Stakers

Bielefeld, Zeitenwende in Europa: Welche Folgen hat der Ukraine Krieg?

Seminar vom Haus Neuland ist offen für alle Interessierten – spannender Dialog mit der Bundeswehr.

Lesedauer 2 Minuten, 2 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 24. März 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/39919/6394733.html
Bielefeld, Zeitenwende in Europa: Welche Folgen hat der Ukraine Krieg?

Bielefeld, Zeitenwende in Europa: Welche Folgen hat der #Ukraine Krieg?

  • Seminar vom Haus Neuland ist offen für alle Interessierten – spannender #Dialog mit der #Bundeswehr

Seit dem 24. Februar 2022 erleben wir eine Zeitenwende in Europa: Putin gab den Befehl zur Invasion russischer Truppen in die Ukraine und führt einen Angriffskrieg, der sich mit zunehmender Härte auch gegen die Zivilbevölkerung richtet. Die Hintergründe und Konsequenzen dieses Krieges werden in einem Seminar der Bildungsstätte Haus Neuland näher beleuchtet: »Zeitenwende in Europa – der #Russland Ukraine #Krieg und seine Folgen« ist der Titel der Veranstaltung, die vom 10. bis zum 12. Mai 2022 stattfindet und sich an alle Interessierten richtet.

Die #NATO und #EU Staaten haben umfangreiche Sanktionen gegen Russland beschlossen und humanitäre Hilfen sowie Waffenlieferungen zugesagt. Mehrere Millionen Ukrainer sind auf der Flucht und suchen in den europäischen Nachbarstaaten Schutz – viele auch in NRW. So mischen sich in die tagesaktuellen politischen und wirtschaftlichen Nachrichten rund um den Krieg Geschichten über persönliche Schicksale von Flüchtlingen und Zurückgebliebenen [sic!]. Und wir alle fragen uns, wie sich die Geschehnisse noch entwickeln werden, welche Folgen der Krieg für uns in Deutschland, Europa und der ganzen #Welt haben wird.

Bevor es im Seminar um die Folgen des Krieges geht, werfen die Teilnehmenden unter der Leitung von Dr. Alexander Friedman, Zeithistoriker, und Ljudmyla Melnyk, Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Instituts für Europäische Politik, zunächst einen Blick auf die Hintergründe. Gesprochen wird über die russisch ukrainischen Beziehungen seit 1991 – Stichwort: Budapester Memorandum, Orangene Revolution, #Majdan Revolution und den Krieg im Donbass – und das Tauziehen zwischen Ost und West. Die Einstellungen der ukrainischen Bevölkerung werden in den Blick genommen, ebenso die Rolle von Desinformation und Propaganda in diesem »Krieg der Informationen«.

Thematisiert werden auch NATO Osterweiterung und EU Beitritt. Was bringen Sanktionen gegen Russland? Was bedeutet der Krieg für die euro atlantische Sicherheit? Wie sieht die neue deutsche Sicherheitspolitik aus? Und gibt es Perspektiven für einen Frieden in Europa?

Das Seminar verspricht einen spannenden Dialog. Denn neben interessierten Bürgern nehmen auch Angehörige der Bundeswehr daran teil. Die Veranstaltung ist als Bildungsurlaub NRW anerkannt. Die Teilnahme kostet 190 Euro pro Person, inklusive Verpflegung (Übernachtung gegen Aufpreis). Anmeldungen sind ab sofort #online möglich.

Ein Großteil der Bildungsangebote vom Haus Neuland wird gefördert durch das Weiterbildungsgesetz NRW, die Landeszentrale für politische Bildung NRW und den Europäischen Sozialfonds. Haus Neuland ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Demokratischer Bildungswerke (ADB), anerkannter Träger der Bundeszentrale für politische Bildung und Sitz der Geschäftsstelle der ADB. Haus Neuland ist zertifiziert im Rahmen des »Gütesiegel Weiterbildung«.

Haus Neuland Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Kino Gütersloh, Premiere mit Gästen im Bambikino, Everything Will Change, 10. August 2022

Am Mittwoch, 10. August 2022, um 20.15 Uhr zeigt das Bambikino den bemerkenswerten Film Everything Will Change von Regisseur Marten Persiel mehr …
Bonn, 27. Kunstmesse im Frauenmuseum, 11. bis 13. November 2022, Teilnehmerin aus Gütersloh

Zum 27. Mal öffnet das Frauenmuseum in Bonn seine Ausstellungsräume für eine Kunstmesse der besonderen Art. Das Museum wird für 3 Tage auf 3 Etagen und auf fast 3.000 Quadratmetern zum lebendigen Forum der weiblichen internationalen Kunstszene mehr …
Gütsel News Center, Newsletter aus Gütersloh, Newsletter für Gütersloh, Update 7. August 2022

Newslettermarketing ist ein wichtiges Marketingtool. Aber zu viele Newsletter verstopfen so manches E Mail Postfach. Manche fühlen sich gar dadurch belästigt, weil sie nicht selbst entscheiden, wann sie kommen, sondern weil sie oktroyiert werden. Viele Newsletter kennt man gar nicht. Gütsel präsentiert Newsletter aus Gütersloh und Newsletter für Gütersloh mehr …
Schlagwörter, Tags

adb (2), bielefeld (1), blick (2), dialog (2), einen (4), euro (10), europa (5), europäischen (1), folgen (4), gegen (4), haus (7), hintergründe (1), informationen (1), interessierten (3), krieg (10), krieges (2), nato (2), neuland (7), nrw (4), online (2), revolution (2), richtet (2), russland (3), sanktionen (2), seminar (4), ukraine (4), ukrainischen (2), veranstaltung (2), zeitenwende (3)

Informationen in Gütersloh aktuell



Reinwax Ina WernerBuchhandlung MarkusLippisches Landesmuseum DetmoldLivewelt GmbH & Co. KGHof SchröderLinea Nuova, Sandra Kuhlmann
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD