Home > Gütersloh > Suche > Zurück

BGH Consulting

Volltextsuche nach »1920er«


Branchenbuchsuche nach »1920er«


Leider keine Ergebnisse!


Keyword-Suche nach »1920er«, Treffer 1 bis 25 von 64, die Top 25


1.) Laurin & Klement Baureihe S: Vor 110 Jahren debütierte das erste Großserienmodell aus Mladá Boleslav

[…] den Motor wie bisher anzukurbeln. Aufgrund des größeren Hubraums sowie der höheren Verdichtung war das Ankurbeln aber sehr anstrengend. Die ursprüngliche Acetylen-Beleuchtung mit Karbidgasentwickler wurde zu Beginn der 1920er-Jahre durch elektrische Glühbirnen ersetzt, die deutlich einfacher zu bedienen waren. Während der 14-jährigen Bauzeit der Laurin & Klement S-Modelle fuhr der Automobilhersteller mit der Baureihe zu zahlreichen Motorsporterfolgen. Besonders zu erwähnen sind die Siege bei […] Weiterlesen

2.) Backen kann so einfach sein – 50 Jahre Dr. Oetker Backmischungen!

[…] sollten den bei Seeleuten unbeliebten Zwieback ersetzen. Entwicklungen im 20. JahrhundertEs dauerte sehr lange, bis sich Backmischungen auch bei privaten Verbrauchern etablieren konnten. Vorreiter waren, natürlich, die USA. In den 1920er Jahren führten diverse Anbieter Backmischungen moderner Art ein. Die Qualität ließ jedoch oft zu wünschen übrig. Es war beispielsweise bis Ende der 1930er Jahre nichts Ungewöhnliches, wenn der Backmischung Seife hinzugefügt wurde, damit der Kuchen eine […] Weiterlesen

3.) 125 Jahre LVM: Vom Stübchen zum Kontor

[…] der Südstraße in Münster und richtet hier ein »Kontor« mit Schreibtischen und Stehpulten, Schreibmaschinen und Telefonen ein. Noch immer wird viel mit der Hand geschrieben, in Kassenbücher und Formulare eingetragen. In den 1920er-Jahren wächst die Zahl der Beschäftigten von 20 auf knapp 40. Sie verrichten ihre Arbeit wie viele Schreibkräfte in dieser Zeit. Der Beruf der Büroangestellten, immer häufiger auch von Frauen ausgeübt, gewinnt überall an Bedeutung. Das Besondere bei der LVM: Ihre Büros […] Weiterlesen

4.) Sommerferien in den LWL-Museen – bunte Mischung an digitalen und analogen Ferienangeboten

[…] lwl. org Ziegeleimuseum Lage (Kreis Lippe) Spiel und Spaß erwartet Familien in den Sommerferien beim Outdoor-Familiensommer im LWL-Industriemuseum Ziegelei Lage. Fische angeln, Zieglerschach spielen, Schiffchen basteln, Tiere und Perlen aus Ton gestalten. Auf dem Außengelände des Museums laden viele kreative Spielideen Kinder und ihre Eltern dazu ein, sich gemeinsam auszutoben. Täglich (außer montags), von 11 bis 17 Uhr können Familien ihre Teamfähigkeit auf die Probe stellen. An jeder Station […] Weiterlesen

5.) Nachhaltig restauriert: Fenster am Ramsdorfer »Jungfernhaus« sind Denkmal des Monats

[…] sondern auch ihre Konstruktion, Funktion und Haltbarkeit nachhaltig verbessert. « Hintergrund Die sogenannten Blockrahmenfenster sind aus Lärche gefertigt und zeigen eine Konstruktions- und Beschlagtechnik der 1920er-Jahre. In fast der Hälfte der Sprossenfelder ist noch historisches Ziehglas vorhanden. Die Restauratoren haben die Fenster an der Außenseite mit dem Einsatz von Infrarotgeräten komplett vom Lack befreit. Die Schadbereiche an den Rahmenteilen haben sie ausgefräst und mit gesundem […] Weiterlesen

6.) »Böckstiegel – das frühe Werk. 1910 bis 1913«

[…] die das Bild des Bauern für ihre eigene Propaganda nutzen wollten und es unter neue Vorzeichen stellten, indem er bewusst auf frühere, in den 1920er-Jahren entstandene Vorlagen zurückgreift. Herausgekommen ist dabei ein faszinierendes, vielschichtiges Werk, bestehend aus acht Tafeln aus rotem Ziegelton mit jeweils kleinen figürlichen Bauernmotiven und -szenen. In der Ausstellung wird es flankiert mit früh angelegten Arbeiten, die zu seiner Entstehung geführt haben. 11. Juli bis 26. Dezember […] Weiterlesen

7.) »Die Galerie der Straße – Plakatkunst von Picasso zu Pollock« und »Die montierte Stadt von Fernand Léger bis Sergei Eisenstein«

[…] Wachstum von Wolkenkratzern, die Verschmelzung von Arbeits- und Freizeitraum und die generelle Beschleunigung des Lebens: In den 1920er-Jahren übten die urbanen Architekturen in den Metropolen New York, Paris, Berlin und Moskau zunehmend einen Angriff auf die Sinneswahrnehmung ihrer Bewohner aus. Die Studioausstellung »Die montierte Stadt – von Fernand Léger bis Sergei Eisenstein« vereinigt 18 Filme, Foto- und Malerbücher von Künstlern wie Sergei Eisenstein, Fernand Léger, Erich Mendelsohn und […] Weiterlesen

8.) Edles Design und perfekte Ausführung – Abendführung durch Glaskunstausstellung im LWL-Industriemuseum

[…] Glas für Cappellin und Venini« im LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim in Petershagen. Inspiriert von der klassischen Antike und der Malerei der Renaissance entwarf der venezianische Künstler Vittorio Zecchin in den 1920er Jahren Glasobjekte, die sich durch eine klare Formensprache, zarte Farben und eine perfekte Ausführung auszeichnen. Die für die Glashütte Cappellin, Venini & Co. erstellten Entwürfe erzielten in zahlreichen Ausstellungen internationale Erfolge und werden zum Teil noch […] Weiterlesen

9.) Die letzte Uhr von Breitling und Bentley verlässt das Werk

[…] Le Mans wurde, war das für beide Marken ein echtes Highlight. 2003 war Bentley wieder bei Le Mans dabei, wo die berühmten »Bentley Boys« in den späten 1920er-Jahren ihre grössten Erfolge feierten. Breitling war der stolze Hauptsponsor des Bentley-Teams und feierte diesen Anlass mit der Bentley Le Mans Limited Edition Chronograph. Die Hochgeschwindigkeitsperformance von Bentley beschränkte sich nicht auf die Rennbahn. 2011 setzte ein Sondermodell des Bentley Continental GTC Supersports einen […] Weiterlesen

10.) Oldtimer-Rallye Sachsen Classic macht erstmals überhaupt Station bei Škoda Auto in Mladá Boleslav

[…] Die Oldtimer-Rallye »Sachsen Classic« zählt in Europa zu den größten und bedeutendsten Veranstaltungen ihrer Art. Zum Starterfeld mit Fahrzeugen aus der Zeit von den 1920er- bis in die 1990er-Jahre gehören regelmäßig historische Modelle von Škoda Classic – an der diesjährigen 18. Auflage wird das Team mit fünf Fahrzeugen teilnehmen. Die dreitägige Rallye über eine Gesamtdistanz von 685 Kilometern beginnt am heutigen Donnerstag in Zwickau. Die längste Etappe über 321 Kilometer führt die […] Weiterlesen

11.) Zitat des Tages für Gütersloh: Erich Fromm

[…] 1980 in Muralto in der Schweiz, war ein deutsch-US-amerikanischer Psychoanalytiker, Philosoph und Sozialpsychologe. Bereits seit Ende der 1920er-Jahre vertrat er einen humanistischen, demokratischen Sozialismus. Seine Beiträge zur Psychoanalyse, zur Religionspsychologie und zur Gesellschaftskritik haben ihn als einflussreichen Denker des 20. Jahrhunderts etabliert, auch wenn er in der akademischen Welt oft gering geschätzt wurde. Viele seiner Bücher wurden zu Bestsellern, insbesondere »Die […] Weiterlesen

12.) Nacht-Safari, Geocaching und Bergwerkstour – vielseitiges Programm auf der Zeche Nachtigall

[…] empfiehlt festes Schuhwerk und eine Taschenlampe. Bei der Großen Bergwerkstour geht es am Samstag, 4. September 2021, um 15 Uhr in den Dünkelbergstollen. Hier ließ der Ziegelei-Betreiber Wilhelm Dünkelberg in den 1920er Jahren die letzte verbliebene Kohle abbauen. Nach der Schließung des Betriebes blieb dieser Stollen lange Zeit unentdeckt. Die Führung endet »über Tage« mit einem Gang durch den Steinbruch. Ebenfalls um 15 Uhr können Erwachsene und Kinder ab acht Jahren »Schätze des Hettbergs« […] Weiterlesen

13.) Drehstart für historische »TVNOW«-Event-Serie »Torstraße 1«

[…] Fake – die Wirecard-Story«, »In aller Stille«), Alexander Scheer (»Gundermann«) und Samuel Finzi (»Schachnovelle«, »Die Hochzeit«) sowie die beiden Nachwuchstalente und Hauptdarsteller Naemi Feitisch und Ludwig Simon. Im Berlin der späten 1920er-Jahre lassen sie die dramatische deutsche Zeitenwende aus der Perspektive einer jungen Frau und einer jüdischen Familie wieder aufleben – eine rauschende Zeit zwischen Aufbruch und unbändiger Lebensgier, aber auch voller dramatischer, politischer […] Weiterlesen

14.) »The Sazerac Swingers« – »Stylin’ And Profilin’« (2021/22)

[…] das neue Album Mit ihrem neuen Album »Stylin’ And Profilin’« (IRMI Records, 2021) setzten »The Sazerac Swingers« ihren Weg konsequent fort und übersetzen den Geist der goldenen 1920er-Jahre in die heutige Zeit. »Kein Retro, kein Vintage, kein Revival«, schreibt das »Rhein-Main-Magazin«, das der Band eine »beeindruckende Energie und Präsenz« attestiert. »Stylin’ and Profilin’« heißt also das neue 90-minütige Monumentalwerk, dessen Titel an den Trash Talk der amerikanischen Wrestling-Legenede Ric […] Weiterlesen

15.) »Jazz in Gütersloh« – »The Sazerac Swingers« – Album-Release-Concert

[…] Mit ihrem neuen Album »Stylin’ And Profilin’« (IRMI Records, 2021) setzen »The Sazerac Swingers« ihren Weg konsequent fort und übersetzen den Geist der goldenen 1920er-Jahre in die heutige Zeit. Als Prolog zur großen »Stylin’ And Profilin’«-Tour gibt die Band am Samstag, 2. Oktober 2021, im kleinen Saal der Stadthalle Gütersloh ihr erstes Konzert in ihrer offiziellen Heimatstadt seit fast zwei Jahren. Zu diesem Album-Release-Konzert, einem Sonderkonzert der Reihe »Jazz in Gütersloh«, wird die […] Weiterlesen

16.) Zweiter »Flohmarkt ohne Preise« zu Gunsten der Flutopfer, Parkbad Gütersloh

[…] am Kiosk und Imbiss mit zahlreichen Bistro-Tischen und Liegesitzen zum Verweilen und Genießen. Seit 1992 steht das von Paul Heidrich entworfene Parkbadgebäude im Bauhausstil der 1920er-Jahre nun unter Denkmalschutz. Der eigene Charme dieser Epoche findet sich auf dem gesamten Gelände wieder und bietet ein wundervolles Ambiente für erholsame Pausen und spritzige Veranstaltungen. Viele Gütersloher der älteren Generation haben das Schwimmen im Parkbad gelernt und auch heute noch werden erste […] Weiterlesen

17.) Stadtmuseum Gütersloh

[…] beachtlicher Größe im Stadtmuseum zu bestaunen. Aber das Stadtmuseum hat noch viel mehr zu bieten!Wie arbeitete ein Gütersloher Schmied vor 100 Jahren? Wie paukten die Schüler früher? Und wie sah eigentlich ein Arztbesuch in den 1920er-Jahren in der ostwestfälischen Kreisstadt aus? Diese Fragen und noch viel mehr beantwortet das Gütersloher Stadtmuseum auf anschauliche Weise. Mit vielen Anschauungsobjekten können die Besucher hautnah erfahren, wie der Alltag in Gütersloh vor viele Jahrzehnten […] Weiterlesen

18.) Zitate für Gütersloh: Francis Scott Key Fitzgerald

[…] vom Paradies«), den er als 23-Jähriger Ende März 1920 veröffentlichte, machte ihn in kurzer Zeit berühmt. Gemeinsam mit seiner Frau Zelda Sayre führte er in den 1920er-Jahren ein exzessives Leben. Das Ehepaar wurde in der US-amerikanischen Öffentlichkeit als typische Vertreter ihrer Generation wahrgenommen. Bereits in den 1930er-Jahren war F. Scott Fitzgerald jedoch weitgehend in Vergessenheit geraten. Dazu trugen auch sein Alkoholismus und die psychische Erkrankung seiner Frau bei. F. Scott […] Weiterlesen

19.) Herrnhuter Sterne in Gütersloh – der Herrnhuter Stern ist eine beliebte Adventsdekoration

[…] rot, gelb, grün oder blau. Die zur industriellen Fertigung besonders geeignete Version mit 25 Zacken lieferte ab den 1920er-Jahren die Sterngesellschaft mbH in Herrnhut. Verbeeck hatte mittlerweile die Konstruktion verbessert, so dass ab 1925 die Zacken direkt miteinander verbunden werden konnten. An Stelle von Metallrahmen kamen nun Papprähmchen zum Einsatz, die einen noch leichteren Transport ermöglichten. Außerdem erweiterte er das Angebot um einen roten Stern mit hellen Spitzen. In der DDR […] Weiterlesen

20.) »Radiofieber«: MDR-Sinfonieorchester spielt den Soundtrack zu historischen Stummfilmen

[…] »Radiofieber« knüpft »MDR Klassik« mit dem Konzertevent »Film ab!« an, das am 19. Oktober 2021 um 20 Uhr im Leipziger Felsenkeller Premiere feiert. Im Mittelpunkt stehen Stummfilme der 1920er Jahre. Gezeigt werden zum Auftakt drei Kurzfilme »Achtung, Achtung« (1930), »Rundfunk auf dem Lande« (1928) und »Das Wochenende der Großstädter« (1929) sowie der Hauptfilm, »Mister Radio« aus dem Jahr 1924. Das MDR-Sinfonieorchester wird den Soundtrack zu den Filmen live und unter Leitung von […] Weiterlesen

21.) Vortrag im Museum Peter August Böckstiegel: »Leopold Fischer – Architekt der Moderne«

[…] Architekten Leopold Fischer (1901 bis 1975) kennenzulernen. Der im heutigen Bielsko-Biała (Polen) geborene Fischer studierte in Wien bei Adolf Loos. Nach einer erfolgreichen Karriere in den 1920er-Jahren geriet er jedoch zu Unrecht in Vergessenheit – zunehmenden Repressalien während der NS-Diktatur ausgesetzt, entschied sich Fischer 1936 zur Emigration in die USA. Dabei hatte er sich bereits vor 1933 große Anerkennung mit Bauprojekten für den Anhaltischen Siedlerverband erworben. Auch […] Weiterlesen

22.) Stadtmuseum Gütersloh, Heimatverein

[…] des Nobelpreisträgers Robert Koch und eine Eiserne Lunge aus den 1950er-Jahren. Geschichte des Museums Ein erstes Heimatmuseum gab es in Gütersloh ab 1935, nachdem schon in den 1920er Jahren für vor- und frühgeschichtliche Funde im Raum Gütersloh der Wunsch nach einem solchen Museum aufgekommen war. Das Gebäude wie die Exponate wurden im Zweiten Weltkrieg beschädigt und zum Teil zerstört. 1974 wurden die Reste der früheren Ausstellung in einem neuen Heimathaus gezeigt, was jedoch nicht […] Weiterlesen

23.) »Kultur Räume Gütersloh«, das Programm im Januar 2022

[…] Maier (Trompete), Libor Síma (Saxofon), Lisa Barry (Violine), Lars Jönsson (Harmonium), Veit Hübner (Kontrabass), Martin Deufel (Schlagzeug) »Dinge, die ich sicher weiß« Indem die jüngste Tochter zu Beginn und am Ende des Stücks die Dinge aufzählt, von denen sie sicher weiß, dass sie für sie wichtig sind, lernen wir die sechsköpfige Familie Price kennen. Sie wächst einem ans Herz, weil es bei ihnen zugeht wie in vielen Familien, die lachen und trauern, sich lieben, sich streiten und versöhnen […] Weiterlesen

24.) Anzeige: Knorr’s Blumenkorb wird zu Yellow Corner

[…] wird zu Yellow Corner Knorr’s Blumenkorb wird zu Yellow Corner Ab dem 7. Januar 2022 wird Knorr’s Blumenkorb in der Feuerbornstraße 22 unter dem Namen  »Yellow Corner« eine neue Wirkungsstätte finden. In der aus den 1920er-Jahren stammenden Halle hinter dem stuckverzierten Wohnhaus wird seit Monaten gearbeitet – ein neues Highlight für Gütersloh. Seit mehr als 30 Jahren ist »Knorr’s Blumenkorb« ein Begriff in Gütersloh. Zuletzt seit 1994 am bekannten Standort Neuenkirchener Straße 49. Bekannt […] Weiterlesen

25.) Silvesterkonzert aus der Semperoper mit Igor Levit im ZDF

[…] diesjährige Silvesterkonzert am Donnerstag, 30. Dezember 2021, im prachtvollen Ambiente der Semperoper ohne Publikum auf. Auf dem Programm steht eine musikalische Zeitreise in die wilden 1920er-Jahre. Die Staatskapelle Dresden, unter Leitung von Dirigent Christian Thielemann, präsentiert Werke von George Gershwin bis Franz Lehár. Sopranistin Hanna-Elisabeth Müller, Tenor Saimir Pirgu und Pianist Igor Levit gehören zur hochkarätigen Besetzung des Abends.  Zu hören sind Melodien aus Filmmusik […] Weiterlesen

Nächste Seite


Volkshochschule GüterslohKunstverein Kreis Gütersloh e. V.Soma Fitness UG & Co. KGMiele & Cie. KGSPD-KreisverbandAltdeutscher Hof Beckord
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD