Stakers

Kartellamt rückt Google Maps auf die Pelle

Behörde vermutet Wettbewerbsbeschränkungen bei Kartendiensten zulasten alternativer Dienste.

Lesedauer 1 Minute, 9 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 23. Juni 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/45795/6193654.html
Kartellamt rückt Google Maps auf die Pelle
Google Maps, Kartellamt ermittelt wegen Wettbewerbsbeschränkung.

Kartellamt rückt Google Maps auf die Pelle

  • Behörde vermutet Wettbewerbsbeschränkungen bei Kartendiensten zulasten alternativer Dienste

Bonn, Hamburg, Mountain View, 21. Juni 2022

Das Bundeskartellamt nimmt #Alphabet #Tochter #Google wegen möglicher Wettbewerbsbeschränkungen zulasten alternativer Kartendienste bei #Google #Maps ins Visier. Wie die Bonner Wettbewerbshüter heute, Dienstag, mitteilen, stützt sich das eingeleitete Verfahren auf die neuen Befugnisse im Rahmen der erweiterten Missbrauchsaufsicht über große Digitalkonzerne Anfang 2021.

»Dienste Dritter eingeschränkt«

»Wir gehen Hinweisen nach, wonach Google die Kombination seiner Kartendienste mit Kartendiensten Dritter einschränkt. Das betrifft etwa die Möglichkeit, Standortdaten von Google Maps, die Suchfunktion oder Google #Street #View auf Nicht Google Karten einzubinden«, so Andreas Mundt, Präsident der Bonner Behörde.

Es werde unter anderem geprüft, ob Google seine Machtstellung bei bestimmten Kartendiensten durch diese Praxis weiter ausdehnen könnte. Die Prüfung erstreckt sich eigenen Angaben nach parallel auf Lizenzbedingungen für die Verwendung von Googles Kartendiensten in Fahrzeugen.

Wettbewerb offenbar behindert

Nach vorläufigem Stand beschränkt Google insbesondere die Möglichkeit, Kartendienste von Google mit Karten von Dritten zu kombinieren, heißt es zur #Begründung für das neue Verfahren. Dadurch werde möglicherweise der Wettbewerb im Bereich von Kartendienstleistungen behindert.

Eine weitere Einschränkung könnte darin liegen, dass Google die Verwendung seiner Dienste mit dem Angebot »Google Automotive Services« in #Infotainment Systemen in #Fahrzeugen stark reglementiert. In den nächsten Wochen würden Kunden und Wettbewerber der Google Maps Plattform befragt. Das Bundeskartellamt führt aktuell Verfahren auch gegen #Apple, #Amazon oder #Meta (#Facebook).

Bundeskartellamt Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, Pkw kollidiert mit TWE Bahn, 29 jährige Pkw Fahrerin verletzt

Am Montagmittag, 4. Juli 2022, um 12.55 Uhr, verletzte sich eine 29 jährige Pkw Fahrerin bei einer Kollision mit einem Zug der TWE Bahn auf der Holler Straße mehr …
Gütersloh, Cable Street Beat präsentiert, New York Ska Jazz Ensemble, Weberei, 9. Juli 2022

Der antifaschistischen Kulturinitiative Cable Street Beat ist es gelungen, keine geringeren als das weltbekannte New York Ska Jazz Ensemble nach Gütersloh zu holen mehr …
Gütersloh, Fußball, FSV Gütersloh verpflichtet Verteidigerin Anna Höfker

Der FSV Gütersloh gibt die Verpflichtung von Anna Höfker bekannt. Die 21 jährige Verteidigerin kehrt somit nach 5 Jahren zum FSV zurück, nachdem sie in den vergangenen Jahren für die SV Germania Hauenhorst auflief mehr …

Business in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD