Home > Gütersloh > Suche > Zurück

BITel, Glasfaser und Telefon

Volltextsuche nach »app«


Branchenbuchsuche nach »app«


AVIS Autovermietung Michels & Wulf GmbH & Co. KG
Nordring 107
33330 Gütersloh
Telefon +4952411813
www.avis.de
Technopart CAx Systeme GmbH
Blessenstätte 23
33330 Gütersloh
Telefon +49524192537-0
Telefax +49524192537-90
www.technopart.de
Gehle Reisen GmbH
Nikolaus-Otto-Straße 3
33335 Gütersloh
Telefon +49524140348-0
Telefax +49524140348-22
www.gehle-reisen.de
Provinzial Theilmeier & Destanovic
Berliner Straße 107
33330 Gütersloh
Telefon +49524120072
Telefax +49524126986
www.provinzial-online.de
SHT Software & Hardware
Hallerstraße 155 c
33334 Gütersloh
Telefon +49524167791
Telefax +495241687458
members.aol.com/SHTusch
AKSOM e.V.
Carl-Bertelsmann-Straße 9
33332 Gütersloh
Telefon +49524127332
members.aol.com/duesigt
Intuition, intuitv sein, intutitives
Ginsterweg 11
33330 Gütersloh
Telefon +495241337573
www.intuitives.de
Elektro Niehage GmbH
Brackweder Straße 80
33335 Gütersloh
Telefon +4952099999000
E-Mail info@elektro-niehage.de
www.elektro-niehage.de

Keyword-Suche nach »app«, Treffer 1 bis 25 von 1256, die Top 25


1.) Talent meets Bertelsmann 2012

[…] Erfolgssoap »Gute Zeiten, schlechte Zeiten« zu besuchen. Über die Fortschritte der Arbeit können sich die Teams während der Veranstaltung auch im Social Web austauschen, hierfür gibt es wieder eine spezielle »Talent Meets Bertelsmann«-App, über die Nachrichten verschickt und Fotos online gestellt werden können. Einer der Höhepunkte des Events ist ein exklusives Konzert von Ich + Ich – Adel Tawil live mit Band. Über die Bertelsmann AG Bertelsmann ist ein internationales Medienunternehmen, das […] Weiterlesen

2.) Anzeige: Gütersloh wird mobil

[…] Anfang September diesen Jahres steht die erste mobile und regionale Service-App von www. dein-gt. de im Apple-iTunes- und Google-Play-Store zum kostenlosen Download bereit. Die Dein-Gütersloh-App bietet den Nutzern jede Menge nützliche Features: »Wer unsere Stadt mit der neuen Applikation in der Hosentasche dabei hat, verpasst garantiert keine Highlights mehr und bleibt über aktuelle Veranstaltungen und die digitalen Schaufenster der lokalen Händler und Unternehmen immer auf dem Laufenden« […] Weiterlesen

3.) Tag der Architektur

[…] machen? Viele private Bauherren haben solche Fragen. Am Tag der Architektur bietet sich die Gelegenheit, ganz konkrete Fragen vor Ort mit Fachleuten zu besprechen und am konkreten Beispiel anschaulich zu erörtern. KOSTENLOSE APPBereits zum zweiten Mal bieten die deutschen Architektenkammern allen Interessierten in diesem Jahr zum »Tag der Architektur« eine eigens programmierte App für Smartphones an. »Der Tag der Architektur lebt von der Kommunikation und dem Architekturerlebnis vor Ort – genau […] Weiterlesen

4.) Wistiki – der kleine Helfer in der Not

[…] Stets ist es möglich sie dank der Bluetooth-Technologie zu lokalisieren. Bis zu zehn Wistikis können von einem Smartphone verwaltet werden. Hier ein Überblick der wichtigsten Funktionen:• Wistiki Klingelton: Nutzen Sie die Smartphone-App. um Wistiki klingeln zu lassen und verlorene Gegenstände auffindbar zu machen. So können Sie täglich Zeit sparen und sich das Leben leichter machen. • Umgekehrter Klingelton: Sollten Sie ihr Handy suchen hilft Wistiki auch in diesem Fall. Drücken Sie auf die […] Weiterlesen

5.) Polaroid »Snap«

[…] Aufnahme individuell zu gestalten. Im Segment der Action Kameras stellt die amerikanische Kultmarke das Nachfolgemodell des Polaroid Cube vor. Die HD-Lifestyle Action Cam Polaroid Cube+ verbindet sich mit WLAN-Netzwerken und kann per iOS/Android App mit Smartphone und Tablet synchronisiert werden. Nutzer können somit ihre Mobilgeräte als Livescreen nutzen. Darüber hinaus lassen sich über die App Fotos und Videos speichern, bearbeiten und in soziale Netzwerke hochladen. Trotz der neuen […] Weiterlesen

6.) Anzeige: Der Spion in meiner Tasche

[…] vielen unbemerkt hat sich die mobile Nutzung von E-Mails, Serverprogrammen oder Daten in privaten und geschäftlichen Bereichen wie selbstverständlich eingeschlichen. Es ist heute für viele normal, per App Daten in der Cloud abzulegen, den E-Mail-Status zu prüfen oder aber auch über ein VPN auf dem Server in Geschäftsunterlagen zu schauen. Was viele dabei nicht bedenken, ist, welchen Risiken sie sich dabei aussetzen. Datenverlust durch falsche KonfigurationFür viele Menschen ist das Handy […] Weiterlesen

7.) Aktives Engagement mit Vorbildcharakter

[…] und die Möglichkeit sich anzumelden findet man unter www. stadtradeln. de. Entweder man schließt sich einem bestehenden Team an, oder man gründet ein neues Team. Die Radkilometer werden einfach im Online-Radelkalender oder per Stadtradeln-App eingetragen. Die Aktion Stadtradeln ist kein Wettbewerb unter Einzelkämpfern, sondern eine gemeinschaftliche Kampagne, bei der jeder so viele geradelte Kilometer beiträgt, wie er kann. Jeder Kilometer macht die Stadt lebenswerter und verhilft zu einer […] Weiterlesen

8.) Online-Karte mit Standorten von Defibrillatoren in Vorbereitung

[…] Karte aufgenommen werden können. Die Daten die 2016 gesammelt wurden, wurden beim Defikataster erfasst. http://defikataster. de/index. phpDen Lageplan der Defis finden man hier:http://www. defikataster. de/index. php/aed-anzeigeHier sollte man vielleicht erwähnen das es sich um eine Demoversion handelt in der man nur 50 Klicks zur Verfügung hat. Gibt man aber gleich zu Beginn die Adresse ein, klappt das eigentlich ganz gut. Zudem gibt es auch eine App mit der man nach allen Standorten suchen […] Weiterlesen

9.) Vergiftungen bei Kindern – im Notfall richtig reagieren

[…] berührt hat, kann ein Anruf bei der Giftinformationszentrale weiterhelfen. Die Beratung ist kostenlos und das medizinische Fachpersonal jederzeit telefonisch erreichbar. Das Bundesinstitut für Risikobewertung stellt außerdem die Smartphone-App „Vergiftungsunfälle bei Kindern“ zum kostenlosen Download zur Verfügung. Sie gibt Tipps, wie sich Unfälle vermeiden lassen, klärt über gefährliche Substanzen auf und stellt im Notfall direkt eine Verbindung zum zuständigen Giftnotruf her. Neben […] Weiterlesen

10.) Heilkräuter in der Hauptrolle

[…] mit Drohnenaufnahmen. Sie präsentieren den Apothekergarten erstmals von oben. Professioneller SprecherFür die Vertonung konnte Christoph Münch gewonnen werden, der Vielen vom öffentlich-rechtlichen Rundfunk sowie Hörbüchern und Werbung bekannt sein dürfte. Ab sofort ist der Film auf den Webseiten von Quiris, der Stadt Gütersloh, des Fördervereins Botanischer Garten sowie Gütersloh TV und die App »GT- FAIR-Netzt« zu sehen. Schauen Sie sich den Film direkt an unter www. quiris. de/apothekergarten […] Weiterlesen

11.) Das Smartphone neu entdecken

[…] (gpr). In der Freiherr-vom-Stein-Schule wurde der Computerraum in den Sommerferien intensiv genutzt. Ein Mädchen und sieben Jungs zwischen elf und zwölf Jahren versuchen ihr Glück an den Laptops und entwickeln neue »Applications«, kurz Apps genannt, für das Smartphone. Mit dem »MIT App Inventor«-Programm tüftelten die Kinder an drei Tagen in der Woche an einer Anwendung für das Smartphone. Ranka Bijelic vom Jugendamt, sowie der Mediendesign-Student Jörn van Graenenbroeck und der […] Weiterlesen

12.) In die Pedale treten für das Klima

[…] möglichst viele private wie berufliche Wege mit dem Fahrrad zurück und leisteten damit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Jeder in diesem Zeitraum gefahrene Kilometer wurde in einen Online-Radelkalender oder über die Stadtradeln-App in den Online-Radelkalender eingetragen. Aber auch Fahrradfahrer ohne Internetzugang konnten natürlich bei der Aktion mitmachen: Sie meldeten ihre gesammelten Kilometer per Kilometer-Erfassungsbogen regelmäßig der lokalen Stadtradeln-Koordination. In diesem […] Weiterlesen

13.) Stadtmarketing bietet Service vom Feinsten

[…] Bereits in den vergangenen Jahren wurden zahlreiche Maßnahmen erfolgreich umgesetzt. Dazu zählt neben vielen internen Prozessoptimierungen unter anderem die Entwicklung des Veranstaltungskalenders »Auf Schlür« mit entsprechender App. Hier finden sich alle Veranstaltungen in und um Gütersloh, vom »Gütersloher Frühling« über den Tweed Run bis hin zum Weihnachtsmarkt. Sie lassen sich mit der App ganz einfach auch unterwegs recherchieren. Neu sind auch optisch ansprechende Ticketumschläge für die […] Weiterlesen

14.) Was tun bei Vergiftungen im Haushalt?

[…] bildet, der eingeatmet zum Ersticken führen kann. Umso wichtiger ist es, dass Eltern herausfinden, was der Sprössling verschluckt hat. Unterstützung bekommen Eltern auch vom Bundesinstitut für Risikobewertung. Dessen kostenlose Smartphone-App »Vergiftungsunfälle bei Kindern« klärt über Gefahren auf und stellt im Notfall eine Verbindung zum Giftnotruf her. Zudem erfahren Eltern, wie sich Unfälle vermeiden lassen. Dazu gehört vor allem die richtige Lagerung giftiger Substanzen. »Arzneimittel […] Weiterlesen

15.) Gütersloh sammelt 132.209 Kilometer beim Stadtradeln 2017

[…] Mitradeln eingeladen. In der Zeit vom 7. Mai bis zum 27. Mai hieß es dann wieder, rauf aufs Rad und um die Wette fahren mit anderen Städten. Jeder in diesem Zeitraum gefahrene Kilometer wurde in einen Online-Radelkalender oder über die Stadtradeln-App eingetragen. Aber auch Fahrradfahrer ohne Internetzugang konnten natürlich bei der Aktion mitmachen: Sie meldeten ihre gesammelten Kilometer per Kilometer-Erfassungsbogen regelmäßig der lokalen Stadtradeln-Koordination. Über das Ergebnis nach drei […] Weiterlesen

16.) Mehr Kurse, mehr Auswahl und neue Facetten

[…] WLAN- Abdeckung, wird die Lernerfahrung der Teilnehmer zunehmend auf das digitale Lernen zugeschnitten. Zu den neuen Themen im IT-Bereich gehören unter anderem, »Frei und selbstbestimmt Bloggen«, »Webdesign mit Wordpress«, »Von der Idee zur App(C)« sowie »VB. Net Praxiskurs«. Diese Kurse ermöglichen auch einen Einstieg in den Social-Media-Bereich. Unterschiedliche Aspekte des Fair Trade-Gedankens werden in vier Veranstaltungen thematisiert und diskutiert. Was bedeutet Fair Trade in der […] Weiterlesen

17.) Spaß am Radeln, gut fürs Klima

[…] so Schulz. Der Komfort für Radfahrer solle in den kommenden Jahren noch deutlich erhöht werden. Die Verwaltung habe gemeinsam mit einem externen Büro einen Mobilitätsplan klimafreundliche Mobilität erarbeitet, der für die nächsten zehn bis 15 Jahre einen Schwerpunkt auf die Förderung des Radverkehrs setze. Ziel sei es, das Radverkehrsnetz zu optimieren und in die Jahre gekommene Radwege zu sanieren. Außerdem habe die Verwaltung die Anschaffung einer Fahrrad-Navigations-App vorgeschlagen […] Weiterlesen

18.) Netzwerken bei besonderem Ausblick

[…] Sandra Causemann zum Thema »Neue Welten mit Augmented und Virtual Reality entdecken«. Nach einer kurzen Vorstellung ihres Unternehmens Causemann Internet + Medienservice stellte sie in ihrer Funktion als »Raumtänzer« Partnerin die AR und VR App und die Bedeutung von Augmented Reality und Virtual Reality vor. Die knapp 40 faszinierten Besucher konnten zum Beispiel einen virtuellen Eifelturm bestaunen, die Innenausstattung und den Sound eines Ford Mustang hautnah erleben und mit einer GearVR […] Weiterlesen

19.) Im Gespräch mit der Sparkasse …

[…] während heute vieles sofort online zu nutzen ist. Insofern hat sich das Berufsbild durchaus verändert und »ist mit der Zeit gegangen«. So ist es heute für die Auszubildenden wichtig, dass sie die Funktionalitäten der Sparkassen-App kennen und dabei eine Fotoüberweisung oder das Push-Tan-Verfahren erklären können. Frage: Frau Heublein, das Berufsbild Bankkauffrau/-mann hat sich deutlich geändert. Wie muss man sich die Ausbildung heute vorstellen?Nadine Heublein: Das Berufsbild hat sich in den […] Weiterlesen

20.) Mit Geheimtipps unter 1.100 Angeboten

[…] VHS-Cloud verfügbar sein, die bundesweit eine Lern- und Arbeitsumgebung für die Weiterbildung bietet. Die VHS-Cloud bietet die Möglichkeit zur Vernetzung, zum Austausch und zur Zusammenarbeit unter einem virtuellen Dach. Mit einem Zugang per App liefert die VHS-Cloud die Möglichkeit für Dozenten und Kursteilnehmer, die Unterlagen für die Kurse abzurufen. Die Volkshochschule im Bürgerdialog: Das ist ein Format, das bereits in drei Veranstaltungen mit reger Beteiligung erprobt ist. Am 5. Oktober […] Weiterlesen

21.) Porta Möbel präsentiert die Küchentrends 2019

[…] erfahren. Die Tendenz geht dabei zu großen Spülen mit ausrollbaren Abtropfgittern und Wasserhähnen mit Sensoren, die durch Hand- oder Fußbewegungen gesteuert werden. Fast verschwindende Dunstabzugshauben, Geräte mit selbstreinigender Funktion oder App-basiert, über Mobiltelefone oder Tablets zu steuern, geben den Ton der Küchenzukunft an. Das Küchenangebot bei Porta wird perfekt abgerundet durch die kompetente Beratung der Küchenfachberater, eine millimetergenaue 3-D-Planung sowie Lieferung […] Weiterlesen

22.) Gemeinsam für den Mittelstand

[…] Custom Decision Service, um Algorithmus-basiert zu entscheiden, welcher personalisierte Content über welche Plattform an welche Zielgruppe ausgespielt wird. Der Microsoft-Service lässt sich mit nur wenigen Zeilen Code in jede Website oder App einbinden und arbeitet unabhängig vom Betriebssystem der Nutzer. Speziell für Video-Inhalte, zunehmend häufiger eingesetzt bei Mittelständlern, gibt es die Lösung »Smart Content Discovery« basierend auf Microsoft Video Indexer: Das Tool scannt und […] Weiterlesen

23.) Neuer Tarif in ambulanter Zusatzversicherung – neue Pflegevorsorge »PMvario«

[…] und der Übernahme von nicht verschreibungspflichtigen Medikamenten auch Zuschüsse für eine operative Korrektur der Sehschärfe, Vorsorgeuntersuchungen und Präventionsmaßnahmen. Außerdem finden Kunden des ambulanten Zusatztarifs in der App »Meine Gesundheit« ein spezielles Rückentraining zur Vorsorge oder Linderung chronischer Rückenschmerzen. Neue PflegevorsorgeDie Zahl der Pflegefälle steigt von Jahr zu Jahr. Die Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung reichen zur Sicherung des […] Weiterlesen

24.) Barrierefreier Notruf

[…] der Beruflichen Bildung vom Wertkreis Gütersloh testen im Rahmen einer Kooperation mit der Lazarus Networks GmbH ab Herbst die mobile Lazarus-App, die das Unternehmen aktuell für Android und iOS entwickelt. Die Lazarus-App verfügt über eine Audio-Funktion, eine Chat-Funktion für hör- und sprachgeschädigte Menschen und optionale Videoübertragung. So können auch Menschen mit Einschränkungen den Notruf nicht nur nutzen, sondern zudem dafür sorgen, dass sich Hilfskräfte in jeder Notfallsituation […] Weiterlesen

25.) Radio Gütersloh per Smart Speaker hören – jetzt mit Zusatzfeatures

[…] der neuen Radio Gütersloh-Skills, die ab sofort per Smart Speaker genutzt werden können. Immer mehr Hörer schalten nicht mehr ihr Empfangsgerät händisch ein, um Radio zu hören, sondern nutzen hierzu die sogenannten Smart Speaker. Google Home, Apple HomePod, Amazon Echo und mehr – die Auswahl an Geräten, die Sprachassistenten integriert haben, ist groß. Radio Gütersloh ist über diese Geräte auch zu empfangen. Mit dem neuen Radio Gütersloh Skill für Amazon Echo, gibt es neben dem klassischen […] Weiterlesen

Nächste Seite


Johanne Lutze, Raumausstattung, Dekorationenm. e. co. GmbHFunke Automobile GmbHSplietker Baugesellschaft mbHEiscafé Terminio, Olga ZkmakinaSKW Haus & Grund Immobilien GmbH
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD