Casinova

Bielefeld Partnernetzwerk setzt Impulse für andere Städte, Allianz des Stadtmarketings mit 60 Unternehmen und Institutionen als Best Practice Beispiel 2022 ausgezeichnet

Zur Belebung der Innenstädte sind schnell umsetzbare und praktische Maßnahmen gefragt.

Lesedauer 1 Minute, 38 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 26. Januar 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/35535/3842236.html
Bielefeld Partnernetzwerk setzt Impulse für andere Städte, Allianz des Stadtmarketings mit 60 Unternehmen und Institutionen als Best Practice Beispiel 2022 ausgezeichnet
Seit Beginn des Stadtmarkenprozesses unterstützen die Bielefeld Partner die Markenkommunikation. Jetzt ist das Sponsorennetzwerk als Best Practice Beispiel für den Projektpool »Stadtimpulse« zertifiziert. Foto: Deteringdesign GmbH

Bielefeld Partnernetzwerk setzt Impulse für andere Städte, Allianz des Stadtmarketings mit 60 Unternehmen und Institutionen als Best Practice Beispiel 2022 ausgezeichnet

Zur Belebung der Innenstädte sind schnell umsetzbare und praktische Maßnahmen gefragt. In dem bundesweiten, zertifizierten Projektpool »Stadtimpulse« für Innenstadt, Handel und städtisches Leben teilen Projektverantwortliche aus ganz Deutschland ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit anderen Akteuren. Bielefeld Marketing ist jetzt von der Jury für das #Sponsoren #Netzwerk Bielefeld-Partner als »Best Practice Beispiel 2022« zertifiziert worden.

»Dass andere Stadtmarketingakteure von unserem Erfolgsmodell profitieren können, freut uns natürlich«, sagt Kati Bölefahr, bei Bielefeld Marketing für die Stadtmarke verantwortlich. Um den vielfältigen Aufgaben kommunalen Marketings gerecht werden zu können und die Stärken der Stadt zu entwickeln, setzte Bielefeld Marketing im Jahr 2016 einen ganzheitlichen, partizipativen Stadtmarkenprozess in Gang und ging dabei auch finanziell neue Wege.

»Was in anderen Städten nur über öffentliche Millionenbudgets erreichbar ist, realisiert das Bielefelder Stadtmarketing über einen Schulterschluss innerhalb der Stadtgesellschaft«, so Bölefahr. Von Beginn an unterstützen fast 60 Unternehmen aus der lokalen Wirtschaft als Bielefeld-Partner den Prozess, indem sie die Markenkommunikation, Aktivierungs- und Imagekampagnen sowie zahlreiche Events in Bielefeld fördern.

Die Partner des Fördernetzwerks schließen Verträge für drei Jahre ab und können aus vier Finanzierungsstufen wählen. Durch die Mitgliedsbeiträge ergibt sich ein Budget von 250.000 Euro pro Jahr.

Seit Umsetzung des Stadtmarkenprozesses orientiert sich die Markenkommunikation für Bielefeld konsequent an den Kernthemen »lebenswerte Großstadt«, »Zentrum einer starken Wirtschaftsregion« und »Stadt der Bildung und Wissenschaft«. Auch das populäre BIE Stadtlogo, das heute aus dem Bielefelder Straßenbild nicht mehr wegzudenken ist, entstand im Rahmen des Stadtmarkenprozesses, der inzwischen mehrfach mit Preisen ausgezeichnet wurde: dem German Brand Award (2017), dem Europäischen Kulturmarken Award (2018) und dem Effie Germany (2020) für die Kampagne »#BielefeldMillion«.

Um solche Ideen für Innenstädte bekannter zu machen, starteten der sogenannte »Handelsverband Deutschland« (HDE), der »Deutsche Städte und Gemeindebund« (DStGB), die »Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland« (»bcsd«) und der »Deutsche Städtetag« gemeinsam mit »CIMA Beratung und Management« 2021 den Best Practice Datenpool. Alle zertifizierten Stadtimpulse Projekte sind auf dem Onlineportal www.unsere-stadtimpulse.de einsehbar.

Stadtmarkenprozess

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Kreis Gütersloh, MINT Förderung mit Qualität, Pro MINT GT vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft ausgezeichnet

Ob durch die Kooperation mit außerschulischen Lernorten, die enge Zusammenarbeit mit Hochschulen, Forschungseinrichtungen oder Unternehmen, durch Unterstützung und Förderung für Schulen und Initiativen oder beim MINT Mitmachtag – das ZDI Zentrum Pro MINT GT engagiert sich in zahlreichen Projekten, um Kinder und Jugendliche für naturwissenschaftliche und handwerkliche Themen zu begeistern mehr …
Polizei Gütersloh, Papierbrand am Lebensmittelmarkt, Polizei sucht Zeugen

In der vergangenen Freitagnacht, 20. Mai 2022, wurden Polizei und Feuerwehrkräfte zu einem Brand an einem Lebensmittelmarkt an der Brockhäger Straße gerufen mehr …
Gütersloh, Antrag im Digitalisierungsausschuss, innovative Technik im Bauwesen

Gewünscht ist, dass im städtischen Bausektor die Methode des Building Information Modeling (BIM) eingeführt wird. Für die Sitzung des Ausschusses für Digitalisierung, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing (ADWS) am 9. Juni 2022 wurde der Antrag gestellt, dass die entsprechenden Handlungsempfehlungen des nordrhein-westfälischen Bauministeriums umgesetzt werden mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD