Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Business > pro Wirtschaft GT GmbH > Zurück

Wissen, wo es lang geht beim Wandern im Nordkreis


Neue Wanderkarte des Wegs für Genießer …

Artikel vom 11. 4. 2018
Wissen, wo es lang geht beim Wandern im Nordkreis
Freuen sich die neue Wanderkarte präsentieren zu können: Die Arbeitsgemeinschaft ‚Weg für Genießer‘ und die Gastronomen der Partnerbetriebe am Wegesrand.
»Was lange währt, wird endlich gut« – die Arbeitsgemeinschaft Weg für Genießer freut sich, passend zum Saisonstart, nach über einjähriger Entstehungszeit die neue Wanderkarte präsentieren zu können.

Die fünf anliegenden Kommunen des 94 Kilometer langen Rundwanderwegs - Borgholzhausen, Halle (Westfalen), Steinhagen, Versmold und Werther (Westfalen) – haben sich dafür Unterstützung der acht gastronomischen Partnerbetriebe am Wegesrand geholt. Die Erstauflage der Wanderkarte im Maßstab eins zu 27.500 enthält neben dem Weg für Genießer auch 17 örtliche Rundwanderwege. Des Weiteren sind Teilstücke der Fernwanderwege Hermannsweg und Jakobsweg eingezeichnet. Am unteren Rand der Karte sind die sechs Etappen des Wegs für Genießer mit Höhenprofil dargestellt. Die Partnerbetriebe haben ein eigenes Feld am Rand der Karte sowie eine Verortung in der Karte selbst erhalten. Dort sind außerdem die fünf Rastplätze zu den Themen sehen, riechen, fühlen, hören und schmecken eingezeichnet. Zur besseren Orientierung der Wanderer wurden markante Punkte eingefügt, wie beispielsweise Gewässer, Windräder, Kreisstraßen und Türme. Für eine erfolgreiche Tourenplanung sind zudem Wohnmobilstellplätze, Campingplätze, Bahnhöfe, Schutzhütten, Aussichtspunkte, Kirchen und Schlösser verortet. Durch das reiß- und wasserfeste Material und ein Faltmaß von 21 mal zehn Zentimeter kann die Karte gut auf Wanderungen mitgenommen werden.

Die Karte ist ab dem 16. April 2018 für eine Schutzgebühr von vier Euro bei folgenden Verkaufsstellen erhältlich: In Borgholzhausen im Rathaus, beim Schreibwarenhandel Herold und bei den Partnerbetrieben Haus Hagemeyer-Singenstroth und Luisenturm-Hütte. In Halle (Westf.) im Rathaus, bei der Reise & Bahn Agentur Nikel und bei den Partnerbetrieben Rossini und Gasthof Tatenhausen. Die Verkaufsstellen für Steinhagen sind das Rathaus, die Buchhandlung am Kirchplatz sowie die Partnerbetriebe Hotel & Restaurant Graf Bernhard 1344 und der Landgasthof Steinhägerquelle. In Versmold ist die Karte bei der Buchhandlung Krüger und beim Partnerbetrieb Emils Wirtshaus erhältlich. In Werther ist die Karte erhältlich im Rathaus, bei Schreibwaren Ellerbrock, bei der Buchhandlung Lesezeichen und beim Partnerbetrieb Hotel & Restaurant Bergfrieden.

Wer es kaum erwarten kann den Kreis zu erwandern, kann am Sonntag, 15. April 2018, an einer der vier Sternwanderungen zur Saisoneröffnung des Wegs für Genießer teilnehmen. Von 12.30 bis 14.30 Uhr besteht bereits die Möglichkeit am Veranstaltungsort, dem Haus Hagemeyer-Singenstroth in Borgholzhausen, eine Wanderkarte zu erwerben. Infos zur Saisoneröffnung finden Sie unter www.geniesserweg.de.

[Zurück ...]



Business in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum