Glühbirne

Bad Salzuflen: Start der Kleinkunstreihe mit dem neuen Bühnenprogramm »widerspruchsreif«

Die städtische Kleinkunstreihe startet am 29. Januar 2022 mit dem Klavierkabarettisten Mathias Ningel in das Jahr 2022: »widerspruchreif« lautet das neue Bühnenprogramm und ist ab 19.30 Uhr in der Konzerthalle im Kurpark zu sehen.

Lesedauer 1 Minute, 40 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 17. Januar 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/34710/8122904.html
Bad Salzuflen: Start der Kleinkunstreihe mit dem neuen Bühnenprogramm »widerspruchsreif«
Foto: C. Reichenbach

#Bad #Salzuflen: Start der Kleinkunstreihe mit dem neuen Bühnenprogramm »widerspruchsreif« des Klavierkabarettisten Mathias Ningel

Die städtische #Kleinkunstreihe startet am 29. Januar 2022 mit dem Klavierkabarettisten Mathias Ningel in das Jahr 2022: »widerspruchreif« lautet das neue Bühnenprogramm und ist ab 19.30 Uhr in der Konzerthalle im #Kurpark zu sehen.

In seinem vierten Bühnenprogramm präsentiert sich Matthias Ningel als Beobachter mit dem Blick fürs Paradoxe. Er reflektiert das Weltgeschehen in einem Zerrspiegel, sieht Unstimmigkeiten und gelangt zu einer simplen Erkenntnis: Das Wesentliche ist das Widersprüchliche! So findet er die Schönheit im Hässlichen, das Faszinierende im Abstoßenden, die Anmut in der hölzernen Bewegung und die Poesie im Profanen. Naheliegend, dass Ningels neue Geschichten und Klavierlieder allesamt zwiespältiger Natur sind: Ein fröhliches Jagdlied, in dem Jäger zu Gejagten werden, ein demolierter Walzer über die Feindschaft unter Freunden, ein Schauerlied über einen Kirmesbesuch, der die Frage aufwirft: Wo ist es eigentlich gruseliger – innerhalb oder außerhalb der Geisterbahn? Sehen sie einen Hasen oder eine Ente? Ningel sieht den Wolpertinger! Und statt schwarz zu sehen, greift er nach dem rettenden Wasserfarbkasten und zeichnet ein buntes Panorama der Aussichtslosigkeit: Herrlich wuselig, schwindelerregend musikalisch und von wimmelndem Witz. Widerspruchreif ist ein Kabarettprogramm voller Musik, Humor, Philosophie und Stand-Up-Prosa und eine Quelle disparater Empfindungen: schockierend-heiter, betörend-verstörend und aufrichtig-flapsig. Ob sie hingehen sollten? Entscheiden Sie sich frei. Das ist ein Befehl!

Eintrittskarten können an der Theaterkasse im Kurgastzentrum oder an der Abendkasse zum Preis von 15 Euro erworben werden. Sie können auch per E Mail an theaterkkasse@bad-salzuflen.de oder telefonisch unter (05222) 952909 unter Angabe der Anzahl der Karten bestellt werden. Aufgrund der geltenden Einschränkungen wegen der anhaltenden Corona-Pandemie erhalten nur Personen Zutritt, die vollständig geimpft oder genesen sind. Weiterhin gelten die bekannten Abstandsregeln, die in den Wartebereichen auf den Gängen und in den Foyers der Konzerthalle einzuhalten sind. Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung ist unumgänglich. Die Mund-Nase-Bedeckung darf abgenommen werden, wenn der Sitzplatz eingenommen ist. Eine gastronomische Bewirtung ist leider noch nicht wieder möglich. Außerdem werden alle Besucher gebeten sich an die #Husten und #Nies #Etikette und eine gute #Handhygiene zu halten.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, dast zeitgleich, 2 Unfälle mit Verletzten auf der B 64 in Rietberg

Am Montagnachmittag ereigneten sich fast zeitgleich zwei Unfälle auf der B 64 im Bereich Rietberg, nur wenige Kilometer voneinander entfernt. Der erste Unfall ereignete sich gegen 15.05 Uhr an der Kreuzung Umgehungsstraße und Rottwiese. Hier befuhr eine 55 jährige Rietbergerin mit ihrem Nissan die Umgehungsstraße (B 64) in Richtung Rheda-Wiedenbrück mehr …
Anzeige: Best Practice: individuelle Beratung zum Thema Elektromobilität in Gütersloh

Aktuell bestimmen Politik, Medien und Automobilwirtschaft das Thema E-Mobilität. Massive Förderprogramme und Initiativen der Politik helfen, Elektrofahrzeuge für Firmen und Privatleute in Gütersloh attraktiv zu machen mehr …
Best Practice: Stadtwerke Gütersloh: »Shuttle – holt dich ab.«

»Shuttle – holt dich ab« ist der Abholservice der Stadtwerke Gütersloh, der per App gerufen wird. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Es funktioniert spontan und einfach: Shuttle-App downloaden, als Benutzer anmelden, Start- und Zielort in Gütersloh eingeben und abholen lassen mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD