisterKiebitzhof BiolandprodukteMünchner Kindl, Inhaberin Kaliopi DamianidouKaske SanitätshausSabine Keilbart-Mattusch
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD