wirkaufenihrauto.gt

»Stadt.Land.Text.«, vom »Darüber Schreiben« und »Über Setzen«, literarischer Abend mit NRW Regionsschreibern

Sie sind in ganz Nordrhein-Westfalen unterwegs, erkunden Stadt, Dorf und Landschaft und treffen die Menschen, die dort leben: Seit März sind die diesjährigen Regionsschreiber von »stadt.land.text NRW« auf Achse und setzen ihre Projektideen in die Tat um.

Lesedauer 1 Minute, 29 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 17. Mai 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/43190/3333853.html
»Stadt.Land.Text.«, vom »Darüber Schreiben« und »Über Setzen«, literarischer Abend mit NRW Regionsschreibern
Odile Kennel. Foto: Charlotte Werndt

»Stadt.Land.Text.«, vom »Darüber Schreiben« und »Über Setzen«, literarischer Abend mit NRW Regionsschreibern

Sie sind in ganz Nordrhein-Westfalen unterwegs, erkunden Stadt, Dorf und Landschaft und treffen die Menschen, die dort leben: Seit März sind die diesjährigen Regionsschreiber von »stadt.land.text NRW« auf Achse und setzen ihre Projektideen in die Tat um. Am Dienstag, 24. Mai 2022, sind einige der Autoren auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in #Oelde Stromberg zu Gast. Bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt lesen sie aus ihren bisherigen Texten und sprechen über die eigenen Erfahrungen. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr.

Das literarische Residenzprogramm »stadt.land.text NRW« bringt alle 2 Jahre 10 Schriftsteller für 4 Monate in die 10 Kulturregionen Nordrhein Westfalens. Der Fokus liegt dabei nicht nur auf den urbanen Zentren, sondern gerade auf den ländlich geprägten Gegenden. Im Rahmen ihres Aufenthalts erkunden sie die Jugendkultur und queeres Leben auf dem Land, begeben sich auf historische Spurensuche und fragen: Was hält uns zusammen, was trennt uns in urbanen und ländlichen Räumen? Ihre Ergebnisse präsentieren die Autoren auf einem gemeinsamen Blog, in den sozialen Medien und bei Lesungen an verschiedenen Orten in den Kulturregionen.

Zu den Gästen auf Nottbeck gehört Neïtah Janzing, Regionsschreiberin im Münsterland. Die gebürtige Kanadierin, die seit einigen Jahren in Deutschland lebt, erstellt aus eigenen Fotos von der Region Postkarten und verschickt ihre Eindrücke in wenigen Worten an unbekannte Leute. Gemeinsam mit ihren Kolleginnen Ulrike Anna Bleier und Rabab Haidar, den Autoren Álvaro Parrilla Álvarez und Tobias Siebert sowie den Übersetzerinnen Odile Kennel und Freyja Melsted wird auch sie auf dem Kulturgut der Frage nachgehen, was es bedeutet, als Residentin bzw. Resident über eine Region zu schreiben.

Denstag, 24. Mai 2022, 19.30 Uhr, Vorverkauf 8 Euro beziehungsweise 6 Euro, Abendkasse 10 Euro beziehungsweise 8 Euro, #Tickets sind beim Kulturgut Haus Nottbeck unter Telefon +4925299497900 oder #online und unter www.reservix.de erhältlich

Kulturgut Haus Nottbeck Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, Radfahrerin bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Am Samstagnachmittag, 2. Juli 2022, gegen 15 Uhr, ereignete sich auf der Neuenkirchener Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine 67 jährige Radfahrerin aus Gütersloh lebensgefährlich verletzt wurde mehr …
Polizei Gütersloh, Messingelemente an der Liebigstraße gestohlen, Polizei sucht Zeugen, Steinhagen

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 29. bis 30. Juni 2022, bei einer Firma an der Liebigstraße diverse Messingwellen gestohlen mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm

Foto: Agentur Tex Tour, Aspasia Event GmbH

Fan Talk und Wohnzimmerkonzert mit Marie Wegener

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD