Maria Unger kocht im »Bellini«

Unsere alte und neue Bürgermeisterin Maria Unger ist nicht nur politisch erfolgreich. Zusammen mit Gerd Völlm, Chefkoch des Parkhotels, kochte Sie im »Bellini« ein sensationelles Drei-Gänge-Menü. Sie hat die Wahl zur Bürgermeisterin wieder gewonnen

Artikel vom 19. September 2021
Anzeige: Maria Unger kocht im »Bellini«

Unsere alte und neue Bürgermeisterin Maria #Unger ist nicht nur politisch erfolgreich. Zusammen mit Gerd Völlm, Chefkoch des #Parkhotels, kochte Sie im »Bellini« ein sensationelles Drei-Gänge-Menü. Sie hat die Wahl zur Bürgermeisterin wieder gewonnen – das weiß jeder Gütsler. Dass sie auch hervorragend kochen kann, wusste bisher wohl nur ihr engster Familienkreis.

Unter Beweis stellte Maria Unger ihre kulinarischen Fähigkeiten zusammen mit dem #Chefkoch vom Parkhotel, Gerd Völlm, und Giovanni Gabriello, dem Leiter des Restaurants »#Bellini«, beim Gütsel-Kochduell am 27. Oktober 2004 (?).

Das »Bellini« titelt mit Pasta und Vino – italienisches Flair und eine lockere Atmosphäre sind in diesem außergewöhnlichen Restaurant Programm.

»Einfach ’mal so hingehen« sollten alle Gütsler, die sich am Antipasti-Buffet bedienen möchten oder saisonal wechselnde Gerichte im mediterranen Stil genießen wollen. Das Haus bietet dazu hervorragende Weine neuer Rebsorten, vornehmlich von kleinen Betrieben aus #Italiens Süden an, die auch außer Haus verkauft werden. Das Preisniveau des »Bellini« sorgt für erstklassigen, aber dabei vertretbaren Genuss …

Gebratenes Gemüse mit Olivenöl, Rosmarin und Schafskäse

Zutaten für vier Portionen

Eine rote Paprika
Eine Zucchini
200 Gramm Champignons
Eine kleine Aubergine
Olivenöl
Rosmarin

Zucchinis und Auberginen in Scheiben schneiden, Champignons vierteln und die Paprika in grobe Würfel schneiden. Alles nacheinander in Olivenöl braten, mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und Balsamicoessig würzen. Auf einer Platte anrufen und mit dem zerbröselten Schafskäse garnieren.

Poulardenbrust mit Kapernäpfeln, getrockneten Tomaten, Basilikumpüree im Kartoffelnest und karamelisierter Balsamicojus

Zutaten für vier Portionen

Vier Maishähnchenbrüste
16 Kapernäpfel
100 Gramm getrocknete Tomaten
Ein Bund Basilikum
300 Gramm Kartoffeln
Sahne
Muskatnuss
Salz
Pfeffer
Kalbsjus
Zucker
Balsamicoessig
Ahornsirup

Maispoulardenbrust in Olivenöl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und im Backofen gut acht Minuten bei 180 Grad garen. Die Kartoffeln kochen, mit einer Gabel grob zerkleinern und mit der Sahne, Salz und etwas Muskatnuß würzen. Den Basilikum zupfen und mit Olivenöl in der Moulinette zerkleinern. Poulardenbrust auf dem Teller anrichten, Kartoffelpüree abschmecken, Kapernäpfel und getrocknete Tomaten in Olivenöl anschwitzen. Zucker und Ahornsirup karamelisieren, mit Balsamicoessig ablöschen und mit der Kalbsjus einkochen.

Frische Beeren mit Zimtsabayon

Zutaten für vier Portionen

100 Gramm Himbeeren
100 Gramm Brombeeren
100 Gramm Erdbeeren
100 Gramm Blaubeeren
Zucker
Drei Eigelb
100 Gramm Zucker
Ein Teelöffel Zimtpulver
0,1 Liter Weißwein

Beeren auf den Tellern dekorieren. Eigelb, Zucker, Weißwein und Zimt vermischen und über dem Wasserbad bis zur Rose abziehen. Das Sabayon auf die Beeren geben und mit Puderzucker ausgarnieren. Spaß hat Maria Unger das Kochen gemacht, noch mehr Spaß aber hatten alle Beteiligten beim anschließenden Genuss des Menüs im »Bellini«. Das gebratene Gemüse hat einen hohen Suchtfaktor, die Poulardenbrust ist ein erstklassiges Herbstgericht und das Zimtaroma der Sabayon macht schon jetzt Lust auf Weihnachten. Gerd Völlm zu Maria Unger »Wenn im Rathaus mal wenig los ist, würden wir Sie gerne für unsere Küche engagieren!«

Restaurant Bellini
Kirchstraße 27
33330 Gütersloh
Telefon (05241) 877-0
Täglich 17 bis 24 Uhr (warme Küche bis 23 Uhr, danach Antipasti-Buffet)

#Gütersloh #Gütsel #Kochduell #Parkhotel #Bellini #Bürgermeisterin #Restaurant


Zurück
Top Thema Gütersloh
Kreis Gütersloh: Impfbus in Harsewinkel – Bilanz: 345 Impfungen

Der Impfbus des Kreises Gütersloh hat am gestrigen Sonntag, 24. Oktober 2021, einen neuen internen Rekord aufgestellt: 345 Pikse wurden gesetzt, davon 108 Erstimpfungen mit dem Impfstoff von »BioNTech/Pfizer«. mehr …
Kreis Gütersloh: Förderung durch Kulturstiftung des Bundes – »Kultursommer 2021« – drei Kommunen ziehen positives Fazit

Eine Fülle an Veranstaltungen und ein begeistertes Publikum – zum Ende des »Kultursommers 2021« ziehen die Städte Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück und Rietberg ein positives Fazit. mehr …
»Slam GT« am 18. November 2021 im Kesselhaus der Weberei Gütersloh

Am 19. November 2021 präsentiert der »Slam GT« wieder wunderbare Poeten aus nah und weniger nah, die um die Gunst des Publikum buhlen werden mehr …

Essen und Trinken in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Essen und Trinken, Getränke

Warsteiner Brauerei: Schützenpodcast geht in die nächste Runde

Gütersloh, Essen und Trinken, Gastronomie

Entdecken, Genießen und Unterstützen in Gütersloh und Umgebung

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD