Bitcoin Code

Kulturgut Nottbeck, »Ticket To Ride«, Frank Goosen auf den Spuren der Beatles

Seit mehr als 40 Jahren ist Frank Goosen leidenschaftlicher Beatles-Fan. Für sein Buchprojekt »The Beatles« spürte er seiner Obsession für die »Fab Four« nach.

Lesedauer 2 Minuten, 33 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 11. Februar 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/36677/3469818.html
Kulturgut Nottbeck, »Ticket To Ride«, Frank Goosen auf den Spuren der Beatles
Frank Goosen. Foto: Ira Schwindt

Kulturgut Nottbeck, »Ticket To Ride«, Frank Goosen auf den Spuren der Beatles

Seit mehr als 40 Jahren ist Frank Goosen leidenschaftlicher Beatles-Fan. Für sein Buchprojekt »The Beatles« spürte er seiner Obsession für die »Fab Four« nach: In der Erinnerung an seine Kindheit und Jugend im Ruhrgebiet und an den Originalschauplätzen in Liverpool. Die neue Sonderausstellung »Ticket to ride – Frank Goosen auf den Spuren der Beatles« auf dem Kulturgut Haus Nottbeck widmet sich anhand von Aufnahmen aus Goosens privatem Foto-Archiv der Reise des Bochumer Autors und Kabarettisten in die Heimatstadt von John, Paul, George und Ringo. Die Ausstellung ist vom 20. Februar bis zum 29. Mai 2022 im Museum für Westfälische Literatur in Oelde zu sehen. Am Eröffnungstag um 17 Uhr sind Frank Goosen und Stefanie Hempel mit ihrem literarisch musikalischen Beatles Programm zu Gast auf der Nottbecker Bühne.

»Und dann fragte mich mein Lektor, ob ich Lust hätte, in der Musikbibliothek von KiWi dabei zu sein, und über wen ich würde schreiben wollen. Ich glaube, die Antwort hatte ich raus, bevor er die Frage beendet hatte. Ich hätte es nicht ertragen können, wenn jemand anders über die Beatles geschrieben hätte. Außerdem war es höchste Zeit, sich mal wieder mit denen zu beschäftigen. Und vielleicht auch dem Nachwuchs, der mit Riesenschritten der Volljährigkeit entgegenstiefelte, mal ein bisschen näherzubringen, was Papa so geliebt hat, als er in ihrem Alter war.« So beginnt die Vorgeschichte von Frank Goosens Buch »The Beatles«. Das Konzept der erwähnten Musikbibliothek: Prominente Fans schreiben über ihre Lieblingsmusiker beziehungsweise Bands.

Goosen inszeniert seine Hommage an John, Paul, George und Ringo als Homestory. Er lässt die Leserinnen und Leser unmittelbar an der Entstehung des Buches teilhaben.

Seine Ehefrau und die beiden (nicht sonderlich beatlesaffinen) Söhne sind mit von der Partie. Dank Goosens Aufnahmen lässt die Ausstellung auf Haus Nottbeck sein Publikum noch tiefer in die Reise nach Liverpool eintauchen, wo Goosen & Co. auf den Spuren von »Papas« Idolen wandeln (mussten). Neben der Euphorie, auf denselben Straßen wie seine Jugendhelden zu gehen, spart Goosen nicht mit Kritik. Der von der Stadt zelebrierte touristisch geschürte Beatles-Hype erscheint ihm wie ein liebloser Totalausverkauf: »Malle für alle, nur mit den Beatles statt Jürgen Drews.«

Zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 20. Februar 2022, um 17 Uhr, liest Frank Goosen aus seinem Buch, begleitet von Stefanie Hempel (Gesang, Gitarre, Ukulele, Klavier), Erfinderin der musikalischen Beatles Tour in Hamburg. Tickets für die Veranstaltung für 10 beziehungsweise 8 Euro können beim Kulturgut Haus Nottbeck unter Telefon +4925299497900 oder unter www.kulturgut-nottbeck.de sowie unter www.reservix.de erworben werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, bereits ab 15 Uhr an der Eröffnung der Ausstellung »Haldenhub – lyrische und fotografische Spaziergänge von Karl-Heinz Gajewsky und Jürgen Brôcan« teilzunehmen.

Informationen zu geltenden Hygienemaßnahmen sind vor Ort über Aushänge und auf der Internetseite des Kulturgutes zugänglich. Weitere Informationen unter Telefon +4925299497900 und unter www.kulturgut-nottbeck.de.

Sonntag, 20. Februar 2022, bis Sonntag, 29. Mai 2022, Ausstellung, »Ticket to ride«, Frank Goosen auf den Spuren der Beatles, Idee und Konzept Walter Gödden, Szenografie Jeremias H. Vondrlik, Sonntag, 20. Februar 2022, 17 Uhr, Lesung und Musik mit Frank Goosen und Stefanie Hempel, Eintritt 10 Euro, ermäßigt 8 Euro, Museum für Westfälische Literatur, Kulturgut Haus Nottbeck, Landrat-Predeick-Allee 1, 59302 Oelde-Stromberg

Kulturgut Nottbeck

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, SV Pavenstädt, 15. Gütersloher Kuhfladen Roulette, Pavenstädt, 26. Mai 2022, »Der goldene Schiss«

»Der goldene Schiss« am Pavenstädter Weg 10, Event Wiese neben dem Schützenhaus, die kuuuhlste Show in Gütersloh. Das Ausflugsziel am Vatertag, Wetten und Gewinnen, Live Musik und Spaß, große Hüpfburg, Wettmelken an der Riesenkuh Geisha, Scatt und Bogenschießen, Kaffee und Kuchen, Bratwurst und Bier, ein Tag für die ganze Familie mehr …
Gütersloh, Fußball, FSV Gütersloh, Lisa Gomulka, Ronja Leubner und Jennifr Moses verlängern ihre Verträge

Der FSV Gütersloh freut sich die Vertragsverlängerung mit drei jungen Spielerinnen bekanntgeben zu dürfen: Lisa Gomulka, Ronja Leubner und Jennifer Moses bleiben dem FSV Gütersloh auch in der kommenden Saison 2022/23 weiter erhalten. Alle drei Spielerinnen haben ihre Verträge um ein weiteres Jahr verlängert mehr …
Gütersloh, Fußball, Maren Tellenbröker verlängert ihren Vertrag beim FSV Gütersloh bis 2024

Der FSV Gütersloh 2009 und Maren Tellenbröker haben sich auf eine Verlängerung des auslaufenden Vertrages geeinigt. Die ehemalige deutsche Juniorennationalspielerin hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024 unterzeichnet mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm

Gütersloh, Kunst und Kultur, Presse

Schweinehalter warnen, hunderte Ferkelerzeuger geben auf

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD