Saturn

Integrierte Niedersächsische Ausländersoftware (I. N. A.), mit Scopeland erfolgreich umgesetzt

Die Landesaufnahmebehörde Niedersachsen führt die mit Scopeland entwickelte neue Software zur Verfahrensbearbeitung ein.

Lesedauer 1 Minute, 47 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 24. Januar 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/35288/1247779.html
Integrierte Niedersächsische Ausländersoftware (I. N. A.), mit Scopeland erfolgreich umgesetzt

Integrierte Niedersächsische Ausländersoftware (I. N. A.), mit Scopeland erfolgreich umgesetzt

Berlin, 20. Januar 2022

  • Die Landesaufnahmebehörde Niedersachsen führt die mit Scopeland entwickelte neue Software zur Verfahrensbearbeitung ein

Seit Beginn des Jahres 2022 arbeitet die Landesaufnahmebehörde Niedersachsen (LAB NI) mit der Integrierten Niedersächsischen Ausländersoftware (I. N. A.), bei der es sich um die zentrale #IT Anwendung für alle operativen Fachbereiche der Behörde handelt. I. N. A. löst die bisher genutzte Anwendung NiAS durch ein umfassendes Update ab.

Web App I. N. A.

Bei I. N. A. handelt es sich um eine #Web Anwendung, die die Arbeit der Landesaufnahmebehörde Niedersachsen deutlich vereinfacht. Alle Prozesse werden in einer Anwendung bereitgestellt und der Umfang an Funktionen hat im Vergleich zu NiAS deutlich zugenommen. Zudem wird durch die nun vorhandene Integration von Schnittstellen die Zusammenarbeit mit anderen Behörden deutlich erleichtert.

»2019 haben wir mit der Entwicklung von I. N. A. begonnen und konnten nach 22 Monaten in den Echtzeitbetrieb übergehen.“, so Haiko Fiebag, Projektleiter und Abteilungsleiter Ausländerwesen und Digitalfunk bei der Scopeland Technology GmbH. „Das Projektteam bestand aus den Anwendungsentwicklern unseres Hauses und den Mitarbeitern der einzelnen Sachgebiete der Landesaufnahmebehörde. So konnte I. N. A. interdisziplinär und prozessorientiert entwickelt werden«, heißt es weiter. Darüber freut sich auch Klaus Dierker, kommissarischer Leiter der Landesaufnahmebehörde Niedersachsen: »Eine gute Datenlage ist die Grundvoraussetzung für die Steuerung einer Behörde. I. N. A. ist nun unser zentrales Instrument dafür. Deshalb war es auch wichtig, dass alle Akteure ihre Anforderungen an die Software aus der täglichen Arbeit einbringen konnten.«

Mit I. N. A. lassen sich sämtliche Daten der LAB NI deutlich besser auswerten, sowohl intern als auch extern in Zusammenarbeit mit weiteren Behörden. Mithilfe der Anwendung kann genau nachvollzogen werden, was in den jeweiligen Zuständigkeitsbereichen erarbeitet wird bzw. wurde, wodurch die LAB NI erfolgreich ihren vielfältigen Rechenschaftspflichten gegenüber der Aufsichtsbehörde oder dem Landtag nachkommen kann. 

Auch Karsten Noack, Gründer und Geschäftsführer der Scopeland Technology GmbH, freut sich über die erfolgreiche Umsetzung: »I. N. A. und die Zusammenarbeit mit der Landesaufnahmebehörde Niedersachen haben einmal mehr gezeigt, wie aussichtsreich der Low Code Ansatz zur Entwicklung anspruchsvoller Softwareanwendungen ist. Ich bin zuversichtlich, dass Low-Code zur Standard-Software in der Anwendungsentwicklung für die öffentliche Verwaltung und darüber hinaus wird.«

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, Papierbrand am Lebensmittelmarkt, Polizei sucht Zeugen

In der vergangenen Freitagnacht, 20. Mai 2022, wurden Polizei und Feuerwehrkräfte zu einem Brand an einem Lebensmittelmarkt an der Brockhäger Straße gerufen mehr …
Gütersloh, Antrag im Digitalisierungsausschuss, innovative Technik im Bauwesen

Gewünscht ist, dass im städtischen Bausektor die Methode des Building Information Modeling (BIM) eingeführt wird. Für die Sitzung des Ausschusses für Digitalisierung, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing (ADWS) am 9. Juni 2022 wurde der Antrag gestellt, dass die entsprechenden Handlungsempfehlungen des nordrhein-westfälischen Bauministeriums umgesetzt werden mehr …
Aktuelle Coronalage im Kreis Gütersloh am 20. Mai 2022, kein Patient muss intensivmedizinisch behandelt werden

Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 20. Mai, 0 Uhr, 124.342 (19. Mai 124.111) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst – das sind 231 Fälle mehr als am Vortag mehr …

Technik und Internet in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Technik und Internet, Technik

Bitkom zur Förderung des Glasfaserausbaus

Gütersloh, Technik und Internet, Technik

Bitkom, Bundesrat will Weg für autonomes Fahren frei machen

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD