Lucky Bike

Gemeinsam für mehr Klimaschutz im Bananenanbau, Kaufland und Aktionsbündnis gehen voran

Lesedauer 1 Minute, 51 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 6. April 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/40803/2624893.html
Gemeinsam für mehr Klimaschutz im Bananenanbau, Kaufland und Aktionsbündnis gehen voran
Das Aktionsbündnis für nachhaltige Bananen möchte das Angebot an Bananen langfristig sichern und die Lebensgrundlage der Produzenten und Kleinbauern erhalten. Foto: Josef Muelleck, Fotolia

Gemeinsam für mehr #Klimaschutz im Bananenanbau, Kaufland und Aktionsbündnis gehen voran

Neckarsulm, 6. April 2022

Für die Landwirtschaft und die Menschen ist der Klimawandel eine Herausforderung – so auch für den Bananenanbau. Als Teil des Aktionsbündnisses für nachhaltige Bananen (ABNB) setzt sich Kaufland daher aktiv für einen klimaangepassten Anbau ein. Im Rahmen der Fachmesse »Fruit Logistica« stellte das Bündnis heute in Berlin eine freiwillige Selbstverpflichtung vor.

»Die Auswirkungen des Klimawandels auf den Bananenanbau sind schon längst spürbar. Nur wenn wir in der gesamten Lieferkette zusammenarbeiten, können wir langfristig das Angebot an Bananen sichern und die Lebensgrundlage der Produzenten und Kleinbauern erhalten«, sagt Stephan Carbach, Leiter Einkauf Nachhaltigkeit International bei Kaufland. Als Teil des ABNB verpflichtet sich Kaufland dazu, Bananen von solchen Betrieben zu kaufen, die klimarelevante Maßnahmen umgesetzt haben. Zudem leistet Kaufland finanzielle Hilfestellung für Produzenten, damit sie auch wirtschaftlich in der Lage sind, ihre Produktion umzustellen.

Seit 2014 engagiert sich Kaufland als erster Lebensmitteleinzelhändler im ABNB. Das Bündnis vereint Produzenten, Handel, Verbraucher- und Nichtregierungsorganisationen sowie Politik und Gewerkschaften. Die Bananeninitiative wurde vom Verein Transfair angeregt, der in Deutschland das Fairtrade-Siegel vergibt. Neben Kaufland haben sich auch die Umweltorganisationen WWF, Global Nature Fund und Fyffes, einer der weltweit größten Bananenimporteure, der Initiative angeschlossen. Ihr gemeinsames Ziel ist es, Bananen entlang der gesamten Wertschöpfungskette nachhaltiger zu produzieren und so ökologische und soziale Verbesserungen im Bananenanbau voranzutreiben. 2022 ist Kaufland zudem Partner der Kampagne »Del Campo al Plato« des Global Nature Funde – ein Projekt zum Erhalt und zur Förderung von Artenvielfalt, bei dem Akteure entlang der gesamten Lieferkette von Banane und Ananas unterstützt werden.

Das Engagement von Kaufland spiegelt sich direkt in seinem Sortiment wider. Dieses bietet viele zertifizierte Produkte wie fair gehandelte Bio-Bananen. Kunden erkennen diese am Fairtrade- oder Bio Siegel. Der Einzelhändler setzt nicht nur auf Zertifikate externer Organisationen, sondern übernimmt Verantwortung entlang der gesamten Lieferkette. Das ist ein wichtiger Bestandteil der Beschaffungspolitik von Kaufland. Um die Sozialstandards in den Produktionsländern zu überprüfen, setzt Kaufland auf Sozial-Audits vor Ort. Ziel ist es, eine kontinuierliche Verbesserung der Sozialbedingungen, Arbeitsbedingungen und Lebensbedingungen in den Herkunftsländern zu erzielen. Dazu gehört auch, dass Erzeuger und Lieferanten nationale Gesetze einhalten, ihre Arbeitskräfte fair entlohnen, Arbeitszeiten regeln, Arbeitsverträge aushändigen, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz sicherstellen und die Umwelt schützen.

Kaufland Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Anzeige: Dein Gütersloh App, Gütersloh wird Digital

Seit Anfang September 2013 steht die erste mobile und regionale Service App von Dein Gütersloh im #Apple iTunes Store und Google Play Store zum kostenlosen Download bereit mehr …
Branchenbuch Gütersloh, Adressen von A bis Z

Das Gütsel Branchenbuch für Gütersloh ist ein idealer Ratgeber für alle, die in Gütersloh einen Anbieter von A bis Z suchen. Branchenbucheinträge und Änderungen werden kostenlos per E Mail an info@guetsel.de oder über das Kontaktformular entgegengenommen mehr …
Angesagt in Gütersloh, Dezember 2022, Giovannis Pizzeria, Restaurant elf84, GT Haustechnik und mehr …

Vieles ist angesagt, manches ist abgesagt, darüber regt man sich gerne auf, oder man freut sich – je nach Gusto mehr …
Schlagwörter, Tags

abnb (3), bananen (11), bananenanbau (4), bio (2), bündnis (1), business (1), dazu (2), dieses (1), direkt (1), einzelhandel (1), engagement (1), entlang (3), fair (5), fairtrade (2), gesamten (4), global (2), ihre (2), kaufland (13), lieferkette (3), nature (2), produkte (1), produzenten (3), setzt (4), siegel (2), spiegelt (1), teil (3), viele (1), zertifizierte (1), ziel (4)

Business in Gütersloh aktuell


Bild: Town And Country Haus

Baumängel: Was ist Baupfusch und was nicht?

Gütersloh, Business, Immobilien

Immobilienkauf bald nicht mehr in bar möglich


Splietker Baugesellschaft mbHElektro HermjohannknechtCDU Kreisverband GüterslohMopa im Mohns ParkPolizei GüterslohKaisergarten Gastronomie GmbH
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD