Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Casumo

Volltextsuche nach »bürgerinnen«


Branchenbuchsuche nach »bürgerinnen«


Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Gütersloh
Blessenstätte 23a
33330 Gütersloh
Telefon +49524126533
Telefax +495241235618
E-Mail info@gruene-kreisgt.de
gruene-guetersloh.de/
100 % relevant
BfGT – Bürger für Gütersloh e. V.
Lindenstraße 16
33332 Gütersloh
Telefon +495241222772
Telefax +49524115064
E-Mail info@bfgt.de
www.bfgt.de
30 % relevant

Keyword-Suche nach »bürgerinnen«, Treffer 1 bis 25 von 704, die Top 25


1.) Einzelhandels- und Zentrenkonzept

[…] Konzept liegt im Entwurf vor und soll nun am Mittwoch, 14. Mai, ab 19 Uhr im Rathaus I, Berliner Straße 70, 7. Etage, im Ratssaal diskutiert werden. Dazu sind Einzelhändlern und Kunden, Vertreter von Stadtteilvereinen sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger ganz herzlich eingeladen. In der Zeit vom 13. bis zum 23. Mai wird der Entwurf beim Fachbereich Stadtplanung, Rathaus I, Berliner Straße 70, zur Einsicht bereit gehalten und es besteht Gelegenheit zur Erörterung. Alle in diesem Zeitraum […] Weiterlesen

2.) 30 Jahre Partnerschaft

[…] 000 Einwohner. Eastwood ist vielen auch als Geburtsort des Dichters D. H. Lawrence ein Begriff. Bürgermeisterin Maria Unger erhielt 1998 im Rahmen des 20-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft stellvertretend für die Gütersloher Bürgerinnen und Bürger die Ehrenbürgerschaft. Damit wurde ihr der Titel »Freeman of the Borough« zuteil. In Broxtowe wurde die 30-jährige Partnerschaft mit Gütersloh bereits im März gefeiert. Dort wurde das Jubiläum unter anderem mit einem Festakt begangen. Eine […] Weiterlesen

3.) Rotes Warnschild für Radfahrer

[…] fühlen sich oftmals durch die Fahrradfahrer behindert und gefährdet«, verdeutlicht Margarete Thieme vom Fachbereich Ordnung die Wahrnehmung Betroffener. Ohne Rücksicht und mit relativ hohen Geschwindigkeiten fahren vereinzelt immer wieder Bürgerinnen und Bürger mit dem Rad durch die Fußgängerzone. Das soll sich nun ändern: »Die neuen Schilder sollen Aufmerksamkeit erzeugen«, erklärt der Fahrradbeauftragte Martin Schöneweis von der Stadt Gütersloh. Zwei große Schilder in Form eines Stoppschildes […] Weiterlesen

4.) Chancen und Risiken von TTIP

[…] brauchen TTIP, aber wir müssen auch die Risiken des Freihandelsabkommen abwägen«, fasst Dr. Marco Kuhn die rund zweieinhalbstündige Diskussion zusammen. Etwa 160 Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung des Europainformationszentrum im Kreis Gütersloh und informierten sich im Kreishaus Gütersloh über das transatlantische Freihandelsabkommen zwischen der USA und der EU, kurz TTIP. »TTIP ist kein Geschenk an die Amerikaner oder ein Einknicken vor Ihnen, sondern Teil der langjährigen […] Weiterlesen

5.) Anzeige: Breitband-DSL

[…] DSL mit Übertragungsraten von bis zu 100. 000 Megabit pro Sekunde in die Gütersloher Haushalte zu bringen. Dieser Ausbau soll Schritt für Schritt noch in diesem Jahr stattfinden und betrifft rund 40. 000 Gütersloher Haushalte«. Die Gütersloher Bürgerinnen und Bürger können sich zum Thema DSL am Telekom-Counter bei Euronics XXL Bücker informieren: »Wir haben kostenlose Parkmöglichkeiten direkt vor unserem Geschäft an der Dammstraße und freuen uns auf Ihren Besuch. Zusammen können wir die […] Weiterlesen

6.) Neues Bürgerportal

[…] Veranstaltung am Dienstag, 3. März 2015, um 18 Uhr wird es auf der Studiobühne des Gütersloher Theaters von Bürgermeisterin Maria Unger frei geschaltet. Mit dem Bürgerportal startet die Verwaltung in eine neue Ära elektronischer Angebote für die Bürgerinnen und Bürger. Möglich wurde das durch die Teilnahme am Projekt »Modellkommune E -Government« des Bundesinnenministeriums. Die Erreichbarkeit rund um die Uhr, die Bündelung elektronischer Dienstleistungen aus dem Rathaus unter einer Adresse und […] Weiterlesen

7.) Woche der seelischen Gesundheit

[…] Liebe Gütersloher Bürgerinnen und Bürger, immer häufiger wird in der Öffentlichkeit über seelische Gesundheit, aber auch über psychische Probleme diskutiert. Damit wird dieses Thema zunehmend in der Gesellschaft wahrgenommen und ist kein Tabu mehr. Untersuchungen belegen, dass nahezu jeder dritte Mensch im Laufe seines Lebens an einer behandlungsbedürftigen psychischen Erkrankung leidet. Diese Zahlen sollten uns alle aufmerksam werden lassen, unsere eigene seelische Gesundheit in den Blick zu […] Weiterlesen

8.) Energieaktionstage im zweiten Halbjahr 2015

[…] 2015 sind alle Gütersloher Bürgerinnen und Bürger wieder sehr herzlich zu den monatlichen Energieaktionstagen in Gütersloh eingeladen! Die Energieaktionstage werden vom Fachbereich Umweltschutz der Stadt Gütersloh unter ehrenamtlicher Mitarbeit von Fachleuten und des »KlimaTisches Gütersloh« durchgeführt. Sie bieten verschiedene Möglichkeiten, energetische Verbesserungen von Immobilien in der praktischen Anwendung kennen zu lernen. Fachleute werden hierbei natürlich gerne weitere Auskünfte zu […] Weiterlesen

9.) Selbsthilfe zu Gast beim LWL-Parkfest

[…] Gütersloh (BIGS) und die Selbsthilfegruppen der Region boten wieder ein abwechslungsreiches Programm. 45 Gruppen, soziale Einrichtungen aus dem Kreis Gütersloh und Behindertensportgruppen informierten an Präsentationsständen alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, Patienten, Angehörige und Fachkräfte. In drei Vorträgen wurden Informationen zu wichtigen und aktuellen Themen angesprochen. Bernd Meißnest (Chefarzt Gerontopsychiatrie, LWL-Klinikum) beschäftigte sich in seinem Vortrag mit der […] Weiterlesen

10.) Seniorenbeirat unterstützt Bahnhofsmission

[…] Ehrenamt, also die Hilfe für den Nächsten im Mittelpunkt. Und das Tag für Tag. Von montags bis freitags, jeweils von 10 bis 16 Uhr. Dass hier sehr viele Freiwillige gebraucht werden, versteht sich. Deswegen bittet der Seniorenbeirat die Gütersloher Bürgerinnen und Bürger, die noch einige Stunden etwas Gutes tun wollen, mitzumachen. Das kann von der Bahnsteigbetreuung für Menschen mit Handicap, der Essensausgabe bis hin zur Zugbegleitung für Kinder und ältere und behinderte Menschen bedeuten […] Weiterlesen

11.) Bürgerfunkprojekt der VHS in Kooperation mit der Wertkreis Gütersloh gGmbH

[…] gehört einfach dazu. Und mit dem Radio ist man mittendrin. « Im Bürgerfunkstudio lernen die Teilnehmer, wie eine Sendung geplant und produziert wird. Neben Umfragen in der Innenstadt von Gütersloh wurden Reportagen und Interviews mit Bürgerinnen und Bürgern aber auch zum Beispiel ein Interview mit Heinrich Hermwille von der wertkreis gGmbH durchgeführt. »Ein Interview mit guten Fragen und einem hohen Maß an Professionalität«, sagte Hermwille. Die erste Radioproduktion »Wir vom Wertkreis« wird […] Weiterlesen

12.) Energiespartipps vom Energieexperten – Beratung am 14. Januar

[…] Technische Gebäudeausrüstung und seit 1999 als selbstständiger Energieberater und Inhaber eines Ingenieurbüros tätig. Bernd Ellger informiert über alle baulichen und technischen Maßnahmen zur Verringerung des Energiebedarfes von Wohngebäuden. Bürgerinnen und Bürger aus Gütersloh können sich zu allen fachtechnischen Fragen informieren, etwa über Heizungssanierung und -optimierung, den Austausch von Fenstern oder das Dämmen des Daches oder der Außenwände. Ebenfalls steht Bernd Ellger für die […] Weiterlesen

13.) Volkshochschule Gütersloh bietet Bildung und Balance

[…] Dr. Birgit Osterwald. Das gilt zum Beispiel für Yoga und Kurse zum Rückentraining. Diese ergänzten Kurse sind nur auf der Homepage zu finden. In Sachen Gesundheit und Entspannung hat sich die Volkshochschule längst auf die Wünsche und Bedürfnisse von Bürgerinnen und Bürgern eingestellt. Neben einem Achtsamkeitstraining, der Entspannung mit Klangschalen und der Meditation sind auch Tai Chi und die Progressive Muskelentspannung beliebte Kurse. So bleiben Körper und Seele in Balance und der Kopf […] Weiterlesen

14.) Prof. Klaus Schwab, Gründer des Weltwirtschaftsforums in Genf, bekommt Reinhard-Mohn-Preis 2016

[…] Die Bertelsmann-Stiftung setzt sich für eine gerechte Teilhabe aller am gesellschaftlichen Le­ben ein. Sie engagiert sich in den Bereichen Bildung, Demokratie, Gesellschaft, Gesundheit, Kultur und Wirtschaft. Durch ihr Engagement will sie alle Bürgerinnen und Bürger ermutigen, sich für das Gemeinwohl einzusetzen. Die 1977 von Reinhard Mohn gegründete, gemeinnüt­zige Einrichtung hält die Mehrheit der Kapitalanteile der Bertelsmann SE & Co. KGaA. Die Bertelsmann-Stiftung arbeitet operativ und […] Weiterlesen

15.) Viele helfende Hände für eine saubere Umwelt

[…] mitsamt Scheckkarte waren dabei. Die »Schulputz«-Aktion hat sich seit 2004 in Gütersloh zu einer etablierten Veranstaltung entwickelt, an der sich alle Schulformen beteiligen können. »Nicht nur bei den Schulen, sondern auch bei den Bürgerinnen und Bürgern ist die Aktion sehr beliebt«, weiß Werner Gerdes. Die Overbergschule war in diesem Jahr zum ersten Mal dabei. »Wir möchten den Kindern die Haltung vermitteln, dass Müll in der Natur verhindert werden muss«, erklärte Schulleiterin Marita Weber […] Weiterlesen

16.) Gleichstellungsbeauftragte des Kreises

[…] und Gemeinden Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück, Herzebrock-Clarholz, Verl, Rietberg und Schloß Holte-Stukenbrock noch enger zu spinnen, trafen sich die Gleichstellungsbeauftragten der Kommunen am Wochenende zum dritten Mal mit Ratsfrauen, sachkundigen Bürgerinnen, Schulpflegschaftsvorsitzenden oder politisch interessierten Bürgerinnen zum Kennenlernen und Informationsaustausch. Über 25 Frauen kamen dabei unter Federführung der Gleichstellungsstellen aus Gütersloh und Rheda-Wiedenbrück unter dem […] Weiterlesen

17.) Online-Karte mit Standorten von Defibrillatoren in Vorbereitung

[…] über die Standorte der Defibrillatoren ergänzt wurde, soll die Online-Karte im Juli an den Start gehen. Das Ziel ist eine möglichst umfassende Darstellung der Standorte von Defibrillatoren in der Stadt Gütersloh. Deshalb werden alle Bürgerinnen und Bürger gebeten, Standorte von Defibrillatoren durch eine E-Mail oder unter der Telefonnummer 822743 zu melden, damit diese in die Karte aufgenommen werden können. Die Daten die 2016 gesammelt wurden, wurden beim Defikataster erfasst […] Weiterlesen

18.) Abfallentsorgung leicht gemacht

[…] Informationen zur Gütersloher Abfallwirtschaft für alle, die Arabisch sprechen, berücksichtigt und zusammengefasst«, erläutert der städtische Abfallberater Werner Gerdes den Inhalt des praktischen Faltblattes. Die Info-Blätter sollen Bürgerinnen und Bürgern mit fremdsprachigem Hintergrund den Umgang mit dem für viele komplizierten abfallwirtschaftlichen System erleichtern. »Aber auch Vermieter, Vermietungsgesellschaften und Hausmeister schätzen die Reihe dieser Schriften, damit sie Bewohnern […] Weiterlesen

19.) Jetzt den Gartenboden testen

[…] Basis von Nährstoffanalysen Gütersloher Gartenbodenproben aus Gemüsebeeten, Gehölz-, Stauden- und Rasenflächen durchgeführt. Die Analyseergebnisse zeigen immer wieder, dass Gemüsebeete in der Regel mit Kalk und Phosphat stark überdüngt und Rasenflächen häufig zuviel Kalk, aber zu wenig Kalium enthalten. Interessierten Gütersloher Bürgerinnen und Bürgern erläutert die Umweltberaterin Beate Gahlmann vom Fachbereich Umweltschutz, Siegfriedstraße 30, Telefon 82 20 88 gern, wie die Probenahme […] Weiterlesen

20.) Nacht der Bibliotheken in NRW

[…] Freitag, 10. März findet landesweit die Nacht der Bibliotheken statt. Auch die Stadtbibliothek Gütersloh ist dabei und veranstaltet eine kreative Tauschbörse. Von 17 bis 22 Uhr sind unter dem Motto »Treffen – Tauschen – Tüfteln« alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen, zu stöbern, eigene Dinge mitzubringen und gegen neue einzutauschen. Jeder kennt das: Stoffreste, Spielsachen, Sticker, alte Bücher, – in den Schränken stapeln sich Dinge, die man nicht mehr braucht, die aber zu […] Weiterlesen

21.) Servicestelle Bürgerfunk der Volkshochschule mit neuer Technik

[…] beim Bürgerfunk engagiert, kann sich Gehör verschaffen«, sagte Klaus Brandner. Ob Schülerprojekt, Bürgerfest oder Konzert, was produziert wird, ist über Radio Gütersloh kreisweit zu hören. Eine gute Chance, um das Anliegen eines Vereins oder einer Jugendgruppe bekannt zu machen. Schulen, Vereine und alle Bürgerinnen und Bürger können die Servicestelle Bürgerfunk im Kreis Gütersloh entweder per E-Mail, unter der Telefonnummer 0151 40728235 oder über die Volkshochschule Gütersloh 05241-822923 […] Weiterlesen

22.) Nacht der Bibliotheken in NRW

[…] sondern auch in Gütersloh ankommt. «

Nacht der Bibliotheken in NRW2017 stand die Nacht der Bibliotheken in NRW unter der Schirmherrschaft des europäischen Parlaments. Sein ehemaliger Präsident Martin Schulz würdigt Öffentliche Bibliotheken als wichtige Orte des sozialen Miteinanders. Dabei ging es darum, auf die einmalige Funktion der Bibliotheken in der Gesellschaft hinzuweisen. Unabhängig von Einkommen, Bildung, Herkunft oder Lebensform sind alle Bürgerinnen und Bürger […] Weiterlesen

23.) Kostenlose Energieberatung nun auch im Rathaus Herzebrock-Clarholz

[…] Bürger aus Herzebrock-Clarholz für eine kostenlose, neutrale Beratung in ihrem Rathaus anmelden. Der erste Beratungsnachmittag startet am Donnerstag, 6. April. Das Beratungsgespräch dauert je nach Anliegen 30 bis 60 Minuten. »Nun muss ich unsere Bürgerinnen und Bürger nicht mehr an Beratungsstellen in Nachbarorte verweisen«, freut sich Bürgermeister Marco Diethelm über den neuen Beratungsservice, den die Gemeinde Herzebrock-Clarholz ab April in Kooperation mit dem Kreis einmal im Monat […] Weiterlesen

24.) Rezept für erfolgreiche Digitalisierung

[…] sieht die Welt in 100 Jahren aus?« - mit dieser Frage startete der »DigiDay« zu dem das Sozialdigitale Forum, die Sozialdemokratischen Partei Europas und der SPD-Kreisverband interessierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen hatten. »Digitalisierung zum Anfassen«, versprach Steffen Böning in seiner Einführung. Digitale Chancen müssten erkannt werden, statt Ängste zu verbreiten oder aber auch die Auswirkungen fahrlässig zu ignorieren oder zu unterschätzen, betonte der Digitalisierungsexperte. Sven […] Weiterlesen

25.) Bertelsmann unterstützt Begegnungszentrum »Café Connect« in Gütersloh

[…] zu sichern. Mit der Spende möchte Bertelsmann das »Café Connect« dabei unterstützen dieses Ziel zu erreichen und weitere Förderer auf das Projekt aufmerksam machen. Das »Café Connect« ist eine der zentralen Anlaufstellen, in der sich Gütersloher Bürgerinnen und Bürger sowie Geflüchtete begegnen können. Neben einem offenen Begegnungsangebot wird eine Vielzahl von ehrenamtlichen Aktionen angeboten, darunter beispielsweise ein breites Angebot an Sprachkursen. Das »Café Connect« wird von der […] Weiterlesen

Nächste Seite


Xtrasport Black Label Gütersloh, Dirk WiesenerModehaus Wörmann GmbHSterngarten GmbH & Co. KGSteinfresh StroscheinAlte Heuwaage, Inhaber Theodoros SargianidisAuto Schliephake GmbH & Co. KG
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD