Hamburgermenü         
                                Kultur                             Lupe
Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Volltextsuche nach »ärzte«

Branchenbuchsuche nach »ärzte«

Dr. med. George Dobeson
Albertus-Magnus-Straße 5
33335 Gütersloh
Telefon +49524175011
Telefax +49524175816
100 % relevant
Dr. med. Susanne Hentschel
Carl-Bertelsmann-Straße 69
33332 Gütersloh
Telefon +49524120128
100 % relevant
Kalpana Balupuri-Butta
Berliner Straße 17
33330 Gütersloh
Telefon +49524116987
100 % relevant
Wolfgang Jägersberg
Neuenkirchener Straße 55
33332 Gütersloh
Telefon +495241531776
99 % relevant
Dr. med. Pia Hauertmann-Klatt
Avenwedder Straße 87
33335 Gütersloh
Telefon +495241703890
Telefax +495241703891
99 % relevant
Klaus-Josef Jordecki
Holzrichterstraße 20
33332 Gütersloh
Telefon +49524151304
99 % relevant
F. Decker-Flohr
Isselhorster Straße 423
33334 Gütersloh
Telefon +4952416605
99 % relevant
Dr. med. Heinrich Brune
Marienfelder Straße 10
33330 Gütersloh
Telefon +49524120064
99 % relevant
Dr. med. Klaus-Heinrich Bründel
Alte Osnabrücker Straße 20
33335 Gütersloh
Telefon +49524177133
99 % relevant
Dr. med. A. Bernhörster
Bruder-Konrad-Straße 34
33334 Gütersloh
Telefon +4952414370
99 % relevant
Dr. med. G. Ackermann
Ernst-Buschmann-Straße 19
33330 Gütersloh
Telefon +49524114595
99 % relevant
Abdul Quader Rahimi
Kattenstrother Weg 129
33332 Gütersloh
Telefon +49524155509
99 % relevant
Dr. med. Heiko Stockbrügger
Marienfelder Straße 2
33330 Gütersloh
Telefon +49524115446
Telefax +4952419985857
99 % relevant
Dr. med. J. Stark
Herzebrocker Straße 19
33330 Gütersloh
Telefon +49524112712
99 % relevant
Dr. med Georg Röwekamp
Kahlertstraße 8
33330 Gütersloh
Telefon +49524114611
Telefax +49524112089
E-Mail info@drroewekamp.de
www.drroewekamp.de
99 % relevant
Dr. med. Georgios Ventouris
Stadtring Kattenstroth 128
33332 Gütersloh
Telefon +4952411811
Telefax +4952411841
E-Mail info@dr-ventouris.de
www.dr-ventouris.de
99 % relevant
Dr. med. Frank Weser
Lindenstraße 14
33332 Gütersloh
Telefon +49524129900
99 % relevant
Dr. med. Frieder Großkraumbach
Berliner Straße 51
33330 Gütersloh
Telefon +49524128416
99 % relevant
Volker Strauch
Eickhoffstraße 54
33330 Gütersloh
Telefon +49524128300
Telefax +49524124638
E-Mail arztpraxis-strauch@gtelnet.net
www.arztpraxis-strauch.de
99 % relevant
Dr. med. Gert Hilgenstöhler
Roonstraße 4
33330 Gütersloh
Telefon +49524127080
99 % relevant
Dr. med. Peter Beck
Langertsweg 29
33330 Gütersloh
Telefon +49524139696
99 % relevant
Dr. med. Ulrike Gernhold
Parkstraße 58
33332 Gütersloh
Telefon +49524159457
97 % relevant
Dr. med. Franz-Josef Meyer
Rhedaer Straße 1
33330 Gütersloh
Telefon +495241531281
Telefax +495241531382
www.franz-josef-meyer.de
96 % relevant
Dr. med. Elisabeth Ottens, Dr. Stephan Ottens
Königstraße 28
33330 Gütersloh
Telefon +49524114040
94 % relevant
Dr. med. Wolfram Saul
Kökerstraße 6–8
33330 Gütersloh
Telefon +49524129977
Telefax +49524125542
94 % relevant

Keyword-Suche nach »ärzte«, Treffer 1 bis 25 von 1808, Top 25

1.) Akupunktur halbiert chronische Schmerzen

[…] kann bei Schmerzpatienten die Anzahl der Schmerztage halbieren. Vor allem Menschen mit chronischen Kopfschmerzen profitieren von dieser Behandlungsmethode. Akupunktur ist damit deutlich wirksamer als die alleinige medizinische Routineversorgung, die nur bei zehn Prozent der Patienten anschlug. Allerdings hat vor allem bei Migränepatienten die Scheinakupunktur, also die Nadelung an medizinisch irrelevanten Punkten, eine genauso gute Wirksamkeit gezeigt. Bei Patienten mit Schmerzen der […] weiterlesen

2.) Kostenlose Nummer

[…] Apotheker Peter Isenbort, der seit 1970 die vor 47 Jahren gegründete Adler-Apotheke führt, bietet den Güterslohern seit Anfang des Jahres eine kostenlose Apotheken-Servicenummer an. Unter (0800) 3333122 kann der aktuelle Notdienst für Apotheken und Ärzte abgefragt werden: »Für unsere Kunden ist das nach eigenem Bekunden ein absoluter Mehrwert – gerade ältere Menschen haben oft Probleme, sich die Informationen beispielsweise im Internet zu beschaffen. Schon kurz nach dem Start hatten […] weiterlesen

3.) Chiropraktik

[…] dritte Erwachsene in Deutschland leidet unter Rückenschmerzen. In den meisten Fällen von akuten Schmerzen erholen sich die Patienten innerhalb von 6 Wochen, aber 15 Prozent haben länger andauernde Beschwerden. Die kleine Gruppe, welche auch nach 3 Monaten noch unter dann chronischen Schmerzen leidet, verursacht jedoch etwa 80 Prozent der Gesamtkosten dieses Gesundheitsproblems. In Deutschland gehen 70 Millionen Krankheitstage im Jahr auf das Konto von Rückenschmerzen und kosten die […] weiterlesen

4.) Anzeige: Therapie für Reiter und Pferd

[…] Oktober 2003 findet sich der vormals an der Stromberger Straße gelegene Reit- und Therapiehof Rieke & Eiler an der Reitäcker Straße in Rheda-Wiedenbrück. Das Ehepaar Rieke bietet in Zusammenarbeit mit Frau Eiler Tierphysiotherapie an – ein im weiteren Umkreis einmaliges Angebot ist darüberhinaus die Tierheilpraktik, bei der alternative Heilmethoden für die Pferde angewandt werden. Bereits die Ärzte des alten Ägypten heilten Tiere mit verschiedenen pflanzlichen Präparaten wie Säften […] weiterlesen

5.) Amalgam – die tickende Zeitbombe

[…] Aus welchen Bestandteilen setzt sich Amalgam zusammen? Amalgam entsteht durch das Vermischen von Silber, Zinn, Zink und Kupfer mit Quecksilber. Warum wird gerade diese Mischung verabreicht? ?Quecksilber verleiht der Legierung plastische Eigenschaften und härtet gut aus. Zudem ist sie preiswert und haltbar. Wieso wird Amalgam ständig öffentlich diskutiert? ?Es ist unglaublich, daß dieser extreme Giftstoff überhaupt noch diskutiert wird und nicht schon längst verboten ist. Im Mittelalter […] weiterlesen

6.) Elisabeth-Carrée

[…] neue Ärztehaus am Sankt-Elisabeth-Hospital wurde in viergeschossiger Massivbauweise mit modernem Energiestandard errichtet. Kernstück ist das Foyer, dessen »Luftraum« sich über alle Etagen erstreckt. Es verfügt über eine gebäudehohe Verglasung und ermöglicht durch seine Galerien und Ganzglasbrüstungen Blicke durchs Gebäude. Der Innenhof des Ärztehauses ist durchgängig vom Untergeschoss bis zum dritten Obergeschoss angelegt. Er bietet Belichtungsmöglichkeiten für alle Räume und […] weiterlesen

7.) Netzwerk für Wunden

[…] schließen sich Hautverletzungen von alleine. Doch in einigen Fällen ist die Wundheilung gestört, die wunde Stelle wird chronisch. Um Patienten eine bessere Versorgung zu bieten, hat sich das »Netzwerk Chronische Wunde« formiert. In diesem gemeinsamen Projekt wollen die Bertelsmann BKK, das Klinikum Gütersloh und das Ärztenetzwerk MediGüt, neue Standards setzen. Zu diesem Zweck ist ein Kooperationsvertrag geschlossen worden. Patienten mit schmerzhaften und belastenden Wunden leiden oft […] weiterlesen

8.) Mobilo ist jetzt Partner im Gütersloher CMD-Netzwerk

[…] der Rücken schmerzt, kann der Kiefer schuld sein. Genauer gesagt, eine CMD (Cranio-Mandibuläre-Dysfunktion), eine Fehlregulation der Muskel- und Gelenkfunktion der Kiefergelenke. Derartige Fehlregulationen können für den Betroffenen sehr schmerzhaft sein, sind jedoch nicht einfach zu diagnostizieren. Typische Symptome sind ausstrahlende Schmerzen im Bereich der Halswirbelsäule, der Zähne, des Kopfes und des Nackens, der Schultern und des gesamten Rückens, unangenehme Ohrenschmerzen […] weiterlesen

9.) Medizinische Versorgung am Lebensende noch zu häufig im Krankenhaus

[…] sechs Prozent der Deutschen möchten ihre letzte Lebensphase im Krankenhaus verbringen. Für ein würdevolles Sterben zu Hause müsste jedoch die ambulante palliative Versorgung weiter ausgebaut werden. Denn noch stirbt fast jeder zweite ältere Mensch in Deutschland in einer Klinik. Das geht aus dem aktuellen Faktencheck Gesundheit der Bertelsmann-Stiftung hervor, der die Versorgungsleistungen für Menschen während der letzten Lebensphase untersucht hat. Wie ein schwerkranker oder alter […] weiterlesen

10.) Traumberuf Abenteurer

[…] taucht zwischen Millionen Quallen in der Südsee, steigt im Himalaya auf über 7. 000 Meter hohe Berge, klettert in China in unerforschte Höhlen – und schreibt anschließend in Hamburg darüber: Lars Abromeit ist Expeditionsredakteur beim renommierten Reportage-Magazin »Geo« aus dem Hause Gruner + Jahr. Auf Einladung von Bertelsmann war der Journalist am Dienstagnachmittag zu Gast in Gütersloh und berichtete rund 60 Schülerinnen und Schülern des Stiftischen Gymnasiums und des […] weiterlesen

11.) Ostwestfalen-Lippe wird Modellregion für Deutschland

[…] Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) hat gestern in Berlin 26 geförderte Projekte zu der in 2016 ausgeschriebenen zweiten Welle der neuen Versorgungsformen bekannt gegeben. Die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe mit Sitz in Gütersloh hat eine Förderzusage für ein einzigartiges Schlaganfall- Versorgungsprojekt in ihrer Heimatregion erhalten. Gemeinsam mit zahlreichen Partnern aus dem Gesundheitswesen sollen 2. 000 Schlaganfall-Patienten aus der Region in den […] weiterlesen

12.) Versicherungen für Hunde

[…] gehören zu den beliebtesten Haustieren in Deutschland. Sie sind Familienmitglied und treue Begleiter über viele Jahre. Ihren Besitzern ist deshalb das Wohlergehen ihrer Vierbeiner wichtig. Eine Krankenversicherung haben jedoch die wenigsten Hunde. Deshalb nehmen viele Halter für die Gesundheit ihres Tieres im Notfall hohe Behandlungskosten in Kauf. Neun von zehn Hundehaltern gehen mindestens einmal im Jahr mit ihrem Tier zum Tierarzt. Für Routineuntersuchungen entstehen dabei laut Stiftung […] weiterlesen

13.) Was tun bei Vergiftungen im Haushalt?

[…] Medikamente, Reinigungsmittel oder Zimmerpflanzen: In punkto Vergiftungen sind Haushalt und Garten Gefahrenquelle Nummer eins – vor allem für Kleinkinder. Sie sind von Natur aus neugierig und stecken alles in den Mund, insbesondere wenn es bunt ist und duftet. Deshalb sollten Eltern wissen, was im Notfall zu tun ist. Die meisten Vergiftungen sind auf Spülmittel oder Kosmetika zurückzuführen. Je nach Menge verursachen sie häufig nur leichte oder gar keine Symptome. Gefährlicher können […] weiterlesen

14.) Rückenschmerzen

[…] Eingriffe aufgrund von Rückenbeschwerden nehmen stark zu. Von 2007 bis 2015 stiegen sie um 71 Prozent von 452. 000 auf 772. 000. Dabei fällt auf, dass bestimmte Rückenoperationen je nach Wohnort der Patienten unterschiedlich häufig durchgeführt werden. Die regional sehr großen Unterschiede haben sich über die Jahre sogar verfestigt. Die Ergebnisse beruhen auf einem neuen Faktencheck Gesundheit der Bertelsmann-Stiftung, der die Häufigkeit von drei ausgewählten Rückenoperationen in […] weiterlesen

15.) Rezept für erfolgreiche Digitalisierung

[…] sieht die Welt in 100 Jahren aus?« - mit dieser Frage startete der »DigiDay« zu dem das Sozialdigitale Forum, die Sozialdemokratischen Partei Europas und der SPD-Kreisverband interessierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen hatten. »Digitalisierung zum Anfassen«, versprach Steffen Böning in seiner Einführung. Digitale Chancen müssten erkannt werden, statt Ängste zu verbreiten oder aber auch die Auswirkungen fahrlässig zu ignorieren oder zu unterschätzen, betonte der […] weiterlesen

16.) José Carreras Yacht Törn

[…] wieder Sonne im Herzen. Sechs ehemalige Leukämie-Patienten segelten beim José Carreras Yacht Törn vor Mallorca fünf Tage lang gemeinsam zurück ins Leben – organisiert von der José Carreras Leukämie-Stiftung (www. carreras-stiftung. de) und der Yachtschule Mallorca (www. yachtschulemallorca. com). Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführender Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung: »Aufgeben ist keine Option. Unsere sechs Teilnehmer möchten anderen Patienten mit Leukämie oder […] weiterlesen

17.) Trotz Schlaganfall beim Stadtschwimmen

[…] Sie doch mal beim Schwimmen Ihre linke Körperhälfte wie taub im Wasser treiben und versuchen Sie, nur mit dem rechten Arm und Bein vorwärts zu kommen! Dann haben Sie eine kleine Ahnung davon, wie mühsam dieser Wassersport für Oliver Diederich ist. Dennoch hat der 50-Jährige beim Gütersloher Stadtschwimmen 24,5 Kilometer für die Selbsthilfegruppe »Young Strokers« zurückgelegt. Und damit ist er nicht der einzige. Ingesamt wurden auf dem Konto der jungen Schlaganfallbetroffenen 87. 400 […] weiterlesen

18.) Bertelsmann-Veranstaltungsreihe »Belesen«: Ellen Sandberg in Gütersloh zu Gast

[…] Einladung von Bertelsmann war die Autorin Ellen Sandberg am vergangenen Donnerstag in Gütersloh und las dort im vollbesetzten Kinosaal des Bambi-Kinos aus ihrem Roman »Die Vergessenen«. Darin setzt sich die Autorin mit den Euthanasiemorden der Nationalsozialisten auseinander. Die Veranstaltung fand im Rahmen der Bertelsmann-Veranstaltungsreihe »Belesen« und des Festivals »Lesestadt Gütersloh« statt. Bereits wenige Minuten, nachdem Ellen Sandberg angefangen hat zu sprechen, wird es still […] weiterlesen

19.) Neuer Kurs an der ZAB

[…] Mitte Januar qualifizieren sich 14 internationale Ärztinnen und Ärzte in einem Kurs an der ZAB GmbH für ihre Arbeit im deutschen Gesundheitswesen. Die Kursteilnehmer stammen unter anderem aus Rumänien, Bulgarien, Ungarn, Litauen, Bosnien und Herzegowina und Portugal. Ihr Ziel ist die erfolgreiche Absolvierung der sogenannten Fachsprachenprüfung, deren Bestehen Voraussetzung für eine Approbation als Arzt in Deutschland ist. »Das deutsche Gesundheitssystem ist dringend auf internationale […] weiterlesen

20.) Hohe Qualität im Brustzentrum

[…] zum Wohle der Patientinnen: Das Kooperative Brustzentrum Gütersloh erfüllt seit 13 Jahren die hohen Qualitätskriterien der Ärztekammer NRW. Dafür arbeiten die Kliniken für Gynäkologie des Klinikum Gütersloh und des Sankt-Elisabeth-Hospitals eng zusammen. Bei der Suche nach dem optimalen Behandlungspartner ist ein akkreditiertes Brustzentrum ein wichtiger Qualitätsparameter für Frauen mit einer Brustkrebserkrankung. Enge Kooperationen verschiedener Fachbereiche sind dabei von enormer […] weiterlesen

21.) 

Mehr Leistung bei weniger Strahlung

[…] (seh). Effizientere Untersuchungen dank modernster Technik: Der neue Computertomograph (CT) in der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie/ Neuroradiologie bringt dank schneller, hochauflösender Bildgebung und deutlich reduzierter Strahlenbelastung viele Vorteile für Patienten und Ärzte mit sich. Es ist das modernste Gerät im Umkreis und zählt zur neuen CT-Generation: Das 80 Mehrzeilen-Spiral-CT von Canon kann innerhalb weniger Sekunden verschiedene Körperregionen […] weiterlesen

22.) Die Stadthalle wird fit für die Zukunft

[…] Baumaßnahmen an der Fassade der Stadthalle Gütersloh sind gestartet. Im ersten Bauabschnitt beginnen seit heute zahlreiche Gewerke mit dem Rückbau der 40 Jahre alten Fassade. Anschließend hüllen sie die Stadthalle in ein neues Kleid, das moderne Brandschutz- und Energieschutzstandards gewährleistet. Gütersloher Bürger und Stadthallengäste werden dann voraussichtlich im Herbst 2020 auf die neue Fassade aus weißen Aluminiumtafeln und -streben, nach dem Entwurf des Architekturbüros […] weiterlesen

23.) Neuer Chefarzt an Bord

[…] (seh). Mit Privat-Dozent Dr. Nikos Emmanouilidis als Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Minimalinvasive Chirurgie hat das Sankt Elisabeth Hospital seit Mai einen neuen Experten: Der erfahrene Mediziner ist ein Spezialist der Minimalinvasiven und onkologischen Chirurgie hoher Komplexitätsgrade. »Ich habe eine gut funktionierende Klinik übernommen mit sehr engagierten und erfahrenen Oberärzten sowie Assistenzärzten«, betont der 50-Jährige, der in Bielefeld und […] weiterlesen

24.) Tag der offenen Tür 2019

[…] brennt, ein Verkehrsunfall, Wasser im Keller! Na klar, da rufe ich die Feuerwehr. 112 gewählt, Hilfe kommt. Darauf ist Verlass!Doch was passiert dann hinter den Kulissen? Was ist nötig damit es so reibungslos läuft? Was ist der Unterschied zwischen freiwilliger Feuerwehr und Berufsfeuerwehr? Was hat die Feuerwehr für Technik? Warum fährt die Feuerwehr auch nachts mit Martinhorn?All diese Fragen und noch viele mehr können Sie stellen am 1. September von 11 bis 18 Uhr am Gerätehaus des […] weiterlesen

25.) Dr. med. Gero Massenkeil zum Professor ernannt

[…] (kgp). Hohe Auszeichnung für Dr. med. Gero Massenkeil: Die Medizinische Fakultät der Ruhr-Universität Bochum hat den Chefarzt der Klinik für Innere Medizin II im Klinikum Gütersloh aufgrund seiner hervorragenden Leistungen in Forschung und Lehre zum außerplanmäßigen Professor berufen. Prof. Dr. Gero Massenkeil studierte in Bonn und Berlin und startete seine klinische Tätigkeit als Stipendiat der deutschen Krebshilfe (Mildred-Scheel-Stiftung) am Universitätsspital Zürich […] weiterlesen

Nächste Seite

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge

AppStore       Playstore

  RSS    Facebook            Pinterest    Twitter        Tumblr        Golocal    Nebenan    Flickr    Reddit    Youtube         Trustpilot   Bluesky

Blogverzeichnis Bloggerei.de

Gütsel Print und Online by Christian Schröter AGD
Mehr Vorhersagen: wetterlabs.de