Bellicon Academy

Astronomie-Vortrag im LWL-Museum für Naturkunde, »Zurück zum Mond, auf zum Mars?«

Anfang 2022 soll ein unbemannter Testflug des Artemis Projektes der NASA ins All starten. Es ist der erste Schritt einer geplanten Rückkehr von Astronauten zum Mond in den kommenden Jahren.

Lesedauer 1 Minute, 21 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 4. Januar 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/33919/4278952.html
Astronomie-Vortrag im LWL-Museum für Naturkunde, »Zurück zum Mond, auf zum Mars?«
Dr. Björn Voss, Leiter des LWL Planetariums, spricht in seinem Vortrag am 11. Januar 2022 über die Artemis Mission sowie das private Raumfahrtunternehmen SpaceX. Foto: Oblonczyk, LWL

Astronomie-Vortrag im LWL-Museum für Naturkunde, »Zurück zum Mond, auf zum Mars?«

Münster (lwl) Anfang 2022 soll ein unbemannter Testflug des #Artemis Projektes der #NASA ins All starten. Es ist der erste Schritt einer geplanten Rückkehr von Astronauten zum Mond in den kommenden Jahren. Worum es dabei geht erklärt Dr. Björn Voss, Leiter des LWL-Planetariums, in seinem Vortrag am Dienstag, 11. Januar 2022, um 19.30 Uhr im #LWL #Museum für #Naturkunde in #Münster.

Die neue Mondrakete der NASA, SLS, soll Anfang 2021 erstmals starten und das neue Raumschiff »#Orion« der NASA ins All befördern. #SpaceX soll später die Mondlande-Fähre beisteuern. SpaceX hat jedoch viel weiterreichende Pläne: Der Erstflug des privaten Raumschiffs »#Starship« wird ebenfalls für Anfang 2022 erwartet. Damit sollen Starts ins All so günstig und einfach werden, dass es die Raumfahrt revolutioniert: Jedermann könne für den Preis eines Flugtickets ins All reisen; und selbst eine bemannte Mission zum Mars würde möglich. 

Dr. Björn Voss ist Chefastronom des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Münster. Seit 2015 ist er Präsident der Gesellschaft Deutschsprachiger Planetarien (GDP). 2006 hat er an der Christian-Albrecht-Universität zu Kiel in Astrophysik promoviert und war bereits in den Planetarien Kiel und Hamburg tätig.

Coronahinweis

Für diese Veranstaltung gilt die 2G Regel (geimpft, genesen, Ausnahme Kinder) mit Nachweis. Alle Aktionen finden unter Coronaschutzverordnung statt. Das LWL Museum weist darauf hin, dass es zu einer kurzfristigen Absage der Veranstaltung aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens kommen kann.

Eintritt 7 Euro Erwachsene, 4 Euro ermäßigt, Vorverkauf, begrenztes Platzangebot, Tickets sind erhältlich über das #Online Buchungssystem http://www.tickets.lwl.org, LWL-Museum für Naturkunde, Sentruper Straße 285, 48161 Münster, kostenpflichtige Parkplätze für 4 Euro sind vorhanden, kostenlose Parkplätze stehen in der Nähe, zum Beispiel am Mühlenhof #Freilichtmuseum, zur Verfügung

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Anzeige: Gütsel UnShop, Fine Art Fotografie in Gütersloh, Fotokunst Galerie

Die Gütersloher Andrea Lüdtke und Frank Bergmann betreiben in dem bekannten Fachwerkhaus an der Berliner Straße in der Nähe des Alten Kirchplatzes eine Galerie für Fine Art #Fotografie mehr …
Gütersloh, Doc Reckhaus, Start ups, Höhle der Blöden, Ideenreichtum

Letztens sah ich im Fernsehen in einer beliebten Start up Sendung, an der jemand beteiligt ist, gegen den bereits wegen des Verdachts auf Gewerbsmäßigen Schweren Betrug ermittelt wurde, ein Magnethalterclipband für Trinkflaschen fürs Fitnessstudio mehr …
Gütersloh, Old Love Songs im Kesselhaus, Jazz zum Feierabend, Weberei präsentiert Kiez Jazz mit Mario Mammone, 18. Oktober 2022

Die 2. Staffel Kiez Jazz ist in vollem Gange: Wie schon bei den vergangenen Ausgaben gibt es auch am Dienstag, 18. Oktober 2022, wieder Live Jazz zum Feierabend mehr …
Schlagwörter, Tags

aktionen (1), all (6), anfang (3), ausnahme (1), björn (1), coronaschutzverordnung (1), eines (2), euro (3), finden (1), gdp (1), ins (4), kiel (2), kinder (1), kultur (1), kunst (1), lwl (9), mars (2), mond (4), münster (1), museen (1), museum (5), nachweis (1), nasa (3), naturkunde (3), neue (2), parkplätze (1), planetarien (2), spacex (2), starten (2), statt (1), tätig (1), veranstaltung (2), vortrag (2), voss (2), weist (1)

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm


Görtz-Welsch GmbHAOK NordwestLebensartm. e. co. GmbHDiakonie Gütersloh e. V.DAA Gütersloh
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD