HS Activa

ZDF zeigt neue Dokumentation »Plan B: Stadt, Land – unter? Konzepte gegen Starkregen«

Samstag, 21. Mai 2022, 17.35 Uhr, ZDF.

Lesedauer 2 Minuten, 29 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 16. Mai 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/43050/9115007.html
ZDF zeigt neue Dokumentation »Plan B: Stadt, Land – unter? Konzepte gegen Starkregen«
Foto: ZDF

#ZDF zeigt neue Dokumentation »Plan B: Stadt, Land – unter? Konzepte gegen Starkregen«

  • Samstag, 21. Mai 2022, 17.35 Uhr, #ZDF

Berlin, 16. Mai 2022

#Unwetter und #Starkregen führten im vergangenen Juli zu verheerenden Überflutungen in Deutschland. Fachleute warnen: Durch den Klimawandel werden solche Ereignisse immer häufiger auftreten. Damit Städte und Gemeinden den gewaltigen Regenmengen künftig nicht ohnmächtig gegenüberstehen, arbeiten findige Bürgermeister, kreative Stadtplaner und clevere Visionäre an Konzepten, zum Schutz vor solchen Naturkatastrophen. Das ZDF zeigt am Samstag, 21. Mai 2022, um 17.35 Uhr mit »Plan B: Stadt, Land – unter? Konzepte gegen Starkregen« eine Dokumentation von Jochen Klöck produziert von der #Riverside #Entertainment.

Allein 3 Starkregen Ereignisse haben die Gemeinde Grafschaft, die knapp 30 Kilometer vom Ahrtal entfernt liegt, innerhalb von sechs Jahren heimgesucht. Am schlimmsten war die damals so genannte »Jahrhundertflut« von 2016, bei der eine große Flutwelle den Ortsteil Nierendorf verwüstete. »Nur mit Glück gab es damals keine Todesopfer«, erzählt Bürgermeister Achim Juchem. Danach erarbeiteten Experten und Expertinnen innerhalb weniger Monate ein ganzheitliches Hochwasserschutzkonzept für das gesamte Gemeindegebiet. Dieses beinhaltet über 100 Einzelmaßnahmen, wie beispielsweise große Rückhaltebecken und kleine Erdwälle, neue Entwässerungsgräben oder Renaturierungen von Bachläufen. Im Juli 2021 gab es auch in der Grafschaft wieder riesige Regenmengen. Dieses Mal blieben die Schäden überschaubar. »Wir hatten auch Glück«, sagt Bürgermeister Juchem. »Aber wir haben aus unserer Vergangenheit gelernt und bereits eine ganze Menge von Maßnahmen umgesetzt. Das hat uns diesmal vor dem Schlimmsten bewahrt.«

Selbst Großstädte gehen immer öfter im Starkregen unter. In Kopenhagen lag der Niederschlag am 2. Juli 2011 in nur zwei Stunden bei fast 150 Liter pro Quadratmeter. Die Schäden beliefen sich auf knapp eine Milliarde Euro. Schon ein Jahr später wurde Kopenhagens »Skybrudsplan« verabschiedet, ein Wolkenbruch-Plan, der die gesamte Innenstadt Schritt für Schritt zu einer sogenannten »Schwammstadt« machen wird. Dafür werden Flächen geschaffen, die große Mengen an Wasser aufnehmen und zeitverzögert wieder abgeben können. Chef-Koordinator Mikkel Balskilde Hansen überwacht über 300 Einzelprojekte, die innerhalb von 20 Jahren verwirklicht werden. Nach einer Prioritätenliste baut Kopenhagen alle Plätze und Straßen nach und nach so um, dass sie so viel Regenwasser wie möglich »aufsaugen« können.

Aber auch in ländlichen Gebieten muss Hochwasserschutz ansetzen. Denn der Schlamm, der durch Überflutungen in den Siedlungen landet, stammt von höher gelegenen Feldern. Um dagegen vorzugehen, wurde in Bayern die Initiative »boden:ständig« gegründet. Die berät #Landwirte, wie sie ihre Äcker anders anlegen und bewirtschaften. Die Erkenntnis: Je gesünder ein Boden, desto mehr #Wasser kann er aufnehmen. Dafür müssen sich möglichst viele Kleinstlebewesen in der Erde tummeln und sie auflockern. Das erreichen die Landwirte, indem sie auf den Pflug verzichten, die Erde nur noch an der Oberfläche bearbeiten, ihre Felder quer zum Hang bewirtschaften und ihre Äcker nach der Ernte niemals »nackt« lassen, sondern mit Zwischenfrüchten bepflanzen.

»Plan B: Stadt, Land – unter? Konzepte gegen Starkregen« ist ein Film von Jochen Klöck. Produziert von der Riverside Entertainment im Auftrag des #ZDF. Die Redaktion auf Seiten des Senders verantwortet Sina Schwerdt. Leitung der Sendung Christian Dezer. Hinter der Kamera standen Jürgen Staiger, Reiner Bauer und Frank Reichert-Facilides. Produzent Christian Betz. Schnitt Felix Jäkel. Produktion Valeska Ebner.

Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, Radfahrerin bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Am Samstagnachmittag, 2. Juli 2022, gegen 15 Uhr, ereignete sich auf der Neuenkirchener Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine 67 jährige Radfahrerin aus Gütersloh lebensgefährlich verletzt wurde mehr …
Polizei Gütersloh, Messingelemente an der Liebigstraße gestohlen, Polizei sucht Zeugen, Steinhagen

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 29. bis 30. Juni 2022, bei einer Firma an der Liebigstraße diverse Messingwellen gestohlen mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm

Foto: Agentur Tex Tour, Aspasia Event GmbH

Fan Talk und Wohnzimmerkonzert mit Marie Wegener

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD