Testosteronkapseln, Gesundheitsnetz Ostalbkreis

Quote der Geringverdiener in OWL zu hoch

Laut OECD Definition sind Geringverdiener sozialversicherungspflichtig Vollzeitbeschäftigte, die weniger als zwei Drittel des mittleren monatlichen Bruttoarbeitsentgeltes aller sozialversicherungspflichtig Vollzeitbeschäftigten verdienen.

Lesedauer 1 Minute, 51 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 21. Januar 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/35110/8640368.html
Quote der Geringverdiener in OWL zu hoch

Quote der #Geringverdiener in #OWL zu hoch

»Wir müssen endlich raus aus der Niedriglohnfalle und für alle Arbeitnehmer ein auskömmliches Einkommen sicherstellen. Jeder und Jede muss von seiner Hände Arbeit leben können und nicht arm in Rente gehen müssen«, so Anke Unger, Regionsgeschäftsführerin beim Deutschen Gewerkschaftsbund (#DGB) in #Ostwestfalen-#Lippe. Damit weist sie auf die Anfang Januar vom Wirtschaftswissenschaftliche und Sozialwissenschaftliche Institut (WSI) veröffentlichte neue Studie zum Niedriglohnbereich in Deutschland hin.

Worum geht es genau? Laut #OECD Definition sind Geringverdiener sozialversicherungspflichtig Vollzeitbeschäftigte, die weniger als zwei Drittel des mittleren monatlichen Bruttoarbeitsentgeltes aller sozialversicherungspflichtig Vollzeitbeschäftigten verdienen. Am aktuellen Stichtag der Erhebung (31. Dezember 2020) lag diese bundeseinheitliche Schwelle des unteren Entgeltbereichs bei 2.284 Euro. Insgesamt zählen 18,7 Prozent der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten zu den Geringverdienern. In OWL reicht die Spanne von 16,3 Prozent im Kreis Lippe bis zu 21,1 Prozent im Kreis Höxter.

Dies bedeutet, dass fast jeder fünfte Vollzeitbeschäftigte in OWL einen Bruttolohn von weniger als 2.284 Euro erhält, obwohl sie 40 Stunden und mehr pro Woche arbeiten, so Unger weiter. Schaut man sich die Details der Studie an, so ist feststellbar, dass vor allem Frauen wenig verdienen. Jede vierte Frau (25,4 Prozent) bekommt in OWL einen geringen Lohn.  Im Kreis Gütersloh beziehen sogar 30,9 Prozent der Frauen einen niedrigen Lohn. Bei den OWL Männern liegt dieser Anteil bei 15,4 Prozent. Beschäftigte unter 25 Jahren (39,0 Prozent) und solche ohne deutsche Staatsbürgerschaft (36,9 Prozent) sind ebenfalls häufig im unteren Entgeltbereich tätig.

Der Anteil der Geringverdiener variiert auch nach Wirtschaftszweigen sehr stark. Besonders groß ist das Risiko, nur ein geringes Einkommen zu erzielen, im Gastgewerbe (68,9 Prozent), der Arbeitnehmerüberlassung (67,9 Prozent) und in der Landwirtschaft (52,7 Prozent).

Betrachtet man einmal nur Westdeutschland, so fällt auf, dass sich der prozentuale Anteil der Geringverdiener unter den sozialversicherungspflichtigen Vollzeitbeschäftigen zwischen 2011 und 2020 im Westen kaum verändert hat. Er liegt aktuell bei 16,4 Prozent. Gleichzeitig ist jedoch die Zahl der sozialversicherungspflichtig Vollzeitbeschäftigten deutlich gestiegen, so dass die absolute Zahl der Geringverdiener im Westen um gut 200.000 zugenommen hat.

Einen Hauptgrund sieht der DGB hier vor allem in der immer weiter zurückgehenden Tarifbindung. Die Studie zeige eindeutig, dass Niedriglöhne vor allem in Betrieben ohne Tarifbindung vorkommen. Dies gilt sowohl für Teilzeit als auch für Vollzeitbeschäftigte. Eine Ausweitung der Tarifbindung ist daher nach Auffassung des DGB zwingend geboten, um Beschäftigte vor Arbeitsarmut und Altersarmut nachhaltig zu schützen.

Lokale Zahlen im Kreis

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, Online Info Abend für werdende Eltern im Sankt Elisabeth Hospital, 22. August 2022

Die Geburtshilfe am Sankt Elisabeth Hospital bietet am Montag, 22. August 2022, einen digitalen Info Abend an mehr …
Anzeige: Gütersloh, Friedrichsdorf, MSM Aktiv, Zentrum für Körperstatik und Bewegungsanalysen

Neu in Friedrichsdorf, Manufaktur für orthopädische Einlagen und neurologische Sohlen mehr …
Gütersloh, Singer Songwriterin Mina Richman live auf der Weberei Sommerbühne, 19. August 2022

Die Sommerkonzerte auf der Open Air Bühne der Weberei gehen weiter: Am Freitag, 19. August 2022, gibt Singer Songwriterin Mina Richman gemeinsam mit ihrer Band ein Live Konzert auf der Weberei Sommerbühne mehr …
Schlagwörter, Tags

allem (3), anteil (3), business (1), dgb (3), dies (4), einen (4), einkommen (2), euro (2), frauen (2), geringverdiener (6), gewerkschaften (1), jede (4), jeder (2), kreis (4), lippe (2), lohn (6), müssen (1), ohne (2), owl (5), prozent (13), sozialversicherungspflichtig (5), studie (3), tarifbindung (3), verdienen (2), vollzeitbeschäftigte (1), vollzeitbeschäftigten (1), weniger (2), westen (2), zahl (3)

Business in Gütersloh aktuell



Klingenthal GmbHReifen Kamps GmbHZigZag GüterslohJuwelier DodtFahrrad Wiedemann GmbHSchaui’s – Dein Imbiss
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD