Wetten

Polizei Gütersloh, Einbrüche an der Münsterstraße, Ermittler prüfen Tatzusammenhänge, Versmold

Die Kriminalpolizei Gütersloh ermittelt aktuell wegen 2 Wohnungseinbrüchen an der Münsterstraße und prüft hierbei mögliche Tatzusammenhänge.

Lesedauer 1 Minute, 17 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 5. August 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/48185/5791225.html
Polizei Gütersloh, Einbrüche an der Münsterstraße, Ermittler prüfen Tatzusammenhänge, Versmold

Polizei Gütersloh, Einbrüche an der Münsterstraße, Ermittler prüfen Tatzusammenhänge, Versmold

Die Kriminalpolizei Gütersloh ermittelt aktuell wegen 2 Wohnungseinbrüchen an der Münsterstraße und prüft hierbei mögliche Tatzusammenhänge.

Zunächst verschafften sich unbekannte Täter in der Zeit zwischen Dienstag und Mittwoch, 2. und 3. August 2022, Zutritt in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Am gestrigen frühen Donnerstagabend, 4. August 2022, 17.15 bis 17.45 Uhr dann der zweite Wohnungseinbruch an der Münsterstraße. Hier drang den derzeitigen #Erkenntnissen nach ein Einbrecher über einen Balkon in eine Wohnung oberhalb eines #Discount Bekleidungsgeschäfts ein. Die Ermittlungen in der Wohnung ergaben, dass der Täter gezielt nach hochwertigen Kleidungsstücken gesucht hatte. Als die 51 jährige #Bewohnerin zurückkehrte, ergriff der Einbrecher die Flucht. Hierbei setzte er ein Pfefferspray gegen die Frau ein und flüchtete über den Balkon und eine Feuertreppe auf ein angrenzendes Flachdach. Die Bewohnerin wurde nicht verletzt.

Weitere Zeugen konnten beobachten, dass der Einbrecher kurz darauf in einen #Pkw mit einem Warendorfer Kennzeichen (WAF) stieg und zügig in unbekannte Richtung davonfuhr. Möglicherweise wurde der #Pkw durch eine weitere Person gesteuert.

Der Einbrecher konnte wie folgt beschrieben werden: Etwa 1,80 Meter groß und kräftige Statur. Schwarze, bis zu den Ohren reichende und leicht gewellte Haare mit Mittelscheitel. Bekleidet war der Mann mit einem weißen T Shirt, einer grauen Jogginghose und einer schwarzen Mund Nase Maske.

Die #Polizei #Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um die angegebenen Tatzeiträume an den Tatorten oder in deren Umgebung verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Wem ist in dem Zusammenhang die flüchtige Person oder ein #Pkw mit Warendorfer Kennzeichen aufgefallen? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer +4952418690 entgegen.

Polizei Gütersloh Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, Programm Weberei, September 2022

Samstag, 3. September 2022, 19.30 Uhr, Colosseum, The Return of a Legend mehr …
Kultur Räume Gütersloh, Programm vom 29. August bis zum 4. September 2022

Wer einen schnellen wilden Ritt durch die sinfonische Musik für #Blasorchester nicht scheut, der ist hier richtig mehr …
Gütersloh, Fußball, ein Unentschieden und ein Sieg zum Abschluss der Saisonvorbereitung

Die 1. Mannschaft des FSV Gütersloh hat am zurückliegenden Wochenende die letzten beiden Testspiele im Rahmen der Saisonvorbereitung 2022/23 bestritten mehr …
Schlagwörter, Tags

aufgefallen (1), august (2), balkon (2), beschrieben (1), bewohnerin (2), einbrecher (4), einen (2), etwa (1), folgt (1), gewellte (1), groß (1), gütersloh (1), hierbei (2), hinweise (1), informationen (1), kennzeichen (2), konnte (2), kräftige (1), meter (1), münsterstraße (1), ohren (1), person (2), pkw (3), polizei (6), reichende (1), schwarze (2), statur (1), täter (1), tatzusammenhänge (1), unbekannte (2), warendorfer (2), weitere (2), wohnung (5), zeugen (2)

Informationen in Gütersloh aktuell



Diakonie Gütersloh e. V.Bosch-Service Mischok-TeamAkademische Unterstützung GmbHHagedorn GmbHMalerbetrieb ReckersdreesH. Fretthold GmbH & Co. KG Baufachzentrum Niederlassung Gütersloh
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD