Webdesign Fails: Warum Ihr Homepage Baukasten mehr Probleme schafft als löst

Mondsee, Österreich, 20. Mai 2024

Wer kennt es nicht? Der Traum von der eigenen #Website, schnell und günstig umgesetzt mit einem #Homepage #Baukasten. Doch was anfangs wie eine schlaue #Budget #Lösung wirkt, entpuppt sich schnell als Quelle unzähliger #Webdesign Fails und ist langfristig oftmals sogar teurer. Ihre Website ist oft der erste Kontakt, den potenzielle Kunden mit Ihrer Marke haben. Ein unprofessionelles Design sendet eine klare Botschaft: Diese Firma nimmt weder sich selbst noch ihre Kunden ernst. Das Ergebnis? Verlorene Geschäfte, bevor Sie auch nur die Chance hatten, einen Eindruck zu hinterlassen. 

Hier eine Prise Sarkasmus, gewürzt mit den bitteren Wahrheiten über DIY Webdesign und seine Tücken

Einer der häufigsten Stolpersteine ist die Benutzererfahrung. Eine Website, die mit einem Baukastensystem erstellt wurde, kann oft nicht mit der Fluidität und Anpassungsfähigkeit einer professionell entwickelten Seite mithalten. 

Navigation? Mehr ein Irrgarten als ein klar strukturierter Wegweiser. 

Responsive Design? Nicht selten bricht das #Layout auf verschiedenen Geräten zusammen wie ein Kartenhaus. 

Und die Conversion Rate? Sie leidet unter jedem dieser Punkte, denn eine schlechte Benutzererfahrung schreckt ab und man viele Interessenten und Käufer verlieren. 

Zu denken, #SEO sei nur ein Stichwort, das man bei der Erstellung einfügt, ist ein großer Irrtum. SEO Freundlichkeit ist eine Kunst, die ständige Pflege und Anpassung erfordert. Homepage Baukästen bieten oft nur oberflächliche SEO Einstellungen, die nicht tief genug gehen, um bei Google wirklich einen Unterschied zu machen. Die Folge: Ihre Seite bleibt im dunklen Keller der Suchergebnisse verborgen. Warum also das Risiko eingehen und auf DIY Webdesign setzen, wenn die Nachteile so deutlich überwiegen? 

Alexander Eisendle, Gründer von #Eisendle #Marketing, bringt es auf den Punkt: »Eine Investition in professionelles Webdesign und SEO zahlt sich immer aus. Es geht nicht nur darum, schön auszusehen. Es geht darum, funktional, zugänglich und effektiv zu sein, um Ihr Geschäft voranzutreiben. Zudem sollte man sich im Vorhinein immer überlegen, für welche Begriffe man überhaupt gefunden werden möchte. Darauf baut man dann eine SEO Strategie auf und plant auch den Aufbau der Website. Stellen Sie sicher, dass Ihre Website Ihr Geschäft unterstützt, anstatt es zu behindern. Denn am Ende des Tages ist eine gut gestaltete Website kein Kostenpunkt, sondern eine Investition in Ihre Zukunft«.

»Auf der Suche nach einer Lösung, die Ihrem Unternehmen gerecht wird? Besuchen Sie Eisendle Marketing, um mehr über professionelle Webdesign Lösungen und vor allem SEO zu erfahren.«

Eisendle Marketing, Alexander Eisendle

Eisendle Marketing, mit Sitz am idyllischen Mondsee in Österreich, bietet seit 2014 professionelle Online Marketing Beratung. Gründer Alexander Eisendle hat durch seine umfangreiche Erfahrung in diversen Branchen ein tiefes Verständnis für digitale Strategien entwickelt. Das Unternehmen spezialisiert sich auf die Steigerung der digitalen Sichtbarkeit durch maßgeschneiderte Lösungen in SEO, #SEA, #Social #Media und Lead Generierung. Zusätzlich bietet Eisendle Marketing Expertise in der Conversion Rate Optimierung, der Schaltung von Google Ads, der Erstellung und dem Relaunch von Websites sowie spezialisierte Beratung für B2B SAAS Unternehmen. Eisendle Marketing verhilft seinen Kunden dazu, in der digitalen Welt erfolgreich zu navigieren und messbare Erfolge zu erzielen. Mehr