Lieferando, Zeit für Mexikanisch

ISUV, Vatertag, mehr als Bollerwagen, Bier und Besäufnis

Anlässlich des Vatertages appelliert ISUV an die Väter, ihre Verantwortung gegenüber den Kindern wahrzunehmen, sich nach Trennung und Scheidung nicht einfach in die Freizeitgesellschaft zurückzuziehen.

Lesedauer 3 Minuten, 21 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 24. Mai 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/43734/4837323.html
ISUV, Vatertag, mehr als Bollerwagen, Bier und Besäufnis
Foto: ISUV

ISUV, Vatertag, mehr als Bollerwagen, Bier und Besäufnis

#Vatertag – mehr Respekt für Väter

In einer Presseerklärung zum Vatertag 2010, der in den USA immer am 3. Sonntag im Juni begangen wird, stellte der damalige US Präsident Obama fest: »Während meiner ganzen Kindheit belastete mich die Abwesenheit des Vaters. Dies ist etwas, das eine Lücke hinterlässt, welche keine Regierung zu schließen vermag. Studien zeigen, dass Kinder, die ohne Vater aufwachsen, häufiger die Schule abbrechen, im Gefängnis landen, oder selbst schon im Teenageralter Väter werden.«

Derartige Anerkennung wünscht sich der Verband für Unterhalt und Familienrecht (ISUV) auch für die Väter in Deutschland. Anlässlich des Vatertages appelliert ISUV an die Väter, ihre Verantwortung gegenüber den Kindern wahrzunehmen, sich nach Trennung und Scheidung nicht einfach in die Freizeitgesellschaft zurückzuziehen. »Man muss die #Väter aber auch Väter sein lassen. Das wird oft nach Trennung und Scheidung verhindert, im Extremfall durch totale Umgangsverweigerung. Die gleichberechtigte Elternschaft auch nach Trennung und Scheidung, Trennungsfamilie, ist das erstrebenswerte Ziel. Die Praxis zeigt, auch wenn Väter bereit sind Betreuung zu übernehmen, sehen sie sich immer noch mit erheblichen juristischen, sozialen und wirtschaftlichen Barrieren konfrontiert«, kritisiert die stellvertretende ISUV Vorsitzende, Rechtsanwältin Maren Waruschewski. Väter unterstützen heißt nach Auffassung von ISUV aber auch mehr Wertschätzung für die Leistungen der Väter seitens der Politik auf allen Ebenen und in den Medien.

Was kann der Staat für die Väter tun? Auch da gibt Obama eine klare Maxime vor: »Wenngleich kein Regierungsprogramm die Rolle ersetzen kann, welche die Väter für unsere Kinder spielen, so müssen wir doch alles dransetzen, jene Väter zu unterstützen, welche bereit sind, ihrer Verantwortung als Elternteil gerecht zu werden, aber genau das passiert oft nicht. Wenn Väter mehr betreuen wollen, haben sie vor Gericht oft wenig Chancen, wenn die Mutter das nicht will«, kritisiert Rechtsanwältin Waruschewski.

ISUV kritisiert, dass Väter in den Medien oft negativ dargestellt werden, eine Differenzierung findet nicht statt. »Wir meinen, wer Unterhalt zahlt, wer sich um die Kinder kümmert, verdient Dank, Anerkennung durch Öffentlichkeit, Politik, aber auch durch die Kinder selbst. Es darf nicht legitim sein, dass ein Kind den Vater desavouiert, beleidigt, aber dennoch selbstverständlich Unterhalt fordert — und ihn von Gerichten auch bedingungslos zugesprochen bekommt. Es darf nicht sein, dass ein #Vater #Unterhalt zahlt, aber ihm gleichzeitig der Umgang verweigert wird«, kritisiert ISUV Pressesprecher Josef Linsler.

Zugegeben, der Vatertag – ähnlich wie der Muttertag – hat in Deutschland eine fragwürdige Tradition. Er wurde als »Männertag« oder als »Herrentag« schon immer an Christi Himmelfahrt gefeiert. Ursprünglich sollten an diesem Tag die jungen Männer auf einer Herrenpartie von den Älteren in die Rituale der »Männlichkeit« eingeführt werden. »Davon hat sich einiges gehalten, der Bollerwagen, das Bier, meist junge Männer, überwiegend keine Väter, die an diesem Tag das Trinken ritualisieren.«

In den Medien wird der Vatertag, wenn überhaupt berichtet wird, auf Bier und Bollerwagen reduziert. »A Gaudi! Und sie passt genau zu diesem Tag. Wir schenken Ihnen, liebe Väter, eine Floßfahrt zum Vatertag. Es geht die Isar hinunter. Bewerben Sie sich mit Ihrer Gruppe. Und dann heißt es: Auf geht’s und o’zapft is«, so warb 2016 Bayern 1 für den Vatertag. Hat sich etwas verändert? Dieses Jahr hat Moderator Markus Fahn immerhin als den wichtigsten Tag in der Woche angekündigt: »Donnerstag, Christi Himmelfahrt ist Vatertag«.

»Wie auch immer und wo auch immer, sollten Kinder und Mütter den Vätern für Betreuung, Dienste, Fürsorge und Empathie danken. Der Vatertag kann ein guter Anlass sein mit dem Vater wieder nachdenklich, kritisch, aber immer empathisch wertschätzend ins Gespräch zu kommen. Ich kann mir vorstellen viele Väter warten darauf«, wünscht die ISUV Vorsitzende Melanie Ulbrich.

ISUV, Kompetenz im Familienrecht seit mehr als 45 Jahren

Der ISUV vertritt als größte deutsche und überparteiliche Solidargemeinschaft die Interessen von Bürgern, die von Trennung, Scheidung und den damit zusammenhängenden Fragen und Problemen – elterliche Sorge, gemeinsame Elternschaft trotz Trennung, Umgangsrecht, Unterhalt für Kinder und ehemaligen Eheatten, Vermögensausgleich Ausgleich der Rentenansprüche – betroffen sind. ISUV ist unabhängig, bundesweit organisiert und als gemeinnützige Organisation anerkannt. Der ISUV finanziert sich ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. »Unterstützen Sie unser Anliegen durch Ihre Mitgliedschaft und Ihre Spenden.«

Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV) Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Kreis Gütersloh lässt sich’s schmecken, rund 3.400 Tonnen Schokolade pro Jahr

Tag der Schokolade am 7. Juli 2022, NGG, »Beim Kauf auf Nachhaltigkeit achten« mehr …
Polizei Gütersloh, Einbruch in Juweliergeschäft mit lautem Knall, Polizei sucht Zeugen, Steinhagen

In der vergangenen Mittwochnacht, 6. Juli 2022, um 0.20 Uhr, verständigten Zeugen die Polizei Gütersloh, nachdem sie ein lautes Knallgeräusch bei einem Juweliergeschäft in der Brinkstraße wahrgenommen hatten mehr …
Gütersloh, Kuba ungeschminkt, Fotoausstellung im Wertkreis Café, Juli bis August 2022

Der Gütersloher Fotojournalist Carsten Borgmeier stellte ab dem 27. September 2012 45 Kunstdrucke als Fine Art Prints auf Zuckerrohrpaper und Bambusfaserpapier in der Hauptstelle der Sparkasse Gütersloh aus mehr …

Vereine und Clubs in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Vereine und Clubs, Vereine

HWPL Hosts Webinar on Human Rights of the Romani People

Gütersloh, Vereine und Clubs, Vereine

Deutsch-Französische Gesellschaft Gütersloh

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD