Vergleich Heißluftfritteuse

Nachhaltige Zustellung, neue Lastenräder für Post Nord in Schweden und Dänemark

Wer gegenwärtig einmal Kopenhagen oder Stockholm besucht, hat sie vielleicht schon entdeckt: die neuen, blauen Lastenräder des skandinavischen Postzustellers Post Nord.

Lesedauer 2 Minuten, 30 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 20. Mai 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/43534/7173606.html
Nachhaltige Zustellung, neue Lastenräder für Post Nord in Schweden und Dänemark
Als ein führendes, nachhaltiges Logistikunternehmen besitzt Post Nord eine der größten elektrischen Transportflotten in Europa. Foto: VSC Bike

Nachhaltige #Zustellung, neue #Lastenräder für #Post Nord in Schweden und Dänemark

Wer gegenwärtig einmal Kopenhagen oder Stockholm besucht, hat sie vielleicht schon entdeckt: die neuen, blauen Lastenräder des skandinavischen Postzustellers Post Nord. Hergestellt wurden die Zustellräder von #VSC #Bike, einem deutschen Spezialisten für #Lastenräder. Bei der Entwicklung mussten einige Besonderheiten beachtet werden.

Eine Vision wird Realität – dank Lastenrädern

Bis 2027 alle Transporte auf der letzten Meile emissionsfrei zustellen – dieses Ziel hat sich das skandinavische Postunternehmen PostNord auf die Fahnen geschrieben. PostNord ist ein Zusammenschluss aus der schwedischen »Posten« und der dänischen Post. Als ein führendes, nachhaltiges Logistikunternehmen besitzt Post Nord mit ungefähr 5.000 elektrischen Fahrrädern, Mopeds und Kleinfahrzeugen eine der größten elektrischen Transportflotten in Europa, zu welcher jetzt auch Elektrolastenräder von VSC Bike gehören. Acht Räder des Modells VS3E sind schon auf ihrem Weg nach Schweden und für 2022 bis 2023 sind weitere Lieferungen geplant. Auch für Dänemark sollen Lastenräder bestellt werden; hier entwickelt VSC Bike gerade ein Testmodell. Die Zusammenarbeit kam durch eine internationale Ausschreibung im Jahr 2020 zustande, bei der sich VSC Bike als ein bevorzugter Lieferant positionieren konnte.

Besonderheiten der Modelle »Kopenhagen« und »Stockholm«

Bei der Entwicklung von passenden Zustellrädern mussten die besonderen klimatischen Bedingungen der nordischen Länder beachtet werden. Die längere Dunkelheit beispielsweise erfordert zusätzliche Beleuchtung, um gute Sichtbarkeit im Winter zu gewährleisten: Geografisch gesehen, müssen die VS3E Versionen »Kopenhagen« und »Stockholm« bis zum 59. Breitengrad einsetzbar sein. Das entspricht etwa der Lage der Stadt Stockholm. Außerdem besitzen die gelieferten Ausführungen zwei Hinterreifen und bieten somit als Trike bei Schnee und Glätte den Vorteil der Standsicherheit. Dank der zusätzlichen Stabilität können so auch Pakete mit mehr Gewicht sicher transportiert werden.

Lastenräder, auch für die #Paketzustellung geeignet

Die Möglichkeit, Distanzen mit schwereren und größeren Ladungen überbrücken zu können, war ein wichtiges Kriterium für PostNord. Während die Anzahl an klassischen Briefen immer weiter zurückgeht, steigt das Volumen an Kleinsendungen – von Paketsendungen ganz zu schweigen. In Deutschland ist die Briefmenge von 2000 bis 2017 um 18 Prozent gesunken, rund drei moderate Prozent pro Jahr. In Dänemark hingegen sank das Briefvolumen im gleichen Zeitraum um insgesamt 82 Prozent. Briefzusteller- und Zustellerinnen transportieren jedoch nicht nur Postkarten, Briefe und Großbriefe, sondern auch kleinformatige Warensendungen und kleinere Päckchen. Dafür benötigen sie zusätzlichen Platz auf dem Zustellrad: Deshalb wurden die VSC #Trikes hinten mit einer großen, wetterfesten Transportbox von 1,53 Kubikmetern ausgestattet. Durch die Mitnahme von Paketen steigt oftmals auch das Transportgewicht und die Räder sind schwerer zu manövrieren. Hier bieten motorisierte Lastenräder wie das VS3E einen erheblichen Vorteil gegenüber klassischen Zustellfahrrädern: Anfahr- und Schiebehilfe entlasten die Zusteller und Zustellerinnen.

VSC Bike, Partner für Europas nachhaltige #Postzustellung

Um den Klimawandel aufzuhalten, muss die Logistikbranche eine erhebliche Transformation durchmachen. Für Postzusteller bieten Lastenräder in der Stadt bei hohem Verkehrsaufkommen und vielen Zwischenstopps eine preiswerte und praktikable Alternative zum Kraftfahrzeug. Bereits jetzt werden Lastenräder von VSC Bike bei der Deutschen Post und vielen privaten Postdienstleistern wie Post Nord tagtäglich eingesetzt. Auch wenn der Fokus weiterhin auf Deutschland liegt, wird VSC Bike im Bereich der Postzustellung zukünftig auch den europäischen Markt aktiv mitgestalten. 

VSC Bike Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Jugendamt Kreis Gütersloh, Folder für Vertretungskräfte in der Kindertagespflege

Um die Einführung des modifizierten Vertretungssystems in der Kindertagespflege voranzutreiben, hat die Abteilung Jugend einen neuen Folder erstellt mehr …
Auf 35 Wanderwegen den Kreis Gütersloh entdecken, Wanderkarte neu aufgelegt

Über die Ausläufer des Teutoburger Waldes, entlang der Ems, durch den Versmolder Bruch, von Kloster zu Kloster, oder durch historische Altstädte – im Kreis Gütersloh gibt es zahlreiche Wanderstrecken zu entdecken mehr …

Fun und Freizeit in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD