Nandme

E Fuel im Oldtimer, Härtetest bei der ADAC Olympia Rallye

Der ADAC zeigt im Rahmen eines zukunftsweisenden Pilotprojektes beim Revival der legendären Olympia Rallye vom 8. bis zum 13. August 2022 auf, wie man Oldtimer CO2 neutral betreiben kann.

Lesedauer 2 Minuten, 13 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 8. August 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/48306/1673449.html
E Fuel im Oldtimer, Härtetest bei der ADAC Olympia Rallye
Der ADAC ist mit den VW Bulli mehr als 2.200 Kilometer mit einem E Fuel unterwegs. Foto: Arturo Rivas, ADAC

E Fuel im Oldtimer, Härtetest bei der ADAC Olympia Rallye

München, 8. August 2022

Der ADAC zeigt im Rahmen eines zukunftsweisenden Pilotprojektes beim Revival der legendären Olympia Rallye vom 8. bis zum 13. August 2022 auf, wie man Oldtimer CO2 neutral betreiben kann. Bei der Neuauflage der Veranstaltung, die 1972 anlässlich der Olympischen Spiele von Kiel nach München führte, wird der #ADAC mit einem #VW #Transporter 1500 (Typ 23 Kombi) Baujahr 1964 teilnehmen, der von einem #CO2 neutralen #Kraftstoff angetrieben wird.

Von Kiel aus führt die Route ab dem 8. August 2022 über 2.252 Kilometer in sechs Etappen mit Zwischenstationen in Wolfsburg, Paderborn, Köln, Speyer und Regensburg bis nach München. Dort endet die #Oldtimer Tour am Samstag, 13. August 2022, in der Motorworld. Für den Einsatz bei der Olympia-Rallye mit einem E Fuel musste der historische Bulli der ADAC Strassenwacht zuvor nicht technisch umgerüstet werden. Eine erste Bewährungsprobe für den luftgekühlten 4 Zylinder Boxer des Volkswagens mit einem synthetischen Kraftstoff war die ADAC Deutschland Klassik Mitte Juli in der Pfalz. »Bei der Oldtimer Wandertour war der VW Bulli CO2 neutral über mehr als 220 km erfolgreich im Einsatz und lief tadellos. Die Olympia-Veranstaltung wird nun ein weiterer Härtetest unter Realbedingungen«, sagt ADAC Vorstand Lars Soutschka.

»Oldtimerfahrer können durch Einsatz eines E Fuels zukünftig aktiv einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Dass man einen Klassiker mit einem synthetisch hergestellten Kraftstoff CO2 neutral betreiben kann, wollen wir im Rahmen eines zukunftsweisenden und über drei Jahre angelegten Projektes aufzeigen«, so ADAC Sportpräsident Dr. Gerd Ennser.

Unter den insgesamt 197 Teilnehmern des illustren rollenden »Rallye Museums« bei dem Oldtimer Event mit Fahrzeugen von 44 Marken sind auch insgesamt 10 Teilnehmer, die bereits bei der Erstauflage 1972 am Start waren. Darunter neben Motorsport Ikone Walter Röhrl auch ADAC Ehrensportpräsident Hermann Tomczyk. Beide standen vor 50 Jahren am Beginn ihrer Karriere als Rallyefahrer und waren damals in einem Ford Capri unterwegs. »Die Olympia Rallye war die längste und anspruchsvollste Rallye ihrer Zeit. Damals haben wir die Veranstaltung auf dem 3. Rang in der Klasse beendet. Während wir vor 50 Jahren die Nächte durchgefahren sind, werden wir es nun aber ruhiger angehen lassen«, erinnert sich Tomczyk, der sich einen #Opel #Kadett Coupé aus dem Baujahr 1971 mit Günther Holzer teilt. Der #Rallye Kadett ist mit dem Motor des damaligen »großen Bruders« Rekord Sprint, einer speziellen Hinterachse, Überrollkäfig und Zusatzinstrumenten ausgerüstet.

Das Revival des legendären Events ist Bestandteil der offiziellen Rahmenveranstaltungen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) zum 50. Geburtstag der Spiele in Deutschland. Mit dem Test des CO2 neutral betriebenen Volkswagen schließt sich auch für den ADAC ein Kreis: Schon vor 50 Jahren testete der Club während der Olympischen Spiele in München eine neue Antriebsart, damals die Praxistauglichkeit von Flüssiggas in einem Volkswagen Passat der ADAC Straßenwacht.

Weitere Informationen zur Olympia-Rallye 72 Revival und allen Zuschauerpunkten hier

Jetzt bestellen 7,99 Euro

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Aktuelle Coronalage im Kreis Gütersloh am 5. Oktober 2022, 839 neue Fälle seit Samstag

Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 5. Oktober, 0 Uhr, 159.875 (Samstag, 1. Oktober 159.036) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst, das sind 839 Fälle mehr als am Samstag mehr …
Polizei Gütersloh, Augen und Ohren überall, 18-Jähriger zieht Spielzeugpistole

Eine Gütersloher Polizistin reagierte am Dienstagabend, 4. Oktober 2022, um 22 Uhr, sehr schnell, als ein unbeteiligter Mann während einer Anzeigenaufnahme nach einer versuchten Raubstraftat unvermittelt eine Spielzeugpistole zog mehr …
Schlagwörter, Tags

adac (10), august (4), bulli (2), co2 (5), damals (3), deutschland (2), einen (3), eines (3), einsatz (3), fuel (3), ihrer (2), informationen (1), jahren (3), kadett (2), kraftstoff (3), münchen (1), neutral (5), nun (2), oldtimer (6), olympia (7), olympischen (3), rallye (10), revival (3), spiele (3), veranstaltung (4), volkswagen (3), während (1)

Informationen in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Informationen, Rheda-Wiedenbrück

Rheda Wiedenbrück, reit mehr als 10 Jahren Fairtrade Stadt


Karl-Johann Lukarsch, AugenoptikermeisterYuvedo Foundation c/o Dentons Europe LLPAM Automobile GmbHRadsport Schiffner GmbHKlinikum Gütersloh gGmbHCafé Backhaus Liening
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD