Veranstaltung > Zurück

Die Bürgerbühne Gütersloh präsentiert: Die Wiedervereinigung der beiden Koreas



Schauspiel von Joël Pommerat
 
Liebe… Was genau ist eigentlich Liebe?
Kaum ein Mensch kann diese Frage eindeutig beantworten. Liebe präsentiert sich uns allen in unzähligen Facetten. Manchmal warm und wohlig, manchmal hoffnungsvoll und froh. Und dann wieder schmerzhaft und düster, dunkel und unendlich traurig. Wohl und weh liegen eng beieinander, wie überall im Leben und ganz besonders in der Liebe.
Der französische Regisseur und Dramatiker Joël Pommerat hat in seinem facettenreichen Bühnenstück diesen verschiedenen Spielarten der Liebe Form und Sprache gegeben.
Laienschauspielerinnen und – schauspieler der Bürgerbühne Werkstatt haben sich mit dem anspruchsvollen Stoff auseinandergesetzt und schlüpfen in die Rolle von Menschen, die auf der Suche nach Liebe sind, immer in der Hoffnung, sie zu finden. Manchmal umsonst.
Wer weiß denn schon, was Liebe wirklich ist?

Theater Gütersloh
Barkeystraße 15
33330 Gütersloh
www.theater-gt.de

Eintritt: AK: 8,- Euro

[Zurück …]

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum