Depositphoto

Daniel Gjoka, Cutwork – Orange, Streetart, Graffiti, Schablonenkunst, Forum Merzhausen, 30. Juli bis 24. November 2022

Der Kulturverein Artisse zeigt in der Schaufenster Galerie Wechselrahmen #23 Daniel Gjoka, Cutwork – Orange, Streetart, Graffiti, Schablonenkunst, 30. Juli bis 24. November 2022.

Lesedauer 1 Minute, 59 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 8. August 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/48314/3779533.html
Daniel Gjoka, Cutwork – Orange, Streetart, Graffiti, Schablonenkunst, Forum Merzhausen, 30. Juli bis 24. November 2022
Bild: Daniel Gjoka

Daniel Gjoka, Cutwork – Orange, Streetart, Graffiti, Schablonenkunst, Forum Merzhausen, 30. Juli bis 24. November 2022

Merzhausen bei Freiburg, 7. August 2022

Der Kulturverein Artisse zeigt in der #Schaufenster #Galerie Wechselrahmen #23 Daniel Gjoka, Cutwork – Orange, Streetart, Graffiti, Schablonenkunst, 30. Juli bis 24. November 2022.

  • Streetart Happening, Stromkästen in Merzhausen, Donnerstag, 29. September 2022, 15 Uhr, Treffpunkt am Forum Merzhausen, Finissage Sonntag, 13. November 2022, 11 Uhr, Foyer FORUMForum Merzhausen, Dorfstraße 3, 79249 Merzhausen, Eintritt frei

 »Cutwork – Orange«

Die in Merzhausen gezeigten Bilder des Künstlers Daniel Gjoka sind gesprüht und nur teilweise mit dem Pinsel malerisch ergänzt. Im Vordergrund stehen seine gesprühten Figuren. Die Anregungen hierzu bekommt er aus seinem unmittelbaren Umfeld. Somit erfüllt die Wahl des Motivs nicht nur einen künstlerischen Zweck, sondern ist für den Künstler eine Möglichkeit besondere Momente aus seinem Leben festzuhalten.

Für seine Arbeit fertigt Daniel Gjoka aus vergrößerten #Fotografien #Schablonen, die er dann als Vorlage benutzt. Hierzu bedarf es Geduld – zunächst um die Schablonen auszuschneiden, sie dann in mehreren Schichten übereinander zu legen und schließlich mit Farbe auf die Leinwand zu sprühen.

Grundsätzlich sind seine Arbeiten nicht politisch motiviert. Vielmehr ist sein Bestreben #Farbe und Freude in die Welt zu bringen, denn für sein Verständnis ist die Welt schon grau genug. Seine Bilder sollen Freude bereiten, und zwar unabhängig welchen Alters. Als Streetart Künstler besprüht er neben seinen Bildern seit 2017 vorwiegend Stromkästen, unter anderem auch in Merzhausen. Deren meist quadratische Größe eignet sich nach dem Empfinden des Künstlers ideal als Unterlage für seine Sprühkunst und so machen sie neben seinen Leinwandbildern einen Großteil seiner Arbeit aus. Hier werden scheinbar unattraktive Orte zu Begegnungsstätten mit Kunst. Daniel Gjokas Ideenrepertoire ist unerschöpflich. Immer wieder geht er auf Ideensuche – gleichzeitig ermöglicht ihm das Arbeiten mit Schablonen lieb gewonnene Motive mehrmals zu verwenden, so dass kein Motiv verloren geht.

Daniel Gjoka, geboren 1978, verheiratet, 2 Kinder. Lebt und arbeitet in Freiburg. Daniel Gjoka ist Krankenpfleger und Künstler. Seit 2003 arbeitet er künstlerisch, zunächst Acrylmalerei auf Leinwand, ab 2006 und 2007 erste Versuche als Graffitikünstler. Seit Mai 2017 ist er als Streetart Künstler tätig. Als solcher besprüht er hauptsächlich Stromkästen zunächst in der Gartenstadt Freiburg Haslach, später auch in Sankt Georgen, Günterstal und Merzhausen. Mehrere Projekte im Inland und Ausland, unter anderem in Deutschland, Schweiz, Georgien, Armenien und Albanien. In Albanien besprühte er Bunker aus der Zeit der Diktatur. In unterschiedlichen Projekten arbeitete Daniel Gjoka mit Jugendlichen, Schülern und Azubis zusammen. Daniel Gjoka hatte bereits Ausstellungen in Freiburg, Lahr, Staufen, Emmendingen, Lörrach, Ulm, Karlsruhe, Pristina und Tirana.

Kulturverein Artisse Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Aktuelle Coronalage im Kreis Gütersloh am 30. September 2022, 3 weitere Todesfälle

Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 30. September, 0 Uhr, 158.736 (29.September 158.465) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst – das sind 271 Fälle mehr als am Vortag mehr …
Gütersloh, abendlicher Trödelmarkt, Indoor Saison eröffnet, Kiezklüngel in der Weberei wird zum Nachtflohmarkt, 7. Oktober 2022

Ein Pflichttermin für Schnäppchenjäger: Am Freitag, 7. Oktober 2022, ab 19 Uhr eröffnet die Weberei die Indoor Trödel Saison mit einem Nachtflohmarkt mehr …
Titel, Thesen, Torten, Happiness in Gütersloh 2022, 33330 Podcast, Kauf in Gütsel per PayPal, neue Happiness Locations

In Dunklen Zeiten ist es wichtig, auch Glücksmomente zu erleben. Viele solche Glücksmomente haben Gütersloher beim Happinessprojekt in der Smartphone Web App hochgeladen und beim Happinessprojekt 2022, einem Urban Art Projekt, mitgemacht mehr …
Schlagwörter, Tags

albanien (2), arbeit (7), arbeiten (2), arbeitet (3), artisse (3), cutwork (3), daniel (9), einen (4), farbe (2), forum (4), freiburg (4), freude (2), geht (2), gjoka (9), hierzu (2), kultur (2), kunst (4), kunst (4), künstler (1), leinwand (3), merzhausen (9), neben (2), november (3), orange (3), schablonen (5), schablonenkunst (2), sein (12), seinem (2), seinen (2), seit (3), streetart (5), stromkästen (1), uhr (2), welt (2), zunächst (1)

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm

Gütersloh, Kunst und Kultur, Musik

Jazz Club Minden, Raul Midón, 22. Oktober 2022


Best Carwash, Tank, Technik, Handel Meiwes GmbHHeinrich Schroeder KG, Boonekamp und LikörfabrikMAStudio Friseursalon, Michael SioulisKultur Räume GüterslohLebensartCafé & Bistro Wunderland
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD